Zweckverband

Beiträge zum Thema Zweckverband

Lokales
Über 20 Gegner - darunter Mitglieder des BN und Anwohner aus dem Argental - haben sich bereits im Februar auf der schneebedeckten Wiese "In der Au" zwischen Gestratz und Grünenbach versammelt. Die Gegner des geplanten interkommunalen Gewerbegebiets im Argental machten gegen die Pläne des Zweckverbands mobil.

Verfahren
Bund Naturschutz klagt gegen das interkommunale Gewerbegebiet im Argental

Der Bund Naturschutz (BN) wird Klage gegen das Interkommunale Gewerbegebiet im Argental einreichen. Das hat der Vorsitzende der Kreisgruppe, Erich Jörg, am Montag mitgeteilt. Überraschend kommt das für den Vorsitzenden des Zweckverbandes, Johannes Buhmann, nicht. Der Bebauungsplan ist vergangene Woche vom Landratsamt genehmigt und kürzlich im Gemeindeblatt veröffentlich worden. Damit ist dieser rechtskräftig – und Klagen sind möglich. Buhmann reagiert gelassen auf das Verfahren, dass die...

  • Röthenbach im Allgäu
  • 27.08.19
  • 922× gelesen
Lokales
Symbolbild. Frisches Trinkwasser direkt aus dem Hahn: In den Gemeinden, die an die Fernwasserversorgung Oberes Allgäu angeschlossen sind, ist das kein Problem.

Wasserversorgung
Zukunftsorientierte Entscheidung: Fernwasserverband „Oberes Allgäu“ vor 50 Jahren gegründet

Hahn aufdrehen und das Wasser fließt – dass das nicht selbstverständlich ist, haben einzelne Oberallgäuer Gemeinden im vergangenen Sommer gespürt. Aufgrund der Hitze saßen Ortsteile und Weiler zum Teil auf dem Trockenen. Tanklastzüge karrten Wasser nach Wiggensbach, andernorts füllten Privatleute und Landwirte ihre Quellen selbst auf. Keine Probleme hatten jene Kommunen, die an die Fernwasserversorgung Oberes Allgäu angeschlossen sind. Vorsitzender Herbert Seger sieht das als Bestätigung einer...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 24.06.19
  • 343× gelesen
Lokales
Füssen von oben.

Zukunft
Zweckverband Allgäuer Land auf der Suche nach neuen Projekten

Die Tagesordnung war am Donnerstag schnell abgehandelt: Einmütig haben die Bürgermeister den Haushalt 2019 für den Zweckverband Allgäuer Land – ein Zusammenschluss von zehn Kommunen aus dem Füssener Land - beschlossen. Das Zahlenwerk ist überschaubar, schließlich stehen keine Ausgaben für Großprojekte an. Doch Füssens Bürgermeister Paul Iacob, zugleich Vorsitzender des Zweckverbandes, sieht wichtige Aufgaben auf den Zusammenschluss zukommen: Das könnte ein weiteres interkommunales...

  • Füssen
  • 18.10.18
  • 432× gelesen
Lokales
Betriebsleiterin der Kläranlage Obere Iller, Juliane Thamm, und der Geschäftsführer des zugehörigen Abwasserverbands, Siegfried Zengerle, vor den in Thanners anfallenden Klärschlammresten. Die müssen entsorgt werden.

Abwasserverband
Gesetzgeber verlangt Phosphor-Gewinnung aus Schlamm: „Klärschlamminitiative Allgäu“ in Planung

Die Reste, die letztendlich in einer Kläranlage übrig bleiben, sind Klärschlamm. In der Anlage des Abwasserverbands Obere Iller gären diese Schlammreste aus dem gereinigten Abwasser vor sich hin. Energie wird gewonnen sowie Wärme – und vor Ort verbraucht. Jetzt verlangt der Gesetzgeber aber noch mehr: Phosphor aus dem Klärschlamm muss ab 2029 zurückgewonnen werden. Nur wie? Geschäftsführer Siegfried Zengerle setzt auf die Unterstützung des Zweckverbands für Abfallwirtschaft in Kempten (ZAK) und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.05.18
  • 1.030× gelesen
Lokales

Pläne
Gewerbegebiet Argental: Zweckverband treibt Vorhaben voran

Der Zweckverband interkommunales Gewerbegebiet Argental rechnet für dieses Jahr mit viel Arbeit. Nachdem abzusehen ist, in welcher Form das neue Landesentwicklungsprogramm (LEP) in Kraft treten wird, treibt er das Projekt wieder voran. Einstimmig haben die Verbandsmitglieder am Montag in Maierhöfen die Auslegung von Bebauungsplan und Standortalternativenprüfung sowie den Haushalt beschlossen. Die vier Argentalgemeinden wollen wieder Geld in das Vorhaben stecken. Wann die Bagger tatsächlich...

  • Kaufbeuren
  • 10.01.18
  • 62× gelesen
Lokales

Wasser
Leistungsfähige Wasserversorgung der Oberen Singgoldgruppe im nördlichen Ostallgäu

'Der Haushalt des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Oberen Singoldgruppe steht auf guten Füßen, der Verband ist leistungsfähig.' – Mit diesen Feststellungen schloss Diplom-Volkswirt Christof Lange, Kaufmännischer Vorstand der Stadtwerke Landsberg, in seiner Eigenschaft als Beauftragter für die Kaufmännische Betriebsführung des Zweckverbandes, seinen Vortrag über den Jahresabschluss 2016. 2016 konnte der Zweckverband einen kleinen Gewinn von 4250 Euro erwirtschaften. Wegen der...

  • Buchloe
  • 22.12.17
  • 30× gelesen
Lokales

Finanzen
Der Abfallzweckverband Kempten ist schuldenfrei

'Schuldenfrei' präsentiert sich der Abfallzweckverband. Das brachte den Verantwortlichen am Mittwoch einige Anerkennung von den Verbandsräten aus Lindau, dem Oberallgäu und Kempten ein. Zudem verfüge der ZAK über 40 Millionen Euro Eigenkapital und Rücklagen von rund 28 Millionen. Besonders Gebhard Kaiser strahlte bei diesen Zahlen. Der Verbands- und Aufsichtsratsvorsitzende hatte 1990 einen Schuldenberg übernommen, der nicht viel kleiner war als der damalige Müllberg. Seine Wiederwahl war...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.10.17
  • 131× gelesen
Lokales

Diskussion
Mehrere Füssener Stadträte sind verärgert über den Zweckverband Allgäuer Land

Die Frage ist nicht neu – doch eine Grundsatzdebatte darüber entbrannte in der jüngsten Sitzung des Füssener Stadtrats: Wie geht es weiter mit dem Zweckverband Allgäuer Land? Den Stein ins Rollen brachte Jürgen Doser (Freie Wähler), als es um die Planungshoheit des Zweckverbandes für ein 4,75 Hektar großes Gebiet zwischen der Kemptener Straße und der Bundesstraße 310 ging. 'Es wäre ein strategisch großer Fehler, wenn die Stadt das Gebiet nicht überplant', erklärte Doser. Wie die Diskussion im...

  • Füssen
  • 29.09.17
  • 27× gelesen
Lokales

Umweltschutz
Zweckverband Abfallwirtschaft Kempten will Wiederverwendung von ausgesonderten Möbeln fördern

Der ZAK nimmt die Wiederverwendung von ausgesonderten Möbeln, Geräten und Büchern verstärkt in Angriff. Dabei will der Verband eng mit bestehenden Institutionen zusammenarbeiten. Abfall vermeiden, Rohstoffe schützen. So fasst Claudia Mayer knapp das Ziel des neuen Projekts 'Re-Use' des Zweckverbands Abfallwirtschaft Kempten (ZAK) zusammen. Dieser hat sich zum Ziel gesetzt, die Wiederverwendung von ausgesonderten Möbeln, Geräten, Spielsachen, Büchern und sonstigen Dingen zu fördern. Das...

  • Kempten
  • 07.07.17
  • 81× gelesen
Lokales

Natur
Biberschäden am Sachsenrieder Weiher bei Dietmannsried sollen noch 2017 behoben werden

Der Zweckverband Erholungsgebiete Kempten und Oberallgäu investiert so viel wie nie in Seen, Rad- und etwa Wanderwege. Bei einem Projekt kommen jedoch Fragen auf. Der Sachsenrieder Weiher bei Dietmannsried soll Entspannung in der Natur bieten. Dem Zweckverband Erholungsgebiete Kempten und Oberallgäu bereitet er vor allem viel Arbeit. 300.000 Euro will der Verband dort heuer investieren. Insgesamt planen die Mitglieder in diesem Jahr 690.000 Euro in Erholungseinrichtungen in Kempten und das...

  • Altusried
  • 10.05.17
  • 185× gelesen
Lokales

Müllverbrennung
Ofen platzt aus allen Nähten: ZAK in Kempten zufrieden mit Auslastung

Ziemlich ausgelastet ist derzeit der Verbrennungsofen des Zweckverbandes für Abfallwirtschaft (ZAK) in Kempten, in dem große Teile des Allgäuer Mülls beseitigt werden. Wegen der guten Konjunktur wird derzeit vor allem viel Gewerbemüll angeliefert. Das Unternehmen brummt, der ZAK wirtschaftet gut. Deshalb stehen die Chancen auch nicht schlecht, dass 2017 die Müllgebühren gesenkt werden – 'um maximal zehn Prozent', sagt ZAK-Geschäftsführer Christian Oberhaus. Mehr über das Thema erfahren...

  • Kempten
  • 26.10.15
  • 483× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Benningen und Hawangen wollen gemeinsamen Gewerbepark errichten

Die Gemeinden Benningen und Hawangen wollen gemeinsam einen rund 80 Hektar großen Gewerbepark südlich des Allgäu-Airports ausweisen. Um eine solide Grundlage dafür zu schaffen, wurde nun im Rahmen eines Festakts ein Zweckverband gegründet. Neben den beiden Bürgermeistern Martin Osterrieder (Benningen) und Martin Heinz (Hawangen) nahmen auch die Gemeinderäte beider Orte an der Feier teil, die sich zuvor in ihrer jeweiligen Ratssitzung einstimmig für das interkommunale Projekt ausgesprochen...

  • Memmingen
  • 19.03.15
  • 47× gelesen
Lokales

Diskussion
Steht der Zweckverband interkommunales Gewerbegebiet Argental vor dem Aus?

Das 'interkommunale Gewerbegebiet Argental' ist auf der geplanten Fläche 'Auf der Au' (zwischen den Gemeinden Gestratz und Grünenbach) derzeit nicht genehmigungsfähig. Das hat die Oberste Baubehörde bekannt gegeben. Denn der Standort verstoße gegen das Anbindungsgebot. Es besagt, dass neue Baugebiete ausschließlich an vorhandene Bebauung angehängt werden dürfen. Franz-Peter Seidl, Gemeinderat in Gestratz und Mitglied des Zweckverbands, gibt nun zu bedenken, ob der Verband überhaupt weiter...

  • Kaufbeuren
  • 13.03.15
  • 13× gelesen
Lokales

Rettungsdienst
Rettungszweckverband Allgäu kürzt Stundenkontingent für Krankentransporte

Zeiten für die Wintersaison werden aber erhöht Muss ein Skifahrer mit gebrochenem Finger an der Talstation künftig länger warten, bis er ins Krankenhaus kommt? Die Befürchtung ist nicht aus der Luft gegriffen. Denn so ein Krankentransport ist nur möglich, wenn dafür ein Wagen frei ist. Doch der Rettungszweckverband Allgäu hat beschlossen, nächstes Jahr 3.600 Vorhaltestunden zu streichen. Das ist die Zeit, die Fahrer insgesamt weniger für den Transport von Kranken bereitstehen. Das hat nichts...

  • Kempten
  • 29.11.14
  • 56× gelesen
Lokales

Hochwasserschutz
Zweckverband Hochwasserschutz bespricht Planungen für Gutenberg, Eurishofen und Westendorf

15 Jahre ist es her, dass das Pfingsthochwasser 1999 große bebaute Gebiete an Gennach und Hühnerbach überschwemmt hat. Das in Zukunft zu verhindern, hat sich der Zweckverband Hochwasserschutz Gennach-Hühnerbach seit seiner Gründung 2007 auf die Fahne geschrieben. Ein Sicker- und sechs Hochwasserrückhaltebecken wurden seither gebaut. Eines entsteht derzeit bei Bidingen. Nun stehen die letzten drei Bauvorhaben an, mit denen dann auch Gutenberg, Eurishofen und Westendorf vor Hochwasser geschützt...

  • Buchloe
  • 29.09.14
  • 23× gelesen
Lokales

Finanzen
Zweckverband Allgäuer Land: Bei den Schulden ist Land in Sicht

Grünes Licht gegeben hat der Zweckverband Allgäuer Land für den Neubau der Firma Wirthensohn im interkommunalen Gewerbegebiet im Füssener Westen. Durch den Verkauf mehrerer Grundstücke im Gewerbepark wird auch der Schuldenberg des Zweckverbandes aus zehn Kommunen im südlichen Ostallgäu reduziert: Von 5,1 Millionen Euro, die Anfang 2013 für diese Sonderfinanzierung aufgelaufen waren, auf knapp drei Millionen zum Ende dieses Jahres, wie Kämmerer Helmut Schuster auf Nachfrage erklärte. 'Da ist...

  • Füssen
  • 10.04.14
  • 8× gelesen
Lokales

Zustimmung
Zweites interkommunales Gewerbegebiet im Argental bei Röthenbach kann kommen

Röthenbach hat nach über sieben Jahren Vorlaufzeit den Weg endgültig frei gemacht für die Gründung eines interkommunalen Gewerbegebietes im Argental. Der Gemeinderat hat sich mit 8:2 Stimmen für die Gründung des dafür notwendigen Zweckverbandes ausgesprochen, dem außerdem Grünenbach, Gestratz und Maierhöfen angehören werden. Die Nachbargemeinden hatten ihr Ja-Wort bereits gegeben. Das geplante Gewerbegebiet ist sieben Hektar groß und liegt zwischen Grünenbach und Gestratz. Der Zweckverband soll...

  • Kaufbeuren
  • 13.11.13
  • 30× gelesen
Lokales

Bauernhofmuseum
Streit um geplantes Schützen-Zentrum in Illerbeueern

Das süddeutsche Schützen-Zentrum ist erst in Planung, doch schon jetzt gibt es Ärger. 'Ich bin strikt dagegen, dass der Anbau ein Flachdach bekommt', sagt Dr. Otto Kettemann, der Leiter des lllerbeurer Bauernhofmuseums: Das passe nicht in das Umfeld. Das Zentrum wird auf dem Museumsgelände entstehen. Der Vorsitzende des Zweckverbands verteidigt die Entscheidung für das Flachdach: 'Wir haben über dieses Thema mehrfach in einem Gremium diskutiert, das top besetzt ist. Ich habe mich von den...

  • Memmingen
  • 10.10.13
  • 18× gelesen
Lokales

Tourismus
Endgültiges Aus für Allgäuer Dorf bei Füssen

Kurz und schmerzlos: Ohne Diskussion hat der Zweckverband Allgäuer Land gestern in öffentlicher Sitzung das Allgäuer Dorf in seiner bisherigen Form zu Grabe getragen. Einmütig beschlossen die Bürgermeister der zehn Mitgliedskommunen, das umstrittene Vorhaben als strategisches Ziel aus der Verbands-Satzung zu streichen. 'Ich finde das Allgäuer Dorf gut und habe das Projekt gerne begleitet', hatte Bürgermeister und Verbandsvorsitzender Paul Iacob eingangs bekannt - dies sei aber nicht aus...

  • Füssen
  • 04.07.13
  • 11× gelesen
Lokales

Marktrat
Hochwasserschutz: Babenhausen tritt dem Zweckverband Günztal bei

3,5 Millionen Euro für verbesserten Hochwasserschutz Der Markt Babenhausen beteiligt sich weiter am Hochwasserschutzprojekt Günztal und will dem Zweckverband beitreten. Das hat der Marktrat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Die Gemeinde Erkheim hatte sich aus einem gemeinsamen Hochwasserschutzkonzept aller Günz-Anrainergemeinden verabschiedet. Deshalb müssen nun Planung und Kostenberechnung überarbeitet werden. Vor allem geht es um den Bau von fünf Rückhaltebecken für knapp 50 Millionen...

  • Mindelheim
  • 28.06.13
  • 21× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019