Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Polizei (Symbolbild)
2.850×

Zeugenaufruf
Unbekannter bricht an Heiligabend in Tennisvereinsheim in Memmingen ein

In den frühen Morgenstunden an Heiligabend verschaffte sich ein bisher unbekannter Täter mittels Gewalt Zutritt zum Tennisvereinsheim. Aus einem aufgebrochenen Geldwechsler an einer Kaffeemaschine wurde Geld im geringen 3-stelligen Bereich entwendet. Es entstand ein Sachschaden im mittleren 4-stelligen Bereich. Dank einer Videoaufzeichnung kann der unbekannte Täter wie folgt beschrieben werden: Männlich, helle Kleidung und eine dunkle Bauchtasche, welche über die Schulter getragen wurde. Wer...

  • Memmingen
  • 27.12.20
Bei einem Memminger Autohandel wurde drei Autos geklaut. (Symbolbild)
3.318×

Polizei sucht Zeugen
Unbekannte klauen drei Autos bei Memminger Autohandel

In der Nacht auf Mittwoch haben Unbekannte drei Fahrzeuge bei einem Memminger Autohandel geklaut. Die Täter brachen in den Verkaufsraum in der Medelssohnstraße ein. Dort fanden sie mehrere Originalautoschlüssel und klauten drei zum Verkauf bereitgestellte, stillgelegte Autos. Zwei davon wurden später in Memmingen gefunden und sichergestellt. Bei dem dritten Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen, viertürigen Golf 4. Dessen Wert wird auf etwa 6.200 Euro geschätzt. In diesem Zusammenhang...

  • Memmingen
  • 11.12.20
In der Nacht auf Samstag haben Unbekannte versucht, in einen Kaufbeurer Drogeriemarkt einzubrechen. (Symbolbild)
2.230×

Zeugen gesucht
Unbekannte versuchen, in Kaufbeurer Drogeriemarkt einzubrechen

Ein bislang unbekannter Täter versuchte, am Samstag, dem 05.12.2020 gegen 04:30 Uhr in einen Drogeriemarkt in der Schmiedgasse einzubrechen. Der oder die Unbekannten versuchten, eine zweiflüglige elektrische Glasschiebetüre gewaltsam zu öffnen. Dabei löste allerdings der Einbruchalarm aus. Der unbekannten Täterschaft ist es nicht gelungen, in den Markt zu gelangen. Der Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Kripo Kaufbeuren unter der Telefonnummer 08341/933-0...

  • Kaufbeuren
  • 08.12.20
Ein unbekannter Täter ist in ein Wangener Haus eingebrochen. Die Hausbewohner haben während der Tat geschlafen. (Symbolbild)
5.370× 2

Verbrechen
Während Bewohner schlafen: Einbrecher durchsucht Haus in Isny

Ein bislang unbekannter Täter ist in der Nacht auf Donnerstag ein Haus in der Schwanensiedlung in Isny eingestiegen und hat die Räume nach Beute durchsucht. Während des Einbruchs hatten die Bewohner des Hauses geschlafen.  Nach Angaben der Polizei war der Einbrecher über ein Kellerfenster in das Haus gelangt und hatte dann in mehreren Räumen die Schränke durchwühlt. Ob der unbekannte Täter dabei etwas entwendet hat, ist nach aktuellem Stand noch unklar. Mögliche Zeugen des Einbruchs sollen sich...

  • Wangen
  • 27.11.20
Polizei (Symbolbild)
3.029×

Zeugenaufruf
Männer dringen in Pfrontener Wohn- und Geschäftshaus ein

Am Donnerstagabend bei Einbruch der Dunkelheit wurde in einem Wohn- und Geschäftshaus in der Allgäuer Straße ein dort fremder Mann im Hausgang von einer Bewohnerin angetroffen. Ein zweiter Mann stand zeitgleich vor der angelehnten Haustüre offenbar „Schmiere“. Die beiden Männer mittleren Alters hatten Gegenstände mit dabei. Einer trug eine blaue Jacke, eine graue Mütze und eine Brille. Der andere hatte eine graue Jacke mit roter Kapuze darunter an. Als die Männer von der Bewohnerin angesprochen...

  • Pfronten
  • 27.11.20
Symbolbild
1.190×

Zeugenaufruf
Dreiste Einbrecher in Seeg und Oberbayern unterwegs

Am Mittwochnachmittag schlugen unbekannte Täter im Bereich Seeg zu. Ein Zeuge konnte beobachten, wie drei Männer und eine Frau das Grundstück betraten. Die Frau verließ nach kurzem das Anwesen. Dies kam dem Zeugen komisch vor und er verständigte die Polizei. Ersten Ermittlungen zufolge haben die Täter eine Terrassentür aufgehebelt und verschafften sie sich so Zutritt zu einem Haus. Da die Wohnung, in die die Täter gelangten, zu diesem Zeitpunkt unbewohnt war, wurde augenscheinlich nichts...

  • Seeg
  • 26.11.20
Polizei (Symbolbild)
1.247×

Zeugenaufruf
Unbekannter bricht in Optikgeschäft in Bad Grönenbach ein

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein bislang unbekannter Täter in ein Optikgeschäft in der Marktstraße in Bad Grönenbach eingebrochen. Nach Angaben der Polizei erbeutete der Täter aus dem Geschäft einen geringen dreistelligen Geldbetrag.  Demnach hatte sich der Täter gewaltsam über die Eingangstüre Zutritt zu dem Geschäft verschafft. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 1.000 Euro. Zeugen, welche in diesem Zusammenhang sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich...

  • Bad Grönenbach
  • 23.11.20
Symbolbild
1.733×

Zeugenaufruf
Einbruch in zwei Einfamilienhäuser in Lamerdingen

Am Freitagmorgen, den 30.10.2020 im Zeitraum von 08:15 bis 12:00 Uhr gelangte ein bislang unbekannter Täter gewaltsam über ein aufgehebeltes Fenster im Erdgeschoss in die dortigen Wohnräume eines Einfamilienhauses. Der gesamte Wohnbereich wurde durch den unbekannten Täter durchsucht. Nach aktuellem Kenntnisstand kam es zu keinem Entwendungsschaden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro am Fenster. In ein weiteres Einfamilienhaus in wurde im Zeitraum von 07:30 bis 10:30 Uhr...

  • Lamerdingen
  • 30.10.20
Einbruch (Symbolbild)
8.881×

Verbrechen
Beute in fünfstelliger Höhe: Unbekannte brechen in Balderschwanger Hotel ein

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von Freitag auf Samstag in ein Hotel in Balderschwang eingebrochen. Nach Angaben der Polizei fand er Einbruch in der Zeit zwischen 4 Uhr und 4:45 Uhr statt. Die Täter entwendeten dabei eine Schmuck-Vitrine. Die Vitrine konnte im Zuge der Ermittlungen leer gefunden werden. Der Entwendungsschaden liegt im fünfstelligen Bereich. Die Polizei in Oberstdorf bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 25.10.20
Polizei (Symbolbild)
1.709×

Zeugenaufruf
Einbruch in Memminger Lindenschule: Hoher Sachschaden

In der Zeit von Mittwoch 21.10.2020, 17:45 Uhr, bis Donnerstag 22.10.2020, 06:50 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter gewaltsam in die Lindenschule, Maserstraße ein. Innerhalb des Gebäudes hebelten sie schließlich mehrere Türen auf und durchwühlten das gesamte Sekretariat. Dort entwendeten sie einen Möbeltresor, in welchem sich jedoch weder Geld noch Wertgegenstände befanden und flüchteten unerkannt. Der Sachschaden den die Täter dabei hinterließen wird aktuell mit nicht weniger als 9000 Euro...

  • Memmingen
  • 22.10.20
Polizei (Symbolbild)
3.204×

Sachschaden
Drei Einbrüche in Memmingen: Zwei Schulen und eine Bäckerei betroffen

Am Wochenende ist es in Memmingen zu drei Einbrüchen gekommen. Betroffen waren neben einer Bäckerei auch die Amendinger Grund- und Mittelschule und das Berufsbildungszentrum Memmingen. In allen drei Fällen bittet die Polizei unter der 08331/100-0 um sachdienliche Hinweise. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwas über 10.000 Euro. Ob zwischen den Fällen ein Zusammenhang besteht ist bislang noch nicht bekannt. Einbruch in Bäckerei: 160kg schwerer Tresor geklaut In der Zeit von Freitag,...

  • Memmingen
  • 19.10.20
Unbekannte sind in eine Metallfirma in Sonthofen eingebrochen (Symbolbild).
592×

Zeugenaufruf
Einbruch in Lamerdingen: Täter erbeuten Schreckschussrevolver

Am Samstagabend zwischen 19:00 und 23:30 Uhr brach ein unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in der Gennachstraße ein. Nachdem er die Terrassentüre aufgehebelt hatte, wurde im Haus alles durchwühlt. Letztlich wurden einige Schreckschussrevolver gestohlen. Der Sachschaden wird auf 600 Euro geschätzt. Die Polizeiinspektion Buchloe bittet um Hinweise, wer am Samstagabend bis Mitternacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt hat. Mitteilungen bitte unter Tel. 08241/9690-0 oder...

  • Lamerdingen
  • 19.10.20
Symbolbild
793×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Memminger Kindergarten ein

In der Nacht von Freitag, 16.10.2020, auf Samstag, 17.10.2020, gelangte eine bisher unbekannte Täterschaft über ein Fenster gewaltsam in den Kindergarten in Amendingen. Die Räumlichkeiten wurden durchwühlt und dabei ein geringer 3-stelliger Geldbetrag entwendet. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Die ersten Ermittlungen am Tatort wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen (KDD) übernommen. Die weiteren Ermittlungen werden durch das Fachkommissariat der...

  • Memmingen
  • 18.10.20
Polizei (Symbolbild).
1.926× 2

Zeugenaufruf
Einbruch in Altusrieder Bekleidungsgeschäft: ca. 2.000 Euro Gesamtschaden

Am 24.10.2020, in der Zeit von 05:00 bis 06:55 Uhr, ereignete sich ein Einbruch in ein Bekleidungsgeschäft in der Kirchstraße. Der Täter schlug eine Schaufensterscheibe ein und erbeutete aus Kasse und Tresor Bargeld. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro und hält sich mit der Beute in etwa die Waage. Ob ein Diebstahl aus einem schwarzen Pkw Nissan im Zusammenhang mit dem Einbruch steht wird geprüft. Der Pkw war in der Kemptner Straße geparkt. Aus ihm wurden Geldbörse und Schlüssel...

  • Altusried
  • 14.10.20
Symbolbild
599×

Verbrechen
Wohnmobil in Bad Grönenbach aufgebrochen

Im Zeitraum von Sonntag bis Montag, 11.10.2020 bis 12.10.2020, wurde ein in der Raiffeisenstraße in Bad Grönenbach-Thal abgestelltes Wohnmobil der Marke Fiat Ducato aufgebrochen. Der oder die Täter bohrten ein Schloss auf und gelangten dadurch ins Fahrzeuginnere. Dort bauten sie fachgerecht den Airbag des Lenkrads, das Autoradio sowie das Armaturenbrett aus. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 1.000 Euro beziffert, der Entwendungsschaden auf circa 1.400 Euro. In diesem Zusammenhang...

  • Bad Grönenbach
  • 13.10.20
Einbruch (Symbolbild)
626×

Mit brachialer Gewalt
Unbekannter bricht in Memminger Berufsschule ein

In der Nacht von Samstag, den 10.10. auf Sonntag 11.10.2020, wurde mittels brachialer Gewalt eine Berufsschule im Osten von Memmingen angegangen. Der Täter schlug eine Scheibe im Keller ein und verschaffte sich so Zugang zu den Räumlichkeiten. Hoher Sachschaden, Beute eher geringAuf der Suche nach Wertgegenstände durchkämmte er diverse Büros, welche er teils erheblich verwüstete. Durch den Vandalismus entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Die Tatbeute ist bis dato...

  • Memmingen
  • 12.10.20
Einbruch (Symbolbild)
1.624×

Diebe erbeuten Bargeld und Tresor mit Schmuck
Einbruch in Erdgeschosswohnung in Bad Wörishofen

Am Montag, den 05.10.2020, in den Abendstunden zwischen 18:20 und 21:30 Uhr, verschaffte sich in der Viktoriastraße ein bislang unbekannter Täter unberechtigt Zugang in das Schlafzimmer einer Erdgeschosswohnung. Da die folgende Zimmertür versperrt war, gelang es ihm nicht in die weiteren Räume vorzudringen. Aus dem Schlafzimmer erbeutete der Dieb jedoch Bargeld und einen Möbeltresor, in welchem die Anwohnerin ihren Schmuck aufbewahrt hatte. Dem Täter war es gelungen, ohne Schaden zu...

  • Bad Wörishofen
  • 06.10.20
Unbekannte sind in eine Metallfirma in Sonthofen eingebrochen (Symbolbild).
1.261×

Zeugenaufruf
Tresor aufgebrochen: Unbekannte brechen in Metallfirma in Sonthofen ein

In einer Firma für Metallbau aus Sonthofen-Berghofen wurde vom Samstag, den 03.10.2020, bis Sonntag, den 04.10.2020, ca. 18.00 Uhr eingebrochen. Die unbekannten Täter verschafften sich durch eine Seitentüre Zugang zum Büro. Dort öffneten sie einen kleinen Tresor mittels Flex. Es entstand an zwei Brandschutztüren ein erheblicher Sachschaden. Die unbekannten Täter erbeuteten eine niedrige vierstellige Summe an Bargeld. Die Erstermittlungen am Tatort übernahm der Kriminaldauerdienst Memmingen. Die...

  • Sonthofen
  • 05.10.20
Symbolbild
3.917×

Verbrechen
Unbekannte brechen in Memminger Autohaus ein

Bislang unbekannte Täter sind in den frühen Morgenstunden des Sonntag in ein Memminger Autohaus eingebrochen. Laut Polizei erbeuteten die Täter mehrere hundert Euro Bargeld. Der oder die Täter drangen über eine Hintertür in das Autohaus in der Münchner Straße ein. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Die Kriminalpolizei Memmingen hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu dem Einbruch bitte an die Kriminalpolizei in Memmingen.

  • Memmingen
  • 27.09.20
Symbolbild
3.304×

Drei Einbrüche in einer Nacht
Einbruchserie in Isny - Polizei sucht Zeugen

Drei Einbrüche in der Nacht zum Donnerstag gehen vermutlich auf das Konto ein und desselben Täters, der in der Leutkircher Straße, im Rotenbacher Weg und im Pfannenstiel unterwegs war und mehrere hundert Euro Bargeld erbeutete. Während der Unbekannte in der Leutkircher Straße und im Rotenbacher Weg jeweils in ein Firmengebäude einstieg, nachdem er ein Fenster aufgehebelt hatte, gelangte er im Pfannenstiel auf bislang unbekannte Weise ebenfalls in ein Firmengebäude. Personen, die in der...

  • Isny
  • 18.09.20
Polizei (Symbolbild)
1.426×

Zeugenaufruf
Einbruch in Memminger Tierheim: Täter richten Schaden an

Am Montagnacht um etwa 23:30 Uhr sind vermutliche mehrere unbekannte Täter ins Tierheim in Memmingen eingebrochen. Nach Angaben der Polizei verschafften sich die Einbrecher gewaltsam Zugang zum Bürogebäude des Tierheims.  Demnach wurde das Büro durchwühlt und teilweise zerstört. Die Täter erbeuteten einen kleinen zweistelligen Geldbetrag. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Der Kriminaldauerdienst übernahm die ersten Ermittlungen am Tatort. Die weiteren Ermittlungen...

  • Memmingen
  • 15.09.20
Symbolbild
385×

Terrassentür-Scheibe eingeworfen
Einbruch in eine Wohnung in Lindau: Polizei sucht Zeugen

Am Dienstagnachmittag, 08.09.2020 gegen 17:15 Uhr, stellte ein Wohnungsinhaber in der Kemptener Straße in Lindau fest, dass bei ihm eingebrochen worden war. Ein bisher unbekannter Täter verschaffte sich mittels Einwerfen einer Terrassentürscheibe Zutritt zur Wohnung. Daraus wurden ein Laptop und ein geringer zweistelliger Bargeldbetrag entwendet. Der Sachschaden an der Türe beträgt allerdings etwa 1.000 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen dem 07.09.2020, 16.00 Uhr und dem Entdecken des Einbruchs....

  • Lindau
  • 09.09.20
Symbolbild
3.095×

Zeugenaufruf
Einbrecher steigen in Autohaus in Weißensberg ein

Unbekannte Täter sind in der Nacht zum vergangenen Samstag in ein Autohaus in Weißensberg (Landkreis Lindau) eingebrochen. Ein Angestellter hatte am Samstagmorgen, gegen 07.30 Uhr, festgestellt, dass sich an einer Außentür der Waschhalle Hebelspuren befanden. Ebenfalls in diesem Bereich wurde ein Fenster gewaltsam aufgedrückt. Durch das Fenster sind die Täter vermutlich auch in das Innere des Autohauses gelangt. Nach ersten Ermittlungen wurde jedoch nichts entwendet. Am Tatort sicherten die...

  • Weißensberg
  • 07.09.20
Symbolbild
4.564×

Verbrechen
Einbruch in Tierheim Kempten

Ein oder mehrere unbekannte Täter sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag in das Tierheim in Kempten eingebrochen. Nach Angaben der Polizei brachen die Täter gewaltsam ein Fenster auf und durchwühlten anschließend die Geschäftsräume. Vermutlich wurden die Einbrecher gestört und flohen nur mit einem geringen dreistelligen Betrag. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Hinweise bitte an die Polizei in Kempten.

  • Kempten
  • 07.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ