Zug

Beiträge zum Thema Zug

268×

Unfall
Zug kollidiert bei Füssen mit Auto: Mann (31) schwer verletzt

Auf der Bahnstrecke zwischen Marktoberdorf und Füssen kam es an einem Bahnübergang zu einem schweren Unfall zwischen einem Regionalzug und einem Auto. Ein 31-jähriger Autofahrer fuhr den Geometerweg in Richtung Kreisstraße und querte den dortigen Bahnübergang. Dabei kam es mit einem Regionalzug, der in Richtung Marktoberdorf fuhr, zum Zusammenstoß. Der Mann konnte sich selbständig aus seinem Fahrzeug befreien. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Lokführerin und die...

  • Füssen
  • 19.01.18
35×

Streit
Betrunkene Männer (28 und 19) prügeln sich im Zug bei Füssen

Am Abend des 17.11.2017 ereignete sich im Zug der Deutschen Bahn auf der Strecke von Seeg nach Füssen eine handfeste Auseinandersetzung zwischen einem 28-jährigen Deutschen und einem 19-jährigen Afghanen. Im Zuge des Streits schlug der Deutsche dem Afghanen mit der Faust auf den Oberkörper, sodass dieser zu Boden ging. Anschließend trat der Deutsche auf den Afghanen ein. Die beiden alkoholisierten Beteiligten konnten vom Zugpersonal getrennt werden. Sie wurden am Bahnhof Füssen durch eine...

  • Füssen
  • 18.11.17
31×

Alkohol
Betrunkener Schwarzfahrer (50) tritt Polizisten im Zug in Buchloe

Ein mit 2,44 Promille stark alkoholisierter, 50-jähriger Mann wurde am Montagabend am Bahnhof in Buchloe festgenommen und in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Mann hatte nach Polizisten getreten. Im Krankenhaus ging er dann auf die Ärztin und eine Krankenschwester los. Eine Zugbegleiterin im Regionalexpress rief die Bundespolizei zur Hilfe. Ein schlafender Reisender ohne Fahrschein sollte in Buchloe den Zug verlassen. Eine Streife der Buchloer Polizei weckte den Mann, der aggressiv wurde, die...

  • Buchloe
  • 14.11.17
218×

Bahnverkehr
Ab Marktoberdorf fahren noch zu wenige mit dem Zug

Zwischen Marktoberdorf und Kaufbeuren sind noch zu wenig Reisende unterwegs, um die Züge häufiger als nur einmal pro Stunde fahren zu lassen. 2500 sind es maximal pro Werktag. Nördlich Marktoberdorfs sind es über 3000, dort gibt es zum Teil zusätzliche Züge. Sofern sich nicht signifikant etwas ändert, werde es bei dem Stundentakt bleiben, sagte die Bayerische Eisenbahngesellschaft auf Anfrage unserer Zeitung. Änderungen im morgendlichen Fahrplan zeichnen sich für 2019 ab. Dann fährt zusätzlich...

  • Marktoberdorf
  • 05.11.17
78×

Historisch
Grund zu feiern: Vor 170 Jahren kam der erste Zug in Kaufbeuren an

Schon seit 170 Jahren verlaufen Schienen zwischen Augsburg und Kaufbeuren – einer Teilstrecke der legendären Ludwig-Süd-Nord-Bahn. Dieses Jubiläum würdigen die Eisenbahnfreunde Kaufbeuren mit einem umfangreichen Programm. In einer Ausstellung, einer Chronik und einem dazugehörigen Vortrag erkunden sie historische Besonderheiten auf und neben der Bahnstrecke. Bereits seit einem Jahr ist Hartmut Klust als Organisationsleiter zusammen mit den anderen 39 Mitgliedern am Planen. 'Recherche ist...

  • Kaufbeuren
  • 21.08.17
534×

Verkehr
Neue Züge auf der Strecke Marktoberdorf-Füssen-München

Die Regiobahn löst die Deutsche Bahn Ende 2018 auf der Strecke Marktoberdorf-Füssen-München ab. Die Züge sind dann blau statt rot. Der Zeitpunkt der Umstellung für Bahnkunden im Landkreis Ostallgäu rückt immer näher. Gewöhnungsbedürftig wird in erster Linie die neue Farbe der Züge sein: Im Dezember 2018 verabschiedet sich die rote Deutsche Bahn (DB) und die blaue Bayerischen Regiobahn (BRB) übernimmt die Strecken Füssen-Marktoberdorf-München beziehungsweise Augsburg. Für die Fahrgäste wird...

  • Marktoberdorf
  • 08.08.17
34×

Zeugenaufruf
Körperverletzung im Zug am Türkheimer Bahnhof

Am Abend des 28.07.2017, gegen 23:18 Uhr, fuhr ein Zug die Haltestelle Türkheim Bahnhof an. Im Zug befand sich ein Unterallgäuer, der einer Schaffnerin zu Hilfe kam, da drei vermutlich arabische Männer den Zug aufgrund 'Schwarzfahrens' nicht verlassen wollten. Die Bilanz daraus war, dass der Unterallgäuer zwei Faustschläge von zwei der Männer kassierte. Wer kann sachdienliche Hinweise dazu machen? Hinweise auf die Täter bitte an die Polizei in Bad Wörishofen unter Tel. 08247/96800 melden....

  • Buchloe
  • 30.07.17
204× 11 Bilder

Unfall
Auto stößt bei Leuterschach mit Zug zusammen: Drei Leichtverletzte

Am Freitag, kurz vor 11.00 Uhr, kam es im Bereich von Marktoberdorf, zwischen den Ortsteilen Fechsen und Thalhofen zu einem Zusammenstoß eines Regionalzugs mit einem Kleintransporter. Ein 50-jähriger Fahrer eines Kleintransporters befuhr die Ortsverbindungsstraße von Fechsen in Richtung der Kreisstraße nach Thalhofen. Beim Heranfahren an einen unbeschrankten Bahnübergang übersah der Fahrer einen aus Richtung Füssen herankommenden Regionalzug. Auf die Hubsignale des Zugführers reagierte der...

  • Marktoberdorf
  • 28.04.17
15×

Alkohol
Haftentlassung ausgiebig gefeiert: Betrunkener (51) weigert sich aus dem Zug am Bahnhof in Buchloe auszusteigen

Am 08.04.2017 gegen 15:00 Uhr teilte der Zugführer eines Regionalzuges mit, dass eine Person nicht aus dem Zug aussteigen wolle. Im Zug konnte ein 51-jähriger EU-Mitbürger schlafend angetroffen werden. Nur mit Mühe war dieser aufzuwecken. Es konnte ermittelt werden, dass der stark Betrunkene am gleichen Tag aus der JVA Aichach entlassen wurde und dies mit dem ausbezahlten Haftgeld entsprechend feierte. Da die Person Fahrgäste anpöbelte und kaum in der Lage war zu stehen musste sie in Gewahrsam...

  • Buchloe
  • 08.04.17
43×

Lebensgefahr
Jugendlicher (17) liegt in Türkheim auf den Gleisen: Zug muss notbremsen

Am Sonntagabend musste ein Personenzug beim Bahnhof in Türkheim notbremsen, weil ein 17-Jähriger im Bahnhofsbereich im Gleisbett lag. Der aufmerksame Lokführer bemerkte den Jugendlichen und erkannte die lebensbedrohliche Situation sofort. So konnte er den Zug mit einer Notbremsung rechtzeitig zum Stehen bringen. Zuginsassen und Lokführer wurden bei der Vollbremsung nicht verletzt. Warum sich der 17-Jährige auf den Gleisen befand, ist noch nicht eindeutig geklärt. Er stand wahrscheinlich unter...

  • Buchloe
  • 13.03.17
85×

Ermittlungen gegen Landwirt
Bahnschranke senkt sich auf Traktorgespann: Zug muss bei Lengenwanger Bahnübergang halten

Am Samstagnachmittag gegen 14:30 Uhr befuhr ein 58-Jähriger aus Lengenwang die Bahnhofstraße in Lengenwang. Der Mann wollte mit seinem Traktor und einem Anhänger den Bahnübergang überqueren. Der Mann fuhr trotz rotem Blinklicht über den Bahnübergang. Weil sein Traktorgespann zu lang war, kam er nicht mehr rechtzeitig vor dem Schließen der Schranken mit seinem Anhänger aus dem Gleisbereich. Die Schranke senkte sich auf den Anhänger. Deshalb musste er auf dem Gleisbereich stehen bleiben. Der...

  • Marktoberdorf
  • 05.03.17
18×

Körperverletzung
Streit um Abfahrtszeit am Bad Wörishofener Bahnhof: Fahrgast (25) schlägt Zugbegleiter (45) ins Gesicht

Am 23.02.2017 um 23:15 Uhr ereignete sich am Bahnhof eine Körperverletzung. Hierbei wurde ein 45-jähriger Zugbegleiter von einem 25-Jährigen mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen. Grund hierfür war, dass der Täter nicht weitere 30 Minuten bis zum Abfahrtszeitpunkt warten wollte. Im Vorfeld kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen dem Zugbegleiter, dem späteren Täter und seinen zwei Freunden. Hierbei wurde der Zugbegleiter mehrfach beleidigt. Kurz darauf kam es dann zum Schlag,...

  • Kaufbeuren
  • 24.02.17
33×

Schleierfahndung
Schwarzfahrer-Ausflug bei Kempten endet hinter Gittern

Bei einer Kontrolle im Zug von Kempten nach Buchloe stellten Beamte der Lindauer Schleierfahndung am Samstagabend fest, dass ein 32-jähriger abgelehnter Asylbewerber zur Festnahme ausgeschrieben war. Der Mann aus dem Ghaza-Streifen hatte zudem seinen abgelaufenen Asyl-Ausweis selbst 'verlängert', indem er das Gültigkeitsdatum manipulierte. Auch für die Herkunft der hochwertigen drei Herrenpullover und zwei Herrenhemden, allesamt von der Marke Tommy Hilfiger und mit Preisetiketten versehen,...

  • Buchloe
  • 22.01.17
27×

Unfall
Hund in Lamerdingen von Zug getötet

Samstagnachmittag sprang ein Hund aus dem Garten seines Besitzers in der Amberger Straße im Ortsteil Dillishausen. Als das Tier anschließend den nahen Bahnübergang überquerte, wurde es von einem Zug erfasst. Der Hund wurde bei dem Aufprall getötet. Am Zug entstand kein Sachschaden.

  • Buchloe
  • 02.01.17
30×

Ermittlungen
Kontrolle im Zug bei Kaufbeuren: 28-Jähriger führt mehrere Drogen mit sich

Im Zug von Buchloe nach Kempten kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten am 22.10.16 einen 28-jährigen Koch. In einem seiner Socken fanden die Beamten geringe Mengen von Marihuana, Haschisch, Kokain und Ecstasy sowie Psilocybin-Pilze. Das Rauschgift stellten sie sicher und leiteten Ermittlungen gegen den Besitzer wegen einer Straftat nach dem Betäubungsmittelgesetz ein.

  • Kaufbeuren
  • 24.10.16
17×

Bauarbeiten
Bürger tragen weitere Einwände zur geplanten Modernisierung der Bahnstrecke bei Buchloe vor

Das Verfahren ist erneut einen Schritt weiter Die Eisenbahnstrecke von Geltendorf nach Lindau soll, wie mehrfach berichtet, voraussichtlich ab 2018 elektrifiziert und modernisiert werden. Dadurch werden ab 2020 ein deutlich höheres Zugaufkommen und eine kürzere Fahrtzeit in die Schweiz erwartet. Mit mehr Zügen kommt auch mehr Lärm. Um die Bürger aus Buchloe und Umgebung davor besser zu schützen, dürfen auch sie beim Lärmschutz zur geplanten Elektrifizierung ein Wörtchen mitreden. Inwieweit sie...

  • Buchloe
  • 10.10.16
520×

Wechsel
Ab Dezember 2018 bedient die Bayerische Regiobahn die Strecken von Füssen nach München und Augsburg

Blau statt rot: Ab Dezember 2018 wird nicht mehr die Deutsche Bundesbahn, sondern die Bayerische Regiobahn (BRB) die Linie nach Füssen bedienen. Was Fahrgästen sofort ins Auge springen wird, ist die andere Farbe der Züge. Größere Änderungen stehen ansonsten nicht an bis zum Ende 2022. Die gibt es erst nach der Elektrifizierung der Strecke Geltendorf - Memmingen - Lindau. Unter anderem soll der schnelle Neuschwanstein-Express dann häufiger fahren. Vor Kurzem haben die Bayerische...

  • Füssen
  • 07.06.16
617×

Hobby
Ein Marktoberdorfer erfüllt sich mit Modelleisenbahn einen Kindheitstraum

Die Modelleisenbahn, die Rolf Lauks in seinem Haus aufgebaut hat, verfügt über alle möglichen technischen Finessen – und sie ist voll digitalisiert. 6.000 Befehle sind in der Datenbank drin, die Lauks gefüttert hat – und mit jeder Lok werden es 200 mehr. Per Computer also steuert der Hobby-Eisenbahner seine insgesamt 30 Züge, die er auf mehreren Ebenen fahren lassen kann. Bis zu zwölf auf einmal. Wenn der Inter-City einmal ’rum ist, hat er 24 Meter zurückgelegt. 'Sie können mir...

  • Marktoberdorf
  • 08.02.16
52×

Unfall
Vor zwei Jahren aus Zug gestürzt: Buchloer (72) klagt gegen Bahn und sucht Zeugen

Ein Unfall am Buchloer Bahnhof lässt Robert Weber nicht zur Ruhe kommen: Der 72-Jährige war beim Aussteigen aus dem Zug ins Gleisbett gestürzt und hatte sich dabei schwer verletzt. Fast zwei Jahre ist das jetzt her. Inzwischen läuft seine Zivilklage gegen die Deutsche Bahn. Deshalb sucht der Buchloer einen bestimmten Zeugen. 'Ein junger Mann, circa 40 bis 45 Jahre, von kräftiger Statur, hat mich auf den Bahnsteig gezogen', sagt Weber. 'Er ist bei mir geblieben, hat mich gestützt, bis der...

  • Buchloe
  • 21.01.16
14×

Zugkontrolle
Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen: Polizei stellt bei Pfronten Pullover sicher

Seinen Pullover musste ein 46-jähriger Zugreisender ausziehen und der Schleierfahndung Pfronten übergeben. Die Beamten hatten bei einer Zugkontrolle am Samstag festgestellt, dass auf dem Pullover ein Logo befestigt war, auf dem eine verbotene Sigrune abbildet war. Damit beging der Mann eine Straftat wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Den Pullover stellten die Beamten sicher, den 46-Jährigen zeigten sie an.

  • Füssen
  • 14.12.15
15×

Drogen- und Urkundendelikte
Bundespolizei nimmt im Zug nach Lindau zwei gesuchte Straftäter fest

Die Bundespolizei hat am Montag (7. Dezember) im Regionalzug auf Höhe Günzach einen gesuchten Österreicher festgenommen. Gegen den 38-Jährigen lag ein Haftbefehl vor. Seine vierstelligen Justizschulden konnte er in den Diensträumen begleichen. Anders erging es einem ebenfalls festgenommenen Syrer. Seine Reise führte direkt hinter Gitter. In den Nachmittagsstunden kontrollierten Kemptener Bundespolizisten die Reisenden im ALEX von München nach Lindau. Bei der Überprüfung der Personalien eines...

  • Obergünzburg
  • 08.12.15
242× 2 Bilder

Zugverkehr
Am neuen Buchloer Bahnhof sind die Anzeigetafeln zum Teil verdeckt

Vor wenigen Wochen wurde der Buchloer Bahnhof nach dem Umbau eingeweiht, aber schon melden sich kritische Stimmen. Während bei den Bürgerversammlungen und im Hauptausschuss der Vorplatz und die Hygiene im Fokus standen, hat ein BZ-Leser ein eher technisches Manko ausgemacht, da die Anzeigetafeln teilweise nicht zu lesen seien. Dabei betont der Leser, dass er sich als Pendler 'natürlich über das neue Bahnhofsgebäude' freue. Allerdings sei beim Umbau auch ein 'lange Jahre währender...

  • Buchloe
  • 12.11.15
254×

Ausschreibung
Zugstrecke von Füssen nach Augsburg und München wird ab 2018 von Bayerischer Regionalbahn betrieben

Die Bayerische Regionalbahn (BRB) soll künftig den Zugverkehr auf den Strecken München-Füssen, Augsburg-Füssen und Augsburg-Landsberg betreiben. Das Unternehmen hat sich bei einer europaweiten Ausschreibung für den Zeitraum von Ende 2018 bis Dezember 2030 unter anderem gegen die Deutsche Bahn (DB) als Mitbewerber durchgesetzt. Gegen die am Montag bekannt gewordene Entscheidung der Bayerischen Eisenbahngesellschaft können die unterlegenen Bieter Einspruch einlegen. Die Bayerische Regionalbahn...

  • Füssen
  • 09.11.15
172×

Ehrung
Dillinger Franziskanerinnen wirken seit 100 Jahren in Buchloe

Mit einem Gitarrenkonzert und einer dem hundertjährigen Wirken der Dillinger Franziskanerinnen in Buchloe gewidmeten Ausstellung im Heimatmuseum nebst umfangreicher Festschrift hatte sie begonnen: die Würdigung des Engagements der Ordensschwestern, ohne die seit 1915 stationäre wie ambulante Krankenpflege, aber auch öffentliche Bildungs- und Erziehungsarbeit vor Ort nicht denkbar gewesen wäre. Mit einem großen Festgottesdienst im Haus der Begegnung und einem Festakt für geladene Gäste im...

  • Buchloe
  • 05.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ