Zuhause

Beiträge zum Thema Zuhause

Wer über die Weihnachtstage nach Hause fahren möchte, sollte beim Kofferpacken ein paar Tipps beachten
142×

Driving home for Christmas: Das muss in den Koffer

Viele fahren über die Weihnachtsfeiertage zu den Eltern oder Verwandten. Wer nichts vergessen will, sollte sich eine Checkliste machen. Ich packe meinen Koffer - aber womit nur? Geht es an Weihnachten mal wieder zu den Eltern, muss nicht gleich für eine Weltreise gepackt werden. Dennoch starten viele mit einem prallgefüllten Koffer und haben am Ende trotzdem das Wichtigste vergessen. So geht’s richtig.Outfit: Multiple ChoiceOhne ein schickes Weihnachts-Outfit geht es nicht. Je nach Anlass...

  • 20.12.19
1.853×

Happy End
Entlaufene Babykätzchen sind wohlbehalten wieder zuhause auf dem Hofgut Ratzenberg bei Lindenberg

Am Montagnachmittag sind zwei Babykätzchen in Lindenberg in einen Rettungswagen gestiegen. Weil kein Besitzer gefunden werden konnte, mussten die Tiere die Nacht im Lindauer Tierheim verbringen. Am Dienstagabend hat sich der Besitzer bei uns auf Facebook gemeldet und mitgeteilt, dass die Tiere wieder wohlbehalten zuhause sind. "Wir haben die beiden heute aus dem Tierheim Lindau geholt und möchten uns bei allen bedanken, die sich um sie gekümmert haben", so Alexander Eisenmann-Mittenzwei in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.11.18
1.463×

Schicksal
Im Gnadenhof in Kempten finden auch unvermittelbare Tiere ein Zuhause

Dieser Ort wirkt wie eine friedliche Oase. Die freilaufenden Gnadenhofhunde trotten lässig daher. Manche bellen beiläufig zur Begrüßung oder schnuppern einen neugierig an. Andere halten misstrauisch Abstand. Wieder andere dösen auf ihrer Liegestatt vor sich hin und kümmern sich gar nicht darum, wer hier ein- und ausgeht. Die meisten dieser liebenswerten Geschöpfe haben ein jahrelanges Martyrium überstanden. Ob freilaufend oder in Gruppenhaltung in großzügig abgetrennten Arealen: Derzeit leben...

  • Kempten
  • 30.12.17
14×

Diebstahl
Unbekannter stiehlt Geldbeutel aus der Wohnung eines Immenstädters (66)

Am Dienstag, gegen 14.00 Uhr, klingelte ein unbekannter Mann bei einem 66-Jährigen in der Steinebergstraße. Dieser ließ den Fremden in seine Wohnung. Nach einem kurzen Gespräch verließ der Unbekannte wieder die Wohnung. Später fiel dem Geschädigten auf, dass sein Geldbeutel, der auf dem Wohnzimmertisch gelegen hatte, fehlte. Eine Personenbeschreibung des unbekannten Mannes liegt nicht vor. Der Schaden beläuft sich auf ca. 250 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.12.16
2.249×

Warten
Tierheim Immenstadt: Einige Katzen und Hunde sind schwer vermittelbar und werden zu sogenannten Ladenhütern

Mia hatte eigentlich schon ein neues Zuhause gefunden. Doch ihr zwischenzeitlicher Besitzer brachte die Katze wieder zurück ins Immenstädter Tierheim. Mia ist eines von aktuell 96 Tieren, die derzeit im Heim an der Unterzollbrücke auf ein neues Zuhause warten. Die Einrichtung schauten sich am Wochenende viele Besucher beim Tag der offenen Tür an. 'Das ist für unsere Tiere zwar ein Stress', erklärt Thalhofer. Andererseits freue sich ihr Team, wenn dessen Arbeit honoriert wird und die Menschen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.06.15
198×

Treffpunkt
Coming Home Party Marktoberdorf: Rückkehrer feiern gemeinsam

'Auf jeden Fall cool.' 'Einfach nur super!' So lautete die Resonanz der zahlreichen Besucher bei der 'Coming Home Party' in Marktoberdorf. Veranstaltet wurde sie wiederum von der Gruppe Zefixx mit dem Ziel, etwas für junge Menschen zu bieten. Dabei richtete sich die Einladung nicht nur an diejenigen Marktoberdorfer, die an Weihnachten nach Hause ins Allgäu zurückgekehrt waren. Mehr über die Coming Home Party in Marktoberdorf lesen Sie in der Allgäuer Zeitung (Marktoberdorf) vom 27.12.2014...

  • Marktoberdorf
  • 27.12.14
23×

Neubau
Immenstädter Bergwacht bekommt ein neues Zuhause

Spatenstich für die neue Rettungswache der Bergwacht in Immenstadt. Diese entsteht direkt neben der Klinik. Die neue Wache fügt sich damit gut in das bereits bestehende Rettungszentrum ein. Auch der Hubschrauberlandeplatz ist gut angebunden. In das neue Gebäude wird auch die Geschäftsstelle des Regionalzentrums Allgäu einziehen. Im Frühjahr 2015 sollen die Bauarbeiten fertig sein. Die Kosten liegen bei 1,1 Millionen Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.07.14
26×

Tiere
Schwangau: Heimatloser Papagei wieder zu Hause

Der heimatlose Papagei Lori aus Schwangau ist wieder daheim. Wie berichtet, war der Papagei am Dienstag einer Schwangauerin zugeflogen und zwischenzeitlich ziemlich aggressiv und wild. Später hatten sich Pflegeeltern und Papagei aneinander gewöhnt und die Pflegeeltern entdeckten einen Ring mit einer Nummer am Fuß des Vogels. So konnte die Besitzerin des Papageis festgestellt werden, die Dame wohnt ebenfalls in Schwangau.

  • Füssen
  • 02.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ