Zusammenstoß

Beiträge zum Thema Zusammenstoß

35×

Unfall
Fahranfänger (18) gerät bei Eurishofen in Gegenverkehr: Zwei Verletzte

Am Donnerstagmittag fuhr ein 18-jähriger Fahranfänger mit seinem Auto von Oberostendorf nach Jengen. In einer scharfen Rechtskurve vor Eurishofen kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Pkw einer 35-jährigen Ostallgäuerin. Beide Fahrzeugführer kamen mit leichten Verletzungen ins Buchloer Krankenhaus. An den Autos entstand ein Sachschaden in Höhe von 21.500 Euro.

  • Buchloe
  • 19.02.16
39× 5 Bilder

Zusammenstoß
Unfall nahe Kempten: Drei Personen teils schwer verletzt

Eine schwer verletzte und zwei leicht verletzte Personen sowie rund 15.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles heute Nachmittag bei Kollerbach. Ein 23-jähriger Autofahrer war heute gegen 15.30 Uhr auf der Kreisstraße KE14 vom Altusrieder Kimratshofen nach Kempten unterwegs. An der Kreuzung zur Kreisstraße KE13 beabsichtigte er nach links abzubiegen, und stieß dabei mit dem Wagen eines 31-Jährigen zusammen, der von Kempten in Richtung Wiggensbach, und somit entgegenkommend,...

  • Kempten
  • 18.02.16
32×

Zusammenstoß
Bus blinkt rechts und fährt geradeaus: Unfall mit 10.000 Euro Schaden in Marktoberdorf

Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro entstand am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Ruderatshofener Straße. Ein 49-jähriger Autofahrer befuhr den Jörglweg in Richtung Ruderatshofener Straße und wollte in diese nach links einbiegen. Auf der Ruderatshofener Straße näherte sich aus Richtung dem Kreisverkehr ein Linienbus. An diesem war der rechte Blinker eingeschalten. Der Autofahrer rechnete damit, dass der Bus nach rechts in den Jörglweg abbiegen wolle und fuhr an....

  • Marktoberdorf
  • 12.02.16
132× 8 Bilder

Unfall
Autos stoßen bei Ottobeuren zusammen: zwei Schwerverletzte

Auf der Staatsstraße 2011, Höhe Ortsteil Dennenberg, sind zwei Pkw zusammengestoßen. Dabei wurden der Fahrer und der Beifahrer des unfallverursachenden Fahrzeugs schwer verletzt. Ein 33-jähriger Fahrer aus Polen kam von der untergeordneten Ortsverbindungsstraße zwischen Frechenrieden und Dennenberg an die Staatsstraße 2011 und wollte dort auffahren. Dabei übersah er ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug, das in Richtung Ottobeuren unterwegs war. Beide Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich...

  • Memmingen
  • 07.02.16
48×

Zusammenstoß
Zwei Verletzte bei Unfall zwischen Sontheim und Erkheim

Am Freitag gegen 14 Uhr befuhr ein 50-jähriger Autofahrer die Ortsverbindungsstraße von Sontheim in Fahrtrichtung Erkheim. Auf Höhe der Einmündung nach Schlegelsberg wollte der vor diesem fahrende Fahrzeugführer nach rechts in Richtung Schlegelsberg abbiegen und verringerte seine Geschwindigkeit. Aufgrund dessen setzte der 50-Jährige zum Überholen an. Zur gleichen Zeit fuhr aus der Einmündung ein 38-jähriger Autofahrer in die Ortsverbindungsstraße ein und wollte seine Fahrt in Richtung Süden...

  • Mindelheim
  • 06.02.16
35×

Unfall
Ein Leichtverletzter und 23.000 Euro Sachschaden bei Frontalzusammenstoß in Memmingen

Am Donnerstagabend befuhr ein 20-jähriger Autofahrer die Europastraße in Fahrtrichtung Memmingen und wollte nach links auf die Autobahnauffahrt der A7 auffahren. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein 53-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Europastraße in nördlicher Richtung. Während des Abbiegevorganges kam es zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei Sachschaden in Höhe von ca. 23.000 Euro entstanden ist. Der Unfallverursacher musste mit leichten Verletzungen ins Klinikum Memmingen...

  • Memmingen
  • 05.02.16
23×

Unfall
Frau (54) übersieht vorfahrtsberechtigtes Auto: 13.000 Euro Schaden in Sonthofen

In den gestrigen Abendstunden ereignete sich an der Kreuzung Oberstdorfer Straße / OA 5 ein Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von 13.000 Euro entstand. Eine 22-jährige Autofahrerin wollte von der Oberstdorfer Straße nach links in die Kreisstraße OA 5 abbiegen, aus der gerade eine 54-jährige Frau in Richtung Bundesstraße 19 herausfahren wollte. Die ältere Autofahrerin übersah dabei die Vorfahrt der anderen Frau und es kam zum Zusammenstoß.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.02.16
48×

Unachtsamkeit
Zusammenstoß bei Leuterschach: drei Verletzte und 18.000 Euro Schaden

Am Freitag wollte gegen 13.35 Uhr eine 50-jährige Autofahrerin aus der St.-Mang-Straße in die Leuterschacher Straße einbiegen. Dabei übersah sie einen 26-jährigen vorfahrtberechtigten Autofahrer, der die Leuterschacher Straße aus Richtung Marktoberdorf befuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem die Unfallverursacherin sowie Fahrer und Beifahrer des unfallbeteiligten Autos leicht verletzt wurden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 18.000 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 23.01.16
30×

Zusammenstoß
Mann (55) bei Unfall nahe Isny schwer verletzt

Eine schwer verletzte Person und ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 11.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Mittwochmittag gegen 11.45 Uhr auf der B12 zwischen Schweinebach und Isny-West. Ein 55 Jahre alter Lenker eines dreirädrigen Kleinkraftrades der Marke Piaggio APE fuhr auf dem parallel zur B12 verlaufenden Nebenweg. Beim Überqueren der Straße, um in die gegenüberliegende Hofeinfahrt zu gelangen, übersah er offensichtlich einen von links kommenden Kleinbus eines 63-jährigen Mannes....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.01.16
62×

Zusammenstoß
Mann (53) stirbt bei Unfall zwischen Pfronten und Nesselwang

Am Donnerstagmorgen gegen 6.10 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2520 (B309 alt) bei Wank ein tödlicher Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Auf gerader Strecke geriet ein 53-jähriger Arbeiter mit seinem Kleintransporter auf die Gegenfahrbahn und prallte mit einem 50-jährigen Autofahrer seitlich zusammen. Beide Fahrzeuge wurden nach dem Zusammenstoß in den Straßengraben geschleudert. Der alarmierte Rettungsdienst und Notarzt konnten beim Eintreffen an der Unfallstelle den...

  • Füssen
  • 21.01.16
24×

Polizei
Verkehrsunfall in Immenstadt: zwei Leichtverletzte

Am Mittwoch, gegen 16.10 Uhr, befuhr ein 22-Jähriger die B308 in Richtung Immenstadt. Auf Höhe Kreisbadeplatz kam er auf spiegelglatter Fahrbahn ins Schleudern, geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß hier mit einer 33-Jährigen zusammen, die nach dem Zusammenstoß noch nach rechts ins Feld rutschte. Sowohl der Unfallverursacher als auch ein bei ihm im Fahrzeug befindlicher 47-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.01.16
82× 14 Bilder

Unfall
Fünf Personen bei Frontalzusammenstoß zweier Autos am Riedbergpass verletzt

Durch einen Verkehrsunfall auf der Kreisstraße OA9 wurden am Dienstagmittag fünf Personen leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 30.000 Euro. Gegen 13.30 Uhr befuhr eine 42-jährige Frau die Pass- und Kreisstraße OA9 von Obermaiselstein kommend in Richtung Balderschwang. Etwa drei Kilometer vor Grasgehren geriet sie mit ihrem Auto aufgrund Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn. Dort befand sich zu diesem Zeitpunkt das Auto einer Familie aus dem Groß-Gerau-Kreis, die nicht mehr ausweichen...

  • Oberstdorf
  • 05.01.16
30×

Zusammenstoß
Auto übersehen: Mann (37) bei Verkehrsunfall in Mindelheim leicht verletzt

Am Neujahrstag kam es in der Ahornallee in Mindelheim gegen 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Person verletzt wurde. Eine 47-jährige Autofahrerin fuhr ruckwärts aus einer Grundstucksausfahrt. Hierbei ubersah sie einen von der Krumbacher Straße kommenden, die Ahornallee befahrenden 32-jährigen Fahrzeugfuhrer. Der junge Mann fuhr frontal gegen das Heck der 47-Jährigen. Dabei wurde der 32-Jährige leicht verletzt. An beiden Autos entstand ein Sachschaden von circa 9.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 02.01.16
42×

Zusammenstoß
Beim Linksabbiegen übersehen: Autofahrerin (26) bei Unfall in Erkheim verletzt

Am Nachmittag des zweiten Weihnachtsfeiertages ereignete sich auf der Kreisstraße 37, im Bereich der Abzweigung zur Sontheimer Straße, ein Verkehrsunfall. Eine 65-jährige Autofahrerin fuhr auf der Kreisstraße von Erkheim in Richtung Kammlach und wollte auf Höhe der dortigen Baufirma nach links abbiegen. Zur gleichen Zeit fuhr eine 26-jährige Autofahrerin in entgegengesetzter Richtung. Beim Abbiegen übersah die linksabbiegende Frau das entgegenkommende Auto. Beide Fahrzeuge stießen fast frontal...

  • Mindelheim
  • 27.12.15
21×

Polizei
Vorfahrt im Kreisverkehr bei Buchloe missachtet: 10.000 Euro Sachschaden

Am frühen Dienstagabend übersah eine 24-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Unterallgäu einen 36-jährigen Pkw-Lenker aus dem Bereich Schongau im Kreisverkehr kurz vor einem Verbrauchermarkt. Die 24-jährige fuhr von Wiedergeltingen Richtung Buchloe. Kurz vor Ortseingang fuhr sie in den dortigen Kreisverkehr ein und nahm dem 36-jährigen, der sich bereits im Kreisverkehr befand, die Vorfahrt. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

  • Buchloe
  • 23.12.15
22×

Zusammenstoß
15.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Mindelheim

Donnerstagnacht kam es in Mindelheim an der sogenannten Jäcklekreuzung gegen 2.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall, weil eine 58-jährige Autofahrerin einen anderen Wagen übersah. Die Frau kam aus der Bad Wörishofer Straße und wollte auf der Nebelhornstraße weiterfahren. Ein 47-jähriger Autofahrer, der auf der bevorrechtigten Allgäuer Straße fuhr, bog in die Nebelhornstraße ein. Dabei kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß. Der Schaden wird auf ca. 15.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde...

  • Kempten
  • 17.12.15
24×

Polizei
Autofahrer übersieht Radfahrerin in Füssen: Frau (50) verletzt

Als ein 48-jähriger Mann am Montagvormittag in den Kreisverkehr der Von-Freyberg-Straße einfuhr, kam es zu einem Unfall. Der Füssener wurde von der tiefstehenden Sonne kurzzeitig geblendet, so dass er eine vor ihm im Kreisverkehr fahrende Radfahrerin übersah und mit dieser beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr zusammenstieß. Die 50-jährige Radfahrerin, ebenfalls aus Füssen, stürzte zu Boden, nachdem sie durch die Luft geschleudert wurde. Dabei hatte sie noch Glück im Unglück, da sie sich...

  • Füssen
  • 15.12.15
35×

Zeugenaufruf
Frau (62) bei Zusammenstoß mit Kutsche auf dem Bad Hindelanger Weihnachtsmarkt verletzt

Wie erst gestern bekannt wurde, wurde auf dem Weihnachtsmarkt am Samstag eine 62-jährige Frau durch eine Kutsche verletzt. Laut Aussagen der Frau war sie im Markt unterwegs, als plötzlich die Kutsche um eine Straßenecke kam und direkt auf sie zufuhr. Die Frau wurde dann noch von einem ihr unbekannten Mann zu Seite gestoßen, damit es keinen direkten Zusammenstoß gab. Als sie sich wieder gefangen hatte, wurde sie jedoch noch von einem vorbeilaufenden Pferd getroffen und stürzte. Hierbei zog sie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.11.15
20×

Unfall
Zusammenstoß beim Auffahren auf die B16 Richtung Mindelheim: 11.000 Euro Sachschaden

Am 27.11.2015 gegen 17:25 Uhr wollte eine Unterallgäuerin mit ihrem Fahrzeug beim Lohhof in Richtung Mindelheim auf die B16 auffahren. Dabei übersah sie eine von Hausen kommende Frau aus dem Landkreis Günzburg, weshalb es zum Zusammenstoß kam. Der Pkw der Unterallgäuerin wurde durch den Unfall nach rechts von der Fahrbahn geschleudert. Da der andere Pkw auf der Fahrbahn stehen blieb, kam es in diesem Bereich zu Verkehrsbehinderungen. Der Sachsachaden des Unfalls wird auf ca. 11.000 Euro...

  • Mindelheim
  • 28.11.15
14×

Zusammenstoß
Auto übersehen: 11.500 Euro Sachschaden bei Unfall nahe Bidingen

Am Freitag, 27.11.2015, wollte gegen 17.30 Uhr ein 29-jähriger Mann mit seinem Pkw von der Kreisstraße OAL 8 nach links auf die B472 in Richtung Schongau auffahren. Dabei übersah er den aus Richtung Schongau vorfahrtberechtigten Fahrzeuglenker und fuhr ihm in die Beifahrerseite. Der vorfahrtberechtigte Pkw geriet durch den Zusammenstoß ins Schleudern und rutschte in die Leitplanke. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 11.500 Euro.

  • Kempten
  • 28.11.15
18×

Unfall
Linienbus kollidiert mit Zug in Breitenbrunn: Vier Personen teils schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag gegen 18:20 Uhr am unbeschrankten Bahnübergang in der Bahnhofstraße in Breitenbrunn. Eine 60-jährige Busfahrerin fuhr mit ihren Linienbus von der B16 kommend auf der St. 2017 in westliche Richtung. Kurz vor dem Ortseingang von Breitenbrunn übersah sie aus bisher ungeklärten Gründen am dortigen Bahnübergang den Regionalzug Richtung Krumbach, besetzt mit fünf Fahrgästen. Der Linienbus kollidierte frontal mit dem einfahrenden Zug. Beim...

  • Kempten
  • 27.11.15
24×

Unfall
Rentner (84) übersieht Auto beim Linksabbiegen in Türkheim: Autofahrerin (39) schwer verletzt

Am Nachmittag des 26.11.2015 befuhr ein 84-jähriger Pkw-Fahrer die Tussenhauser Straße und wollte an der Einmündung zur Staatsstraße nach links in Richtung Bad Wörishofen weiterfahren. Dabei übersah er eine von links kommende vorfahrtsberechtigte 39-jährige Pkw-Fahrerin, die einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. Sie kollidierte frontal mit dem linken hinteren Fahrzeugheck des Verursachers und schleuderte anschließend nach rechts die Böschung hinunter. Die Frau wurde schwer verletzt...

  • Buchloe
  • 27.11.15
120× 30 Bilder

Unfall
Fahrradfahrer (80) nach Zusammenstoß mit Auto in Sonthofen verstorben

Der bei dem Unfall am 23.11.15 in der Eichendorffstraße schwer verletzte 80-jährige Radfahrer ist am Abend des 24.11.2015 verstorben. Bezugsmeldung vom Montag, 23.11.2015: Radfahrer lebensgefährlich verletzt SONTHOFEN. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es heute Mittag (23.11.2015) kurz vor 12.00 Uhr in der Eichendorffstraße in Sonthofen. Ein 80-jähriger Mann querte mit seinem Fahrrad und Anhänger die Eichendorffstraße etwa auf Höhe des dortigen Baustoffhandels und übersah dabei aus...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.11.15
26×

Zusammenstoß
Zwei Kinder bei Unfall in Sonthofen leicht verletzt

Am Dienstagnachmittag kam es in der Grüntenstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Kinder verletzt wurden. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer hatte sein Fahrzeug entgegen der Fahrtrichtung am Straßenrand abgestellt. Anschließend wollte er wenden, übersah dabei einen aus Richtung Burgberg kommenden 36-jährigen Pkw-Fahrer und stieß mit diesem zusammen. Die in diesem Auto sitzenden Kinder, acht und elf Jahre alt, wurden bei dem Anprall leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von 4.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ