Zimmer

Beiträge zum Thema Zimmer

25×

Kempten
Zimmerbrand in Kempten - rund 50.000 Euro Schaden

Ein Schaden von rund 50.000 Euro entstand bei einem Zimmerbrand am Donnerstag. Kurz nach 12 Uhr wurde der Brand einer alten Ville in der Füssener Straße mitgeteilt. Entgegen der ersten Mitteilung, dass das Gebäude in Vollbrand steht, handelte es sich um einen Zimmerbrand im zweiten Stock. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr innerhalb kürzester Zeit gelöscht werden. Im Rahmen der Löscharbeiten mussten die Fehlböden in dem alten Gebäude aufgebrochen werden. Keiner der drei Arbeiter einer...

  • Kempten
  • 14.03.13
31×

Kempten
Zimmerbrand im Seniorenheim in Kempten – elf Verletzte

Am Samstag, 29.12.2012, 03.16 h, wurde im Seniorenheim Stiftskellerweg ein Feueralarm per Brandmelder ausgelöst. Die Feuerwehr Kempten und Rettungskräfte fuhren zum Einsatzort. Hierbei wurde festgestellt, dass tatsächlich ein Zimmer im 4. Stock brannte. Die Feuerwehr konnte den Brand mittels Pulverlöscher sofort löschen. Im Zimmer lag die 74-jährige Bewohnerin bewusstlos auf dem Boden und wurde sofort gerettet. Diese erlitt eine starke Rauchgasvergiftung . Die Insassen des 4. Stockes mussten...

  • Kempten
  • 29.12.12
13×

Oberstdorf
Hotel-Wäsche in Brand geraten

Die Oberstdorfer Feuerwehr ist zu einem Zimmerbrand in einem Hotel am Christlesee gerufen worden. I Im Bereich der Küche brannte Wäsche. Weil es dem Hotelpersonal nicht gelang, die Flammen selbst zu löschen, alarmierten die Mitarbeiter die Feuerwehr. Diese rückte mit allen Fahrzeugen und 60 Mann aus. Einem Atemschutztrupp gelang es, das Feuer schnell zu löschen. Da mehrere Räume komplett verraucht waren, mussten Drucklüfter eingesetzt werden, um den Rauch aus dem Gebäude zu blasen. Mindestens...

  • Kempten
  • 05.05.12
21×

Kempten
Ursache für Wohnungsbrand in Kempten weiterhin unklar

Aus noch ungeklärter Ursache ist es zu einem Zimmerbrand in einem Wohnhaus in Kempten gekommen. Fünf Bewohner wurden vorsichtshalber vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht, konnten aber kurz darauf bereits wieder entlassen werden. Die Löscharbeiten wurden durch eine starke Rauchentwicklung erschwert. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 100.000 Euro.

  • Kempten
  • 02.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ