Zusammenstoß

Beiträge zum Thema Zusammenstoß

Verkehrsunfall (Symbolbild)
5.037× 1

Knapp 80.000 Euro Schaden
Frontalzusammenstoß bei Dietmannsried: Frau (58) wird schwer verletzt

Eine 58-jährige Frau ist bei einem Unfall am Samstagnachmittag bei Dietmannsried schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben war die Frau aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr gekommen und dort frontal mit dem Auto eines 56-jährigen Mannes kollidiert.  Totalschaden an beiden Autos Die schwerverletzte Frau wurde ins Krankenhaus gebracht. Zur Beobachtung kam auch der 56-jährige Mann in ein Krankenhaus. An beiden Autos entstand ein Totalschaden. Der gesamte Sachschaden wird auf etwa...

  • Dietmannsried
  • 04.07.21
Am Mittwochnachmittag ist es gegen 14:30 Uhr zwischen Erkheim und Moosmühle zu einem Verkehrsunfall gekommen.
5.692× 2 14 Bilder

Verletzte
Frontalzusammenstoß bei Erkheim: Feuerwehr muss Frau (55) aus Auto befreien

Am Mittwochnachmittag ist es gegen 14:30 Uhr zwischen Erkheim und Moosmühle zu einem Verkehrsunfall gekommen. Laut Polizei war eine 55-jährige Autofahrerin in einer Kurve aus Unachtsamkeit auf die Gegenspur gekommen und dort frontal mit einem Auto kollidiert, indem sich eine junge Mutter mit ihrem ein Monate altem Sohn befand.  Feuerwehren müssen Frau befreien Die Mutter und der Säugling wurden glücklicherweise nicht schwerer verletzt. Zur Überprüfung wurden die Beiden trotzdem ins Klinikum...

  • Erkheim
  • 11.02.21
Die 23-Jährige fuhr trotz Rotlicht über den Bahnübergang und wurde vom Zug erfasst. (Symbolbild)
1.708×

Eingeklemmt
Trotz Rotlicht über Bahnübergang gefahren: Zug erfasst Autofahrerin (23) in St. Anton

Am Mittwochabend hat ein Zug im österreichischen St. Anton im Montafon ein Auto erfasst und die Autofahrerin verletzt. Sie war bei Rot über den Bahnübergang gefahren. Warum, ist bislang nicht geklärt.   Auto schleudert gegen MastWie die Polizei mitteilt, leitete der Lokführer sofort eine Notbremsung ein. Der Zug schleuderte anschließend das Auto gegen einen Mast der Oberleitung. Die Fahrerin wurde in ihrem Auto eingeklemmt. Mit einer Bergeschere konnte die Feuerwehr sie schließlich aus ihrem...

  • 21.01.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
1.965×

Frontalzusammenstoß
Autofahrer kommt in Stöttwang in den Gegenverkehr - fünf Personen leicht verletzt

Am Sonntagnachmittag ist es in Stöttwang gegen 15:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit fünf Verletzten gekommen. Laut Polizei war ein 20-jähriger Autofahrer wegen der winterlichen Straßenverhältnisse auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Stöttwang und Osterzell in den Gegenverkehr gekommen. Der 20-Jährige stieß frontal mit dem Auto eines 18-Jährigen zusammen. Der Fahrer eines weiteren Autos, der hinter dem 18-Jährigen fuhr, konnte einen weiteren Zusammenstoß nicht verhindern. Bei dem...

  • Stöttwang
  • 18.01.21
Am Samstagabend ist es am Riedbergpass bei Obermaiselstein zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
12.868× 8 Bilder

Frontalzusammenstoß
Zwei Schwerverletzte bei Unfall am Riedbergpass

Am Samstagabend ist es am Riedbergpass bei Obermaiselstein zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Insgesamt sind dabei nach Angaben der Polizei zwei Personen schwer verletzt worden. Wegen des Unfalls war der Riedbergpass für etwa eine Stunde beidseitig gesperrt.  Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos Ein mit fünf Personen besetzter Wagen war von Balderschwang kommend in Richtung Obermaiselstein auf dem Pass unterwegs. Am Ende des Passes kurz vor Obermaiselstein kam ihnen ein anderes Auto...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 09.01.21
Schwerer Autounfall in Markt Wald mit einer schwer verletzen Person (Symbolbild)
4.203×

Straßenglätte
Autofahrer (40) im Auto eingeklemmt und schwer verletzt bei Markt Wald

Am Montagvormittag ist es zu einem schweren Autounfall auf der Staatsstraße 2026 bei Markt Wald gekommen. Bei dem Unfall wurde ein 40-jähriger Mann in seinem Auto eingeklemmt und musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.  40-Jähriger im Auto eingeklemmtDer 23-jährige Unfallverursacher ist vermutlich bei Straßenglätte ins Schleudern geraten und dabei frontal in ein entgegenkommendes Auto geprallt, so die Polizei. Der 40-jährige Mann, der in dem Auto saß, wurde dabei in seinem...

  • Markt Wald
  • 05.01.21
Ein 24-jähriger Mann hat bei nasser Fahrbahn im Kurvenbereich die Kontrolle über seinen Pkw verloren und ist gegen einen Baum geprallt. (Symbolbild)
430×

Leicht verletzt
Autofahrer (24) prallt bei nasser Straße in Kaufbeuren gegen Baum

Am Montag gegen 10:00 Uhr ereignete sich in der Johannes-Haag-Straße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Hierbei verlor ein 24-jähriger Mann bei nasser Fahrbahn im Kurvenbereich die Kontrolle über seinen Pkw und prallte gegen einen Baum. Glücklicherweise wurde der Mann nur leicht verletzt und musste medizinisch in einer Klinik behandelt werden. An seinem Pkw entstand ein Sachschaden von circa 5.000 Euro. Zudem muss der beschädigte Baum durch die Stadtgärtnerei Kaufbeuren ausgetauscht...

  • Kaufbeuren
  • 17.11.20
Zwei Schwerverletzte nach Autounfall bei Langenargen (Symbolbild).
4.075×

Zusammenstoß
Zwei Schwerverletzte nach Autounfall bei Langenargen

Am Montagmorgen hat sich zwischen Tettnang und Kressbronn ein schwerer Autounfall ereignet, bei dem zwei Menschen schwer verletzt wurden.  Vorfahrt genommen Wie die Polizei berichtet, kam es gegen 9:30 Uhr im Bereich der Gießenbrücke zu einer Kollision: Ein 85-jähriger Suzuki-Fahrer kam aus Richtung Langenargen und wollte an der Einmündung auf die Bundesstraße nach Tettnang auffahren. Dabei nahm er einer BMW-Fahrerin die Vorfahrt, die auf der Bundesstraße in dieselbe Richtung unterwegs war....

  • Langenargen
  • 09.11.20
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Motorrad
(Symbolbild)
4.192×

Übersehen
Motorradfahrer (64) nach Zusammenstoß mit Auto in Kirchheim im Krankenhaus

Eine 57-jährige Autofahrerin hat am Samstagmittag einen 64-jährigen Motorradfahrer übersehen. Es ist zum Zusammenstoß der Autofahrerin und dem Motorradfahrer gekommen, wobei sich der Motorradfahrer mittelschwere Verletzungen zugezogen hat, so die Polizei. Beim Einbiegen übersehenDie 57-jährige Autofahrerin war nach Angaben der Polizei auf der Ortsstraße in Hasberg unterwegs und hatte beim Einbiegen in ihr Grundstück den von hinten überholenden 64-jährigen Motorradfahrer übersehen. Dabei ist es...

  • Mindelheim
  • 31.10.20
Mit dem Auto in ein Treppengeländer geschleudert (Symbolbild)
2.019×

Vorfahrtsverletzung
Mit dem Auto in Treppengeländer geschleudert in Kempten

Donnerstagmorgen ist es im Kreuzungsbereich Frühlingsstraße / Bodmanstraße in Kempten zu einem Zusammenstoß zweier Autos gekommen. Bei dem Unfall wurde eine Autofahrerin leicht verletzt. "Vorfahr gewähren"Nach Angaben der Polizei passierte der Unfall etwa gegen 6 Uhr morgens. Ein Autofahrer ist bei gelbem Blinklicht von der Frühlingsstraße aus in den Kreuzungsbereich eingefahren und hatte dabei das Verkehrszeigen "Vorfahrt gewähren" missachtet. Der Autofahrer krachte mit einem anderen Auto...

  • Kempten
  • 30.10.20
Verkehrsunfall an der Ehrwanger Straße in Füssen (Symbolbild).
4.432×

Vorfahrt missachtet
Autofahrerin (51) schwer verletzt nach Zusammenprall mit anderem Auto in Füssen

Eine 51-jährige Autofahrerin wurde am Dienstagnachmittag in Füssen bei einem Zusammenprall mit einem anderen Auto schwer verletzt.  Nach dem aktuellen Stadt der Polizeilichen Ermittlungen missachtete die 51-jährige Frau beim linksabbiegen die Vorfahrt eines anderen Autos. Dabei ist es zum Zusammenstoß der beiden Autos gekommen.  Durch den Zusammenprall wurde die 51-jährige Autofahrerin schwer verletzt. Der 76-jährige Mann und seine 71-jährige Ehefrau blieben unverletzt.  Die Bundesstraße 16 war...

  • Füssen
  • 16.09.20
Polizei (Symbolbild)
1.205×

Frontalzusammenstoß
Sekundenschlaf führt zu schwerem Verkehrsunfall in Heimertingen

Am Dienstag ist es auf der Memminger Straße in Heimertingen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, das teilt die Polizei mit. Demnach geriet ein 82-jähriger Autofahrer wegen eines Sekundenschlafs auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommendem Auto.  Durch die Kollision wurden beide Auots stark beschädigt. Der 82-Jährige musste mit Verletzungen ins Klinikum Memmingen eingeliefert werden. Der Fahrer des anderen Autos wurde glücklicherweise nur leicht...

  • Heimertingen
  • 09.09.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
3.154×

Unfall
Autofahrerin (83) übersieht Transporter: Drei Verletzte nach Zusammenstoß bei Altusried

Drei Personen sind am Dienstagvormittag bei einem Unfall bei Altusried verletzt worden. Laut Polizeiangaben kollidierten zwei Fahrzeuge frontal, die Unfallverursacherin wurde dabei in ihrem Wagen eingeklemmt. Demnach fuhr eine 83-jährige Frau mit ihrem Auto von einer Nebenstraße bei Hiemen nach links auf die Kreisstraße OA15. Dabei übersah sie ein auf der Kreisstraße fahrendes Transportfahrzeug, das vorfahrtsberechtigt war. Die beiden 20-jährigen Postzusteller waren gerade in Richtung...

  • Altusried
  • 01.09.20
Symbolbild.
9.085×

Polizei
Auf dem Weg zum Junggesellinnenabschied: Unfall mit sechs Verletzten in Kaufbeuren

Ein abgesagter Junggesellinnenabschied und insgesamt sechs Leichtverletzte sind das Ergebnis eines Unfalls auf der Sudetenstraße in Kaufbeuren-Neugablonz am Samstagnachmittag. Die Ausfahrt Neugablonz beim Kreisverkehr in der Sudetenstraße war für die Unfallaufnahme etwa eine Stunde gesperrt, teilt die Polizei mit. Demnach fuhren drei Fahrzeuge hintereinander. Das vordere Auto bremste laut Polizei verkehrsbedingt. Der Fahrer des hintersten Wagens erkannte dies allerdings zu spät und schob das...

  • Kaufbeuren
  • 26.07.20
Polizei (Symbolbild)
2.736×

Frontalzusammenstoß
Schwer verletzt: Mann gerät bei Bidingen in den Gegenverkehr

Am Montagmittag ist ein 57-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Mann aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten.  Zunächst prallte er frontal mit einem entgegenkommendem Auto zusammen. Nach der ersten Kollision schleuderte das Auto des 57-Jährigen noch weiter in der eigentlichen Fahrtrichtung und prallte seitlich in ein weiteres Fahrzeug. Der 57-Jährige verletzte sich dabei schwer am Oberkörper. Die beiden...

  • Bidingen
  • 14.07.20
Trauer (Symbolbild).
4.601×

Zusammenstoß
Mann (86) stirbt durch Verkehrsunfall auf der B16 bei Breitenbrunn

Am Montagmorgen ist ein 86-jähriger Autofahrer durch einem Verkehrsunfall auf der B16 ums Leben gekommen. Laut Polizei ereignete sich der Unfall auf Höhe Sankt Wendelin bei Breitenbrunn.  Demnach wollte dort ein 31-jähriger Mann nach links in Richtung Breitenbrunn abbiegen. Dabei übersah er jedoch den entgegenkommenden 86-jährigen Autofahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der 31-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in das Klinikum Mindelheim gebracht. Der 86-jährige verletzte sich hingegen...

  • Breitenbrunn
  • 26.05.20
Symbolbild.
4.480× 1

Zwei Verletzte
Rennradfahrer (64) und Joggerin (38) stoßen in Weiler-Simmerberg zusammen

Zwei Personen sind am Samstagmorgen in Weiler-Simmerberg bei einem Unfall verletzt worden. Die Hintergründe sind nach Angaben der Polizei noch unklar. Demnach fuhr ein 64-jähriger Rennradfahrer mit hoher Geschwindigkeit auf der Lindenberger Straße in Richtung Weiler. Eine 38-jährige Frau joggte in entgegengesetzter Richtung. Wie die Polizei mitteilt, kam es dann zum Zusammenstoß. Die Joggerin wurde dabei in eine Wiese geschleudert und am Kopf und den Extremitäten verletzt. Der 64-Jährige erlitt...

  • Weiler-Simmerberg
  • 24.05.20
Mit ihrem Auto prallt die Frau frontal in einen Baum (Symbolbild).
1.995×

Zusammenstoß
Autofahrerin (70) prallt in Scheidegg frontal gegen Baum

Eine 70-jährige Autofahrerin fuhr am Freitagvormittag auf dem Kohlplatzweg von Scheffau in Richtung Scheidegg. Sie kam von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum, teilte die Polizei mit. Die Frau verletzte sich. Der Rettungsdienst brachte die Frau in ein Krankenhaus. Am Auto entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. Weshalb die Frau von der Straße abkam, ist noch nicht klar.

  • Scheidegg
  • 07.03.20
Krankenwagen (Symbolbild)
1.011×

Schwere Verleztungen
Radfahrerin (80) erleidet nach Zusammenstoß mit Auto in Leutkirch Kopfverletzung

Am Montagmittag hat sich eine 80-jährige Fahrradfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwere Verletzungen zugezogen. Laut Polizei erlitt die 80-Jährige eine Kopfverletzung.  Auf Höhe der Wilhelmstraße fuhr die 80-Jährige über eine Parkbucht in die Wangener Straße ein, ohne dabei auf den Verkehr zu achten. Dort stieß sie mit dem Auto einer 83-jährigen Fahrerin zusammen. Die Radfahrerin wurde wegen ihrer schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Schaden an...

  • Leutkirch
  • 25.02.20
Symbolbild.
3.124×

Totalschaden
In Kempten stoßen zwei Autos frontal zusammen: Zwei Leichtverletzte

Am Sonntagabend stießen in Kempten zwei Autos zusammen. Beide Personen erlitten leichte Verletzungen.  Gegen 20:50 Uhr kamen sich im Klingener Weg in der Nähe der Abzweigung Rößlings zwei Autos entgegen. Laut Angaben des 27-jährigen VW-Fahrers wurde er durch die Scheinwerfer eines entgegenkommenden Honda geblendet. Der VW-Fahrer kam zunächst von der Straße ab, lenkte gegen und geriet auf die linke Fahrbahnseite. Dort stieß sein Auto mit dem Honda zusammen. Die Fahrerin des Honda sowie der...

  • Kempten
  • 10.02.20
Bei einem Unfall auf der A96 waren vier Autos beteiligt. Drei Personen wurden verletzt.
3.124×

Karambolage
Drei Verletzte und rund 66.000 Euro Schaden nach Unfall auf A96 bei Wangen

Am Dienstagvormittag ist es auf der A96, zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen Nord, zu einer Karambolage mit vier Autos gekommen. Wie die Polizei in einer Nachtragsmeldung bekannt gab, sind bei dem Unfall nicht nur eine, sondern drei Personen verletzt worden. Darüber hinaus entstand ein Sachschaden von rund 66.000 Euro.  Zum Unfallzeitpunkt stockte der Verkehr im betroffenen Streckenabschnitt der A96. Wegen einer Baustelle in Fahrtrichtung Lindau war die rechte Fahrbahn blockiert,...

  • Wangen
  • 14.01.20
Polizei (Symbolbild)
1.166×

Zusammenstoß
Leutkirch: Kleintransporter beim Wenden überholt - 12.000 Sachschaden und ein leicht verletzter

Am Mittwoch, 08.01, kam es in Leutkirch zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Kleintransporter. Laut Polizei verletzte sich der 58-jährige Autofahrer bei dem Unfall leicht. Außerdem entstand ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro. Der 58-jährige Autofahrer war gegen 20:15 Uhr hinter dem Kleintransporter auf der L319 Richtung Tautenhofen-Ewigkeit unterwegs. Der Kleintransporter wollte dann auf Höhe der Halserhöfe wenden. Obwohl er den Blinker nach links setzte, versuchte der...

  • Leutkirch
  • 09.01.20
Zwei Autos prallten am Dienstag zusammen (Symbolbild).
1.035×

Totalschaden
Zwei Autos prallen bei Aitrang zusammen: Ein Leichtverletzter und 30.000 Euro Sachschaden

Am Dienstagabend ist es zwischen Aitrang und Unterthingau zu einem schweren Zusammenstoß zweier Autos gekommen, bei dem sich eine Person leichte Verletzungen zuzog. Das teilte die Polizei mit.  Um 17:30 Uhr kamen sich zwei Autos in einer Kurve zwischen den zwei Orten entgegen. Die Autos streiften sich, sodass sich beide Fahrer Verletzungen zuzogen. Die 33-jährige Fahrerin und der 53-Jährige Fahrer wurden ins Klinikum Kaufbeuren gebracht. An den Autos entstand Totalschaden in Höhe von 30.000...

  • Aitrang
  • 08.01.20
Bei einem Unfall an der Kreuzung Anschlussstelle A96 bei Stetten sind am Freitagabend drei Menschen verletzt worden. (Symbolbild)
2.195×

Zusammenstoß
Drei Verletzte nach schwerem Unfall an der Kreuzung zur A96 bei Stetten

Bei einem schweren Verkehrsunfall im Bereich der Kreuzung Anschlusstelle A96 bei Stetten sind am frühen Freitagabend drei Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei kam der Unfallverursacher gegen 18:15 Uhr aus Richtung Kammlach und übersah am Stopp-Schild ein von links kommendes Auto. Die beiden Wagen prallten ineinander. Der von links gekommene Wagen geriet dadurch im weiteren Verlauf in den Gegenverkehr und stieß dort frontal mit einem entgegenkommenden Kleintransporter zusammen....

  • Stetten
  • 09.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ