Zusammenarbeit

Beiträge zum Thema Zusammenarbeit

Durch ein neues Projekt können Kinder und Senioren gemeinsam unter einem Dach leben und sich gegenseitig helfen. (Symbolbild)
901× 1

Jung und Alt unter einem Dach
Im Seniorenzentrum Bürgerstift in Memmingen wird eine Kindergartengruppe eingerichtet

Im Seniorenzentrum Bürgerstift in Memmingen soll im Frühjahr/Frühsommer 2022 ein interessantes neues Projekt anlaufen: Eine Kindergartengruppe soll nämlich in die Alten- und Pflegeeinrichtung an der Frauenkirche einziehen. Die Idee zu dem Konzept "Mehrere Generationen unter einem Dach" kam laut einer Pressemitteilung der Stadt Memmingen aus dem Team des Bürgerstifts selbst und soll zu Beginn 15 Kindern Platz bieten. "Kinder zaubern Senioren ein Lächeln ins Gesicht" Die neue Kindergartengruppe...

  • Memmingen
  • 03.01.22
In Marktoberdorf eröffnet das Büro der Zukunft.
1.877×

Zusammenarbeit
Green Room: In Marktoberdorf eröffnet das Büro der Zukunft

Im Englischen bezeichnet das Wort „greenhouse“ ein Gewächshaus. Für den Ausdruck „The Green Room“ gibt es keine derartige Entsprechung. Doch wachsen soll auch hier drin etwas. Nämlich Ideen, Kontakte, und letztlich Unternehmen, sagt Robert Herbst. Der Inhaber einer Marketing-Agentur hat in Marktoberdorf mit dem „Green Room“ den ersten Coworking-Raum im Ostallgäu eröffnet. Frei übersetzt bedeutet Coworking im Grunde nichts weiter als zusammen arbeiten. Die ursprünglich Anfang der 2000er Jahre im...

  • Marktoberdorf
  • 22.09.19
34× 2 Bilder

Auerbergland
Aubergland feiert 20-jähriges Bestehen interkommunaler Zusammenarbeit

'Vorausschauende Pionierarbeit' Die vor 20 Jahren im Auerbergland erstmals umgesetzte interkommunale Zusammenarbeit ist mittlerweile zu einem landesweiten Erfolgsmodell für eine zukunftsgerechte Entwicklung der Gemeinden geworden. Dies stellte Landwirtschaftsminister Helmut Brunner anlässlich dieses Jubiläums in Bernbeuren heraus: "Die Kooperation über Verwaltungsgrenzen hinweg ist ein entscheidender Schlüssel für die Zukunft unserer ländlichen Regionen." Mit ihrer Zusammenarbeit hätten die...

  • Marktoberdorf
  • 07.11.12
20×

Anruf-Sammeltaxi
Kollegstufenpartys in Zukunft früher anmelden

Bessere Zusammenarbeit mit Schülern geplant Fahrgäste mit dem Sammeltaxi zum Bustarif nach Hause bringen: Das ist der Service, den das 'Anruf Sammeltaxi' Jugendlichen, aber auch Erwachsenen anbietet. Seit Mitte Oktober wird die Sammeltaxizentrale nun von Andreas Mayer, dem neuen Teamleiter, koordiniert. Im Gespräch mit der AZ erklärt der 23-Jährige, dass er beispielsweise in Zukunft eine bessere Absprache mit den Organisatoren von Schülerfeten treffen möchte, um früher auf den 'Andrang der...

  • Kempten
  • 25.11.11
254×

Kirche
Anton Siegel aus Immenstadt an der Spitze des Dekanats Sonthofen

Priester und Pfarrgemeinderäte vertrauen auf die Zusammenarbeit mit Anton Siegel Gut 30 Jahre ist es her, als das letzte Mal ein Immenstädter Stadtpfarrer an der Spitze des Dekanats Sonthofen stand: 'Konstantin Merk starb damals unerwartet am 19. September 1981', erinnert sich Pfarrer Peter Guggenberger. In dieses Amt wurde jetzt wieder ein Immenstädter Pfarrer eingeführt: Anton Siegel. Den offiziellen Akt vollzog Generalvikar Prälat Karl-Heinz Knebel im Rahmen eines Gottesdiensts in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ