Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Polizei (Symbolbild)
1.668×

Zeugenaufruf
Überfall auf Spielothek in Mindelheim: Täter flüchtig

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde eine Spielothek in Mindelheim überfallen. Hierbei wurde eine Angestellte, die sich zum Tatzeitpunkt nach Mitternacht alleine in den Räumlichkeiten der Spielothek befand, von einer unbekannten Person in den Räumlichkeiten angegangen und zur Herausgabe von Bargeld genötigt, insgesamt wurde ein vierstelliger Betrag entwendet. Es kamen keine Waffen zum Einsatz und die Angestellte wurde nicht verletzt. Eine sofort eingeleitete Fahndung durch mehrere...

  • Mindelheim
  • 16.02.20
256×

Ermittlungen
Zeugen des Ladendiebstahls am Freitag in Mindelheim gesucht

Am Freitag, den 11.05.2018 kam es gegen 13:45 Uhr durch zwei Männer zu einem räuberischen Diebstahl im Drogeriemarkt Müller in der Mindelheimer Innenstadt. Die flüchtigen Täter konnten im Verlauf der sofort eingeleiteten Fahndung gefasst werden. Zur Klärung des Geschehensablaufs werden nun Zeugen des Vorfalls gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Mindelheim unter Tel. 08261/76850 in Verbindung zu setzen. Von besonderem Interesse wäre die Aussage einer jungen Dame, die sich zur Tatzeit mit...

  • Mindelheim
  • 19.05.18
38× 2 Bilder

Fahndung
Überfall auf Discounter in Mindelheim - Polizei bittet um Hinweise

Ein Raubüberfall auf einen Lebensmittelmarkt in der Landsberger Straße beschäftigt seit gestern Abend die Kriminalpolizei Memmingen. Gegen 20 Uhr, kurz vor Ladenschluss, betrat ein Unbekannter den Discounter und erschien kurz darauf mit einer Vermummung über Mund und Nase und einer Sonnenbrille am Kassenbereich. Dort forderte er unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe des Kasseninhalts. Hierbei bedrohte er die 47-jährige Kassiererin und eine weitere 58-jährige Mitarbeiterin des Marktes, die...

  • Mindelheim
  • 24.09.15
57×

Überfall
Bewaffneter Banküberfall auf Sparkasse in Erkheim

Am Donnerstag, um 17.30 Uhr, wurde die Sparkasse in Erkheim durch einen unbekannten Täter überfallen. Der Täter bedrohte mit einer Schusswaffe die Bankmitarbeiter und zwang die Herausgabe von mehreren tausend Euro Bargeld. Der Täter konnte entkommen und flüchtete vermutlich mit einem dunklen PKW. Bei der Tat wurde niemand verletzt. Beschreibung des Räubers: männlich, circa37 -45 Jahre, etwa 175 cm groß, korpulente Figur , sprach Deutsch mit ausländischem Dialekt , bekleidet mit dunkler...

  • Mindelheim
  • 01.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ