Zulassung

Beiträge zum Thema Zulassung

 54×

Verkehr
Wunschkennzeichen: Allgäuer lieben individuelle Note auf ihren Nummernschildern

Am liebsten die Initialen Individualität wird heutzutage großgeschrieben - auch im Straßenverkehr. Für viele ist da das i-Tüpferl am Auto das persönliche Wunschkennzeichen. Das Geld dafür - in Kempten sind es 12,80 Euro - investieren die Bürger gerne. Im Jahr 2012 wurden in Kempten und im Oberallgäu 18 535 Wunschkennzeichen ausgestellt. Heuer gingen bis jetzt 16 832 Anträge ein. 'Bevorzugt werden die Initialen des Vor- und Zunamens sowie Geburtsdaten in das Blech gestanzt', sagt Jan Müller,...

  • Kempten
  • 22.11.13
 66×

Bürgerservice
Zulassungsstelle in Füssen vom 25. bis zum 27. November geschlossen

Die Zulassungsstelle in Füssen ist vom 25. bis zum 27. November 2013 wegen einer Mitarbeiterschulung geschlossen. Zulassungs- und Führerscheinanliegen können in dieser Zeit im Bürgerservice in Marktoberdorf erledigt werden. 'Wer aufhört besser werden zu wollen, hört auf gut zu sein', zitiert Thomas Haltmayr, Leiter des Bürgerservice im Landratsamt Ostallgäu, die Schriftstellerin Marie von Ebner-Eschenbach. Diesmal sind die Mitarbeiterinnen aus der Zulassungsstelle in Füssen vom 25. bis 27....

  • Füssen
  • 20.11.13
 12×

Polizeieinsatz
Geburtstagsfeier ohne Erlaubnis in Memmingen von Polizei abgesagt

Seinen Geburtstag im größeren Stil wollte ein 27-jähriger Mann aus Memmingen in der Nacht vom 16.11. auf den 17.11.13 feiern. Er mietete hierzu eine größere Räumlichkeit in Memmingen an und machte dies auf einer Internetseite publik. Die Gäste konnten sich anmelden und wurden dann über eine SMS über die genaue Örtlichkeit informiert. Nachdem keine Anmeldung bei der Stadt Memmingen vorlag und der private Charakter der Feier nicht mehr gegeben war, nahm die Polizei mit dem Geburtstagskind...

  • Kempten
  • 17.11.13
 6×

Medizin
Konstanzer Herzklappen-Affäre: Krankenkassen sind sauer auf Politik

In der Affäre um falsche Herzklappen im Konstanzer Herzzentrum hat die Baden-Württembergische Sozialministerin Karin Altpeter die Krankenkassen aufgefordert, die Verträge mit der Klinik zu prüfen und aufzulösen. Die Krankenkassen haben aber jetzt den Ball an die Politik zurückgespielt. Es sei Aufgabe der Politik die Vorwürfe gegen die Klinik zu prüfen und nicht die der Krankenkassen. In einer Stellungnahme heißt es weiter, dass die Krankenkassen erst Konsequenzen ziehen, wenn die Ermittlungen...

  • Kempten
  • 08.11.13
 12×

Festnahme
Bundespolizei beendet Schleusung auf A7 bei Füssen: 43-Jähriger vorläufig festgenommen

Die Kemptener Bundespolizei hat am Donnerstag (17. Oktober) einen mutmaßlichen Schleuser auf der A 7 festgenommen. Dem 43-Jährigen wird vorgeworfen, fünf palästinensische Flüchtlinge unerlaubt ins Land gebracht zu haben. Unter den Geschleusten befand sich auch ein neunjähriger Junge. Fahnder der Bundespolizei kontrollierten die Insassen eines Pkw mit deutscher Zulassung auf Höhe des Füssener Grenztunnels. Der 43-jährige Fahrer ägyptischer Herkunft wies sich mit seinem deutschen Personalausweis...

  • Füssen
  • 18.10.13
 1.032×

Öffnungszeiten
Bürger-Service: Zulassungsstelle Füssen länger geöffnet

Noch mehr Service für die Ostallgäuer Bürger: Die Öffnungszeiten der Zulassungsstelle Füssen werden ab dem 16. September weiter ausgedehnt. Während vormittags bislang lediglich bis 11.30 Uhr geöffnet war, können die Ostallgäuer Bürger zukünftig bis 12.30 Uhr Zulassungen und Führerscheinangelegenheiten erledigen. 'Wir sind ständig dabei, die Service-Standards zu überprüfen und im Sinne der Bürger anzupassen', sagt Thomas Haltmayr, Leiter des Bürgerservice im Landratsamt Ostallgäu. 'Hierzu zählen...

  • Füssen
  • 05.09.13
 28×

KFZ
Neue Kennzeichen: MOD beliebt, aber manchen zu teuer - FÜS stärker nachgefragt

Sie nehmen allmählich zu, die Autos mit den MOD- oder FÜS-Kennzeichen. In Marktoberdorf steht immer wieder ein MOD-Auto auf einem Parkplatz, mal ist auch ein FÜS-Wagen auf der Durchfahrt. Doch einen Monat nach der Einführung der neuen Schilder beherrscht nach wie vor das alte OAL das Bild. Wie Thomas Haltmayr, Leiter des Bürgerservice im Landratsamt, wo die Zulassungen beantragt werden, darlegt, wurden seit dem 10. Juli 861 MOD-Kennzeichen zugelassen. Zum Vergleich: Das FÜS-Kennzeichen wurde...

  • Marktoberdorf
  • 10.08.13
 68×

Geocaching
Schüler probieren Geocaching in Pfronten aus

Im Rahmen der Zulassungsarbeit von Carina Hartmann machte sich die Klasse 4a von André Sommer auf die Suche nach Entdeckern. Begleitet wurde das Projekt von Evi Schmidt-Kränzle aus dem Bereich Grundschuldidaktik der Uni Augsburg. Vier Bücher standen den Schülern in einem differenzierten Literaturprojekt zur Verfügung - eines davon war 'Cache - wir finden ihn!' von Manuel Andrack. Es beschreibt die neue Trendsportart Geocaching . Das ist eine Art moderne Schnitzeljagd - 'cache' bedeutet Versteck...

  • Füssen
  • 30.07.13
 12×

Kennzeichen
Lange Warteschlangen wegen neuer Autokennzeichen

Das Landratsamt Ostallgäu bittet noch einmal alle Bürger, die ein Altkennzeichen reserviert haben, sich einen Abholtermin geben zu lassen. Seit gestern gibt es die MOD- und FÜS-Kennzeichen. Vor den Zulassungsstellen haben sich laut Landratsamt große Warteschlangen gebildet. Mehr Infos gibt es beim Bürgerservice unter der Telefonnummer 08342/ 911-444.

  • Marktoberdorf
  • 11.07.13
 3.881×   9 Bilder

Historisch
FÜS und MOD - Neue alte Kennzeichen im Ostallgäu

Viele Ostallgäuer haben lange Zeit sehnsüchtig darauf gewartet: Seit heute fahren die ersten Autos und Motorräder mit MOD- und FÜS-Kennzeichen durch das Ostallgäu. Während in Füssen gleich am frühen Morgen ein reger Ansturm auf die Zulassungsstelle war, erlebte das Marktoberdorfer Landratsamt einen eher ruhigen Vormittag. Bis 09:30 Uhr waren es etwa 20 Fahrzeughalter, die ihre Kraftfahrzeuge auf "MOD" umgerüstet haben. Für Landrat Johann Fleschhut steht fest, dass auf seinem...

  • Marktoberdorf
  • 10.07.13
 25×

Zulassung
Kennzeichen MOD und FÜS: 3600 Anmeldungen - Ausgabe ab Mittwoch

Ab kommenden Mittwoch, den 10. Juli, können Marktoberdorfer und Füssener ihre 'alten-neuen' Auto-Kennzeichen abholen. Knapp 1300 Marktoberdorfer haben bereits ihr Kennzeichen reserviert, in Füssen waren es rund 2300. Ausgegeben werden sollen die Kennzeichen am 10. Juli mit der Öffnung der Zulassungstellen in Marktoberdorf und Füssen, so Susanne Kettemer vom Landratsamt Ostallgäu. Auf der kann man sein Wunschkennzeichen, von FÜS-A1 bis FÜS-ZZ999 und MOD-A1 bis MOD-ZZ999, anmelden.

  • Marktoberdorf
  • 05.07.13
 21×

Service
KFZ-Zulassungsstelle Füssen heute und morgen geschlossen

Die Außenstelle des Landratsamtes Ostallgäu für die KFZ-Zulassungen in Füssen bleibt heute und morgen geschlossen. Grund für die kurzzeitige Schließung ist eine Schulung der Mitarbeiter. Fahrzeuge können weiterhin im Bürgerservice in Marktoberdorf zugelassen werden. Der Bürgerservice ist von 7.30 bis 17.30 Uhr geöffnet.

  • Füssen
  • 24.06.13
 253×

Kennzeichen
Ansturm auf die alten KFZ-Kennzeichen FÜS und MOD

Zulassungsstelle registriert am ersten Tag über 1000 Reservierungen für neue Schilder – Ausgabe ab 10. Ju Die Telefone klingeln seit 8 Uhr in einer Tour, das Fax rattert, an der Theke reihen sich die Kunden - kurzum: Die Frauen der Zulassungsstelle in Füssen haben an diesem Mittwochmorgen alle Hände voll zu tun. Über 1000 Reservierungen für das neue alte FÜS-Kennzeichen, das ab Juli ausgegeben werden soll, gingen gestern zum Start der 'Zeichnungsfrist' ein. 'Ich habe damit gerechnet, dass es...

  • Füssen
  • 16.05.13
 9×

Fußball
FC Memmingen erhält Regionalliga-Lizenz erneut ohne Auflagen

Der FC Memmingen hat die Zulassung für die nächste Saison in der Fußball-Regionalliga Bayern erhalten. Sie wurde dem FC Memmingen ohne Auflagen erteilt. Insgesamt 29 Vereine hatten eine Lizenz beantragt. Neben den 20 bisherigen Regionalligisten und (vorsorglich) den beiden Drittligisten SV Wacker Burghausen und SpVgg Unterhaching sind auch sieben Anwärter aus den beiden Bayernligen Nord und Süd, darunter: SV Schalding-Heining, SSV Jahn Regensburg II, BC Aichach, FC Schweinfurt 05, TSV...

  • Kempten
  • 11.05.13
 21×

Service
Neuer Online-Service im Oberallgäu und in Kempten: Kraftfahrzeuge via Internet an-, ab- oder ummelden

Autohalter im Landkreis Oberallgäu und in der Stadt Kempten (Allgäu) können ab sofort das An-, Um- oder Abmelden ihres Kraftfahrzeugs entspannt von zu Hause aus via Internet erledigen. 'Der neue Online-Service zur Kfz-Zulassung ist ein weiterer Ausbau unseres Bürgerservices, der Aufwand und Zeit erspart', so Landrat Gebhard Kaiser und Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer. Die Leiter der Bereiche BürgerService Zulassung in Sonthofen und in Kempten erklären, wie der neue Service funktioniert:...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.05.13
 14×

Kempten/ München
Türkische Gemeinde im Allgäu kritisiert Zulassungsverfahren bei NSU-Prozess

Heute in einer Woche beginnt am Oberlandesgericht München der Prozess gegen die NSU-Terroristin Beate Zschäpe. Acht Opfer der Terrorzelle waren türkischer Herkunft – türkische Medien sind nach heutigem Stand aber aus dem Gerichtssaal ausgeschlossen. Das stößt auch bei der türkischen Gemeinde im Allgäu auf Kritik. Acht Männer türkischer Herkunft wurden zwischen 2000 und 2007 von den Mitgliedern der Terrorzelle NSU ermordet. Am Mittwoch in einer Woche (17.4.) beginnt der Prozess in München...

  • Kempten
  • 10.04.13
 8×

Wangen
Kontrolle auf A 96 bei Wangen: 23-Jähriger fälscht Zulassung

Wegen Urkundenfälschung muss sich jetzt ein 23-jähriger Autofahrer verantworten. Der junge Mann hatte bei einer Kontrolle auf der A 96 bei Wangen versucht, die fehlende Zulassung zu verschleiern. Die angebrachten Kennzeichen waren von einem baugleichen Schrottfahrzeug. Da der Mann keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, musste er eine Sicherheitsleistung von mehreren tausend Euro zahlen.

  • Kempten
  • 24.01.13
 20×

Neues Gesetz: Hunderte Führerscheine im Landratsamt Ostallgäu beantragt

Viele Bürger wollten vergangene Woche ihren alten, unbefristeten Führerschein umtauschen. Das liegt an einer Gesetzesänderung, nach der Führerscheine, die nach dem 19. Januar 2013 ausgestellt werden, nur noch befristet für 15 Jahre gültig sind. Manche Leute haben wohl fälschlicherweise geglaubt, ihr alter Führerschein würde zum 19. Januar ungültig. Andere hätten nach dem 'Ich nehm mit, was nur geht'-Prinzip gehandelt. Denn während die ab jetzt ausgestellten Führerscheine 15 Jahre gültig sind,...

  • Marktoberdorf
  • 21.01.13
 511×

Allgäu
Zulassungsbescheinigung muss vor Fahrt ins Ausland nicht geändert werden

Bindestrich oder nicht? Das ist die Frage, die sich derzeit viele stellen, die mit ihrem Auto in den Urlaub fahren möchten. Medienberichten zufolge mussten deutsche Autofahrer in Italien Bußgelder bezahlen, weil das Autokennzeichen nach Ansicht der dortigen Polizei nicht mit den Fahrzeugpapieren übereinstimmte - in den Papieren war ein Bindestrich zu finden, alle neuen Kennzeichen mit blauem EU-Symbol am Rand werden aber ohne Strich geprägt. Entwarnung gibt jedoch das Bundesverkehrsministerium,...

  • Kempten
  • 21.08.12
 14×

Wangen
Unfall zwischen Moped und E-Bike in Wangen

Eine 61-Jährige Frau ist gestern bei einem Zusammenstoß in einer Straßenunterführung leicht verletzt worden. Die Frau war auf ihrem E-Bike unterwegs, als sie mit einem 18-jährigen Moped-Fahrer kollidierte und stürzte. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Moped-Fahrer keinen Führerschein für sein Fahrzeug, außerdem fehlten auch Zulassung und Versicherung für das Moped.

  • Kempten
  • 23.07.12
 45×

Füssen
Zulassungsstelle in Füssen am 27. Juni geschlossen

Die Zulassungsstelle in Füssen bleibt am 27. Juni wegen eines Betriebsausflugs geschlossen. Für dringende Anliegen bezüglich Zulassung und Führerschein steht der Bürgerservice in Marktoberdorf an diesem Tag wie gewohnt zur Verfügung. Thomas Haltmayr, Leiter des Bürgerservice in Marktoberdorf: 'Wir bitten um Verständnis, wenn aufgrund einer geringeren Personalstärke am 27. Juni und 04. Juli 2012 in Marktoberdorf im Bereich Zulassung und Führerschein Wartezeiten entstehen können. Sofern möglich,...

  • Füssen
  • 21.06.12
 19×

Kempten
Ehemaliger Rechtsanwalt in Kempten vor Gericht

Vor dem Amtsgericht Kempten muss sich heute ein 65-jähriger Mann wegen Missbrauchs von Titeln und Berufsbezeichnungen verantworten. Der Angeklagte soll sich in 22 Fällen als noch praktizierender und zugelassener Rechtsanwalt ausgegeben haben. Dabei hatte der Mann vor zwei Jahren seine Zulassung verloren. Somit muss sich der Mann wegen Missbrauchs von Titeln und Berufsbezeichnungen vor dem Amtsgericht Kempten verantworten.

  • Kempten
  • 26.03.12
 25×

Lindau / Pristina
Lindauer Polizist stellt Luxusauto im Ausland sicher

Ein Polizist der Lindauer Schleierfahnder hat im Kosovo ein in Deutschland gestohlenes Luxusauto sichergestellt. Ihm war das Auto mit Hamburger Zulassung am Straßenrand aufgefallen. Er ließ dann seine Kollegen dieses Kennzeichen überprüfen. Dabei stellte sich heraus, dass das Kennzeichen eigentlich auf ein Motorrad zugelassen ist. Daraufhin meldete der Lindauer Polizist den Fall den zuständigen Behörden in Pristina. Sie beschlagnahmten das Auto im Wert von 80.000 Euro und verhafteten den...

  • Lindau
  • 25.01.12

Marktoberdorf
Agco-Fendt in Marktoberdorf steigert auch 2011 die Neuzulassungen

Laut einer aktuellen Statistik des Kraftfahrzeugbundesamtes hat das Allgäuer Landwirtschtaftsunternehmen Agco-Fendt seine Traktoren-Zulassungen um 975 auf etwa 5.700 Zulassungen gesteigert. Damit baute das Unternehmen seine Führungsposition gegenüber anderen landwirtschaftlichen Unternehmen weiter aus. Vor allem in den stärker motorisierten Segmenten hat der Traktorenhersteller aus Marktoberdorf einen führenden Marktanteil von rund 40 Prozent. Mit dem neuen Feldhäcksler schaffte es Fendt...

  • Marktoberdorf
  • 11.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020