Zusammenstoß

Beiträge zum Thema Zusammenstoß

Unfall (Symbolbild).
2.177× 1

Zusammenstoß
Rinderherde quert Straße: Lkw-Fahrer (43) erfasst drei Kühe bei Bregenz

Am Sonntag hat ein 43-jähriger Lkw-Fahrer drei Rinder in Wolfurt bei Bregenz erfasst. Zwei Rinder wurden dabei sofort getötet, das dritte wurde aufgrund der schweren Verletzungen vom Tierarzt eingeschläfert, teilt die Polizei mit.  Fahrer konnte Zusammenstoß nicht verhindern Gegen 03:50 Uhr fuhr der Lkw-Hängerzug auf der Senderstraße Richtung Güterbahnhof Wolfurt. Zu dieser Zeit überquerten mehrere Rinder die Fahrbahn. Obwohl der 43-jährige Fahrer sofort eine Notbremsung durchführte, konnte...

  • Lindau
  • 12.10.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
7.053×

Kollision an Kreuzung
Zusammenstoß mit Wohnmobil: Autofahrer bei Kißlegg schwer verletzt

Der mutmaßliche unfallverursachende PKW befährt die Sandstraße von Waltershofen kommend und möchte die K8025 geradeaus überqueren. An der Kreuzung zur K8025 überfährt er die Stoppstelle und fährt in die übergeordnete K8025 ein. In der Folge kommt es zu einer Kollision mit einem von rechts aus Richtung Leutkirch kommenden Wohnmobil. Beide Fahrzeuge werden abgewiesen und prallen gegen die Leitplanke und ein dort stehendes Verkehrszeichen. Der Fahrer des PKWs wird schwer-, der Fahrer des...

  • Kißlegg
  • 03.10.20
Drei Personen nach Auffahrunfall verletzt (Symbolbild).
2.588×

20.000 Euro Sachschaden
Zwei Personen schwer verletzt nach Verkehrsunfall bei Kißlegg

Zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten Personen ist es am Mittwochnachmittag auf der L265 bei Kißlegg gekommen. Wie die Polizei mitteilt, sind bei dem Unfall zwei Personen schwer und eine Person leicht verletzt worden. Zu spät bemerktEin 36-jähriger Autofahrer bemerkte zu spät, dass eine vorausfahrende 39-jährige Autofahrerin die in die K8044 abbiegen wollte, wegen Gegenverkehrs anhalten musste. Nach Angaben der Polizei, habe der 36-jährige Autofahrer noch versucht nach links...

  • Kißlegg
  • 24.09.20
In Lindau sind zwei Autos zusammengestoßen (Symbolbild).
576×

Vorfahrt missachtet
Zusammenstoß in Lindau verursacht Sachschaden

Am Montagabend, 10.08.2020 gegen 19.25 Uhr befuhr eine 19-jährige Pkw-Fahrerin aus Hergensweiler die B 12 von Weißensberg kommend in Fahrtrichtung Lindau. Eine 50-jährige Pkw-Fahrerin befuhr zunächst die Ausfahrt Lindau von der B 31 her kommend und wollte dann ebenfalls weiter in Richtung Lindau fahren. Die 19-Jährige fuhr in den Kreisverkehr ein und missachtete dabei die Vorfahrt der 50-Jährigen. Es kam zu einem seitlichen Zusammenstoß. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand...

  • Lindau
  • 11.08.20
Polizei (Symbolbild)
430×

Missglücktes Überholmanöver
Autofahrerin bei Zusammenstoß auf der B31 bei Bodolz verletzt

Am Montagabend überholte eine PKW-Lenkerin auf der B 31 in Fahrtrichtung Kressbronn einen Sattelzug. Dieser bemerkte, dass der Überholvorgang durch die PKW-Lenkerin nicht rechtzeitig beendet werden würde, bevor der entgegenkommende PKW den LKW erreichte. Die Sattelzug-Fahrerin und der entgegenkommende PKW-Lenker bremsten ihre Fahrzeuge stark ab, wodurch die PKW-Lenkerin ihren Überholvorgang gerade noch abschließen konnte. Ein hinter dem entgegenkommenden PKW fahrender Mercedes konnte nicht...

  • Bodolz
  • 07.07.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
313×

Zu weit links gefahren
Fahrrad und Auto kollidieren in Nonnenhorn: Radfahrerin (56) verletzt

Am späteren Mittwochabend fuhr ein 57-jähriger Pkw-Fahrer vom Kapellenplatz in Richtung Uferstraße. Dabei begegnete ihm eine 56-jährige Radfahrerin. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhren beide Beteiligte nicht weit genug rechts. Zudem wurde der Pkw-Lenker durch die tiefstehende Sonne geblendet, wodurch es zum Frontalzusammenstoß kam. Die Radfahrerin wurde verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro.

  • Nonnenhorn
  • 25.06.20
Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverltzten in ein Krankenhaus (Symbolbild).
3.189×

Rettungshubschrauber
Motorradfahrer (55) bei Bad Waldsee schwer verletzt

Bei Bad Waldsee im Landkreis Ravensburg hat sich am Donnerstagnachmittag ein Unfall ereignet, bei dem sich ein 55-jähriger Motorradfahrer schwere Verletzungen zuzog.  Wie die Polizei berichtet, war ein 82-jähriger Autofahrer bei Bad Waldsee auf der L316 unterwegs. Beim Abbiegen Richtung Mittelurbach übersah er den entgegenkommenden Motorradfahrer. Beide Fahrzeuge kollidierten. Dabei stürzte der Motorradfahrer auf die Straße und schlitterte einige Meter auf der Fahrbahn entlang. Ein...

  • Kißlegg
  • 18.06.20
Symbolbild.
4.419× 1

Zwei Verletzte
Rennradfahrer (64) und Joggerin (38) stoßen in Weiler-Simmerberg zusammen

Zwei Personen sind am Samstagmorgen in Weiler-Simmerberg bei einem Unfall verletzt worden. Die Hintergründe sind nach Angaben der Polizei noch unklar. Demnach fuhr ein 64-jähriger Rennradfahrer mit hoher Geschwindigkeit auf der Lindenberger Straße in Richtung Weiler. Eine 38-jährige Frau joggte in entgegengesetzter Richtung. Wie die Polizei mitteilt, kam es dann zum Zusammenstoß. Die Joggerin wurde dabei in eine Wiese geschleudert und am Kopf und den Extremitäten verletzt. Der 64-Jährige...

  • Weiler-Simmerberg
  • 24.05.20
Die Lindenberger Polizei sucht nach Zeugen (Symbolbild).
885×

Zeugenaufruf
Ein Leichtverletzter (22) und 25.000 Euro Sachschaden nach Unfall in Sigmarszell: Polizei sucht Verursacher

An vergangenem Samstagabend kam es auf der B 308 auf Höhe Westkinberg zu einem Verkehrsunfall. Ein 22-jähriger Pkw Fahrer war in Fahrtrichtung Lindau unterwegs, als ihm auf seiner Fahrspur ein Pkw entgegenkam, sodass er nach rechts ausweichen musste und gegen einen Baum prallte. Beim Aufprall verletzte der 22-jährige sich leicht. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 25.000 Euro. Der unbekannte Fahrer des entgegenkommenden Pkws entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Wer...

  • Sigmarszell
  • 29.03.20
Mit ihrem Auto prallt die Frau frontal in einen Baum (Symbolbild).
1.981×

Zusammenstoß
Autofahrerin (70) prallt in Scheidegg frontal gegen Baum

Eine 70-jährige Autofahrerin fuhr am Freitagvormittag auf dem Kohlplatzweg von Scheffau in Richtung Scheidegg. Sie kam von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum, teilte die Polizei mit. Die Frau verletzte sich. Der Rettungsdienst brachte die Frau in ein Krankenhaus. Am Auto entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. Weshalb die Frau von der Straße abkam, ist noch nicht klar.

  • Scheidegg
  • 07.03.20
Symbolbild.
2.135×

Zusammenstoß
Bremsvorgang zu spät erkannt: 13.000 Euro Sachschaden nach Unfall in Lindau

Am 05.03.2020, gegen 14.00 Uhr, kam es auf der B 31 zu einem Verkehrsunfall. An einer Baustelle musste ein Autofahrer, der in Richtung Friedrichshafen fuhr, abbremsen, was der Fahrer des hinter ihm fahrenden Pkw zu spät erkannte. Möglicherweise war auch der Abstand zwischen den Fahrzeugen zu gering. Bei dem folgenden Auffahrzusammenstoß wurde zwar niemand verletzt, es entstand aber erheblicher Sachschaden in Höhe von geschätzten 13.000 Euro. Die Unfallfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und...

  • Lindau
  • 07.03.20
Krankenwagen (Symbolbild)
989×

Schwere Verleztungen
Radfahrerin (80) erleidet nach Zusammenstoß mit Auto in Leutkirch Kopfverletzung

Am Montagmittag hat sich eine 80-jährige Fahrradfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwere Verletzungen zugezogen. Laut Polizei erlitt die 80-Jährige eine Kopfverletzung.  Auf Höhe der Wilhelmstraße fuhr die 80-Jährige über eine Parkbucht in die Wangener Straße ein, ohne dabei auf den Verkehr zu achten. Dort stieß sie mit dem Auto einer 83-jährigen Fahrerin zusammen. Die Radfahrerin wurde wegen ihrer schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Schaden an...

  • Leutkirch
  • 25.02.20
Symbolbild
830×

Zeugenaufruf
Zusammenstoß mit Radfahrer: Junge (5) in Kißlegg verletzt

Am Dienstag, zwischen 14.50 Uhr und 15 Uhr, ist ein fünfjähriger Junge im Bereich der Bushaltestelle in der Emmelhofer Straße (Lindenbergele) bei einem Unfall verletzt worden. Der Junge musste ärztlich behandelt werden. Den bisherigen Ermittlungen zufolge kam es im dortigen Bereich zu einer Kollision zwischen einem Radfahrer und dem Fünfjährigen, deren Hergang noch der Aufklärung bedarf. Radfahrer und Fußgänger stürzten dabei. In diesem Zusammenhang sucht der Polizeiposten Vogt nach einem...

  • Kißlegg
  • 19.02.20
Unfall (Symbolbild).
3.306×

Totalschaden
Autofahrer (64) kollidiert mit Streuwagen auf der A96 bei Weißensberg

Auf der A96 bei Weißensberg ist am Mittwoch ein Mazda mit einem Streuwagen zusammengestoßen. Es entstand ein Sachschaden von rund 80.000 Euro, so die Polizei in einer Mitteilung. Verletzt wurde demnach niemand.  Der 64-jährige Mazda-Fahrer war gegen 14:30 Uhr in Fahrtrichtung Lindau hinter einem Mercedes auf der Überholspur unterwegs. Er hatte zu wenig Sicherheitsabstand zu seinem Vordermann. Der 64-Jährige konnte somit nicht rechtzeitig bremsen, als der Mercedes-Fahrer vor ihm abbremste....

  • Lindau
  • 13.02.20
Symbolbild.
1.953×

Verkehrsunfall
Zusammenstoß zweier Autos auf Lindauer Tankstellengelände

Auf dem Gelände einer Tankstelle in Lindau Aeschach kam es beim Rangieren zu einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen, bei dem Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro entstand. Bei der Unfallaufnahme fiel dann eine Fahrerin durch Alkoholgeruch auf. Ein Test ergab einen Wert von knapp 0,5 Promille. Inwieweit die Alkoholisierung den Unfall verursacht hat, muss noch geklärt werden.

  • Lindau
  • 13.02.20
Bei einem Unfall auf der A96 waren vier Autos beteiligt. Drei Personen wurden verletzt.
3.109×

Karambolage
Drei Verletzte und rund 66.000 Euro Schaden nach Unfall auf A96 bei Wangen

Am Dienstagvormittag ist es auf der A96, zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen Nord, zu einer Karambolage mit vier Autos gekommen. Wie die Polizei in einer Nachtragsmeldung bekannt gab, sind bei dem Unfall nicht nur eine, sondern drei Personen verletzt worden. Darüber hinaus entstand ein Sachschaden von rund 66.000 Euro.  Zum Unfallzeitpunkt stockte der Verkehr im betroffenen Streckenabschnitt der A96. Wegen einer Baustelle in Fahrtrichtung Lindau war die rechte Fahrbahn...

  • Wangen
  • 14.01.20
Symbolbild.
2.433×

Zusammenstoß
Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten in Friedrichshafen: 40.000 Euro Schaden

Am Samstagnachmittag, gegen 14:30 Uhr, wollte ein 56-jähriger Autofahrer in der Mühlöschlestraße nach links abbiegen, als von hinten ein 26-jähriger BMW-Fahrer kam. Laut Zeugenaussagen war der 26-jährige mit seinem Auto viel zu schnell unterwegs, so dass er nicht mehr rechtzeitig anhalten konnte und deshalb an dem abbiegendem Pkw links vorbeifahren wollte. Hierbei kam es zu einem wuchtigen seitlichen Zusammenprall beider Fahrzeuge. Dadurch wurden der 16-jährige Beifahrer des Verursachers...

  • Friedrichshafen
  • 12.01.20
Polizei (Symbolbild)
1.162×

Zusammenstoß
Leutkirch: Kleintransporter beim Wenden überholt - 12.000 Sachschaden und ein leicht verletzter

Am Mittwoch, 08.01, kam es in Leutkirch zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Kleintransporter. Laut Polizei verletzte sich der 58-jährige Autofahrer bei dem Unfall leicht. Außerdem entstand ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro. Der 58-jährige Autofahrer war gegen 20:15 Uhr hinter dem Kleintransporter auf der L319 Richtung Tautenhofen-Ewigkeit unterwegs. Der Kleintransporter wollte dann auf Höhe der Halserhöfe wenden. Obwohl er den Blinker nach links setzte, versuchte der...

  • Leutkirch
  • 09.01.20
Polizei (Symbolbild).
2.224×

Unfall
Mann (18) prallt bei Lindenberg gegen Telefonkabelmast: Zwei Leichtverletzte

Auf der Staatsstraße 2383, in Höhe des Ortsteils Ratzenberg, ereignete sich am Mittwochabend, um 22.50 Uhr, ein Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Opfenbach kam mit seinem Pkw in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Telefonkabelmasten. Im Fahrzeug befanden sich drei weitere Insassen. Zwei davon wurden bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden beträgt ca. 5.000 Euro. Unfallursache war vermutlich nicht angepasste...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.12.19
Symbolbild
1.718×

Schwer verletzt
Auto erfasst Fußgänger (50) in Friedrichshafen

Am Donnerstagmorgen hat eine Autofahrerin in Friedrichshafen einen 50-jährigen Fußgänger erfasst. Er zog sich schwere Verletzungen zu.  Der Fußgänger überquerte gegen 8:00 Uhr die Berger Straße, ohne auf den Verkehr zu achten. Kurz vor der Einmündung Schmalholzstraße ging er zwischen den im Stau stehenden Fahrzeugen hindurch. Er betrat den Fahrstreifen Richtung Markdorf. Auf dieser Straße fuhr die 48-jährige Frau in ihrem Auto. Weil es dunkel war und regnete, erkannte die Frau den dunkel...

  • Friedrichshafen
  • 12.12.19
Symbolbild.
985×

Zusammenstoß
Ein Schwerverletzter (79) nach Verkehrsunfall bei Bad Wurzach

Am Samstag gegen 10:45 Uhr ist es zwischen Dietmanns und Ellwangen zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Mann erlitt schwere Verletzungen, zwei Personen wurden leicht verletzt.  Ein 79-jähriger Autofahrer fuhr auf der Talhofstraße von Truilz kommend und wollte die Straße zwischen Dietmanns und Ellwangen überqueren. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Audi-Fahrer, der Richtung Norden unterwegs war. Beide Fahrzeuge stießen zusammen.  Bei der Kollision zog sich der 79-Jährige...

  • Leutkirch
  • 08.12.19
Rettungsdienst (Symbolbild)
682×

Unfall
Zusammenstoß bei Kißlegg: Zwei Verletzte

Zwei verletzte Fahrzeugführer, davon eine schwer und Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro waren die Folgen eines Verkehrsunfalles, der sich am heutigen Freitag gegen 07.30 Uhr auf der Landesstraße 265 zwischen der Autobahnanschlussstelle Kißlegg und Zaisenhofen ereignete. Die 20-jährige Lenkerin eines Ford Fiesta befuhr bei Nebel die Landesstraße 265 in Richtung Kißlegg und geriet vor Zaisenhofen zunächst nach rechts auf den dort neben der Fahrbahn verlaufenden Grünstreifen. Beim...

  • Kißlegg
  • 22.11.19
Schwerer Verkehrsunfall auf der B31 bei Amtzell.
5.932× 10 Bilder

Unfall
Zusammenstoß auf der B32 bei Amtzell fordert drei Verletzte

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B32 bei Amtzell sind am Freitagvormittag drei Personen verletzt worden. Ein 45-jähriger Autofahrer musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus geflogen werden.  Ein 39-jähriger BMW-Fahrer war von Wangen nach Ravensburg unterwegs und geriet aus noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort streifte er das Auto einer 49-jährigen Frau. Der Toyota der Frau kam dadurch von der Straße ab und blieb im rechten Straßengraben stehen.  Der BMW-Fahrer...

  • Amtzell
  • 01.11.19
Symbolbild.
3.208×

Totalschaden
Frontaler Zusammenstoß auf B12 bei Hergatz: Zwei Personen verletzt

Am Mittwochmorgen ist es zu einem Zusammenstoß zweier Autos auf der B12 Nähe Hergatz gekommen. Beide Unfallbeteiligten erlitten Verletzungen.  Ein 23-Jähriger war in seinem Auto in Richtung Lindau unterwegs. Weil er abgelenkt war, kam er kurz nach der Ortseinfahrt Wohmbrechts auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte sein Fahrzeug frontal in ein entgegenkommendes Auto einer 43-Jährigen. Die zwei Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Autos entstand Totalschaden.

  • Hergatz
  • 31.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ