Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Trauer (Symbolbild).
5.837× 6

Beim Überholen eines Traktors
Motorradfahrer (53) stirbt bei Frontal-Zusammenstoß in der Nähe von Steinheim

Am späten Mittwochnachmittag ist ein 53-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall bei Steinheim gestorben. Laut Polizeiangaben war der 53-Jährige beim Versuch einen Traktor zu überholen, frontal mit einem Audi zusammengestoßen. Obwohl mehrere Ersthelfer und später auch ein Notarzt versuchten, das Leben des 53-Jährigen zu retten, verstarb der Mann noch an der Unfallstelle.  Motorradfahrer will Traktor überholen Laut Polizeiangaben war der 53-Jährige Motorradfahrer auf der Kreisstraße NU 6...

  • Neu-Ulm
  • 09.09.21
Wer hat am Mittwoch, 21.07.2021 ein schwarzes Motorrad "Auf dem Bühl" in Kempten beobachtet? (Symbolbild)
20.218× 1

Wer kennt den Mann auf dem schwarzen Motorrad?
Kemptener Eltern in Angst: Motorradfahrer spricht Kinder an!

Am Mittwochabend gegen 20 Uhr hat ein unbekannter Motorradfahrer im Bereich "Auf dem Bühl" in Kempten zwei Kinder angesprochen. Laut Polizei fragte der Mann die Kinder, ob sie aufsteigen und mitfahren wollen. Die Kinder reagierten richtig und liefen davon. Mann auf einem schwarzen MotorradEine Beschreibung des Mannes liegt nicht vor. Bekannt ist nur, dass er auf einem schwarzen Motorrad fuhr. Wer hat am Mittwoch gegen 20 Uhr ein schwarzes Motorrad  gesehen oder kann weitere sachdiensliche...

  • Kempten
  • 22.07.21
In Ruderatshofen wurde einem Motorradfahrer die Vorfahrt genommen. (Symbolbild)
2.651×

Unfall in Ruderatshofen
Autofahrer nimmt Motorradfahrer die Vorfahrt und flüchtet, als dieser stürzt

Ein Autofahrer hat einem 26-jährigen Motorradfahrer in Ruderatshofen die Vorfahrt genommen. Laut Polizei konnte der 26-Jährige mit einer Notbremsung einen Zusammenstoß verhindern. Er stürzte aber und verletzte sich am Knie. Der Autofahrer bemerkte den Sturz, hielt kurz an, fuhr dann aber weiter, ohne sich um den Motorradfahrer zu kümmern. Am Motorrad entstand durch den Sturz ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Zeugen, die Angaben zu dem flüchtenden Auto machen können, werden gebeten, sich bei...

  • Ruderatshofen
  • 11.06.21
In einer scharfen Linkskurve ist am Donnerstag ein 43-jähriger Motorradfahrer in Unterthingau gestürzt. (Symbolbild).
2.106×

In scharfer Kurve
Wegen Öl-Verunreinigungen: Motorradfahrer stürzt in Unterthingau

Weil eine Kurve mit Getriebe- bzw. Hydrauliköl verunreinigt worden war, ist am Donnerstagnachmittag ein 43-jähriger Motorradfahrer gestürzt. Der 43-Jährige verletzte sich bei dem Sturz leicht. Die Polizei sucht jetzt den Verursacher und bittet um Zeugenhinweise.  Motorradfahrer stürzt in Kurve Demnach war der Motorradfahrer auf der Kreisstraße von Kraftisried kommend in Richtung Unterthingau unterwegs. In einer scharfen Linkskurve in der Marktoberdorfer Straße stürzte der...

  • Unterthingau
  • 04.06.21
Die Polizei Friedrichshafen ermittelt aktuell wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens, nachdem sich ein Motorradfahrer am Montagabend gegen 18.30 Uhr zwischen Friedrichshafen und Tettnang ein Rennen mit der Polizei lieferte.(Symbolbild).
1.673× 1

Polizei sucht Zeugen
Wilde Verfolgungsjagd bei Friedrichshafen

Die Polizei Friedrichshafen ermittelt aktuell wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens, nachdem sich ein Motorradfahrer am Montagabend gegen 18.30 Uhr zwischen Friedrichshafen und Tettnang ein Rennen mit der Polizei lieferte. Den Beamten war der Zweiradfahrer auf der B 30 Höhe des Flughafens aufgefallen, als er immer wieder hastig an seinem Gashebel drehte und dann schließlich auf dem Hinterrad einen Pkw überholte. Auf Anhaltesignale der Streifenwagenbesatzung reagierte er lediglich mit...

  • Friedrichshafen
  • 12.05.21
Eine rote Moto Guzzi wurde in Bad Wörishofen gestohlen. (Symbolbild)
789×

Wer hat was bemerkt?
Unbekannte stehlen wertvolles Oldtimer-Motorrad in Bad Wörishofen

Zwischen dem 19.03.2021 und dem 22.03.2021 wurden in Stockheim in der Straße, An der Mühle, aus einem Gebäude ein Oldtimer-Motorrad der Marke Motoguzzi in rot und im Außenbereich vier Räder entwendet. Der Beuteschaden beläuft sich auf eine vierstellige Summe. Polizei bittet um HinweiseHinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter Tel. 08247/96800 entgegen.

  • Bad Wörishofen
  • 23.03.21
Symbolbild
1.706×

Hinterrad weggerutscht
Sturz wegen Dieselflecken auf der Straße: Motorradfahrer (56) bei Türkheim verletzt

Am Samstagvormittag befuhr ein 56-jähriger Motorradfahrer aus der Schweiz die Staatsstraße 2015 von Bad Wörishofen in Richtung Türkheim. Im Kreisverkehr beim Schnellrestaurant rutschte sein Hinterrad aufgrund einer Dieselspur weg und er kam zu Sturz. Dabei verletzte er sich leicht und musste zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht werden. Am Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000.- Euro. Vermutlich wurde an einem bisher unbekannten Fahrzeug der Tankdeckel nicht...

  • Türkheim
  • 12.07.20
Polizei (Symbolbild)
4.135×

Motorradfahrer fährt Schlangenlinien
Polizei stoppt betrunkenen Motocross-Fahrer bei Halblech

Mit knapp über drei Promille konnte am Sonntagnachmittag ein Motocross-Fahrer von der Füssener Polizei bei Halblech gestoppt werden. Der Motorradfahrer war aufgefallen, weil er in Schlangenlinien fuhr. Laut Aussage zweier Zeugen war der Mann wohl zuvor auch schon am Hegratsrieder See gestürzt. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert von knapp über drei Promille. Die Beamten stellten daraufhin den Führerschein sicher und ordneten einen Bluttest an.  Die Polizei bitten um Hinweise zu der...

  • Halblech
  • 06.07.20
Polizei (Symbolbild)
6.832×

Nötigung
Moto-Cross-Fahrer gefährdet Vater und Baby in Markt Rettenbach

Am Samstagabend gegen 19:40 Uhr überquerte ein 45-jähriger Vater mit einem Kinderwagen, in dem sein Baby schlief, die Ottobeurer Straße in Markt Rettenbach. Nach Angaben der Polizei fuhr dabei ein Moto-Cross-Fahrer auf die Fußgänger zu. Demnach beschleunigte der Fahrer und zog das Vorderrad seines Motorrades zu einem sogenannten „Wheely“ nach oben. Auf dem Hinterrad beschleunigte er weiter und fuhr auf den Fußgänger mit dem Kinderwagen zu. Glücklicherweise schaffte der Vater es, auf den Gehweg...

  • Markt Rettenbach
  • 14.06.20
Ein Motorradfahrer zog sich bei einem Unfall in Kempten schwere Verletzungen zu (Symbolbild).
19.629×

Zeugenaufruf
Motorradfahrer nach Unfall in Kempten schwer verletzt

Am Samstagnachmittag ist es in Kempten zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Der Motorradfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen.  Gegen 17:00 Uhr ereignete sich auf der Kaufbeurer Straße, kurz vor dem Berliner Platz, ein Verkehrsunfall. Die Polizei bittet nun um sachdienliche Hinweise. Zeugen sollen sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 melden.

  • Kempten
  • 29.03.20
Polizei (Symbolbild)
718×

Sicherung
Seit Anfang Dezember 2019: Serie von Roller-Diebstählen in Lindau

In Lindau ist es seit Anfang Dezember 2019 im Stadtgebiet Lindau, vor allem in den Stadtteilen Reutin, Aeschach und Zech zu mehreren Diebstählen bzw. unbefugtem Gebrauch von Rollern und Motorrädern gekommen. Laut Polizei waren die geklauten Fahrzeugen nur mit einem Lenkradschloss gesichert. Darum konnten die unbekannten Täter die Motorräder klauen. Die Fahrzeuge wurden dabei teilweise erheblich beschädigt. Jetzt bittet die Polizei Lindau darum, im Freien und ohne Schutz abgestellte Roller bzw....

  • Lindau
  • 22.01.20
Symbolbild
2.605×

Zeugenaufruf
Motorrad im Wert von 22.000 Euro in Mindelheim gestohlen

In der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag wurde im südwestlichen Industriegebiet in Mindelheim durch einen bislang unbekannten Täter ein neuwertiges Kraftrad vom Hof einer Kfz-Werkstatt entwendet. Bei dem Motorrad handelt es sich um eine BMW, S 1000 RR im Wert von ca. 22.000 Euro. Wer hat Beobachtungen hierzu gemacht? Die Polizeiinspektion Mindelheim bittet um Hinweise unter Telefonnummer 08261/76850.

  • Mindelheim
  • 04.07.19
Symbolbild
1.404×

Zeugenaufruf
Motorradfahrerin (27) bei Unggenried von der Straße abgedrängt

Eine 27-jährige Motorradfahrerin wurde am Donnerstagvormittag gegen 9 Uhr bei Unggenried von der alten B18 abgedrängt. Wie die Polizei berichtet, kam ein ihr entgegenkommendes Fahrzeug so weit auf ihre Spur herüber, dass sie ausweichen musste. Dabei stürzte die 27-Jährige und wurde leicht verletzt. Das Fahrzeug, ein dunkler VW, flüchtete. Zeugen werden gebeten, sich unter 08261/76850 zu melden.

  • Mindelheim
  • 28.06.19
Polizei (Symbolbild)
5.777×

Zeugenaufruf
Autofahrer flüchtet nach Unfall und lässt Motorradfahrer (27) und Sozia (29) verletzt liegen

Die Polizei fahndet nach einem besonders verantwortungslosen Unfallflüchtigen. An der sogenannten "Wanzl-Kreuzung" in Kirchheim (Unterallgäu) hat der Autofahrer einem Motorrad die Vorfahrt genommen. Der Motorradfahrer (27) rette sich und seine Sozia (29) mit einer Vollbremsung, stürzte aber und beide blieben verletzt liegen. Der Autofahrer ist daraufhin geflüchtete, ohne sich um die beiden Verletzten zu kümmern. Der Autofahrer fuhr ein silbernes Auto. Mehr ist leider nicht bekannt. Zeugen, die...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 17.06.19
Polizei (Symbolbild)
727×

Zeugenaufruf
Motorradfahrer (22) bei Sturz in Kempten verletzt

Am 16.04.2019 verletzte sich gegen 08.00 Uhr ein Motorradfahrer auf dem Schumacherring bei einem Verkehrsunfall. Ein 22-jähriger fuhr mit seinem Motorrad von der Kreuzung zur Kotterner Straße kommend in Richtung Bahnhofstraße und kam aus bislang ungeklärter Ursache zu Sturz. Während das Motorrad über die Fahrbahn gegen ein an der Ampel stehenden Pkw rutschte, kam der Fahrer auf der Straße zum Liegen. Er verletzte sich dabei und musste zur weiteren Untersuchung in ein nahegelegenes Krankenhaus...

  • Kempten
  • 17.04.19
Symbolbild
2.438×

Zeugenaufruf
Autofahrer drängt Mopedfahrer am Riedbergpass an Felswand und flüchtet

Ein Leichtkraftradfahrer fuhr den Riedbergpass von Obermaiselstein kommen in Richtung Passhöhe. Der Fahrer eines schwarzen Mercedes mit Kennzeichen MN fuhr neben bzw. an dem Mopedfahrer vorbei und drängte diesen nach rechts an die Felswand. Der Mopedfahrer kam dadurch zu Sturz. Aufgrund der erlittenen Verletzungen musste er ins Krankenhaus verbracht werden. Der Fahrer des Mercedes flüchtete. Eine sofortige Fahndung nach dem Unfallverursacher verlief negativ. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.08.18
Symbolbild
2.037×

Unfall
Motorradfahrer (16) bei Vollbremsung in Kempten schwer verletzt

Am Montag den 06.08.2018 gegen 13:30 Uhr fuhr ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad die Ortsverbindungsstraße von Heising her kommend in Richtung Lauben. Auf Höhe des Weilers Schwarzenbühlers leitete der 16-Jährige Fahrer eine Vollbremsung ein und kollidierte mit der dortigen Schutzplanke. Der Motorradfahrer wurde durch den Unfall schwer verletzt. Ob ein entgegenkommender Autofahrer hierbei die Unfallursache war, muss noch polizeilich ermittelt werden. Aus diesem Grund werden Augenzeugen,...

  • Kempten
  • 07.08.18
Polizei (Symbolbild)
971×

Fahrerflucht
Motorradfahrer verursacht Unfall in Leutkirch - Zeugen gesucht

Einen bislang unbekannten Motorradlenker, der am Mittwoch gegen 09:30 Uhr auf der K 7918 zwischen Diepoldshofen und Gospoldshofen einen Unfall provoziert haben soll, sucht derzeit die Polizei Leutkirch. Der Motorradfahrer ist laut Zeugenaussagen in einer Linkskurve mittig auf der Straße gefahren und zwang so den entgegenkommenden 50-jährigen Fahrer eines Citroen zu einem Ausweichmanöver. Der Autofahrer fuhr nach rechts und prallte gegen einen neben der Fahrbahn befindlichen Holzpolter. Durch...

  • Lindau
  • 21.06.18
609×

Zeugenaufruf
Randalierer werfen in Sonthofen Motorrad um

In der Nacht von Samstag auf Sonntag waren in der Schnitzer- und Promenadestraße unbekannte Randalierer unterwegs. Sie legten eine Papiertonne auf die Straße, stellten einen Tisch mit Stühlen eines Lokales mitten auf der Straße ab und warfen zu allem Überfluss noch ein geparktes Motorrad um. Dabei auslaufendes Getriebeöl musste durch die Feuerwehr Sonthofen abgebunden werden. Der entstandene Sachschaden lag bei ca. 600 Euro. Ermittlungen wegen Verdacht des Gefährlichen Eingriffes in den...

  • Sonthofen
  • 14.05.18
84×

Zeugenaufruf
Unbekannter schneidet Tachokabel an Motorrad in Kempten an

Am Sonntagabend bemerkte ein Mann in Kempten einen Unbekannten, der auf seinem Motorrad saß. Als der Halter den Unbekannten Ansprach, flüchtete dieser. Dabei verlor er einen Schuh und einen Blasebalg. Der Unbekannte hatte ein Verbindungskabel zum Tacho angeschnitten. Gegen 20 Uhr am Sonntagabend bemerkte der Halter des Motorrads den Unbekannten. Das Fahrzeug war An der Weberei 13 abgestellt. Als der Halter den Mann ansprach, flüchtete dieser in Richtung Keselstraße und weiter in Richtung...

  • Kempten
  • 16.10.17
31×

Zeugenaufruf
Motorradfahrer stürzt auf der A7 bei Sulzberg nach Einschermanöver eines LKWs: LKW-Fahrer fährt weiter

Am Mittwoch befuhr ein 22-Jähriger mit seinem Motorrad die A7 in Richtung Ulm. Ca. 400 Meter vor dem Parkplatz 'Vorwald Ost' wechselte ein LKW auf Grund einer Baustelle auf den linken Fahrstreifen und zwang den dort fahrenden 22-Jährigen so, stark abzubremsen. Das Vorderrad des Motorrads blockierte dabei, der Fahrer stürzte. Der Unfallverursacher fuhr weiter. Das Kennzeichen des weißen LKW mit roter Aufschrift ist nicht bekannt. Die Verkehrspolizeiinspektion Kempten bittet um Hinweise unter der...

  • Kempten
  • 31.08.17
82×

Zeugenaufruf
Schwerer Verkehrsunfall bei Günzach

Am 10.06.2017 gegen 18:10 Uhr ereignete sich auf der St2012, zwischen Günzach und Schotten, in Fahrtrichtung Schotten, ein schwerer Verkehrsunfall. Bei diesem überholte ein Motorradfahrer einen schwarzen Mercedes Kleintransporter, und stieß mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Der Motorradfahrer wurde bei diesem Unfall schwer verletzt. Der Fahrer des schwarzen Mercedes Sprinter wird gebeten, sich als möglicher Zeuge des Unfalls bei der Polizei Kempten zu melden. Weitere Hinweise zum...

  • Obergünzburg
  • 12.06.17
122×

Zeugenaufruf
Schwerer Motorradunfall bei Oberegg im Unterallgäu: Fahrer (33) lebensgefährlich verletzt

Am Freitagmittag kam es gegen 11:50 Uhr zwischen Buchenbrunn und Oberegg zu einem schweren Motorradunfall. Ein 33-jähriger Fahrer kam dabei auf halber Strecke in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Er flog ca. 130 Meter weit und blieb dann im angrenzenden Feld liegen. Sein Fahrzeug schleuderte es einige Meter weiter über die Fahrbahn. Ersthelfer, welche wenige Minuten später zur Unfallstelle kamen, entdeckten das Motorrad und den Fahrer und verständigten sofort den Notruf. Der...

  • Mindelheim
  • 01.04.17
76×

Zeugenaufruf
Motorradfahrer überholt trotz Gegenverkehr in Türkheim: Zeugen gesucht

Am Sonntagnachmittag meldete sich ein Autofahrer aus Schwabmünchen bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen und teilte einen Vorfall auf der Staatsstraße 2015 bei Türkheim mit. Er schilderte, dass er gegen 16:50 Uhr von Bad Wörishofen in Richtung Ettringen unterwegs war. Kurz vor der Abzweigung Türkheim Nord setzte ein deutlich zu schnell fahrendes Motorrad zum Überholvorgang an, obwohl er aufgrund einer Kurve nicht die ganze Strecke einsehen konnte. Beim Überholen kam dann tatsächlich ein noch...

  • Buchloe
  • 13.03.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ