Zoo

Beiträge zum Thema Zoo

Die Würgeschlange Corona ist eines der Tiere aus dem Reptilienzoo Allgäu, für das eine Patenschaft übernommen werden kann.
1.272×

Exoten
Füssener Reptilienzoo bietet Patenschaft für Tiere an

Im Reptilienzoo Allgäu in Füssen können Interessierte eine Patenschaft für exotische Tiere übernehmen. Das berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Donnerstagsausgabe. Demnach hat der Zoo während der Coronakrise weiterhin hohe Ausgaben, etwa für Tierfutter, Strom für Terrarien und Wasserpumpen oder Tierarztkosten. Ohne Eintrittsgelder gibt es aber keine Einnahmen. Deshalb bietet Betreiber Dieter Graf Patenschaften für exotische Tiere an, wie beispielsweise für die fast sechs Meter lange und 60...

  • Marktoberdorf
  • 14.05.20
732×

Tierwelt
Reptilienzoo in Füssen bekommt Nachwuchs

Hat die Schlange Schluckauf? Das fragte neulich ein Schüler beim Besuch des Reptilienzoos Allgäu in Füssen, erzählt dessen Inhaber Dieter Graf schmunzelnd. Seine Antwort: Nein, sie hat erst kürzlich Eier gelegt und das Zucken, das wie Schluckauf aussieht, sind Muskelkontraktionen. Damit produziert sie Wärme für ihr Gelege. Sie, das ist eine 4,60 Meter lange Tigerpython namens Berta. 'Den Namen hat sie von einer Kindergartengruppe bekommen', erzählt Graf. 'Sie ist das einzige Tier bei uns, das...

  • Füssen
  • 07.05.17

Verwirklichung
Neu eröffneter Reptilienzoo in Füssen beherbergt viele Exoten

Mit einem neu eröffneten Reptilienzoo hat Dieter Graf im Füssener Magnuspark eine Idee verwirklicht, die er seit Jahren verfolgt. Allerdings sei es nicht so einfach gewesen, mit Giftschlangen und Echsen ein Mietobjekt zu finden, sagt der Füssener. Auf dem ehemaligen Hanfwerke-Areal hat es schließlich geklappt und die Reptilien sowie Spinnen, Insekten, Mäuse und Vögel bekamen ein neues Zuhause. Eine Reptilien lebten vorher bei Graf daheim. Der Tierpfleger betreibt seit Jahren eine Auffangstation...

  • Füssen
  • 17.08.16
689× 50 Bilder

Zirkus
Circus-Krone-Tournee im Allgäu: Pro und Contra zu Tieren in der Manege

Für ihre Pfleger und Dompteure sind Nashorn, Elefant und Löwe mehr als eine Attraktion: Sie gehören zur Familie und werden bestens betreut. Kritiker sagen: Tiere werden zu Unterhaltungszwecken ausgebeutet. Nashorn Tsavo kennt nichts anderes als das Zirkusleben. Einen Großteil seiner 40 Jahre – unter Breitmaulnashörnern ist er ein alter Mann – hat Tsavo im Circus verbracht. Wie er wohl auf dieses Leben zurückblickt? Sein Job in der Manege ist, 'seine Schönheit' zu zeigen, erzählt Frank Keller...

  • Füssen
  • 17.08.16

Tierpark
AZ-Ferienprogramm: 28 Kinder aus Füssen und Umgebung amüsieren sich im Münchner Zoo

Haben sich die Erdmännchen etwa von ihrem Gehege bis zu den Bisons durchgebuddelt? Diese Frage beschäftigt den elfjährigen Felix im Münchner Zoo als er beim Beobachten der imposanten Wildrinder kleine braune Tiere herumwuseln sieht. Eine Informationstafel sorgt jedoch schnell für Aufklärung: 'Das sind Präriehunde ', liest Raphael vor. Die beiden sind zwei von 28 Kindern, die an diesem Tag mit der Allgäuer Zeitung einen Ausflug in den Tierpark Hellabrunn unternehmen. Mehr über das Thema erfahren...

  • Füssen
  • 06.08.15
67×

Entdeckung
Fünf Flamingos tummeln sich derzeit in Ostallgäuer Gewässern

Sie sind wohl aus einem Zoo ausgebüxt Der Phoenicopterus ruber ist einer, der es im Allgemeinen eher wohlig temperiert mag. Lagunen und Salzseen sind sein bevorzugter Aufenthaltsort. Doch nun wurde er in einer gänzlich atypischen Umgebung beobachtet. In Sichtweite des Märchenschlosses, im Forggensee, auf einem Bein stehend - der Kubaflamingo. Gleich vier Exemplare des Kubaflamingos sowie ein Rosaflamingo (Phoenicopterus roseus) sind derzeit auf Stippvisite in der Brunner Bucht bei Schwangau...

  • Füssen
  • 23.04.13
28× 3 Bilder

Ausflug
AZ Ferienprogramm: Fledermäuse sorgen bei Allgäuer Kindern für Aufregung im Tierpark Hellabrunn

Draculas Kumpanen Eng aneinander gedrängt stehen die Kinder bei absoluter Dunkelheit in einer Höhle. Die angestandene Luft ist feucht und warm. Noch während der neunjährige Erik fragt, wo denn nun die Fledermäuse sind, entfährt Lisa (13) das erste Quietschen. Einen rasanten Abgang legen sie und ihre Freundin Michelle aufs Parkett – von diesem Teil des Tierparks Hellabrunn in München haben die Mädchen vorerst genug. Auch einigen anderen Teilnehmern des AZ-Ferienprogramms ist die...

  • Füssen
  • 24.08.12
68×

Schmetterlinge
Schmetterlingsschau in Pfronten wird zur Erlebniswelt

Deutlich erweitert eröffnet am Sonntag die Schmetterlingsschau bei Blumen Hartmann in Pfronten-Weißbach neu. Die Ausstellung hat sich zur künftig ganzjährig geöffneten Erlebniswelt ausgewachsen, in der neben Hunderten Schmetterlingen von bis zu 40 verschiedenen Arten auch Reptilien wie Leguane, Wasseragamen und Spornschildkröten zu sehen sind. Angebaut wurde zudem eine Kraftsteinoase, in der Besuchern neben Kaffee auch Steinmassagen angeboten werden.

  • Füssen
  • 22.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ