Unterallgäu/Memmingen - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

19×

Ermittlungen
Zeugenaufruf: Unbekannter löst Radmuttern an Pkw in Ottobeuren

Bereits am 26. September wurden von einem bislang unbekannten Täter am Pkw einer Ottobeurerin die Radmuttern am linken Vorderrad gelöst, was zunächst von der Besitzerin unbemerkt blieb. Beim Fahren auf der Autobahn hörte die Geschädigte dann seltsame Geräusche von ihrem Auto. Eine Überprüfung des Kfz in einer Werkstatt ergab dann, dass bereits eine Radmutter komplett verloren worden war. Auch in Bereich der Polizeiinspektion Buchloe kam es in den vergangenen Wochen bereits zu mehreren...

  • Memmingen
  • 12.10.13
16×

Strafanzeige
Autofahrer mit falschen Kennzeichen und ohne Führerschein unterwegs

Am Donnerstagnachmittag wurde ein 66-jähriger Fahrzeuglenker im Industriegebiet von Mindelheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass die am Pkw angebrachten amtlichen Kennzeichen nicht zu diesem Pkw gehörten, sondern zu einem anderen zugelassenen Pkw des Fahrzeugführers. Doch damit nicht genug. Es musste noch festgestellt werden, dass der Fahrer außerdem nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Es wird nun Strafanzeige erstattet wegen...

  • Mindelheim
  • 11.10.13

Unfall
Schülerin in Mindelheim von Mofa angefahren

Eine 16-jährige Schülerin überquerte am Dienstagmittag an der Kreuzung am Unteren Tor die Memminger Straße. Dabei stieß ein von der Hermelestrasse kommender und nach rechts in die Memminger Straße einbiegendes Mofa-Fahrer mit dem Vorderrad gegen die Schülerin. Diese wurde am Oberschenkel leicht verletzt. Der Zweiradfahrer hielt und entschuldigte sich bei der Schülerin, hinterließ aber keine Personalien. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mindelheim unter 08261-76850.

  • Mindelheim
  • 09.10.13
36×

Zeugenaufruf
Einbruch in Mindelheimer Bäckerei

In der Nacht Dienstag auf Mittwoch hebelte ein bislang unbekannter Täter die Eingangstüre zu einer Bäckerei in der Landsberger Straße auf. Hier konnte er jedoch nur einen kleinen Geldbetrag erbeuten. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf ca. 1.500 Euro. Hinweise an Polizeiinspektion Mindelheim, 08261/7685-0.

  • Mindelheim
  • 09.10.13
34×

Verkehr
89-Jähriger verursacht Unfall in Babenhausen

12.000 Euro Schaden In den Nachmittagsstunden des 7.10. wollte ein 89-jähriger Kraftfahrer aus dem Wiesmühlweg kommend nach links in die Bahnhofstraße einbiegen. Hierbei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Pkw. Dessen 58-jähriger Fahrer versuchte, durch eine Vollbremsung den Unfall zu verhindern, was jedoch nicht mehr gelang. Er prallte mit der Front in die rechte Seite des vorfahrtsverletzenden Fahrzeuges, worauf dieses nach links in die Gegenfahrbahn geschleudert wurde. Hier wurde noch ein...

  • Mindelheim
  • 08.10.13
48×

Unfall
Schwerer Verkehrsunfall in Mindelheim

Am Mittwoch, gegen 17.30 Uhr, befuhr der Unfallverursacher die B16 in nördlicher Richtung. An der Abzweigung nach Nassenbeuren wollte er nach links auf die Kreisstraße MN 6 abbiegen. Hierbei übersah er den Pkw der entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Geschädigten. Durch den Frontalanstoß wurde das Auto des Unfallverursachers einmal um die eigene Achse gedreht und der Pkw der Geschädigten schleuderte mit dem rechten hinteren Fahrzeugeck gegen den Pkw eines zweiten Geschädigten, der an der...

  • Mindelheim
  • 03.10.13
21×

Zuflucht
Nymphensittich sucht Zuflucht bei der Mindelheimer Polizei

Am Montagmittag wurde durch einen Polizeibeamten ein hilfesuchender bunter Vogel vor dem Dienstgebäude festgestellt. Das Tier saß zusammengekauert und fast regungslos auf der Gartenmauer entlang des Gehweges der Memminger Straße. Ein vogelkundiger Kollege identifizierte den Vogel als Nymphensittich, nahm ihn zum Aufwärmen mit in die Wache und versorgte ihn mit Wasser und Futter. Nachdem der Sittich wieder zu Kräften gekommen war, 'dankte' er dem Kollegen, indem er ihm gleich mal in den Finger...

  • Mindelheim
  • 01.10.13
21×

Sachschaden
Unbekannter bewirft Autos auf der A96 bei Heimertingen mit Maiskolben

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr Am Sonntagmittag fuhr ein Pkw-Fahrer die B300 von Heimertingen kommend in Richtung Niederrieden. Dort musste er zwei direkt hintereinander gelegene Brücken passieren, eine Radfahr- und eine Eisenbahnbrücke. Kurz vor dem Passieren der ersten Brücke, sah er auf der rechten Brückenseite eine Person, die von der Brücke rannte. Als er die Brücke passierte traf ein Gegenstand den Pkw auf der Beifahrerseite. Der Fahrer konnte die Spur jedoch...

  • Memmingen
  • 30.09.13
32×

Verbrechen
Exhibitionist belästigt Mädchen in Aitrach

Zwei jugendliche Mädchen wurden am Freitagnachmittag im Bereich des Skaterplatzes von einem unbekannten Mann belästigt. Der Mann stellte sich für die Mädchen frei einsehbar an einen Baum, nahm Blickkontakt mit ihnen auf und ließ seine Hosen herunter. Erst als die Mädchen die Polizei riefen, flüchtete der Mann zu Fuß Richtung Ortsausgang Richtung Aichstetten. Laut Beschreibung handelt es sich um einen 50-60 jährigen Mann, 170-180 cm groß, normale Statur, bekleidet mit grüner Schildmütze, blauer...

  • Memmingen
  • 29.09.13
37×

Reportage
Umfassende Reportage von Spiegel TV zum Ölfleck-Anschlag bei Markt Rettenbach

Seit dem 17.04.2011 ermitteln Beamte des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West in dem bisher beispiellosen Fall. An jenem Sonntagnachmittag war auf der Staatsstraße 2013 zwischen Markt Rettenbach und Ottobeuren ein damals 37-jähriger Motorradfahrer auf eine Ölspur geraten und hatte hierdurch die Kontrolle über sein Kraftrad verloren. Im weiteren Verlauf prallte der Mann gegen einen entgegenkommenden Pkw, der von einer damals 60-jährigen Frau gesteuert wurde. Bei dem Unfall erlitt der Mann so...

  • Memmingen
  • 27.09.13
27×

Unfall
Unfall wegen zu hoher Geschwindigkeit in Ottobeuren

Am Mittwoch, 25.09., gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer die Bürgermeister-Hasel-Straße ortseinwärts. Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit kam er mit dem Pkw in einer Linkskurve nach rechts ab. Hierbei beschädigte er eine Straßenlaterne und einen in diesem Bereich befindlichen Bauzaun sowie ein Starkstromkabel und diverse Rohre. Laut Zeugenaussagen war der junge Mann ziemlich schnell und rücksichtslos unterwegs. Bei dem Unfall wurde der Beifahrer leicht verletzt. Er...

  • Memmingen
  • 26.09.13
226× 40 Bilder

Gas
Sieben Verletzte bei Ammoniakaustritt in Oberschönegg - Polizei gibt Entwarnung

Ein Großaufgebot aus Feuerwehr, Rettungsdienst, THW und Polizei befand sich gestern Abend stundenlang im Einsatz, nachdem zunächst Gasgeruch festgestellt wurde und kurze Zeit später bereits eine verletzte Person unter Atembeschwerden litt. Die Integrierte Leitstelle Donau/Iller hatte der Polizei gegen 17.40 Uhr den Sachverhalt mitgeteilt. Nachdem sich der Gasgeruch bestätigte, führten die Einsatzkräfte der Feuerwehr mehrere Messungen vor Ort durch. Zunächst wurden die Anwohner in der...

  • Memmingen
  • 26.09.13
51×

Kollision
Motorradfahrer bei Unfall mit Lkw nahe Erkheim schwer verletzt

Kurz nach 10.00 Uhr war die Polizei von der Integrierten Leitstelle Donau-Iller über den schweren Verkehrsunfall informiert worden. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 33-jähriger Kradfahrer aus dem Unterallgäu die Verbindungsstraße zwischen Erkheim und Sontheim in südlicher Richtung. Ein 23-jähriger tschechischer Lkw-Fahrer musste im gleichen Zeitraum eine an der Einmündung zur Staatsstraße liegende Baustelle anfahren. Um diese zu erreichen, wollte der Lkw-Fahrer auf der Staatsstraße...

  • Mindelheim
  • 23.09.13
26×

Unfall
Wind: Baum stürzt auf fahrendes Auto

Glück im Unglück hatte eine 25-jährige Pkw-Fahrerin am 18.09.2013 gegen 07.45 Uhr. Die junge Frau fuhr mit ihrem Pkw auf der Bundesstraße B18 von Mindelheim in Richtung Bad Wörishofen. Im Wald oberhalb des Dömlingberges stürzte wegen des starken Windes ein Baum um und streifte ihr Fahrzeug. Am Fahrzeug entstand leichter Schaden. Die Frau kam mit dem Schrecken davon.

  • Mindelheim
  • 19.09.13
67× 9 Bilder

Unfall
21-Jähriger fährt unter Alkoholeinfluss in Dirlewanger Maisfeld

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ereignete sich auf der Kreisstraße MN 4 Richtung Altensteig ein Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer kam in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei fuhr er in ein Maisfeld und beschädigte ein Verkehrsschild. Bei der Unfallaufnahme konnte festgestellt werden, dass der Pkw-Fahrer offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Daher wurde bei ihm auch eine Blutentnahme durchgeführt. Bei dem Unfall erlitt der Pkw-Fahrer eine...

  • Mindelheim
  • 13.09.13
34×

Belästigung
Exhibitionist onaniert am Bahnhof Pfaffenhausen

Am Mittwoch, 11.09.2013 wurde in der Früh um kurz vor 7 Uhr ein Mann beobachtet, der am Bahnhof in Pfaffenhausen stand und onanierte. Der Mann wird wie folgt beschrieben: circa 35 Jahre alt, 170 cm groß, kurze dunkle Haare, 3-Tage-Bart, schwarze Jogginghose mit weißen Streifen, schwarzer Kapuzenpulli, beige Käppi. Die Polizei Mindelheim bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 08261-76850.

  • Mindelheim
  • 12.09.13
64× 2 Bilder

Tödlicher Unfall löst Ermittlungen aus
Tödlicher Ölfleck-Anschlag bei Markt Rettenbach - Polizei erstellt neues Täterprofil

Ermittlungsarbeit sind Gegenstand einer Fernsehreportage Ein möglicher Neufall sowie weitere Altfälle führen zu einer Neubewertung einer Serie von gefährlichen Eingriffen in den Straßenverkehr bei der bisher ein Mensch ums Leben gekommen ist und zwei Personen verletzt worden sind. Seit dem 17.04.2011 ermitteln Beamte des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West in dem bisher beispiellosen Fall. An jenem Sonntagnachmittag war auf der Staatsstraße 2013 zwischen Markt Rettenbach und Ottobeuren ein...

  • Mindelheim
  • 09.09.13
23×

Feuerwehr
Überhitztes Kühlaggregat verursacht Brand in Mindelheimer Lebensmittelgeschäft

Am Sonntag, 08.09.2013 gegen 18 Uhr überhitzte sich ein Kühlaggregat in einem Lebensmittelgeschäft in der Landsberger Straße in Mindelheim. Durch diese Überhitzung fingen ein paar Kunststoffflaschen an zu kokeln. Der entstandene Brand wurde von der Feuerwehr schnell gelöscht. Der entstandene Schaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Die Ursache für die Überhitzung war offensichtlich ein technischer Defekt an dem Aggregat.

  • Mindelheim
  • 09.09.13
33×

Zeugenaufruf
Tierkadaver in der Westernach nahe Mindelheim abgelegt

Neben dem Radweg von Unterauerbach nach Mindelheim hat eine bislang unbekannte Person in der Westernach die Kadaver von zwei Stallkaninchen entsorgt. Die Tiere waren zuvor geschlachtet worden und waren dann mit einem Stein beschwert in der Westernach versenkt worden. Es handelt sich um ein hellbraunes Kaninchen mit schwarzer Zeichnung und um ein etwas kleineres schwarzes Kaninchen. Beide Tiere waren augenscheinlich ausgewachsen. Die Kadaver lagen schon mehrere Tage im Wasser. Wer kann...

  • Mindelheim
  • 07.09.13
41×

Ermittlungen
Ölfleck-Anschlag bei Markt Rettenbach: Neue Erkenntnisse

Ein Verkehrsunfall, der als Mord bewertet wird, und die mehr als zweijährige Ermittlungsarbeit sind Gegenstand einer Fernsehreportage. Seit dem 17.04.2011 ermitteln Beamte des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West in dem bisher beispiellosen Fall. An jenem Sonntagnachmittag war auf der Staatsstraße 2013 zwischen Markt Rettenbach und Ottobeuren ein damals 37-jähriger Motorradfahrer auf eine Ölspur geraten und hatte hierdurch die Kontrolle über sein Kraftrad verloren. Im weiteren Verlauf prallte...

  • Memmingen
  • 06.09.13
18×

Diebstahl
Zeugenaufruf nach Einbruch in Mindelheimer Werkstatt

In der Nacht vom 04.09.2013 zum 05.09.2013 wurde in eine Werkstatt in der Allgäuer Straße in Mindelheim eingebrochen. Nachdem die Beleuchtung und der Bewegungsmelder ausgesteckt wurden, stieg der bisher unbekannte Täter über ein Fenster in den Werkstattraum ein. Im Gebäude wurde die Tür zum Büro aufgetreten. Dort wurden zwei Rollcontainer gewaltsam geöffnet und das darin befindliche Bargeld entwendet. Aus einem Schrank wurde noch eine zu dreiviertel gefüllte Spardose entwendet. Der entstandene...

  • Mindelheim
  • 06.09.13
47×

Fahrerflucht
Zeugenaufruf: Unfall nach Ausweichmanöver bei Pfaffenhausen - Beteiligter flüchtet

Am Mittwochmorgen um 05.50 Uhr befuhr ein 20-Jähriger mit seinem grünen VW Polo die Staatsstraße 2037 von Pfaffenhausen in Richtung Kirchheim, als ihm ein bislang unbekannter Fahrer eines grauen Pkw auf Höhe der Abzweigung Salgen die Vorfahrt nahm. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der 20-Jährige mit seinem Pkw nach rechts aus, kam in der Folge von der Fahrbahn ab und landete unsanft in einem tiefer gelegenen Acker. Der 20-Jährige erlitt bei dem Unfall diverse leichtere Verletzungen. An...

  • Mindelheim
  • 05.09.13

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ