Anstieg
Bereits zehn Coronavirus-Fälle im Unterallgäu: Landratsamt ruft bestimmte Kinobesucher zu Rückmeldung auf

Im Unterallgäu gibt es bereits zehn Personen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben.
  • Im Unterallgäu gibt es bereits zehn Personen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben.
  • Foto: Kathrina Rudolph
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Im Unterallgäu gibt es weitere bestätigte Corona-Fälle. Inzwischen sind in diesem Landkreis zehn Personen mit dem neuartigen Virus infiziert. Das gab das Landratsamt Unterallgäu in einer Pressemitteilung bekannt. 

Unter den Infizierten ist demnach auch eine junge Frau, die am Mittwoch, den 11. März, im Cineplex-Kino in Memmingen gewesen ist. Sie hat an dem Tag um 19:45 Uhr die Vorstellung "Nightlife" besucht. Das Gesundheitsamt bittet nun alle, die sich zu diesem Zeitpunkt ebenfalls diesen Film angesehen haben, sich unter der Bürgerhotline unter Tel. 08261/995 406 zu melden. 

Auch ein Kind eines Erkrankten hat sich infiziert, das die Anton-Fugger-Realschule in Babenhausen besucht. Eine weitere Klasse dieser Schule wurde unter Quarantäne gestellt. Bislang laufen die neuen Fälle nach Angaben des Gesundheitsamtes mild, heißt es weiter in der Pressemitteilung. 

Die Verdachtsfälle am Vöhlin-Gymnasium, an der Grundschule in Wiedergeltingen und im Kindergarten Wiedergeltingen haben sich nicht bestätigt. In diesen Fällen wurde die Quarantäne aufgehoben.

Das Landratsamt bittet zudem Personen, die sich möglicherweise mit dem Virus infiziert haben, das Landratsamt und die Außenstellen nicht zu betreten, um Ansteckungen zu vermeiden. 

Wegen der Schulschließung in Bayern fahren die Busse im gesamten Bereich des Verkehrsverbunds Mittelschwaben und somit auch im Landkreis Unterallgäu vom 16. März bis voraussichtlich zum 19. April wie an Feiertagen.

Coronavirus im Unterallgäu: die aktuelle Lage

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen