Special Blaulicht SPECIAL

Türkheim - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei (Symbolbild).
4.655× 3

Morddrohung ausgesprochen
Zwei Jugendliche (15/16) sorgen in Türkheim für größeren Polizeieinsatz

Zwei aggressive Jugendliche haben Samstagnacht einen größeren Polizeieinsatz in Türkheim ausgelöst. Unter anderem bedrohten die beiden 15- und 16-jährigen Jugendlichen nach Polizeiangaben einen 43-jährigen Türkheimer  grundlos mit dem Leben. Demnach waren die Jugendlichen betrunken und vermutlich deshalb hochaggressiv.  Jugendliche beleidigen Polizisten aufs Äußerste Nachdem sie dem 43-jährigen Türkheimer damit gedroht hatten, dass sie ihn erschießen würden, flüchteten die Beiden. Der...

  • Türkheim
  • 22.11.20
Pedelec-Fahrer (58) nach Zusammenprall mit Auto tödlich verunglückt (Symbolbild)
9.261× 1

Schwere Kopfverletzungen
Pedelec-Fahrer (58) tödlich verunglückt bei Türkheim

Am Sonntagabend ist ein 58-jähriger Pedelec-Fahrer bei Türkheim frontal in ein geparktes Auto gefahren und hat sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei berichtet, war der Mann in der Dämmerung unterwegs und hatte dabei vermutlich das stehende Auto übersehen. Zu schwere VerletzungenDurch die Wucht des Aufpralls, hat der 58-jährige sich so schwere Kopfverletzungen zugezogen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Ersthelfer und der hinzugezogene Notarzt, versuchten...

  • Türkheim
  • 09.11.20
Betrunkener Autofahrer flüchtet und liefert sich mit Polizei eine Verfolgungsfahrt (Symbolbild).
865×

Rasante Fahrweise
Autofahrer (43) flüchtet vor Polizeistreife bei Türkheim

Montagnacht, 02.11.2020, fiel ein 43-Jähriger mit seinem Auto einer Polizeistreife der Polizei Bad Wörishofen aufgrund seiner rasanten Fahrweise auf. Der Mann fuhr mit 120 km/h durch eine 60er Zone in der Ortschaft. Dabei verstieß er auch durchwegs gegen das Rechtsfahrgebot und kam immer wieder auf die Gegenfahrbahn. Die Beamten entschlossen sich deshalb den Fahrer des Pick-Ups einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Der Fahrer hielt jedoch trotz klarer Anhaltezeichen nicht an, sondern...

  • Türkheim
  • 03.11.20
Eine ungesicherte Mörtelwanne hat einen Unfall bei Türkheim verursacht.
840×

Kollision
Ungesicherte Mörtelwanne verursacht Unfall in Türkheim

Am Samstagvormittag wurde die Polizei zu einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Türkheim und Rammingen gerufen. Demnach kollidierte ein 53-jähriger Pkw Fahrer aus Mindelheim mit einer auf der Straße liegenden Mörtelwanne. Bei der Unfallaufnahme kam auch der Verursacher an die Unfallstelle zurück, da er seine beiden Mörtelwannen suchte. Dem 60-jährigen aus Türkheim droht daher eine Anzeige, da er seine Ladung nicht ordnungsgemäß gesichert hat und zudem ein Unfall entstanden ist.

  • Türkheim
  • 11.10.20
Nasse Fahrbahn (Symbolbidl).
2.409×

Aquaplaning
Zwei Unfälle mit Sachschäden auf der A 96 und A 7

Auf der A96 und A7 haben sich am Freitag zwei Unfälle ereignet.  Unfall auf A96 bei Türkheim Gegen 00:30 Uhr am 25.09.2020 befuhr ein 31-Jähriger die A 96 in Fahrtrichtung Lindau als er bei regennasser Fahrbahn zwischen den Anschlussstellen Buchloe West und Bad Wörishofen auf dem linken Fahrstreifen fahrend ins Schleudern geriet und gegen die Mittellschutzplanke prallte. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Unfall auf Höhe Dettingen an der Iller Ein 22-jähriger Pkw-Lenker...

  • Türkheim
  • 25.09.20
Grenzkontrolle (Symbolbild)
968×

Anzeige
Drogen konsumiert, um wach zu bleiben: Fahrverbot für Holländer (35)

Eine Anzeige und ein Fahrverbot in Deutschland erwartet ein 35-jähriger Autofahrer aus den Niederlanden. Eine Streife der Polizei Bad Wörishofen hatte den Mann vor einer Tankstelle in der Mindelheimer Straße kontrolliert.  Nach Angaben der Polizei zeigte der 35-Jährige bei der Kontrolle drogentypische Auffälligkeiten. Auf Nachfrage gab der Holländer an, am Vortag Drogen konsumiert zu haben, um beim Autofahren wach zu bleiben.

  • Türkheim
  • 22.09.20
Polizei (Symbolbild)
2.106×

Türkheim
Dieb macht sich an Apfelbaum zu schaffen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde ein Apfelbaum in einem befriedeten Garten im Gärtnerweg in Türkheim von einem bislang unbekannten Täter angegangen. Der Täter erbeutete wie bereits in den beiden Jahren zuvor alle auf dem Baum befindlichen reifen Äpfel. Die Polizei Bad Wörishofen bittet um sachdienliche Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 08247/9680-0.

  • Türkheim
  • 12.09.20
Radmuttern (Symbolbild)
1.228×

Lebensgefährlich
Unbekannter Täter lockert Radmuttern in Türkheim

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat ein bislang unbekannter Täter bei einem Auto in der Webereistraße mehrere Radmuttern gelockert. Das Fahrzeug parkte über Nacht in einer Hofeinfahrt. Als die Eigentümerin das Fahrzeug bewegte, bemerkte diese Schläge am linken Vorderreifen und ein Vibrieren am Lenkrad. Erst im Stand fiel ihr auf, dass Radmuttern aus der Verankerung fielen. Es kam zu keinem Schaden. Mögliche Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter Tel....

  • Türkheim
  • 30.07.20
Alkoholtest (Symbolbild)
3.945× 1

Gefährliche Heimfahrt
Schlangenlinienfahrt im Unterallgäu: Zeugen verfolgen sturzbetrunkenen Autofahrer (33)

Das ging gerade nochmal glimpflich aus. Ein betrunkener Autofahrer hat am Sonntagabend auf seiner Heimfahrt von einem Badesee im Landkreis Augsburg ins Unterallgäu beinahe Unfälle gebaut. Zeugen, die dem Mann hinterherfuhren, berichteten der Polizei von Schlangenlinien und Fast-Kollisionen mit Verkehrszeichen und dem Auto der Zeugen. Beinahe-Unfall nach Pinkelpause Die Zeugen haben über die 110 die Polizei verständigt, sind dem Mann weiter gefolgt und haben der Polizei live den jeweiligen...

  • Türkheim
  • 20.07.20
Symbolbild
5.738× 5

Beleidigung
Keine Masken getragen: Kunden zeigen Türkheimer Tankstellenangestellten ihre blanken Hintern

Zwei Männer im Alter von 35 Jahren haben am Sonntagnachmittag in einer Türkheimer Tankstelle ihre Hosen runtergelassen und einer Kassiererin ihre blanken Hintern entgegengestreckt. Nach Angaben der Polizei hatten die beiden aus Tschechien stammenden Männer zuvor ohne Masken in den Verkaufsraum der Tankstelle betreten. Die Angestellte hatte sie daraufhin der Tankstelle verwiesen. Die beiden Männer konnten nach einer kurzen Fahnung von Beamten aufgegriffen werden. Auf der Dienststelle mussten...

  • Türkheim
  • 13.07.20
Symbolbild
1.691×

Hinterrad weggerutscht
Sturz wegen Dieselflecken auf der Straße: Motorradfahrer (56) bei Türkheim verletzt

Am Samstagvormittag befuhr ein 56-jähriger Motorradfahrer aus der Schweiz die Staatsstraße 2015 von Bad Wörishofen in Richtung Türkheim. Im Kreisverkehr beim Schnellrestaurant rutschte sein Hinterrad aufgrund einer Dieselspur weg und er kam zu Sturz. Dabei verletzte er sich leicht und musste zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht werden. Am Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000.- Euro. Vermutlich wurde an einem bisher unbekannten Fahrzeug der Tankdeckel nicht...

  • Türkheim
  • 12.07.20
Symbolbild
2.374×

Straftat
Hitlergruß in Türkheim gezeigt: Mann (34) erwartet Anzeige

Wegen der Verwendung von verfassungswidrigen Symbolen muss sich jetzt ein 34-Jähriger verantworten. Der Mann hatte in seinem Fahrzeug eine Reichskriegsflagge aufgehängt. Ein 38-jähriger Autofahrer hatte sich daran gestört und den 34-jährigen auf einem Parkplatz darauf angesprochen. Daraufhin war es  zu einem verbalen Streit zwischen den Männern gekommen. Als der 38-Jährige dann mit seiner Ehefrau davon fuhr, zeigte ihm der 34-jährige Täter den Hitlergruß.  Nach Angaben der Polizei muss sich...

  • Türkheim
  • 11.07.20
Exhibitionist masturbiert vor jungen Mädchen (Symbolbild).
4.983×

Exhibitionismus
Mann masturbiert vor jungen Mädchen in Türkheim

Vier Mädchen haben am frühen Montagabend auf der Tennisanlage in Türkheim einen Exhibitionisten gesehen. Der Mann stand außerhalb der Tennisplätze im Gebüsch, hat die Mädchen beim Tennisspielen beobachtet und dabei masturbiert.  Ähnlicher Vorfall bereits letztes Jahr Die Mutter eines der Mädchen meldete den Exhibitionisten der Polizei erst einige Zeit später, weshalb eine Fahndung nach dem Exhibitionisten im Tatortbereich erfolglos war. Einen ähnlichen Vorfall gab es bereits im Jahr zuvor, so...

  • Türkheim
  • 08.07.20
Polizei (Symbolbild)
3.222× 1

Spur der Verwüstung
Baggersee in Irsingen: Feierwütige hinterlassen Unmengen Müll und Schäden

Nach einer Feier an einem Baggersee in Irsingen (Unterallgäu) sollen vermutlich Jugendliche Unmengen an Müll und Schäden hinterlassen haben. Dabei sollen sie einen Baum gefällt sowie Schilder und ein Boot beschädigt haben, berichtet die Polizei. Die Polizei Bad Wörishofen ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch, weil der See Privatgrund und entsprechend ausgeschildert ist. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08247/9680-0 bei der Polizei zu melden. Auf die...

  • Türkheim
  • 30.06.20
Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
2.422×

Alkohol am Steuer
Betrunkener Autofahrer flüchtet bei Türkheim mit knapp 200 Km/h vor Polizeikontrolle

Den Abschluss des ereignisreichen Samstags machte ein osteuropäischer Gastarbeiter, der sich bei der örtlichen Tankstelle eine Packung Zigaretten kaufen wollte. Zuvor sollte er einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. An dieser hatte er offensichtlich kein Interesse, da er seinen Mittelklassewagen mit fast 200 Km/h über die Landstraße lenkte, um die Polizei abzuhängen. Kurz vor der Tankstelle ergriff ihn jedoch scheinbar die Einsicht über sein Fehlverhalten und hielt ordnungsgemäß an. Der...

  • Türkheim
  • 28.06.20
Polizei (Symbolbild)
1.184× 1

Sturz
Betrunkener Radfahrer (30) bricht sich in Türkheim mehrere Zähne ab

Nachdem er mit seinen Freunden an einem gemütlichen Umtrunk teilgenommen hatte, beschloss ein 30-Jähriger am Sonntagnachmittag seinen Heimweg mit dem Fahrrad anzutreten. Gut gemeint, doch leider ließ er seine Alkoholisierung außer Acht. Er stürzte alleinbeteiligt an einem Bordstein und brach sich dabei einige Zähne ab. Aufgrund seiner absoluten Fahruntüchtigkeit wurde im Anschluss an die Behandlung im Krankenhaus noch eine Blutentnahme durchgeführt. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen...

  • Türkheim
  • 22.06.20
Polizei (Symbolbild).
40.915× 1

Betrug
Lkw-Fahrer (52) kauft gefälschtes Küchenmesserset auf Autohof in Bad Wörishofen

Ein 52-jähriger Lastwagenfahrer wurde am Mittwochabend, 03.06.2020, am Autohof von einem etwa 50-jährigen Mann angesprochen. Dieser bot ihm Küchenmessersets einer Nobelmarke deutlich unter dem Warenwert an. Der Angesprochene ließ sich von dem Angebot blenden und kaufte für 150 Euro ein. Als er aber kurze Zeit später die Ware auspackte, merkte er schnell, dass er einem Betrüger aufgesessen war und erstattete Anzeige bei der Polizei. Der Täter wurde als dick beschrieben, trug ein weißes Hemd und...

  • Türkheim
  • 04.06.20
Symbolbild
1.511×

Wilderei
Hunde reißen Rehkitz bei Irsingen

Am Sonntagvormittag ist der Polizei ein Fall von Jagdwilderei in der Nähe von Irsingen mitgeteilt worden. Nach Angaben der Polizeiinspektion Bad Wörishofen haben offensichtlich Hunde ein Rehkitz gerissen.  Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Jagdpächter wildernde Hunde erschießen dürfen. Hundehalter sollten ihre Tiere nicht unbeaufsichtigt frei laufen lassen.

  • Türkheim
  • 01.06.20
Symbolbild
6.423× 10

Tiere
Türkheim: Spaziergängerin (70) nimmt Rehkitz mit nach Hause

Am Sonntagvormittag fand eine 70-jährige Spaziergängerin mit ihren Hunden ein am Wegrand liegendes Rehkitz. Da die Frau das Tier vor anderen Hunden oder Fressfeinden schützen wollte, beschloss sie das Tier mit nach Hause zu nehmen.  Trotz gut gemeinter Absicht, muss sich die Frau nun wegen Jagdwilderei verantworten. Nach Angaben der Polizei war das Rehkitz zu dem Zeitpunkt durchaus gut geschützt. Durch die Entscheidung der Frau musste der Jagdpächter nun eine Auffangstation für das Jungtier...

  • Türkheim
  • 01.06.20
Symbolbild
4.650× 1

Schwerste Verletzungen
Türkheim: Radfahrer (16) prallt frontal in Auto

Ein 16-jähriger Radfahrer hat sich am Samstagnachmittag bei einem Unfall schwerste Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei war der Junge unterwegs zum Bahnhof und hatte an einer Kreuzung eine vorfahrtsberechtigte Autofahrerin übersehen. Die PKW-Fahrerin konnte nicht mehr ausweichen und prallte frontal mit dem jungen Radfahrer zusammen.

  • Türkheim
  • 31.05.20
Symbolbild.
2.738×

Sicherheitsleistung
Polizeikontrolle in Türkheim: Autofahrer mit Restalkohol und ohne Führerschein unterwegs

Am Freitagmorgen sollte ein osteuropäischer Kastenwagen mit Gastarbeitern einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrer ahnte bereits was ihm blüht, noch bevor die Polizei ihm hinterherfahren konnte. Er bog schnell in eine Seitenstraße ein und tauschte mit einem Beifahrer die Sitzposition. Da dieser jedoch eine Warnweste trug, flog der Schwindel schnell auf. Der Fahrer gab nach einer Unterredung schnell nach und äußerte, nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein. Er würde...

  • Türkheim
  • 16.05.20
Symbolbild.
7.975×

Gefährliches Fahrmanöver
Rentner (86) bremst junge Familie auf A96 bei Türkheim aus

Ein 86-jähriger Mann wird wegen des gefährliches Eingriffs in den Straßenverkehr angezeigt. Der Mann fuhr laut Polizeiangaben am Freitagabend auf der völlig leeren A96 zwischen Buchloe und der Anschlussstelle Bad Wörishofen zunächst einer jungen Familie so nah auf, dass das Kennzeichen zeitweise nicht mehr zu lesen war. Als der Rentner den Wagen der Familie überholte, scherte er nur knapp vor dem Fahrzeug wieder ein. Der Familienvater, der am Steuer saß, konnte einen Zusammenstoß nur durch eine...

  • Türkheim
  • 16.05.20
Die Polizei hat in Türkheim eine 26-Jährige gestellt, die bereits wegen offener Haftbefehle gesucht wurde (Symbolbild).
7.065×

Einsatz
Polizei in Türkheim stellt Ladendiebin (26) mit offenen Haftbefehlen

Die Polizei in Türkheim hat am Samstagabend eine 26-jährige Frau mit offenen Haftbefehlen gestellt. Das gibt die Polizei in einer Mitteilung bekannt.  Am Samstagabend ging die Kasachin demnach ohne Mund-Nasen-Schutz in Türkheim in einen Verbrauchermarkt. Sie versorgte sich mit Lebensmitteln, Alkoholika und Zigaretten. Sie verließ das Geschäft mit den Waren, allerdings ohne zu bezahlen. Wie die Polizei mitteilt, bemerkte eine Verkäuferin diesen Vorgang und hielt die Frau auf.  Die...

  • Türkheim
  • 03.05.20
Symbolbild.
10.479× 3 1

Ausgangsbeschränkung
Junge Leute feiern Party am Irsinger Stausee bei Türkheim: Polizei kündigt weitere Kontrollen an

Am Mittwoch und Donnerstag stellte die Polizei mehrere Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkungen fest. So feierten beispielsweise mehrere junge Menschen eine Party am Irsinger Stausee bei Türkheim. Party am Irsinger Stausee – Polizei kündigt weitere Kontrollen an der Wertach und an Stauseen an Am Donnerstagnachmittag hat eine größere Ansammlung von jungen Leuten eine Party am Irsinger Stausee gefeiert. Dabei hielten sie laut Polizei den Mindestabstand nicht ein. Beim Anblick der Beamten...

  • Türkheim
  • 17.04.20

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ