Zuschauer

Beiträge zum Thema Zuschauer

Schankwirtschaften dürfen ab dem 19. September wieder öffnen. (Symbolbild)
4.140×

Lockerungen ab dieser Woche
Bars und Kneipen im Bayerischen Allgäu dürfen wieder öffnen

Weitere Corona-Lockerungen hat der Bayerische Ministerrat am 8. September in einer Pressekonferenz angekündigt. Demnach sollen ab Samstag, den 19. September Kneipen und Bars wieder öffnen dürfen. Der Wettkampfbetrieb in Kontaktsportarten ist dann sowohl im Freien als auch in geschlossenen Räumen zugelassen und bei Sportveranstaltungen sind Zuschauer erlaubt.  Nach der monatelangen Zwangspause dürfen somit ab nächster Woche wieder Bars und Kneipen öffnen. Die Bedingungen sind die gleichen wie...

  • 10.09.20
Mehr denn je wird am kommenden Sonntag vor der ersten Wechselzone beim Allgäu Triathlon im Alpsee reger Betrieb herrschen. Denn bei der 37. Auflage des „Kults“ in Bühl nehmen erstmals 2600 Starter aus 27 Nationen den ältesten Triathlon Deutschlands in Angriff.
3.902×

Allgäu-Triathlon
Rekordjagd am Alpsee: 2.600 Teilnehmer starten am Sonntag

Der Superstar ist in aller Munde, der „Triathlon der Rekorde“ in den Köpfen. Wenn am Sonntag, 18. August um 7:45 Uhr der Startschuss zum Allgäu Triathlon in Immenstadt fällt, wird einmal mehr Geschichte geschrieben. Denn der 37. „Kult“ am Alpsee stößt in neue Dimensionen vor. Allein der Start der Ironman-Ikone Jan Frodeno lockt heuer die Massen ins Oberallgäu. 30.000 Zuschauer auf dem Eventgelände und an den Strecken, 2.600 Starter aus 27 Nationen und 800 Helfer. „Wir sind größer, besser und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.08.19
Am Dienstag ist ein amerikanischer Rosinenbomber in Tannheim nahe Memmingen gelandet.
9.118× 19 Bilder

Bildergalerie
"Rosinenbomber" über Tannheim

„So etwas hat es im Allgäu noch nie gegeben“, sagt ein Zuschauer, als am Dienstagnachmittag ein amerikanischer Rosinenbomber über den Flugplatz von Tannheim nahe Memmingen schwebt. Begleitet wird die 77 Jahre alte Maschine von einem Schwarm anderer Flugzeuge. Bei der Landung werden die Piloten Richard Osborne und Eric Zipkin von gut 200 Flugzeugfreunden empfangen, die amerikanische Fahnen schwenken. Unter den Zuschauern ist Alois Helmer aus Obermaiselstein (Oberallgäu). Der 75-jährige ist...

  • Tannheim
  • 19.06.19
Archivfoto: Jedes Jahr kommen zur Vierschanzentournee bis zu 40 000 Besucher nach Oberstdorf.
568×

Skispringen
Vierschanzentournee: Bahn fährt abends alle 20 Minuten zwischen Ulm/Kempten und Oberstdorf

Die Vierschanzentournee der Skispringer lockt am Wochenende wieder zehntausende Fans nach Oberstdorf. Die meisten Zuschauer reisen erfahrungsgemäß mit der Bahn an, sagt Florian Stern, der Geschäftsführer der Skisport- und Veranstaltungs GmbH in Oberstdorf. Deshalb sind auch heuer wieder verlängerte und zusätzliche Züge zwischen Ulm/Kempten und Oberstdorf auf der Strecke. Vergangenes Jahr hatte es Turbulenzen am Oberstdorfer Bahnhof gegeben. Ungewöhnlich viele Besucher verließen die...

  • Oberstdorf
  • 28.12.18
702× 19 Bilder

Comedy
Bauchredner Sebastian Reich und seine Amanda bringen 560 Zuschauer in der Kultbox zum Lachen

Sicher, das Glück fällt einem zumeist überraschend, einfach so in den Schoß. Dass das Glück jedoch auch planbar ist, beweist der Bauchredner Sebastian Reich mit seiner vorwitzigen Handpuppe, der Nilpferddame Amanda, in seinem dritten Soloprogramm 'Glückskeks' auf professionelle Art und Weise. Geht man zumindest davon aus, dass Glück auch ein herzhaftes Lachen sein kann. Denn lauthals lachen müssen die 560 Zuschauer des generationenübergreifenden Publikums in der ausverkauften Kultbox von...

  • Kempten
  • 17.01.18
284× 26 Bilder

Show
Memminger Künstler-Schwestern legen phänomenalen Auftritt in Holzgünz hin

Waghalsige Akrobatik, sinnliche Tanz, atemberaubende Bodentechnik und phantastische Zauberkünste präsentierte die beiden, 21 und 29 Jahre alten Schwestern, Edith und Clara Ruprecht, im HoSchMi-Stadel in Holzgünz: Die Memminger Künstlerinnen zeigten in einen rund zweistündigen Show phänomenale Körperbeherrschung, mitreißende Musik und Zaubertricks, welche die Zuschauer in Staunen versetzten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 28.02.2017. Die...

  • Memmingen
  • 26.02.17
43×

Festspielhaus
Zuschauer wählen gleich zwei Bands bei Contest in Füssen zu Siegern

Auch die dritte Lautstärkenmessung im Zuschauerraum hat kein Ergebnis gebracht. Das Publikum schlug bei Grenzen/Los und Schach-Matt gleich viel begeisterten Radau. Für die beiden Bands bedeutete das: Sie waren beide Sieger des Bandcontests, der am Freitagabend am Festspielhaus in Füssen stattfand. Eine gigantische Seebühne, die zur Hälfte im Wasser stand, prägte dort das Bild des Barockgartens. Vor der romantischen Kulisse von Schloss Neuschwanstein stand an zwei Tagen das Rock Open-Air 'Rock...

  • Füssen
  • 07.08.16
449× 39 Bilder

Allgäu-Airport-Gelände
25.000 Menschen feiern auf dem Ikarus-Festival in Memmingerberg am Wochenende

Am Memminger Flughafen feiern 25.000 Menschen friedlich zum Klang heißer Elektrorhythmen. Ein Gewitter sorgt für eine kurze Pause, doch das stört kaum einen Besucher. Am Samstag konnte Star-DJ Sven Väth planmäßig auftreten. Eindrücke vom Samstag Bereits um acht Uhr morgens geht es auf dem Campingplatz weiter: Während die einen erst vor zwei Stunden in ihr Zelt gekrochen sind, fangen die anderen schon wieder an zu feiern. Musik dröhnt aus Lautsprechern. Nach dem nächtlichen Dauerregen...

  • Memmingen
  • 03.06.16
106×

Kultur
Von Schule und Gerechtigkeit: Landestheater mit Besuch der Alten Dame in Marktoberdorf

Geld regiert die Welt, heißt es. Aber kann man sich wirklich alles dafür kaufen? Zum Beispiel Gerechtigkeit? Claire Zachanassian, die Heldin der Tragikomödie 'Der Besuch der alten Dame' von Friedrich Dürrenmatt meint, sie kann. Eine Milliarde Geld gegen die Leiche von Ill, der ihr in jungen Jahren Unrecht angetan hat. Die Zuschauer im Marktoberdorfer Modeon erfuhren den Hintergrund von Claires Angebot freilich erst nach und nach, wie in einem spannenden Krimi. Am Ende bedachte es das...

  • Marktoberdorf
  • 26.02.16
266× 51 Bilder

Bilderstrecke
Christian Henze live: Koch-Show vor Publikum in Immenstadt

Rockige Musik dröhnt, künstlicher Nebel wallt, Lichter funkeln, ein Countdown zählt herunter. Bei Null springt Christian Henze auf die Bühne, was die Zuschauer in Jubel ausbrechen lässt. Wie ein Popstar startet der Kochkünstler aus Kempten seine neueste Idee: eine Koch-Show vor Publikum. Seine Küche hat er im Immenstädter Schloss aufgebaut; hier testet er, was er im Februar und März zehn Mal in ostdeutschen Städten machen möchte: live vor Zuschauern kochen. 'Wir sind monsternervös', gesteht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.01.16
607×

Kinositze
Alpenfilmtheater Füssen präsentiert neue 4D-Stühle

Pünktlich zum Start des neuen Star-Wars-Films bietet das Alpenfilmtheater in Füssen ein ganz neues Kinoerlebnis. Einige der ersten Fans, die heute Nachmittag vor der Leinwand sitzen, können Prinzessin Leia und Co. nicht nur hören und dreidimensional sehen, sondern sogar mit ihnen im Shuttle sitzen und durch die Galaxis fliegen. Acht neue 'Luxusstühle', wie Kinobetreiber Lars Doppler sie nennt, machen´s möglich. Die großen, gepolsterten Sessel vibrieren, ruckeln, bewegen sich nach links...

  • Füssen
  • 17.12.15
41×

Kultur
Der Weibsteufel: 500 Zuschauer bei Christine Kaufmann im Hofgarten Immenstadt

Die Erwartungshaltung an 'Der Weibsteufel' war groß - nicht zuletzt wegen des bekannten Namens von Christine Kaufmann - und sorgte mit rund 500 Zuschauern für volles Haus im Immenstädter Hofgarten. Zudem hatte Thomas Rohmer, der Regisseur und Leiter der Theatergastspiele Fürth, in einem Interview unserer Zeitung Neugierde geweckt: Eine 'rockige' Inszenierung mit Thriller-Effekten hatte er versprochen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.12.15
34×

Erfolg
3.000 Zuschauer bei der Aufführung Der Ring des Nibelungen im Festspielhaus Füssen

Viel Applaus von den Zuschauern und zufriedene Gesichter bei den Organisatoren: Die Aufführung des vierteiligen Zyklus 'Der Ring des Nibelungen' im Festspielhaus Füssen in der vergangenen Woche bewerten alle Beteiligte als großen Erfolg. Auch mit dem Besucherzuspruch sind sie zufrieden: 3.000 Zuhörer wurden gezählt, was durchschnittlich 700 bis 800 pro Abend bedeutete. Nächstes Jahr soll es deshalb weitergehen. Mehr über das Thema erfahren Sie auf den Seiten Feuilleton und auf Allgäu-Kultur...

  • Füssen
  • 18.09.15
28×

Bilanz
5.800 Besucher sehen die Festspiele Wangen

Kurz nachdem die letzte Aufführung der diesjährigen Festspiele Wangen über die Bühne gegangen ist, ist klar: Die Bilanz fällt rundweg positiv aus. Vor allem die Besucherzahlen lassen aufhorchen: 5.800 Menschen haben in den vergangenen fünf Wochen das Abendstück 'Der Vorname' und das Familienstück 'Pettersson und Findus' gesehen. Und auch Tobias Materna, der künstlerische Leiter, zieht ein durchweg positives Fazit. Mit einem Augenzwinkern bemerkt er: 'Es lief so gut, dass ich eigentlich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.09.15
167×

Kultur
Kabarett - Torsten Sträter entpuppt sich in Sonthofen als freundlicher Plauderer mit dunkelgrauem Humor

Die Zeit vergeht wie im Flug, wenn Torsten Sträter auf der Bühne steht. 'Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben' lautet der Titel des Programms, mit dem der Kabarettist aus dem Ruhrpott den Immenstädter Sommer eröffnet hat – im Februar und in Sonthofen. Doch die Zuschauer in den ersten Reihen konnten ihre Helme und Schutzbrillen schon bald wieder abnehmen. Denn der Mann mit der Mütze entpuppte sich als freundlicher Plauderer mit Proleten-Charme. Nicht kohlrabenschwarz, sondern ins...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.02.15
268×

Kino
Hauptdarsteller Tobias Moretti stellt Film, der in Memmingen gedreht wurde, im Cineplex persönlich vor

Dieser Film liegt Tobias Moretti am Herzen. Das zeigt er nicht nur damit, dass er eigens mit dem Motorrad aus Tirol angebraust kommt, um 'Hirngespinster' dem Memminger Publikum im Cineplex zusammen mit Regisseur Christian Bach und Produzentin Annie Brunner (Roxy Film) persönlich vorzustellen. Das spürt man auch, wenn man mit ihm über den Streifen spricht, in dem er einen schizophrenen Architekten spielt - und der in Memmingen gedreht wurde. Noch ganz genau erinnert sich Moretti an den ersten...

  • Kempten
  • 14.10.14
63× 11 Bilder

Kabarett
Dr. Eckart von Hirschhausen stellt in der bigBOX Allgäu witzige Diagnosen

Untersuchungen auf offener Bühne Ausverkauft. In der bigBOX Allgäu sitzen 2.600 Menschen. Wie schafft es Dr. Eckart von Hirschhausen, eine so zahlreiche und breitgefächerte Anhängerschaft hinter und vor sich zu versammeln? Sein feiner, geistreicher Wortwitz jedenfalls bringt die Leute ständig zum Lachen und Schmunzeln. Meist lässt der 46-jährige Komiker, Autor und Fernsehmoderator ein süffisantes bis leicht ironisches Lächeln über sein Gesicht huschen, wenn er als gelernter Mediziner entspannt...

  • Kempten
  • 17.05.14
21×

Comedy
Kluftinger Autoren parodieren in Immenstadt charmant das Leben im Allgäu

'Sagen Sie ein Geräusch, das Ihnen zum Allgäu einfällt.' 'Muuh' lautet die kollektive Antwort der Zuschauer auf diese Frage in der Kluftinger-Show von Volker Klüpfel und Michael Kobr. Sogar ein Thema wie Yoga wird zielstrebig auf die Landwirtschaft zurückgeführt. In der Pause gibt es nicht das übliche Hintergrund-Gedudel, sondern Vogelgezwitscher, Schaf-Määhs, Gockel und andere ländliche Geräusche. Botschaft: Bei uns ist die Welt noch in Ordnung. Natürlich ist auch Allgäuer Psychologie ein...

  • Kempten
  • 06.05.14
59× 7 Bilder

Messe
Rund 6.500 Zuschauer bei Kaufbeurer Motorradmesse

Auch die zehnte Ausgabe der Motorradmesse in Kaufbeuren hatte wieder regen Zulauf: Rund 6.500 Zuschauer seien am Wochenende an der All-Karthalle gewesen, berichtet Veranstalter Josef Scheibel. Für die Aussteller sei die Messe insgesamt lohnend gewesen. So habe es bei den Motorrädern einige Verkaufsgespräche gegeben. Darüber hinaus gab es E-Bikes und Roller, Kleidung und vielfältiges Zubehör, Reisen oder Schmuck. Viele Motorradsportarten wurden oftmals von namhaften Athleten aus dem Allgäu...

  • Kempten
  • 07.04.14
169× 9 Bilder

Konzert
Max Raabe begeistert rund 1.500 Zuschauer in der bigBOX Allgäu

Wie aus dem Ei gepellt Frauen gelingt einfach alles: Sie können Taxis ranwinken, sich im Dunkeln schminken, promovieren, kurz die Nerven verlieren. Die Texte der neuen CD von Max Raabe (hier aus dem Titelsong 'Für Frauen ist das kein Problem') tragen klar die Handschrift von Pop-Ikone Annette Humpe. Diesen Liedern widmeten Raabe und sein Palastorchester beim Auftritt in der Big Box in Kempten, die mit 1.500 Zuschauern gut besetzt war, einen eigenen Block. Während das Orchester zu spielen...

  • Kempten
  • 15.02.14
121× 18 Bilder

Konzert
Ina Müller begeistert rund 2.900 Zuschauer in der bigBOX Allgäu

Wanderfett und Wechseljahre Nein, heimisch fühlt sich das Nordlicht Ina Müller im Allgäu ganz eindeutig nicht. Den extra angereisten Zuschauer Bernhard aus Garmisch, der bei ihrem Konzert in der ersten Reihe der Big Box sitzt, kann sie wohnortstechnisch absolut nicht einordnen und die verschneiten Berge findet Ina 'total süüüüß'. Dass sie den Clash der Kulturen dennoch locker umschifft, liegt auch an der Müllerschen Schnodderschnauze. Von Beginn an plappert die Sängerin und Moderatorin vor...

  • Kempten
  • 11.02.14
12×

Tanztheater
Momix Botanica schaffen im Füssener Festspielhaus eine Wohlfühloase

Bemerkenswerte Choreografie In vier Aufführungen im Festspielhaus Füssen entführten die Künstler der Momix Botanica Show die rund 1.600 Besucher in farbenfrohe Fantasiewelten. Dem Illusionisten Moses Pendleton gelang mit seinem zehnköpfigen Tanzensemble eine künstlerisch bemerkenswerte Choreografie mit vielen magischen Momenten in über zwanzig Bildern. Damit verwandelte er, wie eine Besucherin bemerkte, den Saal in eine 'Wohlfühloase'. 'Es ist so beruhigend und herrlich inspirierend',...

  • Füssen
  • 10.02.14
34×

Interview
Matze Knop parodiert in Oberstdorf Beckenbauer, Klopp und andere Fußballgrößen

Der Comedian präsentiert sein neues Programm 'Platzhirsche' Mit viel Humor und Selbstironie möchte Matze Knop, der als 'Supa Richie' und 'Kult-Kaiser' deutschlandweit bekannt wurde, sein Publikum in die Materie einführen. Vor dem Auftritt am morgigen Mittwoch im Oberstdorf-Haus hat Robert Dillmann mit dem Stand-up-Comedian gesprochen. Was zeichnet einen Platzhirsch eigentlich aus? Matze Knop: Er ist ein Macho, der vorneweg marschiert. Es gibt nur zwei Möglichkeiten: Entweder führt man das...

  • Oberstdorf
  • 28.01.14
30×

Konzert
Rainhard Fendrich begeistert Zuschauer in der Kemptener bigBOX

2.100 Fans lockte der österreichische Liedermacher Rainhard Fendrich in die bigBOXAllgäu. Am Schluss gab es kein Halten mehr: Bei den Zugaben, einer zündenden Ladung Nostalgie von 'Macho Macho' bis zur Blondinen-Hymne, riss es die Zuhörer von den Sitzen. Sie drängten nach vorne zur Bühne, um auf Tuchfühlung zu gehen und dem Sänger möglichst nah zu sein – manche Frauen sogar auf den Schultern ihrer Männer. Das Geheimnis um sein Alter lüftete Fendrich gleich selbst. 'Dieses Lied hab ich...

  • Kempten
  • 17.11.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ