Zuschauer

Beiträge zum Thema Zuschauer

30×

Faschingsumzug
Go-Kart ohne Zulassung bei Faschingsumzug in Kirchheim

Beim Faschingsumzug in Kirchheim am Sonntag, den 29.01.2017, nahm unter den vielen Faschingswagen und Fußgruppen auch ein 31-jähriger Mann mit einem Go-Kart teil. Er zeigte den Zuschauern als besondere Attraktion das Beschleunigungsvermögen und die Wendefähigkeit des Go-Kart durch Pirouetten. Nach mehreren solcher Schleuderwendungen in der Umzugsstrecke wurde das Kraftfahrzeug durch die anwesende Polizei zur Gefahrenabwehr aus dem Umzug genommen. Aufgrund der gefahrenen Geschwindigkeiten...

  • Kempten
  • 02.02.17
127× 26 Bilder

Brauchtum
Erkheim: Traditioneller Klausenumzug mit Gästen aus nah und fern

Die Eltern fest an der Hand haltend und mit klopfendem Herzen haben einige der zahlreichen Kinder am Sonntagnachmittag am Straßenrand auf den traditionellen Klausenumzug in Erkheim (Unterallgäu) gewartet. Weit öffneten sich dann die Augen der Kleinen, als der Zug um die Straßenbiegung bog und sie eine Reitergruppe mit Engeln erblickten. Dahinter folgten drei Bischöfe im roten Gewand. An den Zuschauern zogen insgesamt neun Klausengruppen vorbei. Diese waren bis aus Österreich gekommen. Mehr...

  • Mindelheim
  • 27.11.16
314× 81 Bilder

Historienfest
Zehntausende verfolgen Wallensteins Einzug in Memmingen

Mit dem traditionellen Einzug von Generalissimus Albrecht Wenzel Eusebius von Wallenstein und seines umfangreichen Gefolges hat am Sonntagnachmittag in Memmingen die zehnte Historische Woche begonnen. Diese gilt als eine der größten ihrer Art in ganz Europa. Den Umzug mit mehr als 4.500 Mitwirkenden verfolgten in der Memminger Altstadt nach Angaben des Veranstalters rund 40.000 Zuschauer an den Straßenrändern, aber auch auf eigens aufgebauten Tribünen. Die Wallenstein-Woche findet seit...

  • Memmingen
  • 24.07.16
277× 44 Bilder

Gaudiwurm
26.000 Besucher beim Gaudiwurm in Marktoberdorf

Viel Farbe im grauen Marktoberdorf Die Fliegenpilze im Publikum hatten es gut: Sie hatten ihren Schirm dabei, als sich gestern teils im Nieselregen der 48. Gaudiwurm durch Marktoberdorf schlängelte. Das trübe Wetter tat der Stimmung aber keinen Abbruch. Und der Gaudiwurm staunte nicht schlecht, mit seinen großen Augen 26.000 Besucher am Straßenrand zählen zu können. Viele von ihnen waren bunt maskiert und erlebten das bunte Treiben gut gelaunt. Vielleicht war so mancher verwundert, dass so...

  • Marktoberdorf
  • 03.03.14
91× 9 Bilder

Dorffasching
Großer Andrang beim Röthenbacher Faschingsumzug

Aktiv beim Umzug auf der Straße oder als großteils kostümierte Zuschauer am Straßenrand: Der zwölfte Dorffasching in Röthenbach brachte den halben Ort auf die Beine. Alt und Jung waren hier wie später in der Halle des Freizeitzentrums Rentershofen aktiv dabei. Noch ein paar Teilnehmer mehr als im Vorjahr hatte der Vorsitzende der Musikkapelle Röthenbach, Walter Hartmann, ausgemacht. Die Musiker hatten einst die Idee zum Dorffasching und sind seither die Organisatoren. Das Miteinander der...

  • Kaufbeuren
  • 10.02.14
152× 23 Bilder

Umzug
Narrensprung in Kleinweiler mit über 2.000 Hästrägern

Rund 2.000 Hästräger stellen das Dorf am Samstagabend auf den Kopf. Zur 20-Jahr-Feier der Narrenzunft Burghexen Alttrauchburg gratulieren fast 50 Gruppen. Der Argentaler Trommelzug gibt den Rhythmus an der Spitze des Narrensprungs vor, die Kemptener Wald Weible zeigen eine Pyramide, die Katastrophenband Rohrdorf macht ihrem Namen Ehre. Dazwischen toben Keiler, Wölfe, Gorillas herum. Süßes gibt es für die Kleinen, die oft ehrfürchtig vor den hölzernen Masken erstarren; Saures für unaufmerksame...

  • Oberstdorf
  • 13.01.14
201×

Umzug
Klausen treiben durch Erkheim

Mit großen Augen und weit geöffneten Mündern haben am ersten Adventssonntag viele kleine Kinder in Erkheim das wilde Treiben der Klausen beim 34. Klausenumzug verfolgt. 23 Gruppen, darunter zehn Klausengruppen, zogen laut Veranstalter an etwa 3000 Zuschauern vorbei. Der Zug wurde von einer Reitergruppe mit Engeln angeführt, der drei Bischöfe im roten Gewand folgten. Auf einem von zwei Klausen gezogenen Wägelchen stand die große aus Holz geschnitzte Figur des heiligen Nikolaus. Als dann die...

  • Mindelheim
  • 02.12.13
33×

Friesenried
30 Jahre Faschingsumzug in Friesenried

Der Faschingsumzug in Friesenried feiert heute sein 30-jähriges Jubiläum. Jedes Jahr nehmen zwischen 20 und 25 Gruppen an dem Umzug teil und auch heuer haben sich die Akteure wieder jede Menge einfallen lassen, um die Schaulustigen zu erfreuen. Jährlich werden bis zu 2.000 Zuschauer erwartet. Los gehts um heute um 14 Uhr in Friesenried. Und noch ein Hinweis aus den Behörden: Das Landratsamt Ostallgäu und der Bürgerservice im Foyer sind heute ab 12 Uhr 30 geschlossen.

  • Kaufbeuren
  • 12.02.13
138× 26 Bilder

Narrensprung
Über 7000 Zuschauer verfolgten den Aitracher Narrensprung

Aitrach wird zum Hexenkessel Als sich die 62 Narren-Gruppen am Samstag auf den Umzugsweg durch Aitrach machten, hatte Petrus ein Einsehen: der graue Himmel wurde blau-weiß. Über 3500 Mitwirkende marschierten, hüpften oder tanzten durch die Illertalgemeinde und unterhielten über 7000 Zuschauer. Hingucker beim Narrensprung waren auch heuer wieder die Fußgruppen, die sich im Laufe der Jahre aus der Mitte der Bevölkerung entwickelt haben und die Umzüge einzigartig bereichern. So traten etwa die...

  • Memmingen
  • 11.02.13
196×

Umzug
115 Gruppen und Tausende Zuschauer bei Festumzug in Ebenhofen

Petrus hält zu St. Sebastian Petrus hatte gestern ein Einsehen mit den mehreren tausend Zugteilnehmern und Zuschauern. Beim Festumzug zum Abschluss des Gauschützenfestes des Schützengaus Kaufbeuren-Ostallgäu in Ebenhofen blieb es – von ein paar Regentropfen abgesehen – trocken. Lange vor Beginn des Umzugs ist die Strecke lückenlos von Zuschauern gesäumt. Musiker schleppen ihre Instrumente zum Sammelpunkt. Stimmen krächzen aus den Funkgeräten der Feuerwehr, die die Menge lotst. Dann...

  • Marktoberdorf
  • 11.06.12
45× 10 Bilder

Gaudiwurm
5500 Zuschauer kommen zum Fasnetsumzug nach Kirchdorf

3000 Mitwirkende in 73 Gruppen - darunter sieben Musikkapellen und drei Fanfarenzüge - haben am Faschingsdienstag Nachmittag am Kirchdorfer Umzug des Fasnetvereins 'Stoibeißer' teilgenommen. Der Gaudiwurm, der sich pünktlich um 15.30 Uhr in Gang setzte, wurde laut Veranstalter von rund 5500 Zuschauern von den Straßenrändern aus beobachtet und mit viel Beifall auf seinem Weg zur örtlichen Festhalle begleitet. Bei Sonnenschein und Plustemperaturen ließen die Hästräger und Maskengruppen...

  • Kempten
  • 22.02.12
28×

Fasching
41 Wagen und über 4000 Zuschauer bei Umzug in Schwangau

Schnee lässt Narren kalt 'Die Pfrontener haben uns die Sonne geklaut', witzelte Wolfgang Heinzler, Präsident des Faschingsvereins Schwangau. Denn das Wetter spielte gestern beim Schwangauer Faschingsumzug nicht mit – es herrschte reges Schneetreiben. 'Das ist aber halb so wild. Wir machen das Beste draus', gab sich Heinzler als wahrer Optimist. Und das haben sie auch: Trotz der Nässe und Kälte herrschte ausgiebige Feierstimmung im Dorf der Königsschlösser. 41 Wagen hatten sich zum Umzug...

  • Füssen
  • 20.02.12
162× 37 Bilder

Fasching
44. Fastnachtsumzug lockt tausende Zuschauer nach Pforzen

Eine Umgehung für Pforzen Auch von dicken Schneeflocken und Temperaturen um den Gefrierpunkt ließen sich die Narren gestern Nachmittag nicht abhalten, zum 44. Umzug der Fastnachtszunft Burgenstadl (FZB) nach Pforzen zu kommen. 42 Gruppen und Wagen unter anderem aus Germaringen, Buchloe, Marktoberdorf und Lamerdingen waren beim Jubiläum dabei, um auf einem etwa einen Kilometer langen Feiertross durch die Gemeinde zu ziehen. Auch in diesem Jahr schlängelte sich der Pforzener Gaudiwurm, statt wie...

  • Kaufbeuren
  • 20.02.12
49× 4 Bilder

Tausendfüßler
Tolle närrische Einfälle beim Umzug in Ronsberg

Dioxin, E10 und Vulkanasche - Viele Wagen mit politischen Themen - Über 10000 Zuschauer Der «Närrische Tausendfüßler» in Ronsberg hat nichts an seiner Attraktivität verloren, wie die große Teilnehmer- und Besucherzahl zeigte. Dicht gedrängt verfolgten die rund 10000 Zuschauer am Straßenrand das farbenfrohe Treiben der Narrenzünfte aus Ronsberg, etlicher Nachbarorte sowie von Vereinen aus dem Ober- und Unterallgäu. 60 Gruppen, darunter einige Musikkapellen, nahmen an dem Umzug teil, den der...

  • Obergünzburg
  • 01.03.11
95× 4 Bilder

Tausendfüßler
Tolle närrische Einfälle beim Umzug in Ronsberg

Dioxin, E10 und Vulkanasche - Viele Wagen mit politischen Themen - Über 10000 Zuschauer Der «Närrische Tausendfüßler» in Ronsberg hat nichts an seiner Attraktivität verloren, wie die große Teilnehmer- und Besucherzahl zeigte. Dicht gedrängt verfolgten die rund 10000 Zuschauer am Straßenrand das farbenfrohe Treiben der Narrenzünfte aus Ronsberg, etlicher Nachbarorte sowie von Vereinen aus dem Ober- und Unterallgäu. 60 Gruppen, darunter einige Musikkapellen, nahmen an dem Umzug teil, den der...

  • Obergünzburg
  • 01.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ