Zimmer

Beiträge zum Thema Zimmer

18×

Finanzausschuss
Marktoberdorfer Notarzt soll eigenes Zimmer bekommen

Stadträte auf Zimmersuche Zur Förderung der Notarztversorgung in Marktoberdorf will die Stadt ein Zimmer bereitstellen, in dem auswärtige Mediziner während des Nachtdienstes oder am Wochenende schlafen können. Im Gespräch ist dafür der Einbau eines Gästezimmers im Keller des Gulielminetti-Altenheims – direkt neben der Sanitätswache des Roten Kreuzes. Dass dafür gleich 75 000 Euro im Haushalt stehen, kam in der jüngsten Finanzausschuss-Sitzung nicht nur Walter Breiner (FW) sehr hoch vor:...

  • Marktoberdorf
  • 23.03.12
226×

Wohnungsbau
BSG stößt neues Mietprojekt für Familien auf der Ludwigshöhe in Kempten an

'Vier Zimmer, dringend gesucht' Moderner Wohnraum für junge Familien ist ein knappes Gut. Wer in Kempten eine Vierzimmerwohnung mieten will, läuft sich oft monatelang die Hacken ab. Ein Projekt 'Genossenschaftliches Wohnen für Familien' stößt nun die Bau- und Siedlungsgenossenschaft Allgäu (BSG) auf der Ludwigshöhe an. Der Bauausschuss begrüßte diese Initiative ausdrücklich. An der Wilhelmine-Reich-Straße sind zwei dreigeschossige Baukörper vorgesehen, erläuterte die Leiterin des...

  • Kempten
  • 11.02.12
496×

Frühförderung
Lebenshilfe weiht neue Räume in Marktoberdorf mit Tag der offenen Tür ein

Alles begann in zwei Zimmern Hoch die Kletterwand, runter auf die Matte und dann die Sprossenwand hinauf: Der sechsjährige Nico macht Ergotherapie in der Interdisziplinären Frühförderstelle der Lebenshilfe in Marktoberdorf. Einmal die Woche trainiert die Ergotherapeutin Lisa Zacherl spielerisch Nicos Fähigkeiten. Dazu steht jetzt auch eine Kletterwand bereit, die es in den alten Räumen nicht gab: Die Frühförderstelle ist im Herbst 2011 von Thalhofen in einen Neubau in der Marktoberdorfer...

  • Marktoberdorf
  • 09.02.12
17×

Maierhöfen
50.000 Euro Schaden nach Brand in Maierhöfener Pflegeheim

Die Schadenshöhe nach dem Brand in einem Pflegeheim in Maierhöfen beläuft sich auf 50.000 Euro. Das hat die Polizei jetzt bekannt gegeben. Aufgrund der starken Verrußung sind 10 Zimmer in dem betroffenen Wohnbereich derzeit unbewohnbar. Derzeit geht die Polizei von fahrlässiger Brandstiftung im Zusammenhang mit dem Rauchen einer Zigarette durch den 28-jährigen Zimmerbewohner aus. In der vergangenen Nacht ist es zu einem Brand in dem Seniorenheim gekommen. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell...

  • Kaufbeuren
  • 26.01.12
34×

Scheidegg
Paracelsus-Klinik versorgt 200 Patientenzimmer mit schnellem Internet

Die Paracelsus-Klinik in Scheidegg versorgt ab sofort 200 Patientenzimmer mit schnellem Internet. Damit wird den Gästen und Patienten der Zugang zu Informationen und E-Mails ermöglicht. Ab sofort ist es möglich mit dem eigenen Laptop vom Zimmer aus ins Internet zu gehen und zeitlich unbegrenzt zu surfen. Die Paracelsus-Klinik in Scheidegg ist der erste von sechs Standorten im Westallgäu die eine flächendeckende LTE-Versorgung sicherstellt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.01.12
12×

Kempten
46-Jähriger wegen sexuellen Missbrauchs vor Kemptener Amtsgericht

Vor dem Amtsgericht Kempten muss sich heute ein 46-jähriger Österreicher wegen sexuellen Missbrauchs eines Kindes verantworten. Der Mann hatte das Mädchen vermutlich 1994 in einem Schwimmbad wiederholt unsittlich berührt. Erst als ein weiterer Badegast das Schwimmbad betrat, lies er von dem Mädchen ab. Drei Jahre später war der Mann zu Besuch bei der Familie der damals 13-Jährigen. Während des Besuchs ging der 46-Jährige in das Zimmer des Mädchens, die dort fernsah, und streichelte diesmal...

  • Kempten
  • 11.01.12
31×

Oberstaufen
Zwei Brände in Oberstaufen an diesem Wochenende

Bei zwei Bränden in Oberstaufen ist es zu einem Gesamtschaden von 45.000 Euro gekommen. Am Freitag brannten die Dachbalken einer Bar. Die Brandursache war vermutlich ein überhitztes Kachelofenrohr. Bereits am Donnerstag ist es in einem Ferienhaus in Schindelberg bei Oberstaufen aus noch ungeklärter Ursache zu einem Feuer gekommen. Wie die Polizei erst heute bekannt gab, brannte dabei ein Zimmer des Hauses vollständig aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurden die Löscharbeiten durch stürmisches...

  • Oberstaufen
  • 09.01.12
21×

Kempten
Ursache für Wohnungsbrand in Kempten weiterhin unklar

Aus noch ungeklärter Ursache ist es zu einem Zimmerbrand in einem Wohnhaus in Kempten gekommen. Fünf Bewohner wurden vorsichtshalber vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht, konnten aber kurz darauf bereits wieder entlassen werden. Die Löscharbeiten wurden durch eine starke Rauchentwicklung erschwert. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 100.000 Euro.

  • Kempten
  • 02.01.12
27×

Kaufbeuren
Dritter Bauabschnitt des Klinikums Kaufbeuren vollendet

Am Vormittag werden die neuen Räumlichkeiten im B-Trakt des Klinikums Kaufbeuren eingeweiht. Damit gilt der dritte Bauabschnitt des Klinikums als vollendet. Darin finden sich nun moderne, komfortable Zimmer, vor allem aber auch spezialisierte Abteilungen: Die Palliativstation und die Kinderstation, und nun - nach einer Übergangszeit im Provisorium auch das Multifunktionsgebäude der Neurologischen Klinik, das heute im speziellen seiner Bestimmung übergeben wird. Dort werden neurologischen...

  • Kempten
  • 14.10.11
30×

Hochschule
1300 Studenten starten ins erste Semester - Viele brauchen noch eine Wohnung

Dringend gesucht: Ein Zimmer, Küche, Bad Ein paar Mal, sagt Julia Meier, war sie fast schon am Verzweifeln. Dann nämlich, wenn es hieß, sie sei nur eine von Dutzenden Bewerbern und man müsse sich die Sache überlegen. ,,Und dabei hätte ich so gerne eine schnelle Zusage', meint die 20-Jährige. Seit einigen Wochen ist die Ingolstädterin - bislang erfolglos - auf der Suche nach einem Zimmer in Kempten. Und die Zeit drängt. In rund zwei Wochen nämlich geht es für die junge Frau im Studiengang...

  • Kempten
  • 17.09.11
37×

Gemeinderat
Waaler Gemeindehaus will Räumlichkeiten vermieten - alle Räume sind belegt

Erneut Diskussion in Waal um die Vergabe der Zimmer im Obergeschoss des neuen Gemeindehauses Vergeben sind nun die Räume im Obergeschoss und im Dach des neuen Waaler Gemeindehauses. In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde erneut munter darüber diskutiert, wer wo künftig einziehen darf und nach welchen Kriterien die Vergabe erfolgen soll. Während die Gemeinde im August selbst ins Erdgeschoss einzieht, können örtliche Gruppierungen und Vereine die restlichen Räume nutzen. Im Obergeschoss kommen...

  • Buchloe
  • 29.07.11
183×

Zimmermädchen-Affäre
Mulmiges Gefühl beim Aufschließen

Eine Kemptener Hotelfachfrau erzählt von kniffligen Situationen mit Gästen - Sie musste in der Ausbildung sogar unterm Dirndl ein Messer tragen Es ist ein heikles Thema, gewiss. Dennoch will die 25-jährige Hotelfachfrau aus Kempten nicht schweigen, sondern frank und frei erzählen, wie das so ist als Zimmermädchen und mit möglichen Belästigungen in einer überschaubaren Stadt. Kempten ist nicht New York, es gibt keine Nobelsuite im Fünfsterne-Hotel, keinen Dominique Strauss-Kahn. Natürlich hat...

  • Kempten
  • 11.06.11
205× 3 Bilder

Landestheater
Neue Studiobühne löst das Theater am Schweizerberg als Spielort ab

Zur Eröffnung spielt Peter Höschler (75) in einem Ein-Personen-Stück über das Altern - Spiel im Wohnzimmer Mitten durchs Wohnzimmer eines alten Mannes führt der Weg: Mit dem Ein-Personen- Stück «Der Liftverweigerer» von Bengt Ahlfors eröffnet das Landestheater Schwaben (LTS) am Samstag, 30. April, seine Studiobühne im neuen Theaterbau. Das 99 Besucher fassende Studio löst damit das «Theater am Schweizerberg» als kleine Spielstätte ab. «Es ist auch ein Abschied von einer liebgewonnenen Bühne»,...

  • Kempten
  • 27.04.11
23×

Kabarett Michi Marchner in der «Wohnzimmer-Wirtschaft» Hirsch

Den Unbillen des Lebens kreativ begegnen Kabarett in der Wohnzimmerwirtschaft Hirsch in Lindenberg: Diesmal war es Michi Marchner, der Routinier der boshaften Unterhaltung, der zwei Stunden lang weder sich noch sein Publikum schonte. So nett und harmlos sein Einstandsliedchen begann, so hart ging er anschließend mit sich und der Welt ins Gericht. Einer Welt, die nicht mehr die ist, in die er einmal hineingeboren wurde. Damals, als man Leute, die versuchten mit einem Telefon zu fotografieren,...

  • Kempten
  • 02.02.11
31×

Gesundheit
Die Realität ist der Politik voraus

Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren haben bereits überwiegend Zweibettzimmer Der politische Wildwuchs im Gesundheitswesen treibt manchmal kuriose Blüten, doch kürzlich schien ein Vorschlag auch den Patienten entgegenzukommen: nämlich die Forderung des Bundestagsabgeordneten Jens Spahn nach Zweibettzimmern in Krankenhäusern. Das interessiert auch die BZ-Leser. «Dass dies ein enormes Qualitätsmerkmal wäre und zur Gesundung der Patienten beitragen würde, steht außer Zweifel», meint ein Leser. «Doch...

  • Kempten
  • 24.01.11
26×

Allgäuer Berufsoffensive
Schüler gestalten Hotelzimmer

Einsendeschluss für Projektaufgaben am 28. Januar Wie sieht das Hotelzimmer der Zukunft aus? Wie kann sich ein Tourismusort gleichzeitig auf Urlauber mit und ohne Behinderung spezialisieren? Welche neuartigen Angebote könnte es für Familienurlauber geben? Was muss ein Hotel tun, damit sich die Mitarbeiter wohlfühlen? Und wie könnte die Gastronomie ausländischen Mitarbeitern die Arbeit in der Region schmackhaft machen? Fünf Fragen, die ohne ein Studium oder viel Lebens- und Berufserfahrung nicht...

  • Kempten
  • 22.01.11
38×

«Maps»
Im Wohnzimmer Flug über die Nagelfluhkette genießen

Tourismusverband präsentiert interaktive Karte des Allgäus Es sind atemberaubende Bilder, die sich beim Rundflug über die Nagelfluhkette bieten. Ausblicke auf den Allgäuer Hauptkamm, die man nicht alltäglich genießen kann. Bis jetzt. Seit gestern kann man sich nämlich diese Eindrücke ins eigene Wohnzimmer holen. Alles, was man dafür braucht, ist ein Internetanschluss. Denn nun ist auf der Homepage der Allgäu GmbH das neue Kartensystem «Maps» online geschaltet. «Maps» bietet Landkarten mit...

  • Kempten
  • 21.12.10
22×

Gericht
Scharfe Pistole im Schlafzimmerschrank

Angeklagter leugnet, erhält aber wegen unerlaubten Waffenbesitzes eine Geldstrafe Was der Angeklagte als Racheakt einer eifersüchtigen Ex-Freundin schilderte, war für die Richterin im Strafverfahren vor dem Kaufbeurer Amtsgericht ein Fall von unerlaubtem Waffenbesitz, den sie mit einer Geldstrafe von 120 Tagessätzen zu je 20 Euro ahndete. Der 36-jährige Landwirt aus dem mittleren Landkreis hatte nach Überzeugung der Richterin und der Staatsanwaltschaft im Frühjahr 2009 eine scharfe Pistole...

  • Marktoberdorf
  • 16.12.10
144× 2 Bilder

Eschachberg
Landwirt läutet Glocke vom Schlafzimmer aus

Durch Zug am 40 Meter langen Seil tönt es im Buchenberger Weiler dreimal täglich Wer oberhalb von Wegscheidel, etwa auf halbem Weg zum Blender-Gipfel die Kapelle Eschachberg besucht, der ist, zumindest bei schönem Wetter, erst einmal überwältigt - so großartig ist dort auf knapp 1000 Metern Höhe der Blick auf die Alpenkette. Wer will, kann diese Aussicht auf der Bank an der Kapellen-Südseite ausgiebig genießen. Vielleicht entdeckt der Besucher dabei das rund 40 Meter lange Seil, das vom...

  • Kempten
  • 01.12.10
13×

Lusse
«Fühlen uns nicht ernst genommen»

Zimmerei ändert zwei schon gebilligte Bauten ab - Rückbau dennoch verworfen Die Bauvorhaben auf dem Gelände eines Zimmereibetriebes in der Lusse forderten von den Roßhauptener Gemeinderäten viel Einfühlungsvermögen: Zwei bereits genehmigte Bauten wurden ohne Information an die Gemeinde abgeändert und erst nach ihrer Fertigstellung zur erneuten Genehmigung vorgelegt. «Die erstellte Bauleitplanung scheint den Werksverantwortlichen nebensächlich zu sein, meinte Bürgermeister Thomas Pihusch auf der...

  • Füssen
  • 15.11.10

Kaufbeuren
Steuererklärung für das häusliche Arbeitszimmer

Die bayerischen Finanzämter bearbeiten ab sofort wieder Steuererklärungen, in denen Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer geltend gemacht werden. Das teilte das Kaufbeurer Finanzamt mit. Entsprechend den Vorgaben des Bundesministeriums der Finanzen werden bis zu der vom Bundesverfassungsgericht geforderten gesetzlichen Neuregelung ab sofort Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer bis zu einem Höchstbetrag von 1250 Euro vorläufig anerkannt, wenn für die berufliche Tätigkeit kein...

  • Kempten
  • 24.08.10

Opfenbach
Bester Jungzimmerer Schwabens

Kai Keller aus Opfenbach-Beuren ist der beste Jungzimmerer in Schwaben. Vor wenigen Tagen setzte er sich in einem Vergleichswettkampf als Jahrgangsbester der Zimmererinnung Lindau gegen Konkurrenz aus den sechs anderen Innungen in Schwaben durch.

  • Kempten
  • 26.09.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ