Zuschauer

Beiträge zum Thema Zuschauer

Seit Freitag gibt es Tickets für das Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf zu kaufen. (Symbolbild)
1.200× 8

Skispringen
Karten für Vierschanzentournee in Oberstdorf im Vorverkauf

Seit Freitag gibt es die ersten Tickets für das Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf zu kaufen. Anders als im vergangenen Jahr sind heuer (zumindest nach aktuellem Stand) wieder Zuschauer im Stadion erlaubt. Bisher gibt es nur 2-Tages-Tickets für die Qualifikation und das Springen am 28. und 29. Dezember. Die Preise reichen von 35 bis 52 Euro für Erwachsene. Tickets für die einzelnen Veranstaltungen gehen am 25. Oktober in den Vorverkauf. Karl Geiger Zweiter bei...

  • Oberstdorf
  • 01.10.21
In der kommenden Spielzeit soll Adam Suchomer nun den Angriff der Sharks verstärken und von Beginn an dabei sein.
238× 2 Bilder

Nächste Personalie bei den Sharks unter Dach und Fach
Adam Suchomer soll den Angriff des ESC Kempten verstärken

Gerade mal 23 Jahre alt ist der Deutsch-Slowake Adam Suchomer. Eigentlich bereits in der letzten Saison als Neuzugang gemeldet, kam der Stürmer noch gar nicht zum Einsatz, als die Saison abgebrochen wurde. In der kommenden Spielzeit soll er nun den Angriff der Sharks verstärken und von Beginn an dabei sein. Trotz seiner jungen Jahre bringt der gebürtige Germeringer bereits ausreichend Erfahrung mit, sodass die Verantwortlichen in Kempten durchaus positiv gestimmt sind. Auflaufen wird er bei den...

  • Kempten
  • 24.08.21
Nachrichten
121× 1

Hoffnung auf Zuschauer
Hoffnung auf Zuschauer lebt – Landestheater Schwaben vor dem Start in die neue Spielzeit

Das Landestheater Schwaben musste in der aktuellen Spielzeit viele kreative Wege finden, um sein Publikum zu erreichen. Beispielsweise die Aktion „Wir streamen“, bei der verschiedene Produktionen über Onlinestreams verfolgt werden können. In der anstehenden Spielzeit 2021/22 hofft das LTS endlich wieder Livepublikum begrüßen zu dürfen. Intendantin Dr. Kathrin Mädler ist bereits vorsichtig optimistisch und voller Vorfreude auf die neuen Stücke.

  • Kempten
  • 30.04.21
Keine Zuschauer in Oberstdorf bei der Vierschanzentournee 2020/2021. (Symbolbild)
4.269×

Leere Tribünen
Keine Zuschauer bei der Vierschanzentournee in Oberstdorf

Die Vierschanzentournee in Oberstdorf findet dieses Jahr ohne Zuschauer statt. Die Skispringer springen somit erstmals in der 68-jährigen Geschichte der Tournee ohne Publikum, so heißt es in einer Pressemitteilung der Veranstalter. Die Vierschanzentournee findet vom 28. Dezember 2020 bis zum 6. Januar 2021 statt. Das Organisationskomitee hat am Montag bekannt gegeben, dass die ursprüngliche Planung mit 2.500 Zuschauern pro Veranstaltungstag nicht mehr eingehalten werden kann. Das...

  • Oberstdorf
  • 30.11.20
Die Nordische Ski-WM 2021 findet statt (Archivbild).
7.187×

Hygienekonzept
Ski-WM 2021 in Oberstdorf: "Es wird keine Geister-WM geben"

Die Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf wird vom 23. Februar bis 07. März 2021 stattfinden. Anton Klotz, ehemaliger Oberallgäuer Landrat, hat am Dienstag bei einer Pressekonferenz der Allgäu GmbH gesagt: "Es wird keine Geister-WM geben". Allerdings rechnen die Veranstalter mit deutlich weniger Besuchern. Das geplante und aufwendige Hygienekonzept wird im Dezember bei der Vierschanzentournee getestet. Markus Brehm, Aufsichtsratsmitglied der Allgäu GmbH und Geschäftsführer des Allgäuer...

  • Oberstdorf
  • 24.07.20
Mehr denn je wird am kommenden Sonntag vor der ersten Wechselzone beim Allgäu Triathlon im Alpsee reger Betrieb herrschen. Denn bei der 37. Auflage des „Kults“ in Bühl nehmen erstmals 2600 Starter aus 27 Nationen den ältesten Triathlon Deutschlands in Angriff.
3.998×

Allgäu-Triathlon
Rekordjagd am Alpsee: 2.600 Teilnehmer starten am Sonntag

Der Superstar ist in aller Munde, der „Triathlon der Rekorde“ in den Köpfen. Wenn am Sonntag, 18. August um 7:45 Uhr der Startschuss zum Allgäu Triathlon in Immenstadt fällt, wird einmal mehr Geschichte geschrieben. Denn der 37. „Kult“ am Alpsee stößt in neue Dimensionen vor. Allein der Start der Ironman-Ikone Jan Frodeno lockt heuer die Massen ins Oberallgäu. 30.000 Zuschauer auf dem Eventgelände und an den Strecken, 2.600 Starter aus 27 Nationen und 800 Helfer. „Wir sind größer, besser und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.08.19
Archivfoto: Jedes Jahr kommen zur Vierschanzentournee bis zu 40 000 Besucher nach Oberstdorf.
582×

Skispringen
Vierschanzentournee: Bahn fährt abends alle 20 Minuten zwischen Ulm/Kempten und Oberstdorf

Die Vierschanzentournee der Skispringer lockt am Wochenende wieder zehntausende Fans nach Oberstdorf. Die meisten Zuschauer reisen erfahrungsgemäß mit der Bahn an, sagt Florian Stern, der Geschäftsführer der Skisport- und Veranstaltungs GmbH in Oberstdorf. Deshalb sind auch heuer wieder verlängerte und zusätzliche Züge zwischen Ulm/Kempten und Oberstdorf auf der Strecke. Vergangenes Jahr hatte es Turbulenzen am Oberstdorfer Bahnhof gegeben. Ungewöhnlich viele Besucher verließen die...

  • Oberstdorf
  • 28.12.18
38×

Zuschauer
Darum sind die Ränge bei den Olympischen Winterspielen so leer

Auch gestern bei der Nordischen Kombination: massenweise leere Tribünenplätze. Als Eric Frenzel seinen Triumph feierte und von seinem Trainer- und Betreuerteam überschwänglich gefeiert wurde, war das Alpensia Langlaufstadion schon wieder gähnend leer. Die Fernsehbilder von Kälte und Wind, von Tristesse und Tote-Hose-Stimmung lösen in den sozialen Netzwerken fast schon einen Sturm der Entrüstung aus. Stimmungsarm, langweilig, nicht olympiawürdig, so lauten die Kommentare. Sie zielen zweifelsohne...

  • Kempten
  • 15.02.18
361× 29 Bilder

Skifliegen
2.500 Zuschauer bei der Eröffnungsfeier der Weltmeisterschaft im Nordic Park in Oberstdorf

Ein besseres Timing dürfte Alfons Hörmann nur selten gehabt haben. Exakt um 20:18 Uhr eröffnete der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes am Donnerstagabend die Skiflug-Weltmeisterschaft in Oberstdorf – im Jahr 2018. Was hatten sie nicht gezittert, gerechnet, gebangt – und am Ende des Tages wurden doch alle sportlichen Hoffnungen vom Winde verweht. Lange Zeit haben die Organisatoren am Donnerstag in den Oberstdorfer Himmel geschaut, den Status auf ihrer Wetter-App aktualisiert...

  • Oberstdorf
  • 19.01.18
785× 19 Bilder

Comedy
Bauchredner Sebastian Reich und seine Amanda bringen 560 Zuschauer in der Kultbox zum Lachen

Sicher, das Glück fällt einem zumeist überraschend, einfach so in den Schoß. Dass das Glück jedoch auch planbar ist, beweist der Bauchredner Sebastian Reich mit seiner vorwitzigen Handpuppe, der Nilpferddame Amanda, in seinem dritten Soloprogramm 'Glückskeks' auf professionelle Art und Weise. Geht man zumindest davon aus, dass Glück auch ein herzhaftes Lachen sein kann. Denn lauthals lachen müssen die 560 Zuschauer des generationenübergreifenden Publikums in der ausverkauften Kultbox von Beginn...

  • Kempten
  • 17.01.18
504× 96 Bilder

Tournee-Auftakt
Bestnoten fürs Oberstdorfer Publikum: Fans feiern Platz zwei von Richard Freitag

'Petrus ist ein Oberstdorfer', hatte der frühere Oberstdorfer Bürgermeister Thomas Müller einmal gesagt, nachdem ihm der Wettergott zur Nordischen Ski-WM erst reichlich Neuschnee und dann tagelang strahlenden Sonnenschein beschert hatte. Petrus war auch am Freitag ein Oberstdorfer, schenkte den 14.400 Zuschauern zur Qualifikation ein traumhaftes Winterwetter. Am Samstag zum 1. Wettkampf der 66. Vierschanzentournee schien Petrus noch seinen Resturlaub abzubauen. Es regnete in Strömen, böiger...

  • Oberstdorf
  • 30.12.17
65×

Volleyball
Sonthofener Volleys bissig: Sie sollen leiden

In der Fremde machen sie es am liebsten – zu Hause stockt (noch) der Motor. Eine verkehrte Welt tut sich derzeit auf, wenn man den Saisonverlauf der Allgäu-Strom Volleys Sonthofen begleitet. Zuletzt gab es auswärts drei Siege in Serie – auf heimischem Parkett sind die Oberallgäuerinnen aber noch ohne Erfolgserlebnis. Gemessen an der regelmäßigen Unterstützung von zumindest 600 Zuschauern ein Kuriosum, das der Zweitliga-Meister am besten schon am heutigen Samstag beenden möchte. Ab 19.30...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.12.17
193×

Schaulustige
Brückensprengung bei Burgberg: Landwirte sind sauer, weil zu viele Menschen Zäune und Absperrbänder ignorierten

Die Unvernunft etlicher Zuschauer bei der Brückensprengung am Freitag zwischen Blaichach und Burgberg hat ein Nachspiel: Denn Landwirte sind sauer, weil viele nicht auf den Wegen und den ausgewiesenen Zuschauerbereichen blieben. Die Menschen ignorierten demnach Absperrbänder und Zäune, liefen querfeldein durchs hohe Gras und richteten so teils erhebliche Trampelschäden an. Denn das hohe Gras ist ja eigentlich Viehfutter. Ein Mähen vor der Sprengung war aber wegen des Regns nicht möglich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.09.17
290× 37 Bilder

American Football
Kein Happy End für die Allgäu Comets in Stuttgart

Für die Allgäu Comets gab es im Stuttgarter GAZI-Stadion kein Happy End, denn 2 Sekunden vor Ende und einem letzten Spielzug sicherten sich die Scorpions den 33:30 Heimsieg. Daran konnte auch Francis Bah, der aus Irland zurückkehrte nichts ändern. An diesem Tag spielte man gegen gute Stuttgarter und sich selbst und zwei Kämpfe auf einmal sind nur schwer zu gewinnen. 1.675 Zuschauer sahen das Spiel der Teams die bis dato nur einen Saisonsieg verbuchen konnten. So waren es auch die Gastgeber, die...

  • Kempten
  • 19.06.17
135× 21 Bilder

American Football
Allgäu Comets unterliegen Tabellenführer deutlich

Trotz sommerlicher Temperaturen fanden sich knapp 1.000 Zuschauer zum Subway-Gameday und somit zum zweiten Heimspiel der Allgäu Comets im Illerstadion Kempten ein. Sie sahen zu Beginn eine nervöse Allgäuer Offense und so gehörten die ersten Punkte der Partie den Gästen aus Schwäbisch Hall. Mit einem kurzen Pass von Ehrenfried fielen die Punkte zum 0:7. Mit dem Seitenwechsel ins zweite Viertel benötigten die Unicorns einen Pass um auf 0:14 zu erhöhen. Dabei wurde der Pass fast abgefangen, fiel...

  • Kempten
  • 12.06.17
665× 101 Bilder

Gaudiwurm
Mehrere tausend Zuschauer beim Faschingsumzug am Gumpigen Donnerstag in Fischen

Schon mal als Handy durch die Straßen gelaufen? Oder unter einem Fliegenpilz gesessen? Im Fasching ist vieles möglich. Allerhand komische Gestalten waren auch in Fischen beim Umzug am 23.02. dabei. Über eine Stunde dauerte der Reigen mit den Beteiligten, die in Gruppen auftraten und sich sehr kreativ zeigten. Mehrere tausend Zuschauer beobachteten das bunte Treiben, das der Skiclub organisiert hatte. 'Werden in der Hauptstraße die Autos verbannt, kommt der Au-Thalhofer Taxi-Elefant' war auf...

  • Oberstdorf
  • 24.02.17
32×

Faschingsumzug
Go-Kart ohne Zulassung bei Faschingsumzug in Kirchheim

Beim Faschingsumzug in Kirchheim am Sonntag, den 29.01.2017, nahm unter den vielen Faschingswagen und Fußgruppen auch ein 31-jähriger Mann mit einem Go-Kart teil. Er zeigte den Zuschauern als besondere Attraktion das Beschleunigungsvermögen und die Wendefähigkeit des Go-Kart durch Pirouetten. Nach mehreren solcher Schleuderwendungen in der Umzugsstrecke wurde das Kraftfahrzeug durch die anwesende Polizei zur Gefahrenabwehr aus dem Umzug genommen. Aufgrund der gefahrenen Geschwindigkeiten...

  • Kempten
  • 02.02.17
428× 28 Bilder

Organisiert vom Schützenverein
Achte Böhener Meisterschaft im Biathlon

Strahlendes Winterwetter, beste Schneeverhältnisse, eine traumhafte Zuschauerkulisse und beste Zeiten wie noch nie gab es bei der nunmehr achten Böhener Meisterschaft im Biathlon: Vom Ausrichter, dem Schützenverein Enzian Kuttern hervorragend organisiert, herrschte am 'Gipfelstadion' eine grandiose Winterstimmung, als liege (wie ein Wegweiser stolz verkündete) das 800 Meter hoch gelegene 'Biathlondorf Böhen' zwischen den Wintersportorten Antholz, Oberhof und Ruhpolding. Wer gesiegt hat, das...

  • Kempten
  • 30.01.17
191× 26 Bilder

Spiel
Über 2.100 Zuschauer sehen 7:1-Sieg des EV Füssen in Kempten

So viele Zuschauer waren lange nicht mehr im Kemptener Eisstadion. 2117 Eishockey-Fans sorgten gestern Abend beim Landesliga-Derby zwischen dem ESC Kempten und dem EV Füssen für eine prächtige Kulisse. Und sie bekamen ein äußerst unterhaltsames Spiel mit Chancen auf beiden Seiten zu sehen. Die favorisierten Gäste taten sich gegen tapfer kämpfende Kemptener lange schwer. Der ESC hätte im Anfangsdrittel ein oder zwei Tore machen müssen, musste aber mit einem 0:1 in die erste Pause gehen. Mit...

  • Kempten
  • 17.10.16
1.221× 85 Bilder

Feiern
8.000 Zuschauer beim Gautrachtenfest in Kranzegg

Geschätzt 8.000 Zuschauer beim Festumzug in Kranzegg am Sonntag: Über 100 Gruppen waren bei diesem Gautrachtenfest dabei und ungefähr 3.000 Teilnehmer. 'Ein voller Erfolg', sagt Andreas Dengel. Er ist der Vorsitzende des Vereins 'Grüntebuebe Kranzegg'. Die Trachtler feierten 90-jähriges Bestehen mit einem viertägigen Fest samt Festumzug. Diese Gruppen haben am Festumzug teilgenommen: Reit- und Fahrverein Rettenberg, Gaustandarte Musikkapelle Vorderburg Trachtenverein Vorderburg Jodlerclub...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.08.16
45×

Aufführung
Knapp 1.000 Zeitungs-Zusteller erleben auf der Altusrieder Freilichtbühne die Vorpremiere zu Robin Hood

Verlag dankt für großes Engagement Wenn die Altusrieder zum Kampf um Freiheit und Gerechtigkeit blasen, ist eines gewiss: Die Zuschauer der Freilichtspiele erwartet ein spannendes Spektakel. So war es auch bei der Vorpremiere des englischen Klassikers "Robin Hood": 400 Darsteller aus der Oberallgäuer Gemeinde inszenierten mitreißend, wie der Held des Sherwood Forest Obrigkeit und böse Buben das Fürchten lehrt - und am Ende mit viel Schwertgeklirre den Armen zu ihrem Recht verhilft. Seit...

  • Altusried
  • 07.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ