Tante erkennt Polizisten zunächst nicht
Beide betrunken: Neffe (43) will Wohnung von Tante (68) nicht verlassen und bedroht sie

Eine 68-jährige Frau hat sich mit ihrem 43-jährigen Neffen gestritten, weil er ihre Wohnung nicht verlassen wollte.  (Symbolbild)
  • Eine 68-jährige Frau hat sich mit ihrem 43-jährigen Neffen gestritten, weil er ihre Wohnung nicht verlassen wollte. (Symbolbild)
  • Foto: Lisa Hauger
  • hochgeladen von David Yeow

Am Sonntagnachmittag hat eine 68-jährige Frau aus Türkheim der Polizei mitgeteilt, dass ihr Neffe ihre Wohnung in der Kapuzinerstraße nicht verlassen möchte. Außerdem bedrohe und beleidige er sie. Die hinzugerufenen Beamten trafen den 43-Jährigen an, kurz nachdem er die Wohnung verlassen hatte. 

Frau ist zu betrunken um die Polizisten zu erkennen

Im Nachhinein fuhren die Polizeibeamten zu der Geschädigten. Diese konnte die Beamten jedoch zunächst nicht als Polizisten identifizieren, weil sie stark betrunken war. Auch ihr Neffe war zum Zeitpunkt des Streits stark betrunken. Den 43-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Hausfriedensbruchs, Bedrohung und Beleidigung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen