Zusammenstoß

Beiträge zum Thema Zusammenstoß

Bei einem Überholmanöver hat ein LKW-Fahrer ein Auto übersehen. Trotz Vollbremsung konnte der Autofahrer einen Zusammenstoß nicht vermeiden. (Symbolbild)
2.260×

Auto beim Spurwechsel übersehen
Unfall beim Überholen: Autofahrer (44) kracht auf A7 in Sattelschlepper

Am Montagvormittag ist ein Autofahrer auf der A7 mit einem Sattelschlepper zusammengestoßen. der 38-jährige LKW-Fahrer wollte kurz nach der Anschlussstelle Memmingen-Süd ein anderes Fahrzeug überholen und hat dabei den von hinten kommenden Wagen übersehen. Der 44-jährige Autofahrer konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht vermeiden.  Ermittlung gegen LKW-FahrerDer Autofahrer wurde nach dem Crash leicht verletzt ins Klinikum Memmingen gebracht.  Am Auto entstand ein Schaden von 20.000...

  • Memmingen
  • 25.05.22
Auf der A96 auf Höhe Sigmarszell ist es zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
9.695× Video 33 Bilder

150.000 Euro Sachschaden und Straße gesperrt
Verkehrsunfall auf der A96 bei Sigmarszell - Erwachsene und Baby müssen ins Krankenhaus

Am Sonntagmittag ist es gegen 13:00 Uhr auf der A96 bei Sigmarszell zu einem Verkehrsunfall gekommen. An dem Unfall waren laut Polizei drei hochwertige Autos beteiligt. Zwei Erwachsene und ein Säugling mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Überholmanöver und FahrbahnwechselGekommen war es zu dem Unfall, nachdem ein Mercedes ein Überholmanöver einleitete. Eine österreichische BMW-Fahrerin wechselte deshalb die Fahrspur. Ein von hinten mit hoher Geschwindigkeit kommender BMW konnte daraufhin...

  • Sigmarszell
  • 23.05.22
Ein Rollerfahrer hat am Donnerstagabend in Pforzen die Vorfahrt eines Busses missachtet. Bei dem Zusammenstoß wurde er verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus. (Symbolbild)
1.052×

Vorfahrtsverstoß
Unfall in Pforzen: Rollerfahrer nach Crash mit Bus verletzt

Am Donnerstagabend ist in Pforzen bei einem Verkehrsunfall ein Rollerfahrer verletzt worden. Der Mann hatte im Kreuzungsbereich Dorfstraße / Neugablonzer die Vorfahrt eines Linienbusses übersehen und war mit ihm zusammengestoßen.  Massiver SchadenDer Rollerfahrer wurde dabei schwerer verletzt. Ein Rettungshubschrauber bracht ihn in eine naheliegende Unfallklinik. Die Windschutzscheibe des Busses wurde massiv beschädigt, der Roller war nicht mehr fahrbereit. Der gesamte Sachschaden beläuft sich...

  • Pforzen
  • 20.05.22
Vermutlich wegen eines Sekundenschlafes ist eine Autofahrerin in der Nacht von Donnerstag auf Freitag auf der A96 auf den Anhänger eines LKW aufgefahren. Dabei hat sich ihr Auto verkeilt. Sie und ihr Sohn kamen mit dem Schrecken davon. (Symbolbild)
1.124×

Auto verkeilt sich
Vermutlich Sekundenschlaf: Autofahrerin (42) kracht bei Buchloe in LKW

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist auf der A96 an der Anschlussstelle Buchloe-West eine 42-jährige Autofahrerin auf einen LKW aufgefahren. Die Fahrerin, die mit ihrem Sohn in Richtung Lindau unterwegs war, verkeilte sich dabei mit dem Auto in den Anhänger des LKWs. Die Polizei vermutet Sekundenschlaf als Unfallursache.  Fahrerin unter SchockDem österreichischen Lkw-Fahrer gelang es, kontrolliert auf dem Seitenstreifen anzuhalten. Die 42-Jährige konnte sich selbständig aus ihrem...

  • Buchloe
  • 20.05.22
Eine Schülerin musste ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem sie von einem Fahrradfahrer umgefahren worden war. (Symbolbild)
10.988× 1

Schulklasse auf Rückweg vom Sport
Fahrradfahrer (27) fährt in Memmingen auf dem Gehweg und knallt in Schülerin (14)

Am Donnerstag hat sich in Memmingen eine 14-jährige Schülerin verletzt, weil ein 27-jähriger Radfahrer mit ihr zusammengestoßen ist. Das 14-jährige Mädchen war Teil einer Schulklasse, die sich zusammen mit ihrer Lehrerin auf dem Rückweg vom Schulsport zur Lindenschule befand.  Schülerin verletzt sich und muss ins KrankenhausDabei lief die Klasse auf dem Gehweg der Benninger Straße in Richtung Schießstattdreieck. Der 27-Jährige war mit seinem Rad verbotenerweise auf dem selben Gehweg unterwegs....

  • Memmingen
  • 20.05.22
Am Donnerstagvormittag ist eine ältere Frau auf einem E-Bike mit zwischen Leutkirch und Altusried mit einem Auto zusammengestoßen.
9.479× 1 2 Bilder

Per Hubschrauber ins Krankenhaus
Unfall zwischen E-Bike und Auto bei Leutkirch: Radlerin (77) trotz Helm schwer verletzt

Am Donnerstagvormittag ist eine 77-jährige Frau auf einem E-Bike mit zwischen Leutkirch und Altusried mit einem Auto zusammengestoßen. Obwohl die Seniorin einen Helm trug, erlitt sie bei dem Unfall schwerste Kopfverletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in ein Krankenhaus.   Frau fährt gegen AutoNach ersten Erkenntnissen war ein älteres Ehepaar auf E-Bikes auf der L308 unterwegs. Der Ehemann fuhr vorneweg und bog gegen 11:45 Uhr vor einem Auto in eine Einmündung Richtung Leutkirch ab....

  • Leutkirch
  • 19.05.22
Bei einem Fahrradunfall ist ein Mitarbeiter des Ordnungsamtes in Kaufbeuren schwer verletzt worden. Der unfallbeteiligte Radfahrer ist einfach weitergefahren. (Symbolbild)
6.282×

Radfahrer fährt einfach weiter
Unfallflucht in Kaufbeuren: Mitarbeiter des Ordnungsamtes bei Radunfall verletzt

Am Dienstagvormittag hat ein Radfahrer in Kaufbeuren einen Mitarbeiter des Ordnungsamtes bei einem Unfall verletzt und anschließend Unfallflucht begangen. Beide waren mit dem Rad am Ufer der Wertach unterwegs. Gegen 10.30 Uhr stießen die Radfahrer im Bereich der Schelmenhofstraße zusammen.  Schwere Verletzung an der HandDer Mitarbeiter war laut Polizei mit einer neongelben Weste und einem Diensthemd bekleidet und daher leicht erkennbar. Er erlitt schwere Verletzungen an der Hand. Der andere...

  • Kaufbeuren
  • 19.05.22
Am Jochpass kam es zu zwei schweren Motorradunfällen.
3.119× 2 5 Bilder

Fahrfehler und Hang hinunter gestürzt
Zwei schwer verletzte Motorradfahrer bei Unfällen bei Bad Hindelang

Am Sonntag ist es am Jochpass zwischen zwischen Bad Hindelang und Oberjoch zu zwei Unfällen mit zwei schwer verletzten Motorradfahrern gekommen. Einer von ihnen stürzte wohl bei einem Fahrfehler, der andere stürzte einen fünf Meter tiefen Abhang hinunter. Verdacht auf QuerschnittslähmungGegen acht Uhr, fanden zwei Autofahrer ein auf der Straße liegendes Motorrad. Vom Fahrer fehlte zunächst jede Spur. Nach kurzer Suche konnte der 55-jährige Mann etwa zehn Meter weiter auf der alten Jochstraße...

  • Bad Hindelang
  • 16.05.22
Bei einem Verkehrsunfall i Schwangau wurden vier Fahrzeuge beschädigt. (Symbolbild)
1.013×

Etwa 40.000 Euro Schaden
Frau (25) übersieht Gegenverkehr: Unfall in Schwangau mit vier beschädigten Autos

Am Mittwochnachmittag ist es in Schwangau zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt vier beteiligten Fahrzeugen gekommen. Laut Polizei bog eine 25-jährige Autofahrerin von der Colomanstraße kommend nach links in die Tegelbergstraße ab. Dabei übersah sie einen 80-Jährigen, der ihr mit seinem Auto entgegenkam. Um die eigene Achse gedreht Der Mann konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und prallte gegen die hintere rechte Seite des abbiegenden Autos. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich...

  • Schwangau
  • 12.05.22
Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Hyundai und einem Renault nahe Wangen im Allgäu haben sich vier Personen schwer verletzt.
6.821× Video 25 Bilder

Vorfahrt genommen
Schwerer Verkehrsunfall bei Wangen: Vier Personen schwer verletzt

Auf der Straße zwischen Wangen im Allgäu und Neuravensburg hat sich am Dienstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen ereignet. Laut Polizei wollte um kurz nach 17:00 Uhr ein 78-jähriger Hyundai-Fahrer, der aus Richtung Primisweiler kam, an der Niederwangener Kreuzung nach links abbiegen. Dabei nahm er einer 53-jährigen Fahrerin eines Renaults die Vorfahrt, die nach Neuravensburg unterwegs war. Die 53-Jährige versuchte zwar noch auszuweichen, es kam aber zum...

  • Wangen
  • 11.05.22
Weil sich das Rad eines autos während der Fahr löste, kam es auf der B16 zu einem Zusammenstoß. (Symbolbild)
2.097×

Auf der B16, nördlich von Mindelheim
Zusammenstoß: Autofahrer verliert Rad und die Kontrolle über sein Fahrzeug

Auf der B16 nördlich von Mindelheim bei Nassenbeuren ist es am Montagvormittag zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos gekommen. Der Grund dafür war, dass eines der Autos laut Polizei während der Fahrt ein Rad samt dessen Federbein und Aufhängung verloren hatte. Wohl technischer DefektDurch den Verlust des Rades verlor der Fahrer des Wagens die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er geriet auf die Gegenspur. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Glücklicherweise blieben beide...

  • Mindelheim
  • 11.05.22
LKW-Fahrerplatz (Symbolbild)
5.284×

Unfall am Kreisverkehr
Betrunkener LKW-Fahrer stößt in Sonthofen mit Kind (12) auf Fahrrad zusammen

Am frühen Mittwochmorgen hat ein LKW-Fahrer in Sonthofen ein zwölfjähriges Kind angefahren. Der 47-Jährige war langsam auf einen Kreisverkehr zugefahren, als ein Junge mit seinem Fahrrad vor den LKW fuhr. Dabei stieß der LKW mit dem Jungen zusammen, der daraufhin stürzte.  Mit über 0,5 Promille hinterm SteuerDer Junge erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei dem Lkw-Fahrer Alkoholgeruch fest. Ein...

  • Sonthofen
  • 05.05.22
Der achtjährige Junge war mit dem Fahrrad unterwegs, als er mit einem Auto zusammenstieß. Er stürzte mit dem Fahrrad und klemmte sich die Hand unter dem Autoreifen ein. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)
2.624×

Hand unter Autoreifen eingeklemmt
Verkehrsunfall in Marktoberdorf: Junge (8) auf Fahrrad schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag ist ein achtjähriger Junge in Marktoberdorf bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Das Kind war mit dem Fahrrad auf dem Gehweg unterwegs, als ein Auto aus einer Einfahrt auf dem Gehweg anhielt. Der Junge wich auf die Straße aus und übersah dabei ein entgegenkommendes Auto, mit dem er zusammenstieß. Junge im KrankenhausDer Junge stürzte mit dem Fahrrad und geriet mit der Hand unter das Hinterrad des Autos. Der Achtjährige erlitt dabei schwere Verletzungen. Der...

  • Marktoberdorf
  • 04.05.22
Der Rettungsdienst hat einen schwer verletzten Jungen ins Krankenhaus gebracht. (Symbolbild).
2.585×

Schwer verletzt ins Krankenhaus gekommen
Junge (7) fährt mit City-Roller über rote Ampel und wird von Auto angefahren

In Wilhelmsdorf im Landkreis Ravensburg hat sich am Freitagmittag gegen 12 Uhr ein 7-jähriges Kind bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt. Der Junge war mit seinem Cityroller in der Zußdorfer Straße unterwegs.  Junge fährt bei Rot auf die StraßeDer 7-Jährige kam dann zu einer Fußgängerampel, die für ihn Rot anzeigte. Er fuhr jedoch plötzlich auf die Fahrbahn um die Straße zu überqueren. Ein 30-jähriger Seat-Fahrer, der gerade vom Kreisverkehr kam, trat auf der Stelle auf die...

  • Ravensburg
  • 30.04.22
Der 17-jährige Motorradfahrer erlitt mehrere Knochenbrüche und wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)
5.548×

Crash bei Überholmanöver
Motorradfahrer (17) bei Unfall in Waltenhofen schwer verletzt

Am Montagabend ist ein junger Motorradfahrer bei einem Unfall bei Waltenhofen schwer verletzt worden. Als der 17-Jährige ein Auto überholen wollte, kam ihm ein anderer Wagen auf der Gegenspur entgegen. Beide Fahrzeuge konnten nicht mehr ausweichen und krachten seitlich zusammen.  Motorradfahrer im KrankenhausDer Motorradfahrer erlitt bei dem Zusammenstoß mehrere Knochenbrüche. Er kam mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus. Der 54-jährige Autofahrer blieb unverletzt. Der Schaden...

  • Waltenhofen
  • 26.04.22
Zwei Frauen haben sich bei einem Zusammenstoß verletzt und mussten ins Krankenhaus. (Symbolbild)
1.674×

Auch E-Bike-Fahrerin (57) leicht verletzt
Fußgängerin (65) verletzt sich bei Zusammenstoß mit E-Bike schwer

In Edelstetten im Landkreis Günzburg haben sich am Samstag, gegen 10:30 Uhr, zwei Frauen bei einem Zusammenstoß verletzt. Eine der Beiden, eine 57-jährige E-Bike-Fahrerin fuhr auf dem Hagenrieder Weg in Richtung Westen, als gerade eine 65.jährige Frau aus ihrem Grundstück herauslief. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Beide ins Krankenhaus gebrachtDie näheren Umstände zum Unfallhergang sind laut Polizei derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Die Fußgängerin wurde nach ersten Erkenntnissen durch...

  • Günzburg
  • 25.04.22
Bei Meersburg kam es zu einem schweren Verkehrsunfall.(Symbolbild)
1.477×

Darunter ein neunjähriger Junge
Fünf Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall nahe Meersburg

Am Donnerstagnachmittag hat sich auf der B 31 Höhe Meersburg gegen 15 Uhr ein folgenschwerer Verkehrsunfall mit fünf verletzten Personen und einem hohen Sachschaden ereignet. Die Bundesstraße war deshalb im Bereich des Unfalls für mehrere Stunden voll gesperrt.  Mehrere Autos involviertUrsache für den Unfall war, dass eine 79-jährige Fahrerin eines Opel Zafira, die in Richtung Friedrichshafen unterwegs war, aus noch nicht geklärten Gründen auf die Gegenfahrspur kam. Dort stieß sie zunächst mit...

  • 22.04.22
Polizei (Symbolbild)
1.519×

20.000 Euro Schaden
Auto trotz Stopp-Schild übersehen - Verkehrsunfall mit einem Verletzten

Am Sonntagmittag ist es in Thannhausen im Kreuzungsbereich der Edelstetter Straße und der Wiesenthalstraße zu ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person gekommen. Der 38-jährige Unfallverursacher fuhr auf der Wiesenthalstraße in westliche Richtung. Trotz Stop-Schild übersah er den vorfahrtsberechtigten Unfallbeteiligten, der zeitgleich auf der Edelstetter Straße in Fahrtrichtung Süden unterwegs war. Ein Fahrzeuginsasse verletzte sich laut Polizeimeldung bei dem folgenden Zusammenstoß...

  • Günzburg
  • 18.04.22
Der E-Bike-Fahrer stieß mit dem Vorderrad mit dem Jungen zusammen. Der sechsjährige musste mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. (Symbolbild)
1.526×

Zeugenaufruf
Kind (6) nach Zusammenstoß mit E-Bike-Fahrer in Vorarlberg verletzt

Am Samstagnachmittag ist ein E-Bike Fahrer in Mäder mit einem sechsjährigen Kind zusammengestoßen. Der Junge wurde dabei leicht verletzt. Die Polizei Vorarlberg sucht nun nach dem E-Bike-Fahrer.  Beim Spielen verletztDer Junge aus Götzis mit seinen Freunden im Bereich des Fußballplatzes des FC Mäder gespielt Der Junge rannte mit seinen Freunden auf dem Weg vom Zollamt Mäder zum Parkplatz des FC Mäder. Dabei kam der Kindergruppe der Mann mit seinem E-Bike auf dem Weg entgegen. Dabei stieß er mit...

  • 18.04.22
Rettungsdienst (Symbolbild)
2.369×

Autofahrerin schwer verletzt
Missglücktes Überholmanöver: Frontalcrash bei Argenbühl

Ein 19-jähriger BMW-Fahrer hat am Freitag bei Argenbühl in einer Linkskurve ein Wohnmobil überholt. Dabei hat er einen entgegenkommenden Mercedes übersehen. Die beiden Autos sind frontal zusammengestoßen. Drei verletzte PersonenDie 52-jährige Mercedes-Fahrerin wurde schwer verletzt, die beiden Insassen im BMW erlitten leichte Verletzungen. Alle drei wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Hoher SachschadenDen Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 35.000 Euro. Die Beamten des...

  • Argenbühl
  • 16.04.22
Mario Obeser
10.866× Video 6 Bilder

Schwerer Unfall
Tödlicher Zusammenstoß mit Sattelzug: Autofahrer (77) stirbt bei Jettingen-Scheppach

Am Mittwochnachmittag ist ein 77-jähriger Autofahrer bei Jettingen-Scheppach (Landkreis Günzburg) ums Leben gekommen. Das Auto des Mannes kam aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender 27-jähriger Sattelzugfahrer konnte einen Frontalzusammenstoß nicht mehr vermeiden. Der Zusammenstoß hat das Auto auf die Leitplanke geschleudert. Tod am UnfallortErsthelfer haben sofort Erste Hilfe geleistet - leider umsonst. Der 77-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Der...

  • Günzburg
  • 13.04.22
Ein Autofahrer ist bei Türkheim mit einem Baum zusammengestoßen und hat sich dabei schwer verletzt. (Symbolbild)
4.825×

Schwer verletzt und Totalschaden
Betrunkener Autofahrer (24) knallt bei Türkheim gegen Baum

In der Nacht zum Donnerstag hat sich auf der Wiedergeltinger Straße bei Türkheim ein Verkehrsunfall ereignet. Ein 24-jähriger Autofahrer prallte dort gegen einen Baum und verletzte sich schwer. Zuvor war der Mann alleinbeteiligt von der Straße abgekommen.  Feuerwehr muss Mann aus Auto befreienDer 24-Jährige war zunächst nicht ansprechbar. Die Feuerwehr musste ihn aus seinem Fahrzeug befreien. Vor Ort ergab sich laut Polizei der Verdacht, dass der junge Mann alkoholisiert war. Der 24-Jährige kam...

  • Türkheim
  • 07.04.22
Auf der B12 sind am Samstag zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen.
33.252× Video 19 Bilder

Bei Wildpoldsried
Zwei Fahrzeuge stoßen auf B12 frontal zusammen

Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos auf der B12 bei Wildpoldsried am Samstagnachmittag wurden vier Personen verletzt. Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein 29-Jähriger, der mit seinem Transporter von Kempten in Richtung Kaufbeuren fuhr, im zweispurigen Bereich auf die Gegenfahrbahn. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, versuchte der entgegenkommende 34-jährige Autofahrer laut Polizei nach links auszuweichen. Es kam zum Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Beteiligte in Krankenhäuser...

  • Wildpoldsried
  • 02.04.22
Ins Krankenhaus musste ein 8-jähriger Bub nach einem Verkehrsunfall (Symbolbild).
1.986×

Unfall in Leutkirch
Kind von Auto erfasst - Polizei sucht Zeugen

Mit mittelschweren Verletzungen musste am Donnerstag ein 8-jähriger Bub nach einem Verkehrsunfall ins Krankenhaus gebracht werden. Der Junge wollte laut Polizei am Donnerstag gegen 16 Uhr die Albrecht-Dürer-Straße in Leutkirch zu Fuß überqueren. Ein 79-jähriger Fiat-Fahrer bog zur selben Zeit von der Holbeinstraße in die Albrecht-Dürer-Straße ab und sah den Jungen. Weil dieser stehen blieb, ging der Senior davon aus, dass der 8-Jährige ihn ebenfalls wahrgenommen hatte und fuhr in langsamem...

  • Leutkirch
  • 01.04.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ