Zuschauer

Beiträge zum Thema Zuschauer

Florian Herrmann (CSU) hat am Dienstagmittag über die Beschlüsse der bayerischen Kabinettssitzung berichtet. (Archivbild)
7.867×

Pressekonferenz zur Corona-Lage
Bayern lockert - Diese Erleichterungen gelten ab Donnerstag

Nach einer Sitzung des bayerischen Kabinetts hat unter anderem Staatsminister Florian Herrmann über die Ergebnisse informiert. Insgesamt werden in Bayern die Corona-Regeln etwas gelockert. Im Bereich Kunst und Kultur sind wieder mehr Zuschauer zugelassen. Intensivbettenbelegung sinktWie Florian Herrmann mitteilte, ist die aktuelle Omikron-Welle noch nicht auf den Intensivstationen angekommen. Zwar steigt die Krankenhausinzidenz im Vergleich zur Vorwoche an, doch die Intensivbettenbelegung ist...

  • 25.01.22
In Lindau sind zumindest am kommenden Sonntag Zuschauer im Eisstadion zugelassen. (Symbolbild)
329× 1

Fans dürfen sich freuen
Zuschauer bei Spielen der EV Lindau Islanders doch zugelassen

Gute Nachricht für die Fans der EV Lindau Islanders: Nach aktuellem Stand sind Zuschauer in der Oberliga Süd im Gegensatz zu den bundesweiten Ligen (DEL und DEL2) doch zugelassen. Entscheidend ist laut Bayerischem Innenministerium die Tatsache, dass in der Oberliga Süd ausschließlich bayerische Vereine aktiv sind. Nächstes Spiel mit 2G-Plus-RegelIn Lindau gilt demnach für das Heimspiel am kommenden Sonntag (12. Dezember / 18:00 Uhr) gegen die Starbulls aus Rosenheim die 2G-Plus-Regelung. Neben...

  • Lindau
  • 06.12.21
Der Vorverkauf für Tickets für die Vierschanzentournee in Oberstdorf wurde gestoppt. (Symbolbild)
6.131× 6

Ticketverkauf in Oberstdorf gestoppt
Vierschanzentournee: Organisatoren planen weiter mit Publikum

Die Organisatoren der 70. Vierschanzentournee planen weiterhin, alle vier Veranstaltungen mit Zuschauern durchzuführen. "Ob das klappt, und wie viele Fans am Ende tatsächlich ins Stadion dürfen, ist derzeit allerdings leider völlig offen", so Dr. Peter Kruijer, Präsident der Vierschanzentournee. Das hänge von den aktuellen Entwicklung der Corona-Inzidenzen und den Vorgaben der Behörden in den nächsten Wochen ab, so die Organisatoren in einer Pressemitteilung. Als Mindestanforderung gilt derzeit...

  • Oberstdorf
  • 28.11.21
Seit Freitag gibt es Tickets für das Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf zu kaufen. (Symbolbild)
1.363× 8

Skispringen
Karten für Vierschanzentournee in Oberstdorf im Vorverkauf

Seit Freitag gibt es die ersten Tickets für das Auftaktspringen der Vierschanzentournee in Oberstdorf zu kaufen. Anders als im vergangenen Jahr sind heuer (zumindest nach aktuellem Stand) wieder Zuschauer im Stadion erlaubt. Bisher gibt es nur 2-Tages-Tickets für die Qualifikation und das Springen am 28. und 29. Dezember. Die Preise reichen von 35 bis 52 Euro für Erwachsene. Tickets für die einzelnen Veranstaltungen gehen am 25. Oktober in den Vorverkauf. Karl Geiger Zweiter bei...

  • Oberstdorf
  • 01.10.21
Olaf Scholz (links),Spitzenkandidat der SPD, Annalena Baerbock(mitte), Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, und Armin Laschet(rechts), Spitzenkandidat von CDU/CSU beim TV-Triell.
404×

Bundestagswahl 2021
Zuschauerzahlen: Welches Triell haben die meisten gesehen?

Am Sonntag war im Fernsehen das dritte und letzte TV-Triell der drei Spitzenkandidaten von CDU, SPD und den Grünen für die Bundestagswahl am 26. September zu sehen. Olaf Scholz hat sich laut einer Zuschauerumfrage auch dieses Mal am besten geschlagen. Dieses Jahr trafen die Kandidaten zum ersten Mal in gleich drei Triellen aufeinander. Nachdem es 2002 zwei Kanzlerduelle gab, fand bei den Wahlen 2005, 2009, 2013 und 2017 jeweils nur ein Duell statt.  Geringere Zuschauerzahlen als in den Jahren...

  • 20.09.21
Auch bei Eishockey-Spielen sind wieder Zuschauer erlaubt. (Symbolbild)
537×

Zwei Varianten
Zuschauer bei Eishockey-Spielen: EV Lindau prüft neue Corona-Regeln

Die EV Lindau Islanders stecken intensiv in den Vorbereitungen auf die kommende Spielzeit. In der Eissportarena Lindau wird es allmählich Winter, die Eisschicht wird von Tag zu Tag dicker und auch sonst ist geschäftiges Treiben an allen Ecken und Enden im Lindauer Stadion. Die Nachricht aus dem Bayrischen Landtag vom Dienstag (31. August) kam auch beim Oberligisten vom Bodensee äußerst positiv an, denn es wird wohl möglich sein, Zuschauer in die Eissportarena zuzulassen. In welcher Form und wie...

  • Lindau
  • 01.09.21
In der kommenden Spielzeit soll Adam Suchomer nun den Angriff der Sharks verstärken und von Beginn an dabei sein.
253× 2 Bilder

Nächste Personalie bei den Sharks unter Dach und Fach
Adam Suchomer soll den Angriff des ESC Kempten verstärken

Gerade mal 23 Jahre alt ist der Deutsch-Slowake Adam Suchomer. Eigentlich bereits in der letzten Saison als Neuzugang gemeldet, kam der Stürmer noch gar nicht zum Einsatz, als die Saison abgebrochen wurde. In der kommenden Spielzeit soll er nun den Angriff der Sharks verstärken und von Beginn an dabei sein. Trotz seiner jungen Jahre bringt der gebürtige Germeringer bereits ausreichend Erfahrung mit, sodass die Verantwortlichen in Kempten durchaus positiv gestimmt sind. Auflaufen wird er bei den...

  • Kempten
  • 24.08.21
Beim Spiel des FC Memmingen gegen den FC Bayern München II durften 625 Zuschauer ins Stadion.
953×

Runder Tisch
Wie viele Zuschauer dürfen bei Spielen des FC Memmingen ins Stadion?

Die Fans des FC Memmingen sind verärgert. Und diesem Ärger machen sie unter anderem in den Sozialen Medien Luft. Mit Kommentaren, wie "Danke Politik!", "Unfassbar was mit den Vereinen,Zuschauern,Fans in Bayern gemacht wird vor allem in Memmingen ist es eine bodenlose Frechheit 😠" oder "Stadt Memmingen zerstört sich selber", beschweren sie sich über die aktuellen Zuschauerbeschränkungen. Wegen der Corona-Pandemie durften auch am Dienstag beim Spiel gegen den FC Bayern München II lediglich 625...

  • Memmingen
  • 04.08.21
Symbolbild
801×

Ordnungsamt lehnt Antrag ab
FC Memmingen enttäuscht: Keine 1.500 Fans im Stadion erlaubt

Das Ordnungsamt der Stadt Memmingen lehnt den Antrag des FC Memmingen ab, bei Regionalliga-Heimspielen 1.500 Zuschauer zuzulassen. Die Behörde beruft sich auf das Memminger Gesundheitsamt, dass eine Genehmigung „infektionsschutzrechtlich nicht vertretbar ist“. Wörtlich heißt es „mit jeder Erteilung einer Ausnahmegenehmigung ist grundsätzlich eine Steigerung der Gefahr für die Gesundheit der Bevölkerung verbunden“. Damit drohen dem FC Memmingen in den Heimspielen am kommenden Freitag gegen den...

  • Memmingen
  • 18.07.21
In der kommenden Saison wieder erlaub: Zuschauer in den Bundesligastadien. (Archivbild)
276×

Bayern mit Ausnahmeregel
Bundesliga wieder vor Zuschauern - Bis zu 25.000 Fans im Stadion zum Saisonstart

Nachdem bei der aktuellen Europameisterschaft die Stadien wieder gefüllt sind und endlich wieder Stimmung auf den Rängen herrscht, sollen zur anstehenden Bundesligasaison auch wieder in Deutschland alle Stadien für Zuschauer öffnen.  Maximal 25.000 Zuschauer In den Bundesligastadien sollen zur kommenden Saison wieder 50 Prozent der maximalen Stadionkapazität zugelassen werden. Maximal sollen es aber 25.000 sein. Voraussetzung dafür ist eine Inzidenz von unter 35. Sollte im jeweiligen Bundesland...

  • 07.07.21
Florian Herrmann bei einer Pressekonferenz der Bayerischen Staatsregierung (Archivbild).
2.988× 1

Bayerisches Kabinett beschließt
Maskenpflicht an Grundschulen gelockert

In Bayern wird die Maskenpflicht an Schulen, zumindest ein kleines bisschen, gelockert. Das gab Staatsminister Dr. Florian Herrmann auf einer Pressekonferenz am Dienstag bekannt. Auch im Bereich Sport- und Kulturveranstaltungen gibt es kleinere Lockerungen.  Keine Maske mehr am Platz nötig An Grundschulen und Grundstufen der Förderschulen entfällt die Maskenpflicht am Platz. In den Fluren bleibt die Maskenpflicht bestehen. Diese Regel gilt für alle Landkreise mit einer Inzidenz konstant unter...

  • 22.06.21
Symbolbild
867× 1

Fußball
Keine Zuschauer bei Testspielen des FC Memmingen möglich

Die bayerische Politik ist nach wie vor nicht in der Lage eine sinnvolle Lösung für die Zulassung von Zuschauern bei Amateurspielen zu finden und die geltende „absurde Regelung“, wie sie nicht nur BFV-Präsident Dr. Rainer Koch bezeichnet, umgehend zurückzunehmen. Das bedeutet für den FC Memmingen, dass bei allen Spielen am kommenden Wochenende und bis auf weiteres im Stadion keine Zuschauer zugelassen werden können, zum Beispiel beim Samstag-Test der U21 gegen den TV Bad Grönenbach. Das...

  • Memmingen
  • 18.06.21
250 Zuschauer durften am letzten Spieltag der Bundesligasaison in München ins Stadion. Der bayerische Wirtschaftsminister Aiwanger plant zum Start der EM mit 15.000.
1.034× Aktion

Zum EM-Auftakt der deutschen Elf
"Rein mit den Leuten, hilft ja nix!" - Aiwanger will 15.000 Zuschauer in die Allianz Arena lassen

Lange Zeit war nicht ganz klar, ob die Stadt München Austragungsort der Fußball Europameisterschaft 2021 bleibt. Die UEFA pochte auf volle Ränge und drohte damit, Städte als Austragungsort wegfallen zu lassen, sollte die Regierung keine Zuschauer in die Stadien lassen. Für Bilbao und Dublin wurde das zur Realität. Sie dürfen 2021 kein EM Spiel austragen. Noch keine Garantie für ZuschauerNach positiven Signalen der bayerischen Staatsregierung durfte München seine Spiele letztendlich behalten....

  • 02.06.21
Nachrichten
121× 1

Hoffnung auf Zuschauer
Hoffnung auf Zuschauer lebt – Landestheater Schwaben vor dem Start in die neue Spielzeit

Das Landestheater Schwaben musste in der aktuellen Spielzeit viele kreative Wege finden, um sein Publikum zu erreichen. Beispielsweise die Aktion „Wir streamen“, bei der verschiedene Produktionen über Onlinestreams verfolgt werden können. In der anstehenden Spielzeit 2021/22 hofft das LTS endlich wieder Livepublikum begrüßen zu dürfen. Intendantin Dr. Kathrin Mädler ist bereits vorsichtig optimistisch und voller Vorfreude auf die neuen Stücke.

  • Kempten
  • 30.04.21
Keine Zuschauer in Oberstdorf bei der Vierschanzentournee 2020/2021. (Symbolbild)
4.282×

Leere Tribünen
Keine Zuschauer bei der Vierschanzentournee in Oberstdorf

Die Vierschanzentournee in Oberstdorf findet dieses Jahr ohne Zuschauer statt. Die Skispringer springen somit erstmals in der 68-jährigen Geschichte der Tournee ohne Publikum, so heißt es in einer Pressemitteilung der Veranstalter. Die Vierschanzentournee findet vom 28. Dezember 2020 bis zum 6. Januar 2021 statt. Das Organisationskomitee hat am Montag bekannt gegeben, dass die ursprüngliche Planung mit 2.500 Zuschauern pro Veranstaltungstag nicht mehr eingehalten werden kann. Das...

  • Oberstdorf
  • 30.11.20
Regionalliga wieder ab Februar (Symbolbild)
211×

Saison-Fortsetzung
Regionalliga-Fußball soll im Februar wieder rollen

Der Bayerische Fußballverband (BFV) plant ab 6. Februar die Saison-Fortsetzung der für die Regionalligisten mit Punktspielen und Ligapokal. Nach dem voraussichtlichen Spielplan soll der FC Memmingen am 13. Februar wieder einsteigen. Das bedeutet, dass spätestens ab Mitte Januar wieder mit dem derzeit eingestellten Training wieder begonnen werden und Testspiele erlaubt werden müssten, um sich für den erneuten Re-Start einigermaßen vorzubereiten. Nach wie vor gilt zudem der Beschluss, dass nur...

  • Memmingen
  • 20.11.20
Vorzeitige Winterpause. Die Entscheidung gilt auch für Regionalliga Bayern (Symbolbild)
453×

Finanzielle Unterstützung
Vorzeitige Winterpause gilt auch für Regionalliga Bayern

Der gesamte bayerische Amateurfußball befindet sich vorzeitig in der Winterpause. Das Präsidium des Bayerischen Fußballverbandes (BFV) hat am Montagabend beschlossen, dass der Spielbetrieb nach dem November-Lockdown im Dezember nicht mehr aufgenommen wird. Die Aussetzung des Spielbetriebs gilt damit bis mindestens 31. Dezember "für alle Spiel- und Altersklassen", so BFV-Funktionär Jürgen Faltenbacher. Betrifft auch die Regionalliga BayernDie Entscheidung betrifft damit auch die Regionalliga...

  • Memmingen
  • 03.11.20
Symbolbild
208×

Regionalliga
Heimspiel gegen Burghausen: FC Memmingen darf vor Zuschauern spielen

Das Regionalliga-Heimspiel des FC Memmingen gegen den SV Wacker Burghausen kann am kommenden Samstag (14 Uhr) vor Zuschauern ausgetragen werden. Es gilt aber weiterhin eine Begrenzung: Insgesamt 400 Fans sind in der Arena zugelassen. Das haben das Ordnungs- und Sportamt der Stadt Memmingen auf Nachfrage des Vereins aufgrund der neuen Allgemeinverordnung bestätigt. Das entsprechende Zuschauer- und Hygienekonzept muss eingehalten werden. Karten für das Heimspiel sind ab Donnerstag im freien...

  • Memmingen
  • 13.10.20
Fußball (Symbolbild).
362×

Fußball
Neues Zuschauerkonzept: Tagesbesucher bei FCM-Heimspielen möglich

Nach einem „Testlauf“ hat der FC Memmingen sein Zuschauerkonzept für die Ligapokal- und Regionalliga-Heimspiel überarbeitet. Nach wie vor sind in der gesamten Arena zwar nur maximal 400 Besucher zugelassen, aber ab sofort sind aber auch wieder Tagesbesucher möglich. Trotz über 400 möglicher VIP-/Dauerkartenberechtigungen waren im ersten Heimspiel nach über einen halben Jahr gegen den FV Illertissen nur 150 Zuschauer gekommen, viele Plätze blieben leer. Sponsoren geben nun solidarisch einen Teil...

  • Memmingen
  • 29.09.20
Nach sechseinhalb Monaten Corona-Zwangspause bestreitet der Fußball-Regionalligist FC Memmingen endlich wieder ein Pflichtspiel. (Symbolbild)
559×

Pflichtspiel
Re-Start mit neuem Kader und Gebhart gegen Illertissen

Nach sechseinhalb Monaten Corona-Zwangspause bestreitet der Fußball-Regionalligist FC Memmingen endlich wieder ein Pflichtspiel. Bevor die Punkterunde mit der Nachholbegegnung am 3. Oktober beim VfR Garching fortgesetzt wird, steht zunächst am Samstag (14 Uhr) ein Heimspiel gegen den FV Illertissen im neu geschaffenen Liga-Pokal an. Hier sind behördlicherseits maximal 400 Zuschauer in der Arena zugelassen. Der FCM vergibt die Karten in diesem ersten Spiel zunächst nur an Dauer- und...

  • Memmingen
  • 25.09.20
Zuschauerkonzept kann noch nicht erstellt werden. (Symbolbild)
846×

Klare Vorgaben im Amateur-Fußball fehlen
FC Memmingen "hängt in der Luft": Zuschauerkonzept noch auf Eis gelegt

Eine Woche nach der Genehmigung des Wettkampfbetriebs im bayerischen Amateurfußball ab 19. September mit begrenzten Zuschauerzahlen herrscht mehr Verwirrung denn Klarheit. Nach wie vor fehlt es an klaren Vorgaben was in Sachen Fans erlaubt ist. Vereine wie der Regionalligist FC Memmingen hängen in der Luft. Erlaubt sind laut Bayerischer Staatsregierung 200 Zuschauer, 400 sind es wenn allen feste Sitzplätze in den Stadien zugewiesen werden können – alles unter Einhaltung der Abstandsregeln. Der...

  • Memmingen
  • 16.09.20
Gegen Sonthofen ist es noch nicht der letzte Test (Symbolbild).
345×

Fussball
Gegen Sonthofen ist es noch nicht der letzte Test

Noch einmal unter Corona-Auflagen-bedingtem Zuschauerausschluss bestreitet der Fußball-Regionalligist FC Memmingen am Samstag (14 Uhr) sein Testspiel gegen den Landesligisten 1. FC Sonthofen. Ab 19. September wird dann der Wettkampfspielbetrieb mit voraussichtlich maximal 400 Besuchern wieder erlaubt. Nachdem für die Truppe von Cheftrainer Esad Kahric der Re-Start erst eine Woche später am 26. September mit de Liga-Pokal-Spiel gegen Illertissen erfolgt, wird für nächstes Wochenende noch ein...

  • Memmingen
  • 11.09.20
Schankwirtschaften dürfen ab dem 19. September wieder öffnen. (Symbolbild)
5.170×

Lockerungen ab dieser Woche
Bars und Kneipen im Bayerischen Allgäu dürfen wieder öffnen

Weitere Corona-Lockerungen hat der Bayerische Ministerrat am 8. September in einer Pressekonferenz angekündigt. Demnach sollen ab Samstag, den 19. September Kneipen und Bars wieder öffnen dürfen. Der Wettkampfbetrieb in Kontaktsportarten ist dann sowohl im Freien als auch in geschlossenen Räumen zugelassen und bei Sportveranstaltungen sind Zuschauer erlaubt.  Nach der monatelangen Zwangspause dürfen somit ab nächster Woche wieder Bars und Kneipen öffnen. Die Bedingungen sind die gleichen wie...

  • 10.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ