Zukunft

Beiträge zum Thema Zukunft

Was passiert mit den Real-Märkten und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern? Momentan ist die Lage völlig unklar. (Symbolbild)
19.410×

Jobs gefährdet
Metro verkauft Real-Märkte: Zukunft der Filialen Kempten und Memmingen weiterhin unklar

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Real-Filialen in Kempten und Memmingen bangen um ihre Arbeitsplätze. Noch ist völlig unklar, was mit den beiden Allgäuer Filialen passieren wird. Werden sie geschlossen? Oder von anderen Supermarkt-Ketten übernommen und wiedereröffnet?  Betreiber der Real-Supermärkte ist die Metro AG, allerdings nicht mehr lange: Laut Presseberichten hat Metro die Supermarktkette jetzt an einen Finanzinvestor verkauft. Ein Teil der Märkte soll demnach weiterbetrieben...

  • Kempten
  • 26.02.20
Die Memminger Altstadt soll sich verändern. Bürger wünschen sich bessere Spielgeräte für Kinder, mehr Bäume und keinen Autoverkehr in Weinmarkt und Maximilianstraße
748×

Zukunft
Wie soll sich die Memminger Altstadt verändern?

Was sie machen, ist gewissermaßen Meckern auf hohem Niveau – das stellten Planer, Bauingenieure und Architekten unisono klar. Für die Stadt Memmingen untersuchen sie gerade die Altstadt und ermitteln, wo man diese verbessern und wie diese in Zukunft aussehen kann. Auf einer Infoveranstaltung der „Vorbereitenden Untersuchung Altstadt“ fragten die Verantwortlichen nun die Bürger, wo diese Handlungsbedarf sehen. Zunächst einmal gab es jedoch Lob vom Planerteam: Die spätmittelalterliche Altstadt...

  • Memmingen
  • 17.10.19
In Steinheim soll sich einiges im Ort ändern. Neue Grünflächen, Wohn- und Gewerbegebiete sind geplant.
371×

Ortsentwicklung
Der Plan für die Zukunft Steinheims: Neue Parks und Wohnhäuser

Der Plan füllt fast die gesamte Pinnwand im Steinheimer Schützenheim aus. Auf weißem Papier sind dort die Umrisse des Memminger Ortsteils erkennbar – allerdings verlaufen sie ein bisschen anders als in der Realität. Der Plan zeigt, wo Häuser gebaut, wo Grünflächen, Wohn-und Gewerbegebiete entstehen und wo neue Bäume gepflanzt werden sollen – er zeigt also, wie Steinheim in Zukunft einmal aussehen könnte. Fast noch wichtiger ist jedoch, dass auf dem Plan auch die Grenzen des Ortsteils...

  • Memmingen
  • 20.09.19
"Fridays for Future"-Demonstration in Memmingen.
3.890× 18 Bilder

Demonstration
Memminger Schüler treten bei stürmischen Wetter für den Klimaschutz ein

Etwa 250 Schüler (vorsichtige Schätzung der Veranstalter) sind am Freitag, 15. März, in Memmingen bei stürmischem Wetter für mehr Klimaschutz auf die Straße gegangen. Die Memminger Polizei, die den Zug begleitet und durchgezählt hat, spricht sogar von etwa 450 Menschen. Die Demonstration war Teil der „Fridays for Future“-Bewegung, die nach eigener Aussage an diesem Tag mit etwa 2.000 Veranstaltungen weltweit ihren bisherigen Höhepunkt erreichte. In Memmingen nahm Paul Felsch (16) vom...

  • Memmingen
  • 15.03.19
"Unsere Köpfe 2018"
846× 37 Bilder

Jahresrückblick
Ministerpräsident Söder spricht bei „Unsere Köpfe 2018“ in Memmingen über die Zukunft der Schwesterparteien CDU und CSU

Wenn es stimmt, was Bayerns Ministerpräsident Markus Söder am Dienstagabend in Memmingen sagte, dann steht uns ein Wechsel in der politischen Landschaft Deutschlands bevor: Die Parteivorsitzenden von CDU und CSU werden nach den Rücktritten von Angela Merkel und Horst Seehofer von diesen Ämtern künftig nicht mehr in der Bundesregierung sitzen. Söder, der im Januar CSU-Chef werden soll, erwartet, dass die Rolle der Parteien dadurch gestärkt wird. „Das gibt uns neue Chancen zur Zusammenarbeit,...

  • Memmingen
  • 05.12.18
247×

Zukunft
Memmingen will Waldpflege zum Wohl weiterer Generationen betreiben

Über die Zukunft der heimischen Wälder haben die Memminger Stadträte in ihrer jüngsten Sitzung beraten. Letztlich verabschiedete das Gremium einstimmig einen neuen Forstwirtschaftsplan für die Wälder der Stadt. Diese erstrecken sich auf insgesamt 1.165 Hektar. Laut Gesetz sollen anhand des auf 20 Jahre angelegten Plans eine vorbildliche Waldbewirtschaftung umgesetzt und die Nachhaltigkeit sichergestellt werden. Mit anderen Worten: Der Wald sollte der nächsten Generation stets in einem...

  • Memmingen
  • 13.06.18
340×

Unser Dorf hat Zukunft
Ollarzried: Besuch von der Wettbewerbs-Jury

Der in Ollarzried mit Spannung erwartete Jurybesuch zum Bezirksentscheid des Wettbewerbs 'Unser Dorf hat Zukunft' hat nun stattgefunden. Im Rennen sind acht schwäbische Teilnehmer. Eine Entscheidung der Jury wurde bis Montag, 3. Juli, in Aussicht gestellt. Der Verein 'Ollarzried aktiv' mit seinem Vorsitzenden Peter Baur hatte nach dem Sieg beim Kreisentscheid 2016 die Herausforderung des Bezirksentscheids angenommen. Baur informierte die Jury nun in einer Kurzpräsentation über den derzeit 320...

  • Memmingen
  • 30.06.17
380×

Naherholung
Buxheimer Weiher: Gemeinde will Weichen für die Zukunft stellen

Wie lassen sich am Buxheimer Weiher die weitere bauliche Entwicklung, Tourismus, Natur und Dorfgeschichte unter einen Hut bringen? Mit dieser Frage befasst sich derzeit der Gemeinderat der Unterallgäuer Kommune und denkt nun darüber nach, für das Areal einen neuen Bebauungsplan auf den Weg zu bringen. Zugleich bahnt sich in Buxheim ein Großprojekt an: Die Firma Müller Wohn- und Gewerbebau will eine Sanierung und Erweiterung des Hotels Weiherhaus und der Alten Mühle in Angriff nehmen, die am See...

  • Memmingen
  • 14.04.17
117×

Beleuchtung
Memmingen erstrahlt in neuem Licht

Die Stadt ins rechte Licht setzen: Das ist Ziel eines Prozesses, der laut Stadtplaner Mathias Rothdach Memmingen auch in Zukunft beschäftigen wird. Ein erster Schritt in diese Richtung ist das inzwischen fertiggestellte neue Beleuchtungskonzept für die Fußgängerzone. Ob und wann es eine öffentliche Vorstellung geben wird – etwa bei einem Rundgang –, muss Rothdach zufolge noch mit dem neuen Oberbürgermeister Manfred Schilder besprochen werden. Ein Vorhaben, das für kommende Jahre...

  • Memmingen
  • 31.03.17
44×

Nachhaltigkeit
Wirtschaftswissenschaftler Dr. Niko Paech stellt in Legau seine Zukunftsvision vor

20 Stunden in der Woche arbeiten, sich zu einem Teil selbst versorgen und im Netzwerk vieler Mitmenschen ein umweltverträglicheres Leben führen: Das sind Teile einer Zukunftsvision, die der Wirtschaftswissenschaftler Dr. Niko Paech im voll besetzten Veranstaltungssaal der Firma Rapunzel in Legau vorgestellt hat. Paech ist ein Pionier der Postwachstumsökonomie. Sein zentrales Anliegen ist die Abkehr vom Konsumzwang hin zu mehr Nachhaltigkeit. 'Immer mehr von allem ist der falsche Weg', betonte...

  • Memmingen
  • 06.10.16
29×

Zukunft
Allgäuer Initiativ-Konferenz zum Allgäu Airport: in nächster Zeit keine innerdeutschen Flüge

Wie geht es weiter mit dem Allgäu Airport? Mit dieser Frage beschäftigten sich gestern im Terminal des Memminger Flughafens die Teilnehmer der Allgäuer Initiativ-Konferenz. 50 Bürgermeister, Abgeordnete und Unternehmer hörten dazu gute Botschaften – und auch etwas Skepsis. Airport-Geschäftsführer Ralf Schmid geht nicht davon aus, dass es nach dem Aus für die Fluglinie Intersky vor einigen Monaten bald wieder innerdeutsche Verbindungen geben wird. Viele kleine Fluggesellschaften seien in den...

  • Memmingen
  • 09.05.16
109×

Nahversorgung
Neuer Lebensmittelmarkt für Buxheim?

Knapp 100 Besucher sind zur Buxheimer Bürgerversammlung gekommen, in der die Nahversorgung ein Schwerpunkt-Thema war. Um dem ungenügenden Angebot im Ort entgegenzutreten, will die Gemeinde in nächster Zukunft 'alle Hebel in Bewegung setzen', um diesen Mangel zu optimieren, so Rathauschef Werner Birkle. Eine Umfrage in der Gemeinde, bei der 1.350 Fragebögen ausgeteilt wurden, habe bei der Auswertung ergeben, dass der Bedarf für einen Lebensmittel-Markt mit einem breitgefächerten Sortiment da...

  • Memmingen
  • 04.12.13

Tierfuttermittel
Neun Unterallgäuer Schweine-Höfe wegen Antibiotikum im Tierfuttermittel weiterhin gesperrt

Zukunft vieler Schweine noch ungewiss Im schlimmsten Fall könnten die kompletten Bestände von neun Schweinemastbetrieben bei der Tierkörperbeseitigung landen. Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) hat Tiere von 26 Höfen getestet, nachdem sie verunreinigtes Futtermittel der Firma Ehrmann erhalten hatten. Bei Schweinen von neun Höfen aus dem Allgäu und der Region Ulm wurde Chloramphenicol – ein verbotenes Antibiotikum – im Urin nachgewiesen. Dem Vernehmen nach...

  • Memmingen
  • 01.02.12
22×

Fellheim
Seniorenheim: Potenzieller neuer Träger springt ab

Ob das Seniorenheim im Fellheimer Schloss (Unterallgäu) eine Zukunft hat, steht weiterhin in den Sternen: Denn die Procurand GmbH aus Berlin wird das Haus nun doch nicht übernehmen. Als Hauptgrund für diese Entscheidung nennt Daniel Schuster, Leiter für Finanzierung und Investitionen bei Procurand: "Eine qualitative hochwertige Pflege zu wirtschaftlich vernünftigen Bedingungen ist für uns dort nicht möglich." Doch noch ist nicht aller Tage Abend in Fellheim: Denn nach der überraschenden Absage...

  • Memmingen
  • 13.10.11
70×

Allgäuland
Am Montag stimmen Allgäuer Bergbauern über die Zukunft der Allgäuland Käsereien ab

Existenz von über 1.800 Milchlieferanten bedroht - Die Milchlieferanten Josef und Gabriele Roth aus Trunkelsberg sind für eine Übernahme durch Arla Foods Vor der Haustür recken Rosenbusch und Oleanderstamm ihre bunten Blüten Richtung Sonne, Milchkühe schlagen im Stall Fliegen mit dem Schwanz in die Flucht, während sie gemächlich ihr Futter kauen und in den Bäumen zwitschern Vögel um die Wette. Beschauliche Bauernhofromantik - stünde da nicht diese eine Entscheidung bevor, die über die Zukunft...

  • Memmingen
  • 07.09.11
34×

Verhandlungen
Seniorenheim Schloss Fellheim: Zukunft weiter offen

Verhandlungen über Nachnutzung noch nicht abgeschlossen Die Zukunft des Seniorheims im Fellheimer Schloss ist weiter offen. Wie mehrfach berichtet, läuft der Mietvertrag der Johanniter Seniorenhäuser GmbH mit dem Gebäudeeigentümer - einer Fondsgesellschaft - Ende April 2012 aus. Nach Angaben des zuständigen Geschäftsführers der Johanniter, Detlef Wacker, sind die Verhandlungen über eine Nachnutzung zwischen der gemeinnützigen Procurand GmbH aus Berlin, die bereits über 20 Senioreneinrichtungen...

  • Memmingen
  • 02.09.11
27×

Ticker
Zukunft des Seniorenheims Schloss Fellheim weiter offen

Verhandlungen über Nachnutzung noch nicht abgeschlossen Die Zukunft des Seniorheims im Fellheimer Schloss (Unterallgäu) ist weiter offen. Wie mehrfach berichtet, läuft der Mietvertrag der Johanniter Seniorenhäuser GmbH mit dem Gebäudeeigentümer - einer Fondsgesellschaft - Ende April 2012 aus. Nach Angaben des zuständigen Geschäftsführers der Johanniter, Detlef Wacker, sind die Verhandlungen über eine Nachnutzung zwischen der gemeinnützigen Procurand GmbH aus Berlin, die bereits über 20...

  • Memmingen
  • 01.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ