Zusammenstoß

Beiträge zum Thema Zusammenstoß

Autofahrer übersieht beim Abbiegen einen Radfahrer (Symbolbild).
1.047×

Zusammenstoß
Autofahrer übersieht Radfahrer beim Abbiegen in Kempten

Am Dienstagvormittag wurde im Kreuzungsbereich Burgstraße - Freudenberg ein Radfahrer leicht verletzt. Ein Pkw-Fahrer bog von der Burgstraße nach links ins Freudental ab und missachtete dabei die Vorfahrt eines Radfahrers, der den Freudenberg auf dem Radfahrstreifen hinunterfuhr und die Kreuzung geradeaus überqueren wollte. Beim Zusammenstoß stürzte der Radfahrer auf die Fahrbahn, er kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Der Schaden an Pkw und Fahrrad beträgt insg. ca. 4.000 Euro.

  • Kempten
  • 09.09.20
Symbolbild.
1.015×

Fahrer (76) ohne Führerschein
Vorfahrt missachtet: Unfall in Kempten endet mit Sachschaden

Feststellung eines Fahrens ohne Fahrerlaubnis bei Verkehrsunfall KEMPTEN. Am Samstagvormittag befuhr ein 76-jähriger Ostallgäuer die Illerstraße in Kempten. An dem dortigen Kreisverkehr übersah der Fahrer einen anderen vorfahrtsberechtigten Pkw und es kam zum Zusammenstoß, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde. Während der Unfallaufnahme stellten die eingesetzten Beamten fest, dass der Beschuldigte keine Fahrerlaubnis besitzt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne...

  • Kempten
  • 26.07.20
79×

Unfall
Vorfahrt auf der B472 bei Bidingen missachtet: Sachschaden von rund 18.000 Euro

Am Montag, gegen 17.10 Uhr, missachtete ein 21-jähriger Mann bei Ob die Vorfahrt eines Autos, der von einer 23-jährigen Frau auf der B472 in Richtung Marktoberdorf gesteuert wurde. Es kam zum Zusammenstoß, wobei am Fahrzeug des 21-Jährigen ein Schaden von ca. 10.000 Euro und am Fahrzeug der 23-Jährigen ein Schaden von ca. 8.000 Euro entstanden ist. Die Frau wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt und kam in ein umliegendes Krankenhaus. Die Unfallstelle musste wegen der Dunkelheit durch die...

  • Kempten
  • 19.12.17
16×

Unfall
Vorfahrtsmissachtung in Memmingen endet mit hohem Sachschaden

Am Dienstagvormittag übersah eine Pkw-Fahrerin einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Pkw-Fahrerin frontal in den vorfahrtsberechtigten Pkw fuhr. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Pkw etwa 100 Meter nach rechts in eine Wiese geschleudert, wobei er über ein Verkehrszeichen fuhr und anschließend noch gegen einen weiteren Pkw prallte. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 25.000 Euro. Die Unfallverursacherin musste...

  • Kempten
  • 02.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ