Tierisch
Stier büxt bei Türkheim aus

Symbolbild.

Die Polizeiinspektion Bad Wörishofen wurde am Sonntagmorgen zu einem Einsatz der besonderen Art gerufen. Mehrere Verkehrsteilnehmer teilten telefonisch mit, dass an der Staatsstraße 2015 ein Stier entlang trotten soll.

Vor Ort stellten die Beamten einen stattlichen Jungbullen fest, der seelenruhig auf einer angrenzenden Wiese graste. Mit Hilfe des bereits anwesenden Bauern konnte der Bulle zu seinen Artgenossen auf die eingezäunte Weide getrieben werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019