Zug

Beiträge zum Thema Zug

Die Polizei kontrollierte in Oberstaufen die 3G-Nachweise der Zugfahrgäste. (Symbolbild)
2.741× 6

Anzeigen
Bei Polizeikontrolle: Mann (35) steigt ohne Fahrschein und 3G-Nachweis aus Zug aus

Am Mittwoch gegen 14 Uhr kontrollierte die Polizei in Oberstaufen die aussteigenden Fahrgäste der beiden Züge aus Immenstadt und Röthebach kommend auf die gültigen 3G-Vorschriften. Ein 35-Jähriger hatte weder die nötigen 3G-Nachweise noch einen gültigen Fahrschein. Zudem hatte ihn die Staatsanwaltschaft Hamburg laut Polizei zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben. Der 35-Jährige wird sowohl wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz, als auch wegen Erschleichen von Leistungen...

  • Oberstaufen
  • 25.11.21
Symbolbild.
8.060×

Diebstahl
Im Zug von Köln nach Immenstadt: Urlauberin (74) wird Schmuck im Wert von 60.000 Euro geklaut

Einer 74-jährigen Urlauberin ist am 7.10.19 im Zug von Köln nach Immenstadt ein Rucksack mit Schmuck gestohlen worden. Die Frau meldete den Diebstahl am Dienstag bei der Polizei Oberstaufen. Im Rucksack befand sich Schmuck im Gesamtwert von 60.000 Euro. Der Diebstahl ereignete sich am Bahnhof von Bonn. Ein unbekannter Mann hatte sich den Rucksack der älteren Dame geschnappt, ist aus dem Zug gesprungen und unentdeckt geflüchtet. Im dem Rucksack befand sich laut Aussage der Urlauberin Hals-,...

  • Oberstaufen
  • 09.10.19
Tödlicher Zugunfall bei Oberstaufen
12.092× 4 Bilder

Unfall
Mann (76) übersieht bei Oberstaufen Zug und wird tödlich verletzt

Ein 76-jähriger Mann hat am Montagnachmittag an einem Bahnübergang bei Oberstaufen einen herannahenden Zug übersehen und wurde von diesem erfasst und tödlich verletzt.  Der 76-Jährige, der Richtung Oberstaufen unterwegs war, wollte sein Fahrrad über den halbseitig beschrankten Bahnübergang im Bereich Salzstraße/Mühlenweg in Wiedemannsdorf schieben. Er lief an der geschlossenen Schranke vorbei und wurde von einem herannahendem Zug aus Oberstaufen erfasst.  Der Mann erlag noch an der Unfallstelle...

  • Oberstaufen
  • 29.07.19
150×

Verkehr
Züge rollen wieder durch den Bahntunnel in Oberstaufen

Eine der aufwändigsten Bahnbaustellen der vergangenen Jahre im Allgäu ist abgeschlossen. Nach über acht Monaten Bauzeit hat die Bahn die Signale für den 160 Jahren alten und nun vollständig sanierten Oberstaufentunnels auf grün gestellt und ein Sonderzug rollte durch den Tunnel. Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember werden wieder 52 Züge täglich durch den Tunnel fahren. 25 Millionen Euro investierte die Bahntochter DB Netz in dieses Projekt und eine Reihe von angrenzenden Streckenarbeiten. Warum...

  • Oberstaufen
  • 07.12.16
55×

Umweg
Wegen Baustelle: Schulweg für Thalkirchdorfer fast viermal so lang

Elisabeth Wölfle ist verärgert: Der Schulweg ihrer Kinder und etwa 70 weiterer aus Thalkirchdorf nach Immenstadt ist seit gestern fast viermal so lang wie bisher. Weil die B 308 zwischen der Alpsee-Bergwelt und Immenstadt wohl bis 25. Oktober saniert wird und gesperrt ist, sollen die Kinder bis dahin mit dem Bus über Missen-Wilhams fahren. 'Statt zehn sind das täglich 37 Kilometer', beklagt Wölfle. Die Mutter fragt, warum die Thalkirchdorfer nicht einfach wie die Oberstaufener mit dem Zug...

  • Oberstaufen
  • 08.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ