Zulassung

Beiträge zum Thema Zulassung

65×

Kurztrip mit dem Traktor
Schleierfahndung erwischt österreicherischen Traktorfahrer (33) mit gefälschter TÜV-Plakette in Lindau

Recht teuer kommt einem 33-jährigen Österreicher der Besuch in Lindau. Für einen Kurztrip nach Lindau benutzte er einen eben erst gekauften Traktor, welcher weder in Deutschland, noch in Österreich zugelassen war. Diesen bemerkte eine Streife der Lindauer Schleierfahndung auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants. Angebracht waren an dem Traktor ein ungültiges deutsches Kennzeichen und eine gefälschte TÜV-Plakette. Nachdem der Mann keinerlei Dokumente vorweisen konnte, wird neben fehlender...

  • Lindau
  • 10.03.17
509× 2 Bilder

Spaßmeldung
Aprilscherz 2016: Kein neues ALL-Kennzeichen für das Allgäu

Liebe User, einige von Ihnen haben es ja bereits gemerkt: Es wird kein neues ALL-Kennzeichen für die Allgäuer Landkreise geben. Andere sind allerdings auf unseren Aprilscherz reingefallen. Ganz abgeneigt von der Idee war auch die Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker nicht. Hier unser Aprilscherz zum Nachlesen. Rund zwei Jahre nach Einführung der alten "MOD"- und "FÜS"-Kennzeichen geht das Allgäu jetzt den Schritt in die entgegengesetzte Richtung. Mit dem "ALL"-Kennzeichen will sich die...

  • Kaufbeuren
  • 01.04.16
1.496×

Kfz-Behörde
Geänderte Öffnungszeiten der Kfz-Zulassungsstellen in Kempten und Sonthofen:

Mehr Zulassungen, aber kürzer offen Die Kfz-Anmeldestellen in Kempten und Sonthofen ändern ihre Öffnungszeiten. Ab Donnerstag, 1. Oktober haben die Zulassungsstellen dienstags nur noch von 7.30 Uhr bis 13 Uhr geöffnet. 37 Stunden in der Woche können die Bürger dann den Behördengang erledigen. In Kempten reduziert sich die Öffnungszeit um zwei Stunden, in Sonthofen sind es eineinhalb Stunden weniger. Dadurch sollen einheitliche Öffnungszeiten im Landkreis geschaffen werden. Zudem sollen Anträge,...

  • Altusried
  • 28.09.15
24×

Gericht
Kaufbeurer (18) fährt Auto ohne Zulassung

Er hat sich ein altes Auto gekauft und ist ohne Versicherung und Zulassung durch die Gegend gefahren - deswegen wurde jetzt ein 18-jähriger vom Jugendgericht Kaufbeuren zu einer Strafe von 400 Euro verurteilt. Wie die Allgäuer Zeitung mitteilt, habe der Jugendliche außerdem noch die Kennzeichen eines Freundes an seinem Wagen installiert. Dies flog in einer Polizeikontrolle auf. Beide Jugendlichen wurden verwarnt.

  • Kempten
  • 14.01.14
62×

Verkehr
Wunschkennzeichen: Allgäuer lieben individuelle Note auf ihren Nummernschildern

Am liebsten die Initialen Individualität wird heutzutage großgeschrieben - auch im Straßenverkehr. Für viele ist da das i-Tüpferl am Auto das persönliche Wunschkennzeichen. Das Geld dafür - in Kempten sind es 12,80 Euro - investieren die Bürger gerne. Im Jahr 2012 wurden in Kempten und im Oberallgäu 18 535 Wunschkennzeichen ausgestellt. Heuer gingen bis jetzt 16 832 Anträge ein. 'Bevorzugt werden die Initialen des Vor- und Zunamens sowie Geburtsdaten in das Blech gestanzt', sagt Jan Müller,...

  • Kempten
  • 22.11.13
40×

KFZ
Neue Kennzeichen: MOD beliebt, aber manchen zu teuer - FÜS stärker nachgefragt

Sie nehmen allmählich zu, die Autos mit den MOD- oder FÜS-Kennzeichen. In Marktoberdorf steht immer wieder ein MOD-Auto auf einem Parkplatz, mal ist auch ein FÜS-Wagen auf der Durchfahrt. Doch einen Monat nach der Einführung der neuen Schilder beherrscht nach wie vor das alte OAL das Bild. Wie Thomas Haltmayr, Leiter des Bürgerservice im Landratsamt, wo die Zulassungen beantragt werden, darlegt, wurden seit dem 10. Juli 861 MOD-Kennzeichen zugelassen. Zum Vergleich: Das FÜS-Kennzeichen wurde...

  • Marktoberdorf
  • 10.08.13
17×

Kennzeichen
Lange Warteschlangen wegen neuer Autokennzeichen

Das Landratsamt Ostallgäu bittet noch einmal alle Bürger, die ein Altkennzeichen reserviert haben, sich einen Abholtermin geben zu lassen. Seit gestern gibt es die MOD- und FÜS-Kennzeichen. Vor den Zulassungsstellen haben sich laut Landratsamt große Warteschlangen gebildet. Mehr Infos gibt es beim Bürgerservice unter der Telefonnummer 08342/ 911-444.

  • Marktoberdorf
  • 11.07.13
4.667× 9 Bilder

Historisch
FÜS und MOD - Neue alte Kennzeichen im Ostallgäu

Viele Ostallgäuer haben lange Zeit sehnsüchtig darauf gewartet: Seit heute fahren die ersten Autos und Motorräder mit MOD- und FÜS-Kennzeichen durch das Ostallgäu. Während in Füssen gleich am frühen Morgen ein reger Ansturm auf die Zulassungsstelle war, erlebte das Marktoberdorfer Landratsamt einen eher ruhigen Vormittag. Bis 09:30 Uhr waren es etwa 20 Fahrzeughalter, die ihre Kraftfahrzeuge auf "MOD" umgerüstet haben. Für Landrat Johann Fleschhut steht fest, dass auf seinem Dienstfahrzeug...

  • Marktoberdorf
  • 10.07.13
37×

Zulassung
Kennzeichen MOD und FÜS: 3600 Anmeldungen - Ausgabe ab Mittwoch

Ab kommenden Mittwoch, den 10. Juli, können Marktoberdorfer und Füssener ihre 'alten-neuen' Auto-Kennzeichen abholen. Knapp 1300 Marktoberdorfer haben bereits ihr Kennzeichen reserviert, in Füssen waren es rund 2300. Ausgegeben werden sollen die Kennzeichen am 10. Juli mit der Öffnung der Zulassungstellen in Marktoberdorf und Füssen, so Susanne Kettemer vom Landratsamt Ostallgäu. Auf der kann man sein Wunschkennzeichen, von FÜS-A1 bis FÜS-ZZ999 und MOD-A1 bis MOD-ZZ999, anmelden.

  • Marktoberdorf
  • 05.07.13
318×

Kennzeichen
Ansturm auf die alten KFZ-Kennzeichen FÜS und MOD

Zulassungsstelle registriert am ersten Tag über 1000 Reservierungen für neue Schilder – Ausgabe ab 10. Ju Die Telefone klingeln seit 8 Uhr in einer Tour, das Fax rattert, an der Theke reihen sich die Kunden - kurzum: Die Frauen der Zulassungsstelle in Füssen haben an diesem Mittwochmorgen alle Hände voll zu tun. Über 1000 Reservierungen für das neue alte FÜS-Kennzeichen, das ab Juli ausgegeben werden soll, gingen gestern zum Start der 'Zeichnungsfrist' ein. 'Ich habe damit gerechnet, dass es...

  • Füssen
  • 16.05.13

Wangen
Kontrolle auf A 96 bei Wangen: 23-Jähriger fälscht Zulassung

Wegen Urkundenfälschung muss sich jetzt ein 23-jähriger Autofahrer verantworten. Der junge Mann hatte bei einer Kontrolle auf der A 96 bei Wangen versucht, die fehlende Zulassung zu verschleiern. Die angebrachten Kennzeichen waren von einem baugleichen Schrottfahrzeug. Da der Mann keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, musste er eine Sicherheitsleistung von mehreren tausend Euro zahlen.

  • Kempten
  • 24.01.13
33×

Lindau / Pristina
Lindauer Polizist stellt Luxusauto im Ausland sicher

Ein Polizist der Lindauer Schleierfahnder hat im Kosovo ein in Deutschland gestohlenes Luxusauto sichergestellt. Ihm war das Auto mit Hamburger Zulassung am Straßenrand aufgefallen. Er ließ dann seine Kollegen dieses Kennzeichen überprüfen. Dabei stellte sich heraus, dass das Kennzeichen eigentlich auf ein Motorrad zugelassen ist. Daraufhin meldete der Lindauer Polizist den Fall den zuständigen Behörden in Pristina. Sie beschlagnahmten das Auto im Wert von 80.000 Euro und verhafteten den...

  • Lindau
  • 25.01.12
342×

Wunschkennzeichen
Neue Kombinationsmöglichkeiten beim Nummernschild

Ab sofort sind bis zu vier Ziffern möglich Ob MN-A 1000 oder MN-ZZ 9999: Ab sofort sind auch vierstellige Ziffernkombinationen für Unterallgäuer Autos möglich. Weil gerade besondere Kennzeichen-Kombinationen schon lange vergriffen sind, soll dies neue Wunschkennzeichen ermöglichen, so Johann Roßkopf, Leiter des Sachgebiets Verkehrswesen am Landratsamt Unterallgäu. Zwischenzeitlich lege mindestens jeder Dritte, der in die Zulassungsstellen nach Mindelheim und Memmingen kommt, Wert darauf, nicht...

  • Kempten
  • 17.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ