Zusammenstoß

Beiträge zum Thema Zusammenstoß

Ein "Geisterradler" oder auch Fahrradfahrer in falscher Fahrtrichtung hat sich bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt. (Symbolbild)
5.377× 8 1

Falsche Fahrtrichtung
"Geisterradler" (49) stößt mit Auto zusammen und wird schwer verletzt in Mindelheim

Bei einem Zusammenprall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Autofahrer wurde ein 49-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Ein 54-jähriger Autofahrer wollte laut Polizei von einem Autowaschpark nach rechts in die Allgäuer Straße in Mindelheim einfahren und hatte dabei den von rechts kommenden Radfahrer übersehen. "Geisterradler"Der 49-jährige Radfahrer fuhr auf dem gemeinsamen Fuß- und Radweg als "Geisterfahrer", also entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. Bei dem Zusammenstoß hat sich...

  • Mindelheim
  • 27.02.21
Zu zwei Unfällen ist es am Montagmittag auf der BAB96 in Fahrtrichtung Lindau gekommen. (Symbolbild)
1.405×

Rückstau verursacht Unfall
Mehrer Verletzte: Zwei Unfälle auf der BAB 96 in Fahrtrichtung Lindau

Gegen 15:00 Uhr kam es auf der BAB 96 zwischen den Anschlussstellen Bad Wörishofen und Mindelheim zu einem Unfall mit insgesamt drei leicht verletzten Personen. Ein Pkw schleuderte hierbei nach Fahrzeugkontakt mit einem weiteren Pkw nach rechts über die rechte Leitplanke, während ein weiteres Fahrzeug nach links in die Mittelschutzplanke prallte. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich bei den verunfallten Fahrzeugen auf etwa 20.000 Euro, hinzukommen noch die Kosten zur...

  • Mindelheim
  • 22.12.20
Die Beamten stellten bei der Unfallverursacherin Alkoholgeruch fest (Symbolbild).
3.026×

Mit Alkohol am Steuer
Autos kollidieren frontal in Mindelheim: Zwei Leichtverletzte

Am frühen Mittwochabend kam es im südlichen Bereich der Kaufbeurer Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 47-jährige Frau befuhr mit ihrem Pkw die Kaufbeurer Straße in südlicher stadtauswärtiger Richtung. Im Verlauf einer leichten Rechtskurve geriet diese auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit dem entgegenkommenden Pkw einer 48-jährigen Frau. Zwei LeichtverletzteBeim Zusammenstoß wurden die Unfallverursacherin sowie ihr 13-jähriger Sohn glücklicherweise nur leicht verletzt. Sie...

  • Mindelheim
  • 27.11.20
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Motorrad
(Symbolbild)
4.192×

Übersehen
Motorradfahrer (64) nach Zusammenstoß mit Auto in Kirchheim im Krankenhaus

Eine 57-jährige Autofahrerin hat am Samstagmittag einen 64-jährigen Motorradfahrer übersehen. Es ist zum Zusammenstoß der Autofahrerin und dem Motorradfahrer gekommen, wobei sich der Motorradfahrer mittelschwere Verletzungen zugezogen hat, so die Polizei. Beim Einbiegen übersehenDie 57-jährige Autofahrerin war nach Angaben der Polizei auf der Ortsstraße in Hasberg unterwegs und hatte beim Einbiegen in ihr Grundstück den von hinten überholenden 64-jährigen Motorradfahrer übersehen. Dabei ist es...

  • Mindelheim
  • 31.10.20
Ein Autofahrer hat beim Abbiegen ein anderes Auto übersehen (Symbolbild).
256×

Zusammenstoß
Leicht verletzt: Autofahrer (65) übersieht Auto in Mindelheim

Am 24.04.2020, gegen 15:00 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Allgäuer Straße. Ein 65-jähriger Autofahrer fuhr von einer Einmündung nach links in die Allgäuer Straße ein und übersah hierbei einen BMW, welcher geradeaus in westlicher Richtung fuhr. Beim Zusammenstoß wurde die Beifahrerin des vorfahrtberechtigten Pkw leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 €.

  • Mindelheim
  • 25.04.20
Bei dem Unfall wurde niemand verletzt (Symbolbild).
467×

Sachschaden
Autofahrerin (71) übersieht Fahrzeug in Mindelheim

Eine 71-jährige Pkw-Fahrerin befuhr den Zeppelinweg in Mindelheim. Sie wollte die Landsberger Straße überqueren. Hierbei übersah sie den auf der Landsberger Straße fahrenden, vorfahrtsberechtigten Pkw. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Diese wurden im weiteren Verlauf noch gegen einen in der Uhlandstraße wartenden Pkw geschoben. Bei dem Unfall wurde keiner der Beteiligten verletzt. Es entstand jedoch ein Gesamtsachschaden von circa 17.500 Euro.

  • Mindelheim
  • 07.03.20
Polizei (Symbolbild)
1.033×

Leicht Verletzt
Junge (8) radelt Berg hinunter und kolidiert mit stehendem Fahrzeug in Mindelau

Am Freitag, 21.02.2020, ereignete sich ein Verkehrsunfall in Mindelau. Ein 8-jähriger Junge fuhr mit seinem Fahrrad sehr schnell den Berg hinunter. Dabei verlor der Junge die Kontrolle über sein Fahrrad, geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem stehenden Fahrzeug zusammen. Durch den Aufprall fiel der Junge zu Boden, er wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 1.600 Euro.

  • Mindelheim
  • 22.02.20
Symbolbild.
785×

Unfall
30.000 Euro Sachschaden nach Auffahrunfall bei Mindelheim

Am Mittwochabend kam es auf der St 2018 Höhe Oberauerbach bei Mindelheim zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Ein 66-jähriger Pkw-Fahrer fuhr in dem auf 70 km/h beschränkten Bereich aufgrund seiner nicht angepassten Geschwindigkeit einem Lastzug hinten auf, der zuvor von Oberauerbach kommend nach rechts in Richtung Mindelheim eingebogen war. Hierbei wurde der Verursacher leicht verletzt, während der Fahrer des Lkw unverletzt blieb. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher...

  • Mindelheim
  • 30.01.20
Symbolbild.
2.587×

Verkehrsunfall
Autofahrer (49) prallt in Mindelheim in landwirtschaftliche Zugmaschine: Etwa 22.500 Euro Sachschaden

Am Montagabend ist ein 49-jähriger Autofahrer in Mindelheim in eine landwirtschaftlichen Zugmaschine samt Anhänger geprallt. Er erlitt leichte Verletzungen. Darüber hinaus entstand ein Gesamtschaden von etwa 22.500 Euro. Der 49-Jährige fuhr von Unterkammlach in Richtung Bergerhausen. Gleichzeitig fuhr ein 29-Jähriger mit seiner landwirtschaftlichen Zugmaschine samt Anhänger die Straße in entgegengesetzter Richtung. Da die Straße dort schmal ist, bremsten beide Fahrzeuge ab. Sie wollten ohne...

  • Mindelheim
  • 15.10.19
Symbolbild. Der 13-jährige Radfahrer musste mit einer Gehirnerschütterung und mehreren Schürfwunden in ein Krankenhaus gebracht werden.
2.167× 2

Krankenhaus
Mindelheim: Radfahrer (13) auf dem Schulweg von Autofahrerin (26) angefahren

Eine 26-jährige Autofahrerin hat am Freitagmorgen einen 13-jährigen Radfahrer auf einem Zebrastreifen übersehen und angefahren, so die Polizei in einer Mitteilung. Der Schüler fuhr mit seinem Rad auf den Fußgängerüberweg an der Bad Wörishofener Straße in Mindelheim, als zeitgleich die 26-Jährige auf der Straße in nördlicher Richtung fuhr. Laut Polizeiangaben hatte sie den Jungen auf dem Zebrastreifen nicht gesehen, woraufhin es zum Zusammenstoß kam und der Schüler zu Boden geschleudert wurde....

  • Mindelheim
  • 29.06.19
Symbolbild.
725×

Zusammenstoß
Frau (87) übersieht in Mindelheim andere Autofahrerin (19) und wird schwerverletzt

Am Mittwoch kam es zur Mittagszeit im Heimenegger Weg in Mindelheim zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos. Eine 87-jährige Frau bog aus der Zufahrt eines Gewerbebetriebs auf die Straße ein und missachtetet dabei die Vorfahrt einer 19-Jährigen. Die 19-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß leicht, die 87-Jährige schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 13.06.19
Symbolbild
21.357×

Tragisch
Unfall auf der B16 bei Mindelheim endet tödlich

Ein Autofahrer ist am Donnerstag Morgen bei einem Unfall auf der B16 bei Mindelheim tödlich verunglückt. Auslöser des Unfalls war ein missglückter Überholvorgang. Der Fahrer war mit drei weiteren Männern im Auto von Mindelheim Richtung Hausen unterwegs. Auf Höhe der dortigen Fischzucht wollte er ein Auto überholen, das laut Polizei ebenfalls zum Überholen ausscherte. Der Autofahrer musste nach links ausweichen, fuhr einige Meter weit am Graben entlang und beschädigte dabei einen Bretterzaun....

  • Mindelheim
  • 28.03.19
Symbolbild
557×

Sachschaden
Vorfahrt missachtet: Fahranfängerin verursacht Zusammenstoß bei Mindelheim

Am Nachmittag des 11.02.2019 missachtete eine Fahranfängerin von Saulengrain kommend in Apfeltrach die Vorfahrtsregelung, als sie ungebremst auf die Hauptstraße fuhr. Laut der Polizei kam es hierbei zu einem Zusammenstoß mit einer Autofahrerin, die in Richtung Dirlewang unterwegs war. Im Gespräch mit den Beamten gab die junge Frau an, den Streckenverlauf falsch eingeschätzt zu haben. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf ca. 10.000 Euro. Ein Auto musste abgeschleppt werden,...

  • Apfeltrach
  • 12.02.19
601×

Unfall
Radfahrer (31) wird bei Zusammenstoß mit Auto in Mindelheim schwer verletzt

Am Freitagabend kam es zu einem Verkehrsunfall bei der Kreuzung am Oberen Tor in Mindelheim. Ein 31-jähriger Radfahrer befuhr die Bahnhofstraße in nördlicher Richtung und wollte an der Kreuzung nach links in die Maximilianstraße abbiegen. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Auto, das die Krumbacher Straße befuhr und die Kreuzung geradeaus in südlicher Richtung überqueren wollte, sodass es zum Zusammenstoß kam. Ein 18-jähriger Unterallgäuer fuhr das Auto. Der Radfahrer erlitt durch den...

  • Mindelheim
  • 22.12.18
Symbolbild
1.860×

Unfall
Radfahrer (12) wird bei Zusammenstoß mit Auto in Hausen schwer verletzt

Ein 12-jähriger Fahrradfahrer ist am Freitagabend bei einem Unfall in Hausen schwer verletzt worden. Ein Autofahrer fuhr auf der B16 nach Hausen. Gleichzeitig wollte der 12-Jährige vom Radweg aus in die B16 einbiegen und übersah nach Informationen der Polizei das von rechts kommende Auto. Durch den Zusammenstoß mit dem Auto wurde der Radler in den Straßengraben geschleudert und dabei schwer verletzt. Der 50-jährige Autofahrer blieb unverletzt.

  • Mindelheim
  • 15.12.18
1.273×

Unfall
Zusammenstoß mit Streifenwagen in Bad Wörishofen: 20.000 Euro Sachschaden

Ein Streifenwagen fuhr am Freitag gegen kurz vor 12 Uhr mit aktiviertem Blaulicht auf der Kirchdorfer Straße in Bad Wörishofen in südliche Richtung. Dabei überholte der Fahrer des Polizeiautos innerorts mehrere Fahrzeuge. Nach derzeitigem Kenntnisstand der ermittelnden Polizei Buchloe, bog eines der zu überholenden Fahrzeuge nach links auf den Parkplatz eines Getränkemarktes ab. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem überholenden Streifenwagen und dem abbiegenden Auto. Verletzt wurde dabei...

  • Bad Wörishofen
  • 16.11.18
3.128×

Unfall
Frontalzusammenstoß auf B16 bei Pfaffenhausen: Fahrerin (18) schwer verletzt

Kurz nach 12 Uhr am Mittwoch, 08.08. , fuhr eine 18-jährige Frau innerorts auf der B16 in Richtung des Salgener Ortsteils Hausen, als sie kurz vor dem Ortsausgang in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr geriet. Dadurch stieß sie mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Der 37-jährige Fahrer konnte der jungen Frau nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Durch den Aufprall verletzte sich die 18-jährige Fahrerin schwer und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der...

  • Mindelheim
  • 08.08.18
Symbolbild
5.829×

Unfall
Autofahrer (88) verstirbt nach Zusammenstoß mit Sattelzug zwischen Bad Wörishofen und Türkheim

Ein 88-jähriger Autofahrer fuhr am Samstagnachmittag auf einem Feldweg zur Staatsstraße zwischen Bad Wörishofen und Türkheim. An der Einmündung hielt er zunächst kurz an, bog dann aber unvermittelt nach links auf die Staatsstraße ein. Ein herannahender Sattelzug erfasste das Auto frontal. Der 88-jähriger Autofahrer erlitt schwerste Verletzungen und verstarb wenig später im Krankenhaus.  Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

  • Mindelheim
  • 28.07.18
Symbolbild
324×

Zusammenstoß
LKW-Fahrer (68) übersieht Autofahrer in Türkheim: 13.000 Euro Schaden

Am Montagnachmittag kam es in Türkheim zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Auto. Ein 68-jähriger Mann fuhr mit seinem Lkw von der Unterfeldstraße auf die Staatsstraße auf. Hierbei übersah er einen 67-jährigen Mann, welcher mit seinem Auto Richtung Türkheim fuhr. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß der Fahrzeuge. Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 13.000 Euro. Gegen den Lkw-Fahrer...

  • Mindelheim
  • 19.06.18
386×

Unfall
Lkw fährt in Mindelheim auf Fahrschulauto auf

Am Dienstagvormittag kam es in der Widdersteinstraße in Mindelheim zu einem Auffahrunfall. Eine Fahrschülerin bremste stark ab. Der nachfolgende Lkw-Fahrer fuhr daraufhin auf den Fahrschulauto auf. Die beiden Insassen des Fahrschulautos wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 30.05.18
4.413×

Zusammenstoß
Unfall zwischen Schlingen und Pforzen: Fahrradfahrerin (78) lebensgefährlich verletzt

Am Samstagnachmittag ist es zwischen Schlingen und Pforzen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Eine Fahrradfahrerin wollte mit ihrem Rad die Staatsstraße überquren. Dabei übersah die 78-Jährige ein herannahendes Auto und wurde von diesem erfasst. Die Frau erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallklinikum in Murnau geflogen. Die 39-jährige Autofahrerin kam mit einem Schock davon. Ein Unfallgutachter soll den Unfallhergang nun genau...

  • Mindelheim
  • 14.04.18
371×

Zusammenstoß
Unfall in Salgen: Ein Verletzter und 10.000 Euro Sachschaden

Am Morgen des 10.04.2018 ereignete sich gegen 05:50 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2037 zwischen Pfaffenhausen und Kirchheim an der Abzweigung Bronnen. Ein Lkw wollte dort die Kreuzung überqueren und missachtete dabei die Vorfahrt eines Autofahrers. Das Auto wurde bei dem Zusammenstoß in die Wiese geschleudert, wobei der Fahrer dabei ein Schleudertrauma und eine Gehirnerschütterung erlitt. Er musste zur Beobachtung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Da am Unfallort auch...

  • Mindelheim
  • 10.04.18
356×

Radfahrer (67) fährt in Mindelheim auf Auto auf und wird schwer verletzt

Ein 21-jähriger Autofahrer fuhr am Montagabend auf der Memminger Straße stadtauswärts in Richtung Auerbach und wollte nach rechts in Richtung Oberauerbach abbiegen. Der nachfolgende 67-jährige Radfahrer bemerkte dies zu spät und stieß gegen die Stoßstange des Autos. Durch den Aufprall kam er zu Fall und musste mit mittelschweren Verletzungen in eine Klinik gebracht werden. Die Polizei Mindelheim bittet um Hinweise zum Hergang unter der 08261-76850.

  • Mindelheim
  • 13.03.18
308×

Unfall
Autofahrerin (71) verwechselt Bremse und Gaspedal in Mindelheim: 10.000 Euro Sachschaden

Eine 71-jährige Autofahrerin wollte am Montagvormittag in der Mindelheimer Bahnhofstraße rücktwärts einparken. Dabei verwechselte die Frau das Gas- mit dem Bremspedal und fuhr rückwärts mit voller Wucht gegen ein geparktes Auto. Dieses wurde dadurch verschoben und stieß wiederum auf ein dahinter abgestelltes Auto. Die Frau blieb unverletzt.  Es entstand jedoch ein geschätzter Schaden von ca. 10.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 13.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ