Zukunft

Beiträge zum Thema Zukunft

23×

Finanzhilfe
Allgäuer Politiker machen Hilfe für Memminger Flughafen an tragfähigem Zukunftskonzept fest

Ohne Gutachten keine Förderung Vor einer Entscheidung über Finanzhilfen fordern Allgäuer Kommunen erst ein Gutachten zur Zukunft des Allgäu-Airports. Nur wenn ein wirtschaftlich tragfähiges Konzept vorliege, könne es konkrete Gespräche über eine Aufstockung kommunaler Anteile geben, betonen der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz, seine Ostallgäuer Amtskollegin Maria Rita Zinnecker sowie die Oberbürgermeister Thomas Kiechle (Kempten) und Stefan Bosse (Kaufbeuren). Weitere Bedingung der vier...

  • Kempten
  • 16.01.15
26×

Flugverkehr
Billigfluglinie Ryanair möchte in Zukunft von München abfliegen - Keine Angst bei Allgäu Airport-Geschäftsführer

Reisende könnten künftig direkt vom Münchner Flughafen mit Ryanair abheben. Bisher steuerten die Maschinen des irischen Billig-Anbieters in Bayern nur Memmingen und Nürnberg an. Doch nun sagte Ryanair-Marketingchef Kenny Jacobs der Wirtschaftswoche, dass das Unternehmen sein Angebot an fast alle größeren Flughäfen bringen möchte - und ganz oben auf der Wunschliste stehe München. Befürchtungen, dass sich die Fluggesellschaft dann vom 140 Kilometer entfernten Allgäu Airport in Memmingen...

  • Kempten
  • 16.12.14
39×

Zukunfststechnik
Brennstoffzellen-Heizung: Kaufbeurer Unternehmen ist Teil eines großen Experiments

Unsere Kinder und Enkel werden wie selbstverständlich mithilfe von Brennstoffzellen ihre Ein- und Zweifamilienhäuser mit Wärme und Strom versorgen. Dieser Ansicht ist man zumindest bei dem regionalen Energieversorger Erdgas Schwaben und der Heiztechnikfirma Vaillant, die gemeinsam mit dem Kaufbeurer Unternehmer Bashkim Zeqiri die erste Brennstoffzellen-Heizung in der Region Kaufbeuren/Ostallgäu in Betrieb genommen haben. 'Hier kommt das Erdgas bei uns an', erzählten Zeqiris Kinder Valeria (8)...

  • Kempten
  • 10.12.14
26×

Wirtschaft
Studie prognostiziert für Memmingen steigende Erwerbstätigenzahl

Memmingen wird bis zum Jahr 2030 bei der Zahl der Erwerbstätigen kräftig zulegen. Dies zeigt eine Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC), eine der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften in Deutschland. Mit einem Anstieg der Erwerbstätigenzahl von 6,3 Prozent lässt Memmingen laut der Studie alle schwäbischen Landkreise und kreisfreien Städte hinter sich und landet bayernweit auf Platz 8. Sogar auf ganz Deutschland bezogen haben nur zwölf der...

  • Kempten
  • 04.09.14
62×

Zukunft
Zeitdruck für Nachnutzungspläne der Kaserne in Kempten ist raus

Nicht nur die Soldaten, sondern auch die Stadt Kempten wurde Ende vergangener Woche überrascht von der Nachricht: Die Auflösung des Bundeswehrstandortes kann sich um Jahre verzögern. Zwar bringt das die bisherigen Planungen durcheinander, sagt Oberbürgermeister Thomas Kiechle, er kann dem Ganzen aber durchaus Positives abgewinnen: 'Der Zeitdruck für die Nachnutzungspläne der militärischen Liegenschaften ist raus.' Im übrigen sei der Abzug der Bundeswehr für die Stadt ein 'herber Verlust' und...

  • Kempten
  • 29.07.14
392×

Gastronomie
Zukunft von Parkhotel und Skyline in Kempten fällt im September

Das erhebende Erlebnis im Außenaufzug des Zentralhauses bleibt zurzeit aus. Wer im Erdgeschoss die Taste mit der 13 drückt, bleibt auf dem Boden. Das Restaurant Skyline ist geschlossen, gleiches gilt für das Parkhotel. So soll es aber nicht bleiben: Im September steht eine Entscheidung über die Zukunft von Hotel und Restaurant an, heißt es von den Verantwortlichen. Besonders das Panoramarestaurant haben viele Allgäuer geschätzt. Besuch von außerhalb wurde fast schon verpflichtend hinaufgeleitet...

  • Kempten
  • 29.07.14
23×

Internet-Zugriff
Bayern will offenbar in naher Zukunft freies WLAN für den ganzen Freistaat

Der Freistaat Bayern will offenbar in naher Zukunft kostenloses WLAN im gesamten Bundesland. Das hat CSU Generalsekretär Andreas Scheuer in Aussicht gestellt. Nach dem Breitbandausbau sei ein freies WLAN für alle das nächste Ziel. Bayern wäre dann das erste Flächenland mit einem solchen Angebot. Bis 2018 will der Freistaat 1,5 Milliarden Euro für die Versorgung der Kommunen mit schnellerer Internetversorgung per Glasfaserkabel investieren.

  • Kempten
  • 16.07.14
10×

Konflikt
Forettle: Diskussion auch bei Bürgerversammlung in Kaufbeuren

Eigentlich war im Kaufbeurer Stadtsaal die turnusmäßige Bürgerversammlung am Nachmittag angesetzt, die sich insbesondere an Senioren richtet. Doch angesichts der kommenden Bürgerentscheide zur Zukunft der östlichen Innenstadt/Forettle fühlten sich die mehreren Dutzend Besucher zeitweise in eine Stadtratssitzung versetzt. Denn die Vertreter der Ratsfraktionen diskutierten eifrig mit. Zunächst hatte Oberbürgermeister Stefan Bosse die Grundzüge der beiden Begehren ausführlich und betont sachlich...

  • Kempten
  • 09.07.14
14×

Arbeit
Kemptener Einrichtungen fehlen aktuell Budfis

Als Ersatz für den früheren Zivildienst arbeiten regelmäßig bei der Stadt Kempten junge Leute, die sich für den Bundesfreiwilligendienst gemeldet haben. Zur Zeit hat der Bund allerdings einen Einstellungsstopp verhängt, da die Geldmittel auszugehen drohten. Viele Kemptener Einrichtungen warten aber sehnlichst darauf, dass wieder 'Bufdis' kommen. Auch in den nächsten Monaten wird es keine Neueinstellungen geben. Schulabgänger, die derzeit ihren Abschluss machen, können sich aber bereits bewerben...

  • Kempten
  • 06.06.14
17×

Politik
Bürgerentscheid zur Zukunft des Steinheimer Zehntstadels

Die Bürger sollen über die Zukunft des Steinheimer Zehntstadels entscheiden: Daran hält der neu gewählte Stadtrat Thomas Mirtsch vom Christlichen Rathausblock (CRB) weiterhin fest. Der erste Versuch eines Bürgerbegehrens war allerdings an formalen Fehlern bei der Unterschriftensammlung gescheitert. Jetzt wollen Mirtsch und seine Mitstreiter Thomas Mayer und Harald Miller ein Verfahren abwarten, das die Umbau-Kosten beim Zehntstadel ermittelt. Erst dann wollen sie weitere Schritte unternehmen....

  • Kempten
  • 06.06.14
29×

Bürgerentscheid
Zukunft des Forettle sorgt für Zerwürfnis im Kaufbeurer Stadtrat

Die Pläne für ein Fachmarktzentrum im Forettle haben zu tiefen Zerwürfnissen im Stadtrat geführt. Zwar sprach sich das Gremium in seiner Sitzung am Dienstag wie berichtet mit knapper Mehrheit für einen Bürgerentscheid 'pro oder kontra Fachmarktzentrum' aus. Die Opposition aus FW, SPD, Grünen und FDP war zuvor jedoch mit einem Gegenentwurf gescheitert. Dieser sah eine völlig andere Fragestellung für das Bürgervotum am 27. Juli vor. Nach dem Willen der Antragsteller hätten die Kaufbeurer darüber...

  • Kempten
  • 30.05.14
15×

Abstimmung
Bürger entscheiden nun über die Zukunft des Forettle in Kaufbeuren

In der Diskussion um das Forettle in Kaufbeuren hat sich der Stadtrat am Dienstag Abend mehrheitlich für einen Bürgerentscheid ausgesprochen. Zudem wird der Bebauungsplanentwurf demnächst öffentlich ausgelegt. Die Bürger haben es also am 27. Juli in der Hand, ob im Forettle ein Fachmarktzentrum gebaut wird, oder nicht. Bei einer Zustimmung der Bürger könnten die Investoren das Vorhaben ohne Zeitverlust weiterverfolgen.

  • Kempten
  • 28.05.14

Energiewende
Ausgefallene Ideen: Allgäuer Projekte zur Energiezukunft ausgezeichnet

Können Sie sich vorstellen, Ihr ganzes Haus zu drehen, damit die Solarzellen immer in der Sonne stehen? Die Idee klingt verrückt, aber ein Allgäuer Tüftler hat sie realisiert. Er ist aber nicht der Einzige, der mit viel Kreativität die Energiewende vorantreibt. Um solche Projekte zu fördern, haben die Allgäu-GmbH und die Energieagentur eza! einen Wettbewerb ausgeschrieben. 27 Projekte nahmen teil. Das Resultat: Insgesamt 10.000 Euro Preisgeld und drei stolze Preisträger.

  • Kempten
  • 19.03.14

Ausbildung
Von Fachkräftemangel keine Spur? Jugend Forscht Regionalvorentscheid

Wenn das Handwerk oder die Industrie in Deutschland nach ihren Zukunftschancen befragt werden, fällt immer wieder das Stichwort: Fachkräftemangel. Mittel- bis langfristig dürfte es aber besser werden, zumindest wenn man sich beim Regionalvorentscheid zu Jugend Forscht umschaut. Über 100 Jugendliche aus dem gesamten bayerischen Voralpenland haben ihre Ideen präsentiert. Allein 17 junge Forscherteams aus dem Allgäu waren dabei. Grund genug für uns, raus aus dem Sendegebiet, nach Schongau zu...

  • Kempten
  • 25.02.14
45× 2 Bilder

Politik
Gestaltung der Zukunft: Podiumsdiskussion der OB-Kandidaten in Kempten

Netzers Erbe und die Wirtschaft Netzers Erbe wollen sie alle antreten. Die einen sprechen von einer guten Ausgangsposition, die anderen sehen falsche Weichenstellungen. Die sechs Oberbürgermeister-Kandidaten zogen am Donnerstagabend im voll besetzten Fürstensaal der Residenz ihre persönliche Bilanz der vergangenen Jahre und blickten in eine Zukunft, wie sie diese gestalten wollen. Wirtschaft und Finanzen standen bei der Podiumsdiskussion der Wirtschaftsjunioren im Mittelpunkt. In vielen Punkten...

  • Kempten
  • 15.02.14

Kaminwerk
Zukunft ungewiss: Wie geht es weiter mit dem Memminger Kaminwerk?

In Memmingen ranken sich Sorgen um die Zukunft des Kaminwerks. Seit 2005 wird die alte Fabrik als Kulturzentrum genutzt. Möglich macht das ein Verein - geführt von 3 engagierten Bürgern. Doch die sehen sich nicht mehr in der Lage, bis zu 35 Stunden pro Woche nebenberuflich in das Kaminwerk zu investieren. Im Sommer soll Schluss sein - bis dahin muss ein neues Konzept für die Zukunft der Halle gefunden werden. Auch eine lange Liste an Modernisierungsmaßnahmen steht im Raum. Wir haben in...

  • Kempten
  • 21.11.13
30×

Fußball
Mitgliederversammlung: FC Memmingen wählt Führungsspitze

Mehr Ausgaben als Einnahmen Armin Buchmann, 48, ist ein Mann, der Dinge positiv sieht. Der Aufgaben gerne in Angriff nimmt, weil sie für ihn eine Herausforderung darstellen. Und der Visionen hat. 'Weshalb nicht mal Richtung dritte Liga schielen?', hat er mal laut geträumt. 1999 ließ sich Buchmann beim FC Memmingen zum stellvertretenden Vorsitzenden wählen, in einer Phase, in der der Fußballklub finanziell das Wasser bis zum Hals stand. Er hat den Posten übernommen, weil er davon überzeugt war,...

  • Kempten
  • 21.11.13
20×

Zukunft
Kaufbeuren rechnet mit steigender Nachfrage nach Ganztagesklassen

Nicht nur die Betreuung von Kleinkindern ist eine großes Thema für die Kommunen. Für den Nachwuchs im Grundschulalter wird in Zukunft ebenfalls verstärkt eine Ganztagsbetreuung nachgefragt werden. Um einschätzen zu können, welche Investitionen in Kaufbeuren notwendig sind, wird derzeit von der Stadtverwaltung an einem entsprechenden Gesamtkonzept gearbeitet. Dazu wird es auch eine Elternbefragung geben. Dieses Vorgehen billigte der Schul-, Kultur- und Sportausschuss des Kaufbeurer Stadtrates...

  • Kempten
  • 21.11.13

Ehrenamt
Erste Seniorengenossenschaft in Memmingen

Die erste Memminger Seniorengenossenschaft soll im Frühjahr 2014 ihren Betrieb aufnehmen. Das hat Wolfgang Prokesch, der Leiter der Memminger Seniorenfachstelle, jetzt auf Anfrage bekannt gegeben. Es handelt sich dabei um eine ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe für Senioren. Die Memminger Genossenschaft soll laut Prokesch eine Vorreiterrolle für einen weiten Umkreis einnehmen. Von einem 'großen Thema für die Zukunft, das wir auf gar keinen Fall verschlafen dürfen', spricht in diesem Zusammenhang...

  • Kempten
  • 13.11.13

Ehrenamt
Erste Seniorengenossenschaft in Memmingen

Die erste Memminger Seniorengenossenschaft soll im Frühjahr 2014 ihren Betrieb aufnehmen. Das hat Wolfgang Prokesch, der Leiter der Memminger Seniorenfachstelle, jetzt auf Anfrage bekannt gegeben. Es handelt sich dabei um eine ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe für Senioren. Die Memminger Genossenschaft soll laut Prokesch eine Vorreiterrolle für einen weiten Umkreis einnehmen. Von einem 'großen Thema für die Zukunft, das wir auf gar keinen Fall verschlafen dürfen', spricht in diesem Zusammenhang...

  • Kempten
  • 13.11.13

Forettle-Areal
Einkaufszentrum ja oder nein? Kaufbeurer Bürger diskutieren die Zukunft des Forettles

Seit ein paar Monaten ist das Forettle in Kaufbeuren Gegenstand zahlreicher Diskussionen: Dabei handelt es sich um ein Gebiet am Rand der Altstadt, das seit über 20 Jahren brach liegt. Nun hat sich ein Berliner Investor gemeldet, der auf dem Gelände ein Einkaufszentrum errichten will. Das allerdings sorgt für Unmut in der Bevölkerung, die sich für das Forettle eine andere Nutzung wünscht. Die Stadt Kaufbeuren hat gestern zur ersten von mehreren geplanten Infoveranstaltungen geladen, um die...

  • Kempten
  • 06.11.13
35×

Zukunft
Allgäuer Berufsoffensive in Kempten geht in eine neue Runde

Viele Schüler stehen nach ihrem Abschluss vor einer ungewissen Zukunft. Um ihnen die spätere Berufswahl zu erleichtern, findet seit 2004 die Allgäuer Berufsoffensive statt. Auch in diesem Jahr werden Schüler und Lehrer wieder über ein Berufsfeld informiert, diesmal ist das Thema Handwerk - Die Zukunft in den eigenen Händen. Im Rahmen des Projekts bekommen die Lehrer heute im Kornhaus in Kempten praktische Einblicke zum Handwerk. Staatssekretär Georg Eisenreich, der die Begrüßungsrede...

  • Kempten
  • 23.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ