Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Mit eingeleitetem Gas hatten die unbekannten Täter versucht an das Geld im Automaten zu kommen. (Symbolbild)
666×

Zeugenaufruf
Automatensprengung in Weißenhorn geht schief - Täter unbekannt

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hatten unbekannte Täter versucht einen Geldautomaten in Weißenhorn zu sprengen. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise. Sprengung mit Gas misslingtDer Automat befindet sich in der Herzog-Georg-Straße im Außenbereich eines Verbrauchermarktes. Um kurz nach 02.30 Uhr hatten die Täter offenbar vor, mit Gas, das sie in den Automaten einleiteten, an die Geldkassette zu kommen. Es kam zwar zu einer leichten Verpuffung, doch der Geldautomat blieb intakt. Die...

  • Neu-Ulm
  • 20.10.21
Ein Unbekannter hat am Sonntagmorgen den kompletten Satz Reifen von einem geparkten Auto gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise. (Symbolbild)
4.802×

Zeugenaufruf
Unbekannter klaut alle Räder von geparktem Auto in Illertissen

In Illertissen hat am Sonntagmorgen ein Unbekannter von einem geparkten VW den kompletten Satz Räder gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise. Reifen im Wert von 2000 EuroAm frühen Morgen zwischen 04.00 Uhr und 04.15 Uhr entwendete ein unbekannter Täter den Komplettradsatz von einem geparkten Auto in der Josef-Eichner-Straße. Der weiße VW Golf wurde hierzu auf vier Holzblöcken aufgebockt. Das Auto war dabei von den Blöcken abgerutscht und wurde beschädigt, der Schaden wird auf 200 Euro...

  • 12.10.21
In Weißenhorn wurde ein Gerüst geklaut. (Symbolbild)
1.989×

Auf einer Baustelle in Weißenhorn
Unbekannte klauen Gerüst im Wert von 17.000 Euro

Von einer Baustelle in Weißenhorn wurde von unbekannten Tätern ein dort gelagertes Baugerüst gestohlen. Das Gerüst war bereits abgebaut und lagerte auf einer Baustelle an einer Lagerhalle, die auf freiem Gelände, in Weißenhorn, an der Verlängerung der Richard-Wagner-Straße in Weißenhorn gelegen ist, auf Paletten und zum Teil in Gitterboxen. Als ein Mitarbeiter der Gerüstbaufirma die Gerüstteile abholen sollte, fiel ihm auf, dass große Teile des Gerüstes fehlten. Der oder die unbekannten Täter...

  • 09.10.21
In Wangen wurde am Mittwoch mehrfach eingebrochen. (Symbolbild)
4.249×

Polizei nimmt Hinweise entgegen
Mehrere Einbrüche in Wangen: Bewohner überrascht Dieb

In Wangen haben sich am Mittwoch mehrere Einbrüche ereignet. Wie die Polizei berichtet, hebelte ein Unbekannter zwischen Mitternacht und 8 Uhr das Fenster einer Gaststätte in der Straße "Am Saumarkt" auf und gelangte so in den Schankraum. Dort brach er eine Schublade auf und klaute einen Bediengeldbeutel mit Bargeld. Zwischen 7:30 Uhr und 13:30 Uhr öffnete ein Einbrecher ein gekipptes Fenster und gelangte so in die Garage eines Mehrfamilienhauses in der Langen Gasse. Er wurde offensichtlich...

  • Wangen
  • 23.09.21
Ein nackter Mann hat in der Nacht auf Mittwoch ein Fahrrad in Buchloe geklaut. (Symbolbild)
4.276× 1 3

Er hatte nur Schuhe an
Nackter Mann klaut Fahrrad aus Buchloer Hofeinfahrt

Ein Anwohner beobachtete am Mittwoch um 0:45 Uhr, wie ein unbekannter, nackter Mann in eine Hofeinfahrt an der Ludwigstraße ging und von dort ein unversperrtes, rotes Damenrad klaute. Nach Angaben der Polizei radelte der Dieb anschließend davon. Der Zeuge beschrieb den Mann als etwa 40 Jahre alt, von kräftiger Statur und mit Glatze. Er hatte lediglich Schuhe an. Weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Buchloe unter 08241/9690-0 in Verbindung zu setzen.

  • Buchloe
  • 16.09.21
Der Geldbeutel einer 71-jährigen Frau wurde bei der Mariengrotte in Bad Wörishofen gestohlen. (Symbolbild)
3.508× 10 1

Fieser Diebstahl in Bad Wörishofen
Während sie an der Mariengrotte gebetet hat: Dieb bestiehlt 71-jährige Frau

Am Dienstagnachmittag hat ein bisher unbekannter Täter den Geldbeutel einer 71-Jährigen an der Mariengrotte in Bad Wörishofen geklaut. Die Frau hatte ihr Fahrrad zusammen mit ihrer Fahrradtasche vor der Grotte abgestellt und war zum Beten gegangen. Der Unbekannte stahl den Geldbeutel samt Inhalt aus der Tasche des Fahrrads. Die Polizei sucht nach ZeugenDie Polizei Bad Wörishofen bittet unter 08247-96800 um Hinweise.

  • Bad Wörishofen
  • 15.09.21
Die Polizei Lindenberg sucht Hinweise wegen des Diebstahls eines Ortsschilds. (Symbolbild)
3.410× 2 1

Zeugenaufruf
Unbekannte klauen Ortsschild bei Lindenberg und drehen Zone 30-Schild um

In der vergangenen Woche haben bisher unbekannte Täter die Ortstafel Ried bei Lindenberg im Allgäu entwendet. Auch ein "Zone 30" Verkehrszeichen wurde samt Fundament herausgerissen und umgedreht wieder aufgestellt. Hinweise auf die Täter an die Polizei LindenbergDie Stadt Lindenberg hat Anzeige erstattet. Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können, sollen sich bei der Polizeiinspektion Lindenberg unter 08381-92010 melden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.09.21
Polizei am Arbeitsplatz (Symbolbild)
2.774× 1

Baustellen-Diebstahl in Holzgünz
Wer klaut eine 5 Tonnen schwere Baumaschine? Und wie?

Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte auf einer Baustelle bei Holzgünz einen Teleskoplader gestohlen. Diese Arbeitsmaschine ist fünf Tonnen schwer und über vier Meter lang. Die Polizei geht davon aus, dass zum Abtransport ein großes Fahrzeug, eventuell ein LKW nötig war. Der Teleskoplader war neuwertig. Polizei sucht ZeugenDie Wahrscheinlichkeit ist recht hoch, dass der doch recht aufwändige Abtransport dieser 5-Tonnen-Maschine nicht unbemerkt blieb. Die Kriminalpolizeiinspektion Memmingen...

  • Holzgünz
  • 07.09.21
Polizei (Symbolbild)
1.150×

Zeugenaufruf
Verwüstungen in Lindau: Polizei sucht "Friedhofschänder"

Zwischen dem 18. und 26. August muss ein bislang noch unbekannter Täter ein Grab am Friedhof St. Verena (Im Gängle 2) in Lindau verwüstet haben. Das hat die Polizei erst jetzt mitgeteilt. Demnach wurde in dem angegeben Zeitraum an einem Grabkreuz eine Kupferabdeckung rechtseitig nahezu vollständig abgerissen. Die Polizei sucht jetzt nach dem "Friedhofschänder".  Motiv noch unklar Ob der Täter die Kupferabdeckung klauen wollte und möglicherweise an seinem Vorhaben gescheitert war, ist nicht...

  • Lindau
  • 30.08.21
Der Polizei wurden in den vergangenen Tagen mehrere Diebstähle in Nesselwang gemeldet. (Symbolbild)
2.519×

Hinweise an die Polizei
Diebe in Nesselwang unterwegs: Schilder, Blumenkübel und Feinkostlieferung verschwunden

In den vergangenen Tagen wurden mehrere Diebstähle in Nesselwang gemeldet. Nach Angaben der Polizei sind Werbeschilder, ein Blumenkübel und eine Feinkostlieferung verschwunden. Hinweise nimmt die Polizei Pfronten unter 08363/9000 entgegen. Werbeschilder: Unbekannte klauten vermutlich am vergangenen Wochenende zwei Werbeschilder der Braumanufaktur Allgäu und ein Schild des Ostereiermuseums an der Zufahrt zur Maria-Trost-Allee. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Blumenkübel: Bereits in der...

  • Nesselwang
  • 24.08.21
Polizei (Symbolbild)
4.086×

Wer hat etwas bemerkt?
Dreiste Mountainbike-Diebstähle in Oberstaufen

In der Nacht vom Sonntag auf Montag sind in Oberstaufen drei hochwertige E-Mountainbikes und ein Mountainbike gestohlen worden. Abgeschlossene Fahrräder geklautDer erste Fall ereignete sich in der Tiefgarage des Hotel Ludwig Royal in Steibis. Hier wurden zwei hochwertige E-Mountainbikes gestohlen, Wert: ca. 7.500 Euro. Beide Fahrräder waren auf einem Fahrradständer versperrte. Zweiter Fall: Dieselbe MascheDer zweite Fall ereignete sich dann nur wenige Meter entfernt. Auch hier haben die Diebe...

  • Oberstaufen
  • 24.08.21
Unbekannte haben in Nesselwang unter anderem einen Einkaufswagen geklaut. (Symbolbild)
2.204× 1

Wem ist etwas aufgefallen?
Unbekannte klauen Einkaufswagen, Mountainbike und Verkehrszeichen in Nesselwang

Unbekannte Täter haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Einkaufswagen beim Aldi-Markt entwendet und darin ein Mountainbike und ein Verkehrszeichen bis zum Erlenweg in einen Garten geschoben. Dort ließen die Täter das Diebesgut zurück. Im Erlenweg wurde dabei noch ein geparkter Pkw mit dem Einkaufswagen beschädigt. Der Schaden am Lack des Pkw beträgt ca. 300 Euro. In dem Einkaufswagen befand sich ein schwarz-gelbes Mountainbike der Marke Felt-Sixty. Das Baustellenschild wurde im...

  • Nesselwang
  • 24.08.21
Polizei (Symbolbild)
8.479× 2

Sieben Autos beschädigt
Autohaus in Memmingen: Täter dringen auf Gelände ein und richten großen Schaden an

Am Sonntagmorgen gegen 04:20 Uhr sind bislang unbekannte Täter in ein umzäuntes Gelände eines Autohauses an der Europastraße in Memmingen eingedrungen. Laut Polizeiangaben machten sich die Täter an insgesamt sieben "hochpreisigen" Autos zu schaffen. Navigationsgeräte und Lenkräder geklaut Mit brachialer Gewalt schlugen die Täter die Seitenscheiben der Fahrzeuge ein, um an deren Navigationsgeräte und Lenkräder zu gelangen. Außerdem bauten die Täter auch Scheinwerfer aus und rissen oder...

  • Memmingen
  • 17.08.21
In Memmingen sucht die Polizei derzeit eine Handtaschendiebin. Bereits am 16.07.2021 konnte die Frau einen vierstelligen Bargeldbetrag erbeuten. (Symbolbild)
1.640×

Polizei bittet um Hilfe
Memminger Handtaschendiebin gesucht - wer hat etwas gesehen?

In Memmingen sucht die Polizei derzeit eine Handtaschendiebin. Bereits am 16.07.2021 konnte die Frau einen vierstelligen Bargeldbetrag erbeuten. Die gesuchte Frau war laut Polizei aber nicht nur in Memmingen sondern auch am gleichen Tag in Ochsenhausen und Dietmannsried unterwegs. Die Vorgehenswiese war dabei immer die gleiche: In den Lidl-Supermärkten entwendete sie in unbeobachteten Momenten EC-Karten aus Handtaschen und versuchte später bei der Bank damit etwas abzuheben....

  • Memmingen
  • 12.08.21
Unbekannte sind in einen Kemptener Shop eingebrochen. (Symbolbild)
3.143×

Tablets und Handys geklaut
Einbruch in Kemptener Shop: Gibt es einen Zusammenhang mit Memminger Fall?

Unbekannte sind am Freitag gegen 2:45 Uhr in die Geschäftsräume des Telekom-Shops in der Kemptener Dieselstraße eingebrochen und haben mehrere Tablets und Handys geklaut. Nach Angaben der Polizei hatten sie die Glastür des Haupteingangs eingeschlagen und die Regale und Ausstellungstische geplündert. Der Sachschaden beträgt etwa 2.500 Euro. Am Montag gab es einen ähnlichen Fall in Memmingen. Die Ermittler prüfen nun, ob es Gemeinsamkeiten gibt. Die Kripo Kempten bittet Zeugen um Hinweise unter...

  • Kempten
  • 06.08.21
Polizei (Symbolbild)
2.834× 1

Masche mit "Krankenschwester"
Diebe stehlen Mindelheimer Seniorin (74) Bargeld und Schmuck aus der Wohnung

Am frühen Sonntagabend hat ein Diebes-Team einer 74-jährige Seniorin aus Mindelheim Bargeld und Schmuck im Wert von rund 26.000 Euro gestohlen. Junge Frau lenkt ab, Komplize steigt einDie Masche mit der "Krankenschwester": Eine junge Frau klingelte bei der Dame und stellte sich als wissbegierige, angehende Krankenschwester vor. Die Seniorin ließ die Frau in die Wohnung eintreten. In der Zwischenzeit stieg ein Komplize oder eine Komplizin über ein offenes Fenster ins Schlafzimmer ein. Der oder...

  • Mindelheim
  • 26.07.21
Polizei (Symbolbild)
3.844×

Ladendiebstahl in Lindenberg
Junge Frau klaut zwei Getränkedosen im Wert von ingesamt 5 Euro

Eine junge Frau hat zwei Getränkedosen im Wert von jeweils 2,50 Euro aus einem Geschäft in der Baumeister-Straße in Lindenberg geklaut. Wie die Polizei berichtet, wurde die Diebin dabei beobachtet, wie sie die beiden Getränkedosen in ihre Umhängetasche steckte und das Geschäft ohne zu bezahlen verlassen wollte.  Als die Frau von einer Mitarbeiterin auf den Diebstahl angesprochen wurde, rannte die Diebin davon. Die Tat wurde vermutlich von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Zeugen werden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.07.21
Einer 89-Jährigen wurde in Memmingen die Handtasche geklaut. (Symbolbild)
2.132× 6

In der Memminger Innenstadt
Junge Frau entreißt Rentnerin (89) die Handtasche und rennt weg

Eine bislang unbekannte junge Frau hat am Mittwoch um 13:20 Uhr die Handtasche einer 89-Jährigen in der Kemptener Innenstadt geklaut. Nach Angaben der Polizei war die Rentnerin zusammen mit ihrer Schwester in der Maximilianstraße unterwegs, als die Täterin ihr die Handtasche vom Arm riss und über die Waldhornstraße in die Kuttelgasse flüchtete. Ein aufmerksamer Passant verfolgte die Diebin, bis sie von der Tasche abließ. Es stellte sich jedoch heraus, dass die Unbekannte während ihrer Flucht...

  • Memmingen
  • 15.07.21
Eine Geldtasche mit 3.500 Euro Bargeld hat ein Unbekannter in einer Lindauer Sparkassenfiliale gestohlen. (Symbolbild)
1.993× 2

Diebstahl in Lindauer Sparkasse
Unbekannter klaut Geldtasche mit 3.500 Euro - in einer Bank!

Ein 30-jähriger Lindauer besuchte am Dienstagmittag, gegen 12.45 Uhr, eine Filiale der Sparkasse in Lindau an der Zeppelinstraße. Er führte eine rote Geldtasche mit Sparkassen Aufdruck mit. Während der Einzahlung des mitgeführten Geldes in Höhe von 3500 Euro wurde er durch einen Telefonanruf abgelenkt. Dabei ließ er die Tasche in der Bank liegen. Als er nach 30 Minuten wieder zur Bank zurück lief stellte er fest, dass die Geldtasche weg war. Polizei sucht ZeugenBisher konnte nicht geklärt...

  • Lindau
  • 08.07.21
Die Polizei sucht einen dreisten Geldbeutel-Dieb. (Geldbeutel-Symbolbild)
7.330× 3

Fahndungsaufruf
Wer kennt den Täter? Polizei in Oberstdorf sucht dreisten Geldbeutel-Dieb

Vergangenen Sonntag, 04.07.2021, gegen 10:25 Uhr, kam es zu einem dreisten Geldbeuteldiebstahl. Zunächst vergaß ein 53-jähriger Oberstdorfer seinen Geldbeutel in einer Tankstelle in der Sonthofener Straße in Oberstdorf. Ein anderer Kunde der Tankstelle nutzte dies aus und klaute den Geldbeutel, in welchem sich ein Bargeldbetrag in mittlerer dreistelliger Höhe befand. Bei der Tat wurde er allerdings von der Videoüberwachungsanlage der Tankstelle aufgezeichnet. Der Täter wird wie folgt...

  • Oberstdorf
  • 07.07.21
Am Samstag ist es in Memmingen zu gleich zwei Handtaschen-Diebstählen gekommen. (Handtasche-Symbolbild)
3.577× 1

Zeugenaufruf
Vorsicht: Handtaschendiebe in Memmingen unterwegs

Am Samstag ist es in Memmingen zu gleich zwei Handtaschen-Diebstählen gekommen. Der erste Diebstahl ereignete sich laut Polizei im Supermarkt Lidl in der Woringerstraße. Dort wurde einer Kundin ihre Handtasche aus dem Einkaufswagen gestohlen.  Handtasche aus Kinderwagen gestohlen  Der zweite Vorfall ereignete sich nur etwa eine halbe Stunde später im Schuhgeschäft Deichmann der Fraunhoferstraße in Memmingen/Amendingen. Dort wurde einer Kundin die Handtasche aus einem Kinderwagen entwendet....

  • Memmingen
  • 05.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ