Unterallgäu/Memmingen - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Coronavirus im Oberallgäu: die aktuelle Lage (Symbolbild).
550.301× 13 13 Bilder

Coronavirus-Überblick
Coronavirus im Unterallgäu: die aktuelle Lage

Update 9:45 Am Klinkikum Memmingen befinden sich derzeit 5 Corona-Patienten. Einer davon liegt auf der Intensivstation, teilt das Klinikum mit. Die anderen Patienten befinden sich auf der normalen Station. Samstag, 19. Juni Die Inzidenzwerte im Allgäu bleiben weiter niedrig. Deutschlandweit liegt der 7-Tage-Wert aktuell bei 9,3 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner.  Die Allgäuer Inzidenzwerte am Samstag - Lindau darf ab Montag wieder Lockern Freitag, 18. Juni Der Landkreis Unterallgäu erlaubt...

  • Memmingen
  • 19.06.21
Die Besuchsregeln in den Kliniken Mindelheim und Ottobeuren haben sich geändert. (Symbolbild).
468×

Ab Samstag, 19. Juni
Kliniken Mindelheim und Ottobeuren lockern die Besucherregeln

Aufgrund der aktuell gesunkenen Infektionszahlen lockern die Kliniken in Mindelheim und Ottobeuren ab dem 19. Juni 2021 vorsichtig die Besuchsregelungen. Der Schutz aller Patienten und Klinikmitarbeiter vor einer Infektion mit dem Corona-Virus hat für den Klinikverbund Allgäu weiterhin oberste Priorität. Die Besuchszeiten sind täglich von 14:00 Uhr bis 18:00 UhrEs ist jeweils der Besuch durch ein Familienmitglied oder eine feste Kontaktperson pro Patient für 1 Stunde pro Tag erlaubtDie...

  • Mindelheim
  • 18.06.21
Gemeinsam im Biergarten EM gucken: Im Unterallgäu jetzt bis 23 Uhr erlaubt. (Symbolbild)
1.392×

Schon beim nächsten Deutschland-Spiel
EM im Biergarten gucken: Im Unterallgäu bis 23:00 Uhr erlaubt

Am Samstag um 18 Uhr spielt bei der EM Deutschland gegen Portugal. Im Unterallgäu darf man dieses Spiel jetzt auch gemeinsam im Biergarten anschauen und dann auch noch bis 23 Uhr bleiben und gemeinsam diskutieren, warum Deutschland gewonnen (oder schlimmstenfalls wieder verloren) hat. Der Landkreis kommt den Unterallgäuer Wirten und Fußballfans mit einer Sonderregelung entgegen: Für die Dauer der Fußball-Europameisterschaft (EM) dürfen Gastwirte Gäste draußen bewirten, und zwar bis 23 Uhr. Das...

  • Mindelheim
  • 18.06.21
Rathaus Memmingen
1.310×

Corona-Lockerungen
Keine Maskenpflicht in der Memminger Fußgängerzone mehr: Das gilt jetzt

Stabil unter 50: Bereits am Donnerstag hatte die Stadt Memmingen angekündigt, dass es ab Freitag in der Fußgängerzone und auf öffentlichen Plätzen keine Maskenpflicht mehr geben wird. Trotzdem gibt es auch in Memmingen noch einiges zu beachten. Hier sind alle derzeitigen Corona-Vorschriften in Memmingen in der Übersicht. Das gilt ab Freitag, 18.06.2021 in Memmingen:Maskenpflicht besteht weiterhin: auf dem Wochenmarkt für Kunden und Personalbei Versammlungen und Demonstrationenin Geschäftenim...

  • Memmingen
  • 18.06.21
In Ottobeuren, Markt Rettenbach und Bronnen sind in diesem Jahr Bauarbeiten an den Ortsdurchfahrten vorgesehen. (Baustelle-Symbolbild).
557×

Straßenarbeiten im Unterallgäu
Ortsdurchfahrten von Ottobeuren und Markt Rettenbach werden ausgebaut

In Ottobeuren, Markt Rettenbach und Bronnen sind in diesem Jahr Bauarbeiten an den Ortsdurchfahrten vorgesehen. Die Maßnahmen waren jetzt Thema im Bauausschuss des Unterallgäuer Kreistags. Tiefbauamtsleiter Walter Pleiner erläuterte, was geplant ist. Ottobeuren Der Ausbau der Sebastian-Kneipp-Straße (Kreisstraße MN 18) in Ottobeuren musste wegen fehlender Fördermittel um ein Jahr auf 2021 verschoben werden. Jetzt wird die Straße ab dem 22. Juni bis zum Ende des Jahres auf rund 900 Metern vom...

  • Ottobeuren
  • 18.06.21
Mit einer knappen Mehrheit von sieben zu sechs Stimmen lehnten die Mitglieder des Finanz- und Hauptausschusses einen Testlauf für die Nutzung eines rund 650m² großen städtischen Grundstücks in der Nähe des Antonierhauses als Hundeauslauffläche ab. (Hund-Symbolbild)
449× 1

Finanz-und Hauptausschuss
Testlauf für Hundefreilauffläche am Antonierhaus in Memmingen abgelehnt

Mit einer knappen Mehrheit von sieben zu sechs Stimmen lehnten die Mitglieder des Finanz- und Hauptausschusses einen Testlauf für die Nutzung eines rund 650m² großen städtischen Grundstücks in der Nähe des Antonierhauses als Hundeauslauffläche ab. Ein Nutzungsvertrag für das Grundstück zwischen der Stadt und dem neu gegründeten Verein „Hundefreunde Memmingen“ kommt damit nicht zustande. Die Suche nach einem geeigneten Grundstück für eine Hundeauslauffläche hat sich in der Vergangenheit als...

  • Memmingen
  • 18.06.21
Am Freitag startet eine Sonderimpfaktion in Memmingen. (Symbolbild)
5.799× 6 2 Bilder

1.800 Impfdosen stehen zur Verfügung
Sonderimpfaktion in Memmingen startet am Freitag

Am Freitag, 25. Juni, startet um 18 Uhr eine großangelegte Sonder-Impfaktion des Impfzentrums Memmingen. Wer mindestens 18 Jahre alt ist, sich unter impfzentren.bayern.de registriert hat und im Zuständigkeitsbereich des Impfzentrums Memmingen wohnt, kann ohne Termin ins Impfzentrum kommen und erhält eine Erstimpfung. Rund 1.800 Impfdosen von AstraZeneca stehen zur Verfügung. Geimpft wird, solange Impfstoff vorhanden ist - die ganze Nacht hindurch, den kompletten Samstag und die folgende Nacht...

  • Memmingen
  • 17.06.21
Die Stadt Memmingen hebt die Maskenpflicht in der Innenstadt ab Freitag, 18. Juni, auf. (Corona-Symbolbild)
3.649× 1

Alkoholverbot bleibt
Ab Freitag: Keine Maskenpflicht mehr in der Memmingener Innenstadt!

Die Stadt Memmingen hebt die Maskenpflicht in der Innenstadt ab Freitag, 18. Juni, auf. Als Grund gibt die Stadt die deutlich gesunkene 7-Tage-Inzidenz an. Aktuell liegt die Inzidenz in Memmingen laut Robert Koch-Institut bei 22,7. Durch die neuen Regeln müssen in der Fußgängerzone und auf den Plätzen der Innenstadt keine Masken mehr getragen werden.  Maskenpflicht auf dem Wochenmarkt gilt weiter Auf dem Wochenmarkt bleiben die FFP2-Maskenpflicht für Kunden und die Maskenpflicht für das...

  • Memmingen
  • 17.06.21
Zwei Landwirte aus Bad Grönenbach müssen sich vor dem Landgericht Memmingen wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz verantworten. Bei unserem Bild handelt es sich um ein Symbolbild und zeigt keine Kuh aus dem Betrieb der Angeklagten.
3.914× 3 1

54 Verstöße gegen das Tierschutzgesetz
Tierskandal: Prozess gegen zwei Landwirte aus Bad Grönenbach soll im Herbst beginnen

Das Landgericht Memmingen hat die Anklage der Staatsanwaltschaft Memmingen gegen zwei Landwirte aus Bad Grönenbach wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz zugelassen. Aktuell müssen noch die Verhandlungstermine ausgehandelt werden. Das Gericht strebt jedoch einen Prozessbeginn im Herbst diesen Jahres an. Vorwurf: 54 Verstöße gegen das Tierschutzgesetz  Laut der Staatsanwaltschaft betrieben die Angeklagten, Vater und Sohn, im Jahr 2019 drei Höfe in den Landkreisen Unterallgäu, Oberallgäu...

  • Memmingen
  • 17.06.21
atv Streaming

 

Das Trinkwasser im Memminger Ortsteil Amendingen muss muss seit Dienstag, 15. Juni abgekocht werden. (Symbolbild)
2.978×

Wegen Verunreinigungen im Trinkwassernetz
Gesundheitsamt erlässt Abkochanordnung für Amendingen

Bei einer Routineuntersuchung ist im Trinkwassernetz des Memminger Ortsteils Amendingen eine Verunreinigung mit coliformen Keimen/Enterokokken festgestellt worden. Das Gesundheitsamt hat daher eine Abkochanordnung erlassen, weil das Trinkwasser nicht mehr den Anforderungen der Trinkwasserverordnung entspricht.  Wasser vorher abkochen Wie die Stadt Memmingen mitteilt, muss das Trinkwasser beim Abkochen kurz aufsprudeln und mindestens 10 Minuten langsam abkühlen. Die Abkochanordnung gilt auch für...

  • Memmingen
  • 16.06.21
In Kirchheim soll ein Solarpark entstehen. (Symbolbild)
520× 5

Spatenstich Ende Juli
Solarpark in Kirchheim in Schwaben geplant

Der Marktgemeinderat von Kirchheim in Schwaben im Landkreis Unterallgäu hat den Bau eines Solarparks beschlossen. Entstehen soll der Park auf einer Konversionsfläche. Das Investitionsvolumen beträgt etwa 1,5 Millionen Euro. Das hat das Unternehmen Anumar bekannt gegeben, das von der Markgemeinde mit dem Bau beauftragt worden ist.  2.400 Tonnen CO2-Einsparung im Jahr Demnach ist für Ende Juli der Spatenstich mit Kirchheims Bürgermeisterin Susanne Fischer geplant, um mit Bau der PV-Anlage zu...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 16.06.21
Melchior Müller bei seiner Nacht der Revanche am vergangenen Wochenende in Buxheim.
1.029× 1 49 Bilder

"Nacht der Revanche"
500 Kilometer auf dem Mountainbike: Buxheimer (55) radelt für bedürftige Kinder

Melchior Müller aus Buxheim hatte ein Ziel: Innerhalb von 24 Stunden will er 500 Kilometer auf dem Mountainbike rund um Buxheim zurücklegen und damit Spenden für Kinder sammeln. Und er hat es geschafft: Der 55-Jährige gab im zweiten Versuch der "Nacht der Revanche" am Wochenende in Buxheim sein Bestes.  Bei der "Nacht der Revanche" handelt es sich um eine 24-Stunden-non-Stop-Mountainbike-Tour, auf der Spenden für bedürftige Kinder gesammelt werden, in diesem Fall für Kinder der...

  • Buxheim
  • 15.06.21
Am Kaminwerk Memmingen ist der "Freedom Call"-Sänger Chris Bay am Samstag solo und akustisch vor etwa 40 Zuschauern aufgetreten.
641× 1 23 Bilder

Bildergalerie
"Freedom Call"-Sänger Chris Bay spielt Open Air Konzert in Memmingen

Endlich können wieder Konzerte stattfinden. Am Kaminwerk Memmingen ist der "Freedom Call"-Sänger Chris Bay am Samstag solo und akustisch vor etwa 40 Zuschauern aufgetreten. Eigentlich ist Chris Bay als Sänger der Metal-Band "Freedom Call" bekannt. Seit 1998 ist er mit seiner Band in der Power-Metal-Szene erfolgreich. Weil es auch für "Freedom Call" während der Corona-Pandemie schwierig war aufzutreten, ist er alleine mit seiner Gitarre unterwegs. Doch er spielt nicht nur seine eigenen Songs, er...

  • Memmingen
  • 15.06.21
Nach den Missbrauchsvorwürfen in der Pfarreiengemeinschaft Memmingen vorübergehend von einem Team aus Geistlichen und Laien wahrgenommen. (Symbolbild)
5.638×

Bistum Augsburg
Nach Missbrauchsvorwürfen: Koordinationsteam nimmt Seelsorge in Memmingen wahr

Nach den Missbrauchsvorwürfen gegen einen Pfarrer und Dekan aus Memmingen wird laut einer Mitteilung des Bistums Augsburg die Seelsorge in der Pfarreiengemeinschaft Memmingen vorübergehend von einem Team aus Geistlichen und Laien wahrgenommen. Diese Entscheidung, die im Einvernehmen mit Bischof Dr. Bertram Meier getroffen und von Generalvikar Msgr. Harald Heinrich per Dekret bekannt gemacht wurde, sei am Sonntag in allen Gottesdiensten der Pfarreiengemeinschaft als Mitteilung verlesen worden....

  • Memmingen
  • 14.06.21
An den städtischen Teststellen wird das Ergebnis des Schnelltests seit dieser Woche in ein Formular mit deutscher und englischer Sprache gedruckt. (Symbolbild)
3.224×

OB Manfred Schilder ruft zur Besonnenheit auf
Tests, Impfungen und Zahlen: Memmingen gibt Corona-Update

Ein Inzidenzwert unter 50 ermöglicht es weiterhin, die meisten Tätigkeiten in der Stadt ohne vorherige Tests zu unternehmen. Die Stadtverwaltung lässt in den nächsten Tagen die Sitzgelegenheiten in der Innenstadt wieder aufstellen. Die Maskenpflicht in der Fußgängerzone sowie das Alkoholverbot dort bleibt jedoch weiterhin bestehen. Oberbürgermeister Manfred Schilder ruft zur Besonnenheit auf: "Ich bitte Sie, sich weiter umsichtig zu verhalten und auf sich und ihre Mitmenschen zu achten und...

  • Memmingen
  • 14.06.21
Die Staatsanwaltschaft Memmingen ermittelt gegen einen Geistlichen aus dem Bistum Augsburg wegen sexuellem Missbrauch. (Symbolbild)
10.964× 5

Anfangsverdacht
Staatsanwaltschaft ermittelt nach Missbrauchsvorwurf gegen Memminger Dekan

Seit Donnerstag ist bekannt: Die Staatsanwaltschaft Memmingen ermittelt gegen einen Geistlichen des Bistums Augsburg wegen sexuellem Missbrauch. Nach einem Bericht von allgaeuer-zeitung.de und eines Radiosenders soll es sich dabei um den katholischen Dekan von Memmingen handeln.  Geistlicher mit sofortiger Wirkung freigestellt Laut der Staatsanwaltschaft Memmingen bestehe der Anfangsverdacht, dass sich der Geistliche über Jahre hinweg durch mehrere sexualbezogene Handlungen, die gegenüber einer...

  • Memmingen
  • 12.06.21
(von links) Sportamtsleiter Jürgen Schäle, Oberbürgermeister Manfred Schilder, Aufsicht Ewa Meier und Betriebsleiter Daniel Andres neben dem Schwimmerbecken in dem auch in diesem Jahr wieder im Kreis geschwommen wird. (Foto: Manuela Frieß - Pressestelle der Stadt Memmingen)
2.474× 3 Bilder

Auch OB Manfred Schilder ist vor Ort
Badegäste im Memminger Freibad freuen sich über die Öffnung

Seit Freitag können die ersten Badegäste im Memminger Freibad wieder das Wasser genießen und ihre Bahnen ziehen. Die ersten Besucherinnen und Besucher eroberten sich um Punkt neun Uhr äußerst gut gelaunt die Bahnen des Schwimmerbeckens. Oberbürgermeister Manfred Schilder hörte sich vor Ort um: "Schön zu sehen, dass alle schon gewartet haben. Das Team hat die technischen Probleme rund um eine Pumpe in den Griff bekommen und wir können den Besucherinnen und Besuchern wieder ein einigermaßen...

  • Memmingen
  • 11.06.21
Ab Sonntag braucht man im Unterallgäu keinen Corona-Test mehr, um ein Restaurant zu besuchen. (Symbolbild)
6.131×

Inzidenz stabil unter 50
Essen gehen ohne Test: Das Unterallgäu lockert die Corona-Regeln ab Sonntag

Der Inzidenzwert des Unterallgäus hat am Freitag fünf Tage in Folge die 50er Marke unterschritten. Aktuell liegt der Wert bei 43,3 (Stand: 11. Juni). Damit werden die Corona-Regel im Landkreis ab Sonntag gelockert. Diese Corona-Regeln gelten ab Sonntag im UnterallgäuKontaktbeschränkung Es dürfen sich zehn Personen aus bis zu zehn Haushalten treffen. Zu diesen Haushalten gehörende Kinder unter 14 Jahren sowie Geimpfte und Genesene zählen nicht mit. Schulen und Kindergärten An allen Schulen...

  • Mindelheim
  • 11.06.21
Statt dem Knöllchen gibt es in Memmingen künftig eine solche Information mit QR-Code.
726×

Falschparker werden sich trotzdem nicht freuen
Schnelle Bearbeitung: Stadt Memmingen führt Online-Knöllchen ein

Die Stadt Memmingen stellt auf sogenannte Online-Knöllchen. Statt den bisher eingesetzten blauen Verwarn-Karten an der Windschutzscheibe und einem postalischen Schreiben setzt die Stadt künftig auf digitale "Knöllchen" via Internet. Bezahlung auch online möglich Parksünder finden nun einen QR-Code an ihrem Fahrzeug vor. Darüber können sie sich dann online über die zur Last gelegte Ordnungswidrigkeit informieren und diese auch gleich online bezahlen. Alternativ zur sofortigen Bezahlung ist auch...

  • Memmingen
  • 11.06.21
Die Bayerische Eisenbahngesellschaft hat den Fahrplan auf der Strecke München – Buchloe verbessert.  (Symbolbild).
1.008×

Fahrplanänderungen
Strecke Buchloe - München: Zusätzliche Halte in Kaufering und Geltendorf

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft hat den Fahrplan auf der Strecke München – Buchloe verbessert. Durch die Aufnahme der neuen elektrischen ECE-Linie München – Lindau – Zürich Ende letzten Jahres veränderten sich Fahrtzeiten im Regionalverkehr, mit teils negativen Folgen für Fahrgäste, insbesondere in Kaufering und Geltendorf. Fahrplanänderungen In Absprache mit DB Regio, dem Betreiber der Regionalzüge, und dem Infrastrukturbetreiber DB Netz konnte die BEG folgende Verbesserungen erreichen,...

  • Kempten
  • 11.06.21
Der Stadtrat in Memmingen hat einstimmig eine Änderung des Bebauungsplans für das Wohngebiet "Am Hühnerberg" beschlossen. Unser Bild zeigt das Rathaus in Memmingen.
1.796×

Beschluss des Stadtrats
"Am Hühnerberg" in Memmingen sollen bis zu 100 neue Wohnungen entstehen

Der Stadtrat in Memmingen hat einstimmig eine Änderung des Bebauungsplans für das Wohngebiet "Am Hühnerberg" beschlossen. Wie die Stadt Memmingen mitteilt, könnten dort nun bis zu 100 neue Wohnungen entstehen. Dazu sollen bereits vorhandene Gebäude teilweise auf vier Vollgeschosse aufgestockt werden können. Das gelte auch für Neubauten, erläuterte Uwe Weißfloch, Leiter des Stadtplanungsamts, in der Plenumssitzung. Ziel der Änderung sei es demnach eine Nachverdichtung des Wohngebiets zu...

  • Memmingen
  • 11.06.21
Zum ersten Mal seit 2014 hat das Klinikum Memmingen im Jahr 2020 wieder schwarze Zahlen geschrieben. (Archivbild)
1.573× 1

Zum ersten mal seit 2014
Trotz Corona und freigehaltener Betten: Klinikum Memmingen schreibt schwarze Zahlen

Zum ersten Mal seit 2014 hat das Klinikum Memmingen im Jahr 2020 wieder schwarze Zahlen geschrieben. Das teilt die Stadt Memmingen in einer Pressemeldung mit. Demnach erwirtschaftete das Klinikum im vergangenen Jahr einen Überschuss von 371.000 Euro. Im Jahr davor lag das Defizit des Krankenhauses noch bei rund 9 Millionen Euro.  Klinik-Vorstand: "Hervorragendes Ergebnis" In einer Plenumssitzung des Stadtrats legte Klinik-Vorstand Maximilian Mai den Jahresabschluss dar. Gleichzeitig war das der...

  • Memmingen
  • 10.06.21
Nach langer Zwangspause darf der Skyline Park in Rammingen am Freitag, 11. Juni, wieder öffnen.
4.465× 88 2

Coronavirus
Skyline Park öffnet am Freitag: Keine Maskenpflicht in den Attraktionen

Nach langer Zwangspause darf der Skyline Park in Rammingen im Unterallgäu am Freitag, 11. Juni, wieder öffnen. Bei einem Besuch müssen die Gäste einige Regeln beachten. Hier ein Überblick über die wichtigsten Regeln: TestpflichtNoch gelten im Landkreis Unterallgäu die Corona-Regeln für eine Inzidenz zwischen 50 und 100 (Stand: 09. Juni 2021). Solange das so ist, braucht man für einen Besuch auch ein negatives Testergebnis. Sobald im Unterallgäu die Regeln für eine Inzidenz von unter 50 in Kraft...

  • Rammingen
  • 10.06.21
In den kommenden Wochen wird der Flugplan des Allgäu Airports in Memmingen um 15 Ziele erweitert. (Fliegen-Symbolbild)
5.458× 31 1

Verantwortliche nach Pfingstferien optimistisch
Allgäu Airport in Memmingen: Flugplan wird um 15 Ziele erweitert

Durch gelockerte Corona-Regeln kommt nun auch der Tourismus wieder in Fahrt. Davon profitiert auch der Allgäu Airport in Memmingen. "Das Licht am Ende des Tunnels wird immer heller", fasst Airport Geschäftsführer Ralf Schmid die aktuelle Situation zusammen. Gerade die vergangenen Pfingstferien stimmen die Verantwortlichen am Flughafen Memmingen optimistisch. Denn nicht nur die Zahl der Passagiere stieg, sondern auch die Auslastung der Maschinen. In den nächsten Wochen wird außerdem der...

  • Memmingen
  • 10.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ