Zuschuss

Beiträge zum Thema Zuschuss

Lokales

Skisport
Schanzenneubau soll im April beginnen

Gemeinderäte diskutieren erneut über die längst beschlossene Anlage in Oberstdorf - Markt bürgt für Zuschüsse von Bund und Land Eigentlich hätten die Neubaupläne der Skisprungschanze (HS 106) nur im Gemeinderat vorgestellt werden sollen, doch in Anbetracht des Modells der Sportanlage, das Architekt Hans-Martin Renn auf dem Tisch vor den Räten aufgebaut hatte, entbrannte - wie in vergangenen Sitzungen - erneut eine Diskussion über die längst beschlossene Maßnahme. Dabei ging es weniger um die...

  • Oberstdorf
  • 23.11.10
  • 9× gelesen
Lokales

Bildungsausschuss
Musikzuschuss für alle gleich

Antrag aus Hergatz auf höheren Zuschuss lehnen die Kreisräte ab - 75000 Euro im Jahr für die Musikschulen Für den Bildungsausschuss des Landkreises ist klar: Musikunterricht ist ein wichtiges Thema. Dass die verschiedenen Schulen und Vereine jedoch unterschiedlich hohe Zuschussanträge stellen, befürworten die Kreisräte nicht: Auch im nächsten Jahr zahlt der Kreis an offizielle Schulen einheitlich 51,13 Euro (früher 100 Mark) pro Kind. 75000 Euro hat der Kreis in diesem Jahr in seinem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.11.10
  • 9× gelesen
Lokales
2 Bilder

Agrarsubventionen
«Der Teufel steckt im Detail»

EU will Zuschüsse für Landwirte neu ordnen Allgäuer Bauern befürchten Einbußen, warten aber auf Details Monika Mayer ist Biobäuerin. Sie betreibt einen Hof mit 40 Milchkühen in Altusried (Oberallgäu). Die kürzlich vorgestellten Pläne der EU-Agrarkommission zur Neuregelung der Subventionen hat sie direkt in Brüssel als eine der ersten gehört. Sie war mit dem Kreisbauernverband zu einer Informationsfahrt in die belgische Hauptstadt gereist. «Da noch vieles offen ist, mache ich mir noch nicht...

  • Kempten
  • 22.11.10
  • 32× gelesen
Lokales

Sanierung
Rössle wird erst zu Ostern fertig

Babenhausen erhält Fristverlängerung für Zuschüsse Nicht wie ursprünglich geplant Mitte Dezember, sondern voraussichtlich Ende März 2011 sollen die Sanierungsarbeiten im und um das Rössle-Gebäude in Babenhausen beendet sein. Diesen Zeitplan stellte der zuständige Planer Stefan Ebeling in der jüngsten Marktratssitzung vor. Rätin Elfriede Rothdach warf ihm «Blauäugigkeit» vor, stehe doch der Winter vor der Tür. Dadurch dürften zumindest die Außenarbeiten nicht fristgerecht fertig werden. ...

  • Mindelheim
  • 13.11.10
  • 11× gelesen
Lokales

Neubau
Energiespar-Bahnhof in greifbarer Nähe

Die Bahn hat ihre Hausaufgaben gemacht: Sie sagte nun Finanzstaatssekretär Franz Pschierer zu, einen Bahnhofsneubau für Kaufbeuren in die Unternehmensplanung aufzunehmen. Entstehen soll eine so genannte «Green Station», also ein energieeffizienter Bau. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass der Freistaat 700000 Euro beisteuert. Jetzt ist es Aufgabe Pschierers, dieses Geld lockerzumachen.

  • Kempten
  • 02.11.10
  • 9× gelesen
Lokales

Planung
80 Prozent Zuschuss?

Grundsätzlich hat der Gemeinderat Weiler-Simmerberg dem Vorhaben zugestimmt, eine neue Brücke im Ortsteil Eyenbach zu bauen. Allerdings nur unter der Voraussetzung, dass die im Raum stehenden Fördermittel von bis zu 80 Prozent auch voll ausgeschöpft werden können. Sollte das nicht der Fall sein, dann müsse man die derzeitige Planung überdenken, war sich das Gremium einig. Die Gemeinde reicht das Bauvorhaben nun bei der Regierung von Schwaben ein - und hofft auf eine möglichst positive...

  • Kempten
  • 29.10.10
  • 7× gelesen
Lokales

Ticker
Neue Brücke wird nach Hochwasser gebaut

Grundsätzlich hat der Gemeinderat von Weiler-Simmerberg (Westallgäu) dem Vorhaben zugestimmt, eine neue Brücke im Ortsteil Eyenbach zu bauen. Das alte Bauwerk war vom Hochwasser im Sommer stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Als Kosten stehen 500000 Euro im Raum.

  • Kempten
  • 28.10.10
  • 6× gelesen
Lokales

Generationenpark
Auf der Suche nach Einsparpotenzial

In einer Sondersitzung hat sich der Buxheimer Gemeinderat mit dem Thema «Generationenpark an der Kartause» befasst. Zahlreiche Zuhörer sowie Vertreter der Jugend, der Senioren, des Heimatdienstes und der Narrenzunft waren gekommen, um an der Diskussion teilzunehmen.

  • Kempten
  • 27.10.10
  • 9× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
112200 Euro Zuschuss für den Tourismusverein

Der Verein «Kaufbeuren Tourismus und Stadtmarketing» erhält von der Stadt 2010 (wie schon 2009) einen Betriebskostenzuschuss in Höhe von 34200 Euro und einen Zuschuss für Werbemaßnahmen in Höhe von 78000 Euro. Das beschloss der Kaufbeurer Verwaltungsausschuss einstimmig. Von dem Geld werden unter anderem Prospekte (auch in anderen Sprachen) für Tagestouristen erstellt. Des Weiteren bemüht sich der Verein, mehr Pilger zu den Gedenkstätten der Heiligen Crescentia in Kaufbeuren zu...

  • Kempten
  • 11.02.10
  • 3× gelesen
Lokales

Oberallgäu / Immenstadt
Triathlon-Zuschuss missfällt im Norden

Für die Triathlon-Weltmeisterschaft in Immenstadt gibt der Landkreis bis zu 40000 Euro Zuschuss. 25000 davon auf jeden Fall, den Rest nur, wenn ein TV-Bericht im überregionalen Fernsehen nachgewiesen wird. Das beschloss der Sportausschuss des Landkreises mehrheitlich. Einige Kreisräte aus dem «Norden» stören sich an der geplanten Finanzspritze. Sie regten an, die einzubinden, die dadurch auch mehr einnehmen.

  • Kempten
  • 29.10.09
  • 10× gelesen
Lokales

Oberallgäu
Bettenzehnerl und umsatzabhängige Abgaben

Viele Kommunen verlangen Kur- und Fremdenverkehrsbeiträge, um Teile der touristischen Ausgaben (wie Wanderwege und Kuranlagen) zu finanzieren. Kurbeiträge - zahlen Gäste über die Vermieter pro Nacht an die Gemeinde. Auf Kurbeiträge - verzichten 10 der 28 Oberallgäuer Kommunen: Altusried, Balderschwang, Betzigau, Dietmannsried, Durach, Haldenwang, Lauben, Sulzberg, Wiggensbach und Wildpoldsried.

  • Kempten
  • 29.10.09
  • 25× gelesen
Lokales

Oberallgäu / Immenstadt
Triathlon-Zuschuss missfällt im Norden

Für die Triathlon-Weltmeisterschaft in Immenstadt gibt der Landkreis bis zu 40000 Euro Zuschuss. 25000 davon auf jeden Fall, den Rest nur, wenn ein TV-Bericht im überregionalen Fernsehen nachgewiesen wird. Das beschloss der Sportausschuss des Landkreises mehrheitlich. Einige Kreisräte aus dem «Norden» stören sich an der geplanten Finanzspritze. Sie regten an, die einzubinden, die dadurch auch mehr einnehmen.

  • Kempten
  • 28.10.09
  • 14× gelesen
Lokales

Oberallgäu
Bettenzehnerl und umsatzabhängige Abgaben

Viele Kommunen verlangen Kur- und Fremdenverkehrsbeiträge, um Teile der touristischen Ausgaben (wie Wanderwege und Kuranlagen) zu finanzieren. Kurbeiträge - zahlen Gäste über die Vermieter pro Nacht an die Gemeinde. Auf Kurbeiträge - verzichten 10 der 28 Oberallgäuer Kommunen: Altusried, Balderschwang, Betzigau, Dietmannsried, Durach, Haldenwang, Lauben, Sulzberg, Wiggensbach und Wildpoldsried.

  • Kempten
  • 28.10.09
  • 23× gelesen
Lokales

Westallgäu
Eine Million Euro für die Schulen

Der Freistaat Bayern fördert in diesem Jahr Schulen und schulische Sportanlagen im Landkreis Lindau mit insgesamt 1,063 Millionen Euro. Das gab Landtagsabgeordneter Eberhard Rotter in einer Pressemitteilung bekannt. Diese Zahl hatte der aus Weiler kommende Politiker beim bayerischen Staatsminister der Finanzen, Georg Fahrenschon, erfragt.

  • Kempten
  • 20.07.09
  • 5× gelesen
Lokales

Unrerallgäu
Geld für Feuerwehren und Musik

Der Landkreis bezuschusst Investitionen bei Feuerwehren, wenn die beschafften Geräte überörtliche Bedeutung haben. Der Kreisausschuss segnete in der jüngsten Sitzung die Beschaffungsmaßnahmen nach einer Absprache von Landratsamt und Kreisbrandrat Franz Gaum ab.

  • Kempten
  • 13.03.09
  • 8× gelesen
Lokales

Mehr Geld für Sportschützen

Westallgäu | bes | Große Freude bei den Verantwortlichen des Schützengaus Westallgäu: Nach jahrelangem vergeblichem Bitten erhalten die Sportschützen einen höheren Zuschuss vom Landkreis Lindau. Anstatt wie bisher rund 1100 Euro wird die Summe auf knapp 2000 Euro angehoben. Das hat der 13-köpfige Ausschuss für Bildung, Kultur und Sport im Landkreis Lindau einstimmig so beschlossen. Der Förderbetrag gilt rückwirkend für 2008 und wird auch für das kommende Jahr so in den Haushalt...

  • Kempten
  • 15.11.08
  • 14× gelesen
Lokales

Neuer Zuschuss für Familien Vital Park

Blaichach/Burgberg | tib | Ungehalten zeigten sich die Blaichacher Gemeinderäte quer durch alle Fraktionen über einen Antrag auf eine weitere Aufstockung der Kapitalrücklage für die Familien Vital Park GmbH. An dieser Gesellschaft sind die Gemeinden Burgberg und Blaichach zu je 50 Prozent beteiligt.

  • Kempten
  • 12.12.07
  • 5× gelesen
Lokales

Kreis senkt Zuschüsse für Hochwasserschutz

Oberallgäu (uw). Unsummen verschlingt der Hochwasserschutz im Oberallgäu. Der Landkreis möchte da den Kommunen weiter zur Seite stehen und sie bei wichtigen Projekten unterstützen - aber nicht mehr in bisheriger Höhe. Der Kreisausschuss riet jetzt einstimmig dem Kreistag, die in den Jahren 2000 und 2002 beschlossenen Kostenbeteiligungen in Sachen Überflutungsschutz zu reduzieren. Damals sei nicht absehbar gewesen, dass sich Hochwasser und andere Elementarereignisse derart häufen und in immer...

  • Kempten
  • 14.12.06
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019