So verteilen sich die Fälle im Landkreis
Impfbus im Unterallgäu fährt nun Gemeinden mit hohen Corona-Fallzahlen an

Mit dem Impfbus will das Landratsamt Unterallgäu "weiter in die Fläche kommen, um ein möglichst gutes Angebot zu schaffen", so Landrat Alex Eder. (Impfen-Symbolbild)
  • Mit dem Impfbus will das Landratsamt Unterallgäu "weiter in die Fläche kommen, um ein möglichst gutes Angebot zu schaffen", so Landrat Alex Eder. (Impfen-Symbolbild)
  • Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Peter Endig
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Der Impfbus im Unterallgäu soll ab sofort gezielt Gemeinden ansteuern, die erhöhte Corona-Fallzahlen haben. Das teilt das Landratsamt mit. "Ziel ist es, mit den Impfungen weiter in die Fläche zu kommen, um ein möglichst gutes Angebot zu schaffen", so Landrat Alex Eder. Der Landrat sieht das Impfen "als weitern Baustein im Kampf gegen die Pandemie."

Eder appelliert an die Bevölkerung

Um Infektionsketten besser durchbrechen zu können, baut der Landkreis außerdem das Testangebot aus. Nahezu flächendeckend kann man sich bald im Unterallgäu auf das Coronavirus testen lassen. Gleichzeitig appelliert der Landrat auch an die Bevölkerung, die Corona-Regeln einzuhalten. Wegen der aktuell hohen Inzidenz im Landkreis sind Öffnungen im Tourismus zu Pfingsten nicht möglich. "Wenn die Zahlen nicht runtergehen, können wir nicht öffnen", so Eder. "Denken Sie an diejenigen, die besonders unter den Einschränkungen leiden - an die Kinder, die Gastronomen, die Einzelhändler, die Tourismusbranche oder die Kulturschaffenden - und achten Sie darauf, sich keiner Gefahr einer Ansteckung auszusetzen."

So verteilen sich die Fallzahlen im Unterallgäu:

 Quelle: Landratsamt Unterallgäu 

Stand: 11. Mai. 2021

Aktuell positiv auf Corona getestet

Fallzahl aktuell positiv Getesteter pro 1.000 Einwohner

Gemeinde Amberg

4

2,72

Gemeinde Apfeltrach

10

10,53

Markt Babenhausen

47

8,38

Markt Bad Grönenbach

11

1,94

Stadt Bad Wörishofen

46

2,82

Gemeinde Benningen

12

5,88

Gemeinde Boos

20

9,93

Gemeinde Breitenbrunn

9

3,81

Gemeinde Buxheim

8

2,47

Gemeinde Böhen

0

0

Markt Dirlewang

8

3,65

Gemeinde Egg a.d. Günz

10

8,5

Gemeinde Eppishausen

8

4,27

Markt Erkheim

5

1,59

Gemeinde Ettringen

9

2,58

Gemeinde Fellheim

10

8,68

Gemeinde Hawangen

1

0,76

Gemeinde Heimertingen

12

6,63

Gemeinde Holzgünz

5

3,67

Gemeinde Kammlach

6

3,27

Gemeinde Kettershausen

6

3,42

Gemeinde Kirchhaslach

4

3,08

Markt Kirchheim i. Schw.

2

0,74

Markt Kronburg

6

3,39

Gemeinde Lachen

7

4,15

Gemeinde Lauben

10

7,29

Gemeinde Lautrach

1

0,78

Markt Legau

10

3,04

Markt Markt Rettenbach

47

12,18

Markt Markt Wald

19

8,68

Gemeinde Memmingerberg

11

3,48

Stadt Mindelheim

88

5,81

Gemeinde Niederrieden

8

5,54

Gemeinde Oberrieden

2

1,66

Gemeinde Oberschönegg

5

5,11

Markt Ottobeuren

23

2,73

Markt Pfaffenhausen

13

4,95

Gemeinde Pleß

3

3,49

Gemeinde Rammingen

2

1,3

Gemeinde Salgen

23

15,96

Gemeinde Sontheim

6

2,22

Gemeinde Stetten

3

2,11

Gemeinde Trunkelsberg

6

3,51

Markt Tussenhausen

12

3,94

Markt Türkheim

24

3,27

Gemeinde Ungerhausen

9

8,03

Gemeinde Unteregg

10

7,21

Gemeinde Westerheim

7

3,15

Gemeinde Wiedergeltingen

6

4,16

Gemeinde Winterrieden

5

5,21

Gemeinde Wolfertschwenden

6

2,9

Gemeinde Woringen

6

2,85

Gesamt

631


 

Schwarz = bis 5 Fälle pro 1.000 Einwohner 

Orange = 5 bis 10 Fälle pro 1.000 Einwohner

Rot = über 10 Fälle pro 1.000 Einwohner

Coronavirus im Unterallgäu: die aktuelle Lage

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen