Zukunft

Beiträge zum Thema Zukunft

111×

Zukunftspotenzial
Sonthofer Wirtschaftsvereinigung sucht aktive Nachfolger

Einfache Zeiten erlebt der Handel gerade nicht. Auch in Sonthofen gibt es 'Baustellen' wie Ladengeschäfte ohne Nachnutzung. Dennoch ist Hans Fili, von der Wirtschaftsvereinigung 'Attraktive Stadt Sonthofen' (ASS), optimistisch: Die ASS und weitere Beteiligte suchten aktiv Nachfolger, um Leerstände neu zu beleben. Den Wirtschaftsstandort beleben, mit Qualität und Aktionen für Leben und Umsatz in der Stadt sorgen – solche Ziele hat sich die ASS auf die Fahnen geschrieben. Fili warb bei der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.02.18
19×

Jugend
Die Jugend in Immenstadt diskutiert über die Zukunft ihrer Stadt

Was bewegt junge Menschen in Immenstadt, was würden sie ändern, wenn sie könnten, und was soll auf jeden Fall so bleiben, wie es ist? Darüber wollen Jugendliche bei einem zwanglosen, gemütlichen Treffen in Immenstadt am Donnerstag, 30. März, reden. Den ersten 'Jugendpolitischen Stammtisch' hat das neue Jugendparlament der Stadt organisiert und sich dabei mit der Jungen Union, den Jusos und den Jungliberalen zusammengetan. Doch an dem Abend geht es nicht um Parteipolitik, sondern um die Jugend...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.03.17
60×

Podiumsdiskussion
Der Schnee von morgen: Diskussion über die Zukunft des Wintertourismus in Ofterschwang

Wie sieht der Wintersport der Zukunft aus? Diese Frage stand am Donnerstagabend im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion unserer Zeitung, zu der rund 300 Besucher nach Ofterschwang gekommen waren. Der Sportwissenschaftler Prof. Dr. Ralf Roth informierte über Erfolgsfaktoren und Probleme des Skitourismus in Zeiten des Klimawandels. Das Erfolgsgeheimnis sei immer noch die große Zahl an Wintersportlern, die aus den 4.000 Deutschen Skivereinen und den rund 650 Skischulen hervorgehen. Zur Popularität...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.01.17
165×

Fachkräftemangel
Ohne Zuwanderung verloren: Handwerkskammer-Präsident Rauch und Arbeitsagentur-Chef Maria Amtmann sind sich einig

Wenn es heutzutage in der Wirtschaft irgendwo mit dem Personal nicht rund läuft, fällt ein Begriff: Fachkräftemangel. Er muss pauschal für so ziemlich alle Personalbesetzungsprobleme herhalten: Es gibt inzwischen weit mehr Ausbildungsstellen als Schulabgänger; manche Branchen werden aufgrund von Arbeitszeiten oder eines schlechten Images unbeliebter; und bei einer Reihe von Berufen werden die Qualifikationsanforderungen immer höher geschraubt, sodass sie manche nicht mehr erfüllen können. Wir...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.01.17
383×

Zukunft
Mit und ohne Schnee: Die Lage des Wintertourismus in den Alpen

Wie soll die Tourismusbranche reagieren, wenn es in den Alpen immer weniger schneit? Von der schwierigen Suche nach Alternativen. Heidi Thaumiller (Oberstaufen Tourismus) ist überzeugt: Man dürfe nicht immer von "Alternativen" zum klassischen Wintertourismus sprechen, sagte sie bei einer Fachtagung in Sonthofen, zu der die Oberallgäuer Europaabgeordnete Ulrike Müller (Freie Wähler) eingeladen hatte. Dann komme das so rüber, als gebe es überhaupt keinen Schnee mehr im Allgäu. Tatsache aber ist:...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.08.16
21×

Zukunft
Neujahrsempfang von Stadt und Bundeswehr: Sonthofen will ausgetretene Pfade verlassen

Beim gemeinsamen Neujahrsempfang von Stadt und Bundeswehr haben Bürgermeister Christian Wilhelm und Standortältester Klaus Werner Schiff Rück- und Ausblick gehalten. Unter anderem kündigte Rathauschef Wilhelm im Casino der Jägerkaserne an, man wolle die Bürgerbeteiligung neu gestalten und dabei 'ausgetretene Pfade verlassen'. Sonthofen solle zukunftsfähig und auch ein bisschen frecher werden. Weiter erhielt Gerlinde Waltenberger für ihr Engagement die Ehrenmedaille der Stadt verliehen. Mehr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.01.16
29×

Prognosen
Allgäuer Bankchefs blicken positiv in die Zukunft

Wie läuft es 2016 mit Zinsen und Immobilienpreisen? Haben Handwerker weiter Arbeit und wie sieht es im Tourismus aus? Wir fragten heimische Banker, was sie erwarten. Vorneweg: Das Ergebnis stimmt recht optimistisch. 'Die Region wird sich über alle Branchen stabil halten', fasst es Heribert Schwarz, Vorstandsmitglied der Sparkasse Allgäu zusammen. Seine 'moderat positive' Einschätzung aus dem Vorjahr gelte auch für 2016. Ähnlich Heinrich Beerenwinkel, Vorstandssprecher der Raiffeisenbank...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.01.16
257×

Betzigau wartet bei Kunst am Bach mit hochkarätigen Künstlern aus ganz Schwaben auf

14 Kreative beim Schwabentag Gleich drei Besonderheiten an einem Ort gibt es am Samstag/Sonntag, 19. und 20. September, in Schwaben: anlässlich seines 777-jährigen Bestehens veranstaltet die Oberallgäuer Gemeinde Betzigau ein Symposium, das mit hochkarätigen Künstlern der bildenden Zunft aus ganz Schwaben aufwartet. Dieses schließt mit dem Schwabentag 2015 ab, der gleichzeitig mit dem Kunstereignis 'Kunst am Bach' gefeiert wird. Noch nie fand der Schwabentag im Oberallgäu statt und noch nie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.09.15
27×

Zukunftsmusik
Verbessertes Verkehrskonzept im Oberallgäu durch Einführung einer Regionalbahn nicht in Sicht

Arbeitskräfte, die beispielsweise von Kempten oder Immenstadt ins große Gewerbegebiet bei Seifen wollen, dürfen sich weiter keine Hoffnungen auf die baldige Einführung einer Regionalbahn machen. Denn ein solches Konzept mit vielen zusätzlichen Bahn-Haltestellen bleibt Zukunftsmusik. Es fehlt am Geld. Das machte Andreas Schulz, Vize-Geschäftsführer der Bayerischen Eisenbahn-Gesellschaft (BEG), bei einer Verkehrskonferenz des Landkreises deutlich. Nach Ansicht von ÖDP-Kreisrat Michael Finger kann...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.03.15
15×

Bürgerentscheid
Nach dem Nein zum Projekt in Bühl herrscht Ratlosigkeit über die Zukunft des Tourismus in Immenstadt

Beim Bürgerentscheid am Sonntag hat eine Mehrheit von 61,1 Prozent den Bau eines Hotels in Bühl abgelehnt. Jetzt herrscht Ratlosigkeit im Immenstädter Rathaus und beim Tourismusverein. Rund 350.000 Übernachtungen hat Immenstadt im Jahr, und etwas mehr als 2.100 Gästebetten. Das sind 1.000 weniger als vor zehn Jahren. "Die Abwärtsspirale geht weiter", befürchtet Christine Sinz vom Tourismusverein. "Ich muss erst mit dem Stadtrat reden", sagt Bürgermeister Armin Schaupp, am Tag nach dem Entscheid...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.02.15
33×

Prognosen
Wirtschaft: Gute Perspektiven für das Oberallgäu

Mit recht optimistischen Zukunftserwartungen blicken heimische Banker auf das neue Jahr. Sie sehen gesamtwirtschaftlich gute Perspektiven für das Oberallgäu. Tourismus und Maschinenbau sollen nach Expertenmeinung auf Erfolgskurs bleiben; es gebe keine wirklich schwierigen Branchen im Allgäu. Dabei ist den Bankern durchaus bewusst, dass speziell der Einzelhandel mit der Konkurrenz im Internet zu kämpfen hat. Doch die tatsächliche Situation sei von Geschäft zu Geschäft sehr unterschiedlich. Auch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.12.14
24×

Probe
Jugendliche machen sich im Gemeinderat für den Jugendtreff in Waltenhofen stark

Applaus im Gemeinderat. Das ist normalerweise nicht erlaubt, in diesem Falle aber diente er als Aufmunterung für die Jugendlichen, die sich in der Sitzung des Gemeinderats zu Wort gemeldet hatten: Christian, Jason, Vanessa und Thomas machten klar, dass sie sich auf den Jugendtreff im Ortszentrum von Waltenhofen freuen, sie alles dafür tun wollen, dass er dort eine Zukunft hat. Der zentrale Standort mit Bushaltestelle vor der Tür sei ideal. Die Jugendlichen wollten künftig bei gemeindlichen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.06.14
18×

Diskussion
Oberallgäuer Hochburgen verteidigen Tourismusverband

Auf der einen Seite stehen bislang Sonthofen, Blaichach, Burgberg und Rettenberg: Die Kommunen in der Ferienregion Alpsee-Grünten fordern, der Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben müsse sich neu aufstellen. Immenstadt denkt noch darüber nach, ebenfalls mit der Kündigung zu drohen, falls sich im Verband bis Herbst 2015 nichts ändert. Auf der anderen Seite formieren sich nun Oberstaufen, Oberstdorf und Bad Hindelang: Die drei Oberallgäuer Tourismus-Hochburgen haben sich nun zu Wort gemeldet...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.05.14

Fachärzteversorgung
Schneller zum Facharzt: Vereinbarung zwischen Gesundheitsträgern im Oberallgäu unterzeichnet

Was gestern in Immenstadt zwischen verschiedenen Gesundheitsträgern unterzeichnet wurde, könnte zu einem Modell für die Zukunft werden. Dabei geht es darum, gesetzlich Krankenversicherten schneller zu einem Termin bei einem Facharzt zu verhelfen. Doch das gilt noch lange nicht für alle Fachärzte und auch nicht für alle Versicherungen. Die unterschriebene Vereinbarung betrifft derzeit nur Versicherte der Bosch BKK im südlichen Oberallgäu, die unter Rückenproblemen leiden oder einen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.11.13

Umweltschutz
Bodenschutz und Flächensparen: viertes Bayerisches Flächenspar-Forum in Sonthofen

Wie sieht unsere Stadt, unser Ort, unsere Landschaft in der Zukunft aus? Eine Frage, die uns im Grunde alle angeht. Bereits letzte Woche hatten wir darüber berichtet, dass der Bund Naturschutz und der Bundesverband der Deutschen Milchviehhalter den hohen Flächenverbrauch gerade im Allgäu kritisieren. Heute wurden die Gespräche beim vierten Bayerischen Flächenspar-Forum in Sonthofen vertieft.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.10.13
28×

Bevölkerungswandel
Erziehungsforscher Dr. Ulrich Bürger warnt vor Überalterung im Oberallgäu

Ohne Kinder keine Zukunft Kinder sind für alle Menschen eine zentrale Zukunftsinvestition. Das stellt Demografie-Forscher Dr. Ulrich Bürger am Ende seines einstündigen Vortrags vor dem Oberallgäuer Kreistag fest. Dabei kommt der Erziehungswissenschaftler zu dem Schluss: Kinder, Jugendliche und Familien werden im Oberallgäu ein 'knappes Gut', um das sich die Gesellschaft kümmern muss. Während Bürger mahnende Worte spricht, ist es im Kreistag totenstill. Doch er formuliert auch Auswege. Im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.03.13
330×

Schule
Gymnasium Immenstadt setzt sich mit etlichen Projekten auseinander

Bei der Feuerwehr, in der Zukunft und im Rollstuhl Zahlreiche Projekte und besondere Veranstaltungen gab es vor den Herbstferien für die Schüler des Immenstädter Gymnasiums. Für die siebte Jahrgangsstufe stand ein Besuch der Feuerwehr auf dem Programm. Der hatte es in sich: Grell schoss die Flamme fünf Meter in die Höhe, gleichzeitig gab es einen ohrenbetäubenden Knall. Mit einem schrillen Schrei wichen die Umstehenden zurück und verfolgten das weitere Geschehen mit weit aufgerissenen Augen....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.10.12
146×

Projekte
Sonthofen zeigt Zusammenleben in der Zukunft

In der Sonthofer Kultur-Werkstatt werden verschiedene Wohnmodelle vorgestellt Wie könnte das Haus der Zukunft aussehen? Wie werden die kommenden Generationen zusammenleben? Zu diesen Fragen gab es bei einem Vortragsabend in der Kultur-Werkstatt viele interessante Perspektiven. Eine Projektgruppe von 14 jungen Oberallgäuern stellte das Projekt 'Earthship' vor. Ein Modell eines passiven Solarhauses aus natürlichen Baustoffen, das die Sonnenergie als direkte Raumwärme nutzt, einen eigenen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.10.12
33×

Rettenberg
Bürgerversammlung zur Zukunft des Freibads in Rettenberg

Der Freibadbetrieb gestalte sich laut Rettenbergs Bürgermeister Oliver Kunz in den vergangenen Jahren immer schwerer und stelle die Gemeinde vor immer größere Herausforderungen. Deshalb veranstaltet die Gemeinde Rettenberg am Montag, 10. September, eine Bürgerversammlung unter dem Motto 'Zukunftswerkstatt Freibad'. Dabei soll über die aktuelle Situation sowie über die Anforderung an einen Freibadbetreiber informiert werden. Zudem ruft die Gemeinde dazu auf, Ideen und Anregungen einzubringen....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.09.12
21×

Alpenkonvention
Jugendliche entwickeln in Sonthofen die Alpenstadt der Zukunft

Internationales Treffen im März Bereits auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für die achte Sitzung des Jugendparlaments der Alpenkonvention (YPAC). Sie soll als eine der sogenannten 'Perlenveranstaltungen' im Rahmen des Stadtjubiläums im März 2013 in Sonthofen stattfinden. In Zusammenarbeit mit Stadtverwaltung, dem Verein Alpenstadt des Jahres und der internationalen Alpenschutz-Kommission 'Cipra' organisiert das Projektseminar des Gymnasiums Sonthofen die fünftägige Veranstaltung. Dort...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.08.12
302×

Keine Sorge um die Zukunft: Immenstädter Berufsfachschule für Altenpflege verabschiedet Absolventen

Berufsfachschul-Leiterin sieht Absolventen durch Wissen gut gerüstet Gemeinsam mit der stellvertretenden Landrätin Gertrud Knoll und dem stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Immenstadt Thomas Wurmbäck verabschiedete die Schulleitung der Berufsfachschule für Altenpflege in Immenstadt die Absolventen. Die Schüler der Pflegefachhelfer-Ausbildung und die Auszubildenden der Altenpflege freuten sich über ihre Zeugnisse und darüber, dass die Zeit des Lernens und der Prüfungen hinter ihnen liegt....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.08.12
101× 2 Bilder

Jugendarbeit
Aktivspielplatz in Blaichach hat Zukunft

Die Vereinsvorsitzende Maria Brunnert überzeugt den Blaichacher Hauptausschuss mit ihren Plänen – Sie muss allerdings regelmäßig nachweisen, dass das Areal der Gemeinde sicher ist Der Aktivspielplatz am Schwarzenbach in Blaichach soll bald wieder seine Tore öffnen. Wie berichtet, hat die Gemeinde das Gelände am ehemaligen 'Schlössle', oberhalb des Parkplatzes der Firma Bosch, vorübergehend gesperrt: Morsche Äste drohen dort, herunterzufallen. Weil seither mehrere Fragen offengeblieben...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.03.12
277× 2 Bilder

Test
Die Fernwasserversorgung Oberes Allgäu probiert einen neuen Brunnen in Ortwang aus

Er soll die zusätzliche Menge Wasser liefern, die vor allem Orte im Unterland wegen des Klimawandels brauchen werden Horst Tauchmann dreht am Rad. Zig Schneeflocken sausen dem Geologen an diesem eiskalten Wintertag um die Ohren. 'Jetzt beginnt die Pumpe in etwa 20 Meter Tiefe, das Grundwasser aus der umliegenden Kiesschicht durch die Filterrohre anzusaugen.' Aber erst mal langsam: 40 Liter Wasser pro Sekunde strömen gerade durch den Schlauch. Eine Woche später will Tauchmann diese Fördermenge...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.01.12
16×

Bildung
23 Referenten stellen in Sonthofen Ideen für die berufliche Zukunft vor

Berufsinformationsabend an der Mittelschule Sonthofen 'Es geht um eure Zukunft.' Mit den Worten betonte Josef Rothärmel, Vorsitzender des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft (ASW), die Wichtigkeit für die Achtklässler, bei der Berufsfindung aktiv zu werden. Viel Wissenswertes dafür erhielten die Jugendlichen bei einem Berufsinformationsabend an der Mittelschule Sonthofen. Rothärmel und Claudia Kistler von der Agentur für Arbeit stellten dabei die enorme Auswahl an Ausbildungsberufen in der Region...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.12.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ