Zucht

Beiträge zum Thema Zucht

477×

Leidenschaft
Kanarienvögel züchten: Ein Hopfener erzählt von seinem ungewöhnlichen Hobby

Seit den Achtziger Jahren frönt Adi Stark aus Hopfen am See einem nicht alltäglichen Hobby. Er züchtet Kanarienvögel. Eine Leidenschaft, die im Aussterben begriffen ist: 'Leider finden wir keine jungen Leute, die sich diesem anspruchsvollen Hobby widmen wollen', sagt Stark: 'Vogelzüchten ist eben nicht in'. Zudem erfordere es viel Gespür, Kontinuität und Verantwortungsbewusstsein gegenüber den Tieren. Stark selbst ist Anfang der Achtziger Jahre in den Vogel-Rassegeflügel-Zuchtverein...

  • Füssen
  • 24.03.17
293×

Tierzucht
Nachwuchs bei den Alpen-Alpakas in Pfronten-Steinach

Große Freude herrscht seit Wochen auf dem Alpaka-Hof von Karin und Franz Trenkle in Pfronten-Steinach. Ende Juni kam ein, Mitte Juli drei und Anfang August nochmals ein Alpaka zur Welt. Auf ihrem Anwesen 'Allgäu Alpaka' leben damit jetzt insgesamt 24 Tiere. Wenn die vier jungen männlichen Alpakas von der Muttermilch entwöhnt sind, werden sie für spätere Spaziergänge an die Leine gewöhnt. Das eine junge weibliche Alpaka wird bei der Mutter bleiben. Bei Kindergeburtstagen, Familienfesten,...

  • Füssen
  • 23.08.16
1.921× 20 Bilder

Tierisch
Von den Anden ins Allgäu: Franz Trenkle (68) aus Pfronten ist verliebt in Alpakas

'Wenn man den Tieren zu tief in die Augen schaut, dann verliebt man sich!', sagt Franz Trenkle mit einem Lächeln im Gesicht. Er und seine Frau sind Besitzer des Neukamelidenhofs 'Allgäu Alpaka' in Pfronten. Sie leben zusammen mit den Tieren auf dem Hof. Der frühere Sägewerker und Skilehrer besitzt nun schon fast sechs Jahre lang Alpakas. Zum ersten Mal kam er bei einer Südamerika-Reise mit ihnen in Kontakt und war fasziniert. Danach dauerte es jedoch eine Weile, bis er sich selbst Alpakas...

  • Füssen
  • 11.05.16
350×

Fastenzeit
Fischzucht in der Dessau verkauft zu Karfreitag mehr als doppelt so viele Forellen

'Karfreitag ist nach Weihnachten die wichtigste Zeit im Jahr für uns', sagt Christian Riederer. Er ist Fischwirtschaftsmeister beim Lechbauer, einem Bio-Gutshof in der Dessau zwischen Lechbruck und Burggen. Etwa 14 Tage vorher und eine Woche nach den Feiertagen verkauft der Betrieb über die Hälfte mehr Fische, als während des restlichen Jahres. 'Wo wir ansonsten 20 bis 30 Kilogramm pro Woche haben, sind es dann 60 bis 100 Kilo', sagt Riederer. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Füssen
  • 23.03.16
28×

Tiere
Wertvolle Ziege in Pfronten geklaut

Bereits um den 22.11.2015 wurde im Vilstal in Pfronten eine schweizer Zuchtziege offensichtlich gestohlen. Das besondere Tier besitzt schwarzes und weißes Fell. Die Tierrasse ist bei Züchtern bekannt und hat einen Wert von etwa 1300 Euro. In dem Zusammenhang kam ebenfalls eine hochwertige Tierglocke im Wert von etwa 150 Euro abhanden. Hinweise nimmt in diesem Zusammenhang der Polizeistation Pfronten unter 08363-9000 entgegen.

  • Füssen
  • 27.11.15
119×

Zuchtbetrieb
Lechbrucker züchten Alpakas

'Schaue einem Alpaka nie zu tief in die Augen, Du könntest Dich verlieben.' So lautet das Zitat eines unbekannten Autors, der das beschreibt, was einem widerfahren kann, wenn man das erste Mal einem dieser freundlichen und gutmütigen Geschöpfe begegnet. So erging es offensichtlich auch Heike und Florian Hörmann, die nach ersten Kontakten zu den vorwiegend im Hochgebirge der peruanischen Anden beheimateten Tiere aus der Passion eine Profession machten. Im Jahr 2009 fiel die Entscheidung der...

  • Füssen
  • 27.02.15
27× 2 Bilder

Ausstellung
10. Flößerschau in Lechbruck im Gedenken an Hans Jakob

Gockel, Kaninchen & Co. Dem 2005 plötzlich verstorbenen Zuchtfreund Hans Jakob hat der Kleintierfreunde- und Züchterverein Lechbruck die 'Allgemeine Flößerschau für Kaninchen und Geflügel' gewidmet. Sie wurde am Wochenende zum zehnten Mal veranstaltet. Viele Kleintierzüchter aus der Region und Kleintierfreunden beteiligten sich an den zwei Tagen im Haus der Vereine. Rund 200 Tiere wurden im Vorfeld der Ausstellung von Züchtern aus der Region für die Flößerschau gemeldet, was Ausstellungsleiter...

  • Füssen
  • 09.11.11
252× 2 Bilder

Interview
Schwangauer Pferdezüchter Ludwig Köpf erzählt, was Haflingerfohlen bei Zuchtschauen zu Siegern macht

Champions brauchen blonde Haare, hübsche Gesichter und gute Beine Osmana ist mit fünf Monaten schon ein kleiner Star. Als wüsste sie, dass es um sie geht, folgt sie neugierig der Kamera. Selbst als das Haflingerfohlen munter über die Wiese trabt, blickt es zielgerichtet zum Objektiv. Mit diesen Starqualitäten hat Osmana auch beim schwäbischen Haflinger- und Edelbluthaflinger-Fohlenchampionat in Schwangau überzeugt. Mit neun von zehn Punkten gewann sie bei den Stutfohlen. Doch was macht ein...

  • Füssen
  • 07.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ