Feuer
War es Brandstiftung? Maschinenhalle in Türkheim abgebrannt

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von David Yeow

Am Dienstagabend ist eine landwirtschaftliche Maschinenhalle in Türkheim abgebrannt. Nach Angaben der Polizei besteht der Verdacht der vorsätzlichen Brandstiftung. Derzeit wird gegen zwei 18 und 19 Jahre alten Männer ermittelt.
Eine Zeugin hatte die beiden am Tatort gesehen. Ein mögliches Motiv für die Tat liegt der Polizei allerdings noch nicht vor. 

Personen wurden bei dem Feuer glücklicherweise nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich allerdings auf rund 150.000 Euro. Mögliche Zeugen sollen bei der Kripo Memmingen melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019