Zimmer

Beiträge zum Thema Zimmer

Brand in einer Gemeinschaftsunterkunft in Buchloe
 (Symbolbild)
6.167× 1

Keine Personen verletzt
Zimmer komplett ausgebrannt in einer Asylbewerberunterkunft in Buchloe

Ein unbewohntes Zimmer ist am Samstagabend komplett ausgebrannt. Nach Angaben der Polizei befand sich das Zimmer in einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Buchloe. Möglicherweise ein technischer DefektDer Sicherheitsdienst vor Ort konnte alle Bewohner aus dem Haus verständigen und so zum Verlassen der Räumlichkeiten auffordern. Bei dem Brand ist keiner Verletzt worden. Ein technischer Defekt ist als Brandursache nicht auszuschließen, so die Polizei.  Ein Übergreifen des Feuers auf...

  • Buchloe
  • 08.11.20
25×

Kempten
Zimmerbrand in Kempten - rund 50.000 Euro Schaden

Ein Schaden von rund 50.000 Euro entstand bei einem Zimmerbrand am Donnerstag. Kurz nach 12 Uhr wurde der Brand einer alten Ville in der Füssener Straße mitgeteilt. Entgegen der ersten Mitteilung, dass das Gebäude in Vollbrand steht, handelte es sich um einen Zimmerbrand im zweiten Stock. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr innerhalb kürzester Zeit gelöscht werden. Im Rahmen der Löscharbeiten mussten die Fehlböden in dem alten Gebäude aufgebrochen werden. Keiner der drei Arbeiter einer...

  • Kempten
  • 14.03.13
13×

Oberstdorf
Hotel-Wäsche in Brand geraten

Die Oberstdorfer Feuerwehr ist zu einem Zimmerbrand in einem Hotel am Christlesee gerufen worden. I Im Bereich der Küche brannte Wäsche. Weil es dem Hotelpersonal nicht gelang, die Flammen selbst zu löschen, alarmierten die Mitarbeiter die Feuerwehr. Diese rückte mit allen Fahrzeugen und 60 Mann aus. Einem Atemschutztrupp gelang es, das Feuer schnell zu löschen. Da mehrere Räume komplett verraucht waren, mussten Drucklüfter eingesetzt werden, um den Rauch aus dem Gebäude zu blasen. Mindestens...

  • Kempten
  • 05.05.12
17×

Maierhöfen
50.000 Euro Schaden nach Brand in Maierhöfener Pflegeheim

Die Schadenshöhe nach dem Brand in einem Pflegeheim in Maierhöfen beläuft sich auf 50.000 Euro. Das hat die Polizei jetzt bekannt gegeben. Aufgrund der starken Verrußung sind 10 Zimmer in dem betroffenen Wohnbereich derzeit unbewohnbar. Derzeit geht die Polizei von fahrlässiger Brandstiftung im Zusammenhang mit dem Rauchen einer Zigarette durch den 28-jährigen Zimmerbewohner aus. In der vergangenen Nacht ist es zu einem Brand in dem Seniorenheim gekommen. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell...

  • Kaufbeuren
  • 26.01.12
31×

Oberstaufen
Zwei Brände in Oberstaufen an diesem Wochenende

Bei zwei Bränden in Oberstaufen ist es zu einem Gesamtschaden von 45.000 Euro gekommen. Am Freitag brannten die Dachbalken einer Bar. Die Brandursache war vermutlich ein überhitztes Kachelofenrohr. Bereits am Donnerstag ist es in einem Ferienhaus in Schindelberg bei Oberstaufen aus noch ungeklärter Ursache zu einem Feuer gekommen. Wie die Polizei erst heute bekannt gab, brannte dabei ein Zimmer des Hauses vollständig aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurden die Löscharbeiten durch stürmisches...

  • Oberstaufen
  • 09.01.12
21×

Kempten
Ursache für Wohnungsbrand in Kempten weiterhin unklar

Aus noch ungeklärter Ursache ist es zu einem Zimmerbrand in einem Wohnhaus in Kempten gekommen. Fünf Bewohner wurden vorsichtshalber vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht, konnten aber kurz darauf bereits wieder entlassen werden. Die Löscharbeiten wurden durch eine starke Rauchentwicklung erschwert. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 100.000 Euro.

  • Kempten
  • 02.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ