Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Polizei
Phantombild nach Gesichtsweichteil-Rekonstruktion.
7 Bilder

Dornbirn
Nach Leichenfund 2019: Gesichts-Rekonstruktion soll Hinweise zur Identität geben

Die Identität der Anfang September 2019 in einem Waldstück in Dornbirn gefundenen Leichen ist weiter unklar. Trotz Veröffentlichung der getragenen Kleidungsstücke seien bislang keine Hinweise aus der Bevölkerung zu der weiblichen und männlichen Leiche eingegangen, teilte die Polizei Vorarlberg mit. Eine Gesichtsweichteil-Rekonstruktion soll nun zeigen, wie die Frau und der Mann zu Lebzeiten ausgesehen haben könnten. Dadurch erhoffen sich die Fahnder Hinweise aus der Bevölkerung. Die Frisur...

  • Lindau
  • 18.05.20
  • 4.488× gelesen
Polizei
Symbolbild

Polizei
Mädchen (15) wohlbehalten aufgefunden

+++ Update 18. Mai, 07:40 Uhr +++ Das 15-jährige Mädchen, das seit dem 13. Mai vermisst wurde, ist laut Polizeiangaben am Sonntag wohlbehalten aufgegriffen worden.  Bezugsmeldung 14. Mai, 20:40 Uhr Seit Mittwoch, 13. Mai 2020 wird die 15-jährige Barbara B. aus Bregenz vermisst. Das Mädchen verließ gegen 4:30 Uhr eine Jugendwohngemeinschaft und ist möglicherweise in Begleitung eines anderen Jugendlichen im Raum Bregenz unterwegs.

  • Lindau
  • 18.05.20
  • 11.830× gelesen
  •  1
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Streit zwischen Autofahrern in Isny endet in Handgreiflichkeiten

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Vorfall, der sich am späten Donnerstagabend gegen 22.10 Uhr in der Bahnhofstraße ereignete. Nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Autofahrern im Alter von 32 und 24 Jahren mündete diese in Handgreiflichkeiten. Wie der Jüngere der beiden angab, hatte er zuvor den langsamer fahrenden 32-Jährigen überholt, woraufhin es in der Bahnhofstraße zu der Konfrontation gekommen sei. Da die Aussagen der Beteiligten auseinandergehen, wer...

  • Isny
  • 08.05.20
  • 3.216× gelesen
Polizei
Bei einem Unfall bei Ofterschwang wurde eine Person leicht verletzt, es entstanden rund 60.000 Euro Sachschaden. (Symbolbild)

Vorsicht beim Autoverkauf
Trickdiebe ergaunern im Westallgäu Fahrzeugteile

Ein 37-jähriger Mann in Scheidegg wurde am frühen Samstagabend von drei Ausländern auf seinen abgemeldeten Pkw angesprochen. Schließlich wurde der Verkauf des Pkw vereinbart und der Pkw sollte am nächsten Tag abgeholt werden. Weil der Pkw angeblich so nicht auf den Transport-Anhänger der Käufer passen würde, wurde von diesen „für den leichteren Transport am nächsten Tag“ an Ort und Stelle der Auspuff abmontiert und samt Katalysator mitgenommen. Die angeblichen Kaufinteressenten erschienen aber...

  • Scheidegg
  • 27.04.20
  • 2.727× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Mann zeigt Penis vor Kindern
Exhibitionist entblößt sich vor zwei Kindern am Baggersee bei Amtszell

Ein Unbekannter hat am Samstagnachmittag am Baggersee Grenis bei Amtszell seinen Penis vor zwei kleinen Kindern entblößt und daran herumgespielt. Die Polizei sucht Zeugen. Die beiden fünf und sieben Jahre alten Mädchen spielten laut Polizeiangaben etwas abseits ihrer Eltern am Wasser, als sie der Mann in gebrochenem Deutsch ansprach. Die Kinder sahen dann, dass der Unbekannte an seinem Geschlechtsteil herumhantierte. Der Exhibitionist floh, als sich der Vater der beiden Kinder...

  • Amtzell
  • 20.04.20
  • 5.132× gelesen
Polizei
Symbolbild
2 Bilder

Zeugenaufruf
35-jährige Frau aus Grünenbacher Pflegeeinrichtung vermisst

Die Polizei sucht nach einer 35-jährigen Frau, die seit Sonntagmorgen (9 Uhr) aus einer Pflegeeinrichtung in Grünenbach (Gemeinde Maierhöfen) verschwunden ist. Laut Polizei wurde die Frau zuletzt am Samstagabend gesehen und ist seither mit unbekanntem Ziel unterwegs.  Nach Angaben der Polizei ist die 35-jährige Birgit Messlin vermutlich zu Fuß im Bereich Maierhöfen/Grünenbach unterwegs. Sie ist ca. 1,74 Meter groß und wiegt an die 100 Kilogramm. Welche Kleidung die Vermisste trägt ist...

  • Maierhöfen
  • 06.04.20
  • 6.746× gelesen
Polizei
Die Polizei sucht nach dem Unbekannten (Symbolbild).

Nichteinhaltung des Sicherheitsabstandes
Mann spuckt Frau (27) in Friedrichshafener Supermarkt ins Gesicht

Am Samstag gegen 18 Uhr befand sich die 27-jährige Beteiligte im Einkaufsmarkt Lidl in der Paulinenstraße. Im Kassenbereich kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung bezüglich Nichteinhaltung des Sicherheitsabstandes. Sie entschuldigte sich bei dem vor ihr am Kassenband stehen männlichen Kunden, welcher sich dennoch nicht beruhigen konnte und verbal ausfällig wurde. Anschließend hob er seine Hand und deute einen Rückhandschlag an, parallel spuckte er der 27-jährigen ins Gesicht....

  • Friedrichshafen
  • 05.04.20
  • 19.634× gelesen
  •  1
Polizei
Die Lindenberger Polizei sucht nach Zeugen (Symbolbild).

Zeugenaufruf
Ein Leichtverletzter (22) und 25.000 Euro Sachschaden nach Unfall in Sigmarszell: Polizei sucht Verursacher

An vergangenem Samstagabend kam es auf der B 308 auf Höhe Westkinberg zu einem Verkehrsunfall. Ein 22-jähriger Pkw Fahrer war in Fahrtrichtung Lindau unterwegs, als ihm auf seiner Fahrspur ein Pkw entgegenkam, sodass er nach rechts ausweichen musste und gegen einen Baum prallte. Beim Aufprall verletzte der 22-jährige sich leicht. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 25.000 Euro. Der unbekannte Fahrer des entgegenkommenden Pkws entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Wer...

  • Sigmarszell
  • 29.03.20
  • 858× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Unerlaubte Rodung von Streuobstbäumen in Friedrichshafen

Wegen eines Verstoßes gegen das Bundesnaturschutzgesetz ermitteln Beamte des Fachdienstes Gewerbe und Umwelt beim Polizeipräsidium Ravensburg gegen einen Landwirt und dessen Helfer, die am 22. Februar dieses Jahres - die Medien berichteten darüber - auf zwei Streuobstwiesen im Bereich der Schmalholzstraße zwischen Ailingen und Raderach mit einer Fläche von etwa 2,7 Hektar rund 200 Streuobsthochstämme unter großem Maschineneinsatz gerodet haben. Wie von Vertretern des Landratsamtes...

  • Friedrichshafen
  • 19.03.20
  • 7.161× gelesen
  •  2
Polizei
Im Treppenhaus eines Lindenberger Parkhauses ist ein Mann gestürzt (Symbolbild).

Zeugenaufruf
Schwer verletzt: Mann (21) stürzt beim Treppenabsteigen in Lindenberger Parkhaus

Ein 21-jähriger Mann ist beim Treppenabsteigen in einem Lindenberger Parkhaus gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Polizei hervor.  Der Mann war am Mittwochmorgen auf dem Weg zur Arbeitsstelle. Beim Absteigen der Treppen stürzte er aus bislang unbekannten Gründen. Der Rettungsdienst brachte den Schwerverletzten ins Krankenhaus Lindenberg. Die Polizei sucht nun nach einem männlichen Zeugen. Dieser müsste den Sturz beobachtet...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.03.20
  • 14.074× gelesen
Polizei
Rettungsdienst (Symbolbild)

Unfall
Fußgänger (54) nach Kollision mit Auto in Oflings (Wangen) schwer verletzt

In der Ortsdurchfahrt von Oflings ist am Donnerstagabend ein Mann, der die Landstraße queren wollte, von einem Auto erfasst worden. Der dunkel gekleidete 54-Jährige wurde von dem Audi auf die Motorhaube aufgeladen und auf den Gehweg geschleudert. Er zog sich durch den Unfall Verletzungen zu und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Wagen des 42 Jahre alten Fahrers entstand ein Schaden von 5.000 Euro. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs sucht die Verkehrspolizei in Kißlegg derzeit...

  • Wangen
  • 28.02.20
  • 936× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Zusammenstoß mit Radfahrer: Junge (5) in Kißlegg verletzt

Am Dienstag, zwischen 14.50 Uhr und 15 Uhr, ist ein fünfjähriger Junge im Bereich der Bushaltestelle in der Emmelhofer Straße (Lindenbergele) bei einem Unfall verletzt worden. Der Junge musste ärztlich behandelt werden. Den bisherigen Ermittlungen zufolge kam es im dortigen Bereich zu einer Kollision zwischen einem Radfahrer und dem Fünfjährigen, deren Hergang noch der Aufklärung bedarf. Radfahrer und Fußgänger stürzten dabei. In diesem Zusammenhang sucht der Polizeiposten Vogt nach einem...

  • Kißlegg
  • 19.02.20
  • 796× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Auto in Lindenberg (Westallgäu) ausgebrannt: Brandstiftung?

In der Nacht von Samstag auf Sonntag stellte ein Fahrzeugbesitzer seinen Pkw der Marke Skoda in der Holzstraße in Lindenberg im Allgäu ab. Gegen 03:00 Uhr am frühen Sonntagmorgen bemerkten zwei Zeugen einen Brand. Ein hinzugerufener 40-jähriger Mann konnte den Brand, der sich im Bereich des Motors des abgestellten Pkw entwickelt hatte, mittels zweier Pulverlöscher bekämpfen. Die verständigte Freiwillige Feuerwehr Lindenberg musste keine Flammen mehr löschen. Am Fahrzeug entstand durch das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.02.20
  • 3.436× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Zeugenaufruf
Mitarbeiter einer Spielothek in Lindau mit Waffe bedroht

Ein Angestellter der Spielothek im Lindauer Stadtteil Reutin ist am Donnerstagabend mit einer Waffe bedroht worden. Unter Vorhalt einer Feuerwaffe forderte der noch unbekannte Mann Bargeld. Der Mitarbeiter händigte dem Unbekannten die Tageseinnahmen aus. Der Täter flüchtete daraufhin in unbekannte Richtung. Der Mitarbeiter wurde nicht verletzt.  Die Polizei sucht Zeugen, die den Räuber gesehen haben. Der Mann war komplett in schwarz gekleidet, hatte eine Kapuze über den Kopf gezogen und war...

  • Lindau
  • 14.02.20
  • 750× gelesen
Polizei
Einbrecher (Symbolbild).

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Scheidegger Gaststätten ein

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in zwei Gaststätten in Scheidegg eingebrochen. In beiden Fällen wurden Geldspielautomaten angegangen und das darin befindliche Bargeld entwendet. In einer Gaststätte wurde zudem eine Geldbörse entwendet. An beiden Gaststätten entstand erheblicher Sachschaden. Zur Höhe des Diebesguts können bislang keine konkreten Angaben gemacht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 8.000 Euro geschätzt. Die Polizei Lindenberg bittet unter der...

  • Scheidegg
  • 13.02.20
  • 2.017× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Werkzeug-Maschinen und Laptops: Polizei findet Diebesgut aus Isny bei Leutkirch

Noch Zeugen sucht die Polizei zu Diebstählen, die am vergangenen Samstagmorgen gegen 06.30 Uhr in Isny-Eisenbach von unbekannten Tätern begangen worden sind. Diese entwendeten zunächst aus einem unverschlossenen Schuppen zwei Motorsägen im Gesamtwert von über 1.600 Euro und verschafften sich anschließend über eine nur zugezogene Terrassentür Zutritt zu einem Wohnhaus, aus dem sie zwei vorgefundene Laptops und eine Armbanduhr mitnahmen. Als ein Hausbewohner auf die Unbekannten aufmerksam...

  • Isny
  • 12.02.20
  • 3.832× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Drei Einbruchdiebstähle im Raum Lindau: Täter erbeuten rund 4.000 Euro

Im Verlauf des vergangenen Wochenendes kam es im Raum Lindau zu drei Einbrüchen durch noch unbekannte Täter. LINDAU: In der Zeit von Freitag, 18:00 Uhr, bis Montag, 05:45 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in das Finanzamt am Paradiesplatz ein, durchwühlten dort Büros und entwendeten Bargeld in Höhe von 600 Euro. Es entstand Sachschaden an Türen und Fenstern, welcher derzeit aber noch nicht beziffert werden kann. ENZISWEILER: In eine Bäckerei beim REWE-Verbrauchermarkt in der...

  • Lindau
  • 03.02.20
  • 3.673× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Oldtimer-Traktor in Röthenbach gestohlen

Bei der Polizeiinspektion Lindenberg wurde ein Diebstahl eines Oldtimer-Traktors bekannt. Der Geschädigte hatte diesen im Bereich Kimpflen abgestellt. Das Fahrzeug muss zwischen dem 19. und 24. Januar von dort entwendet worden sein. Beim Traktor handelt es sich um einen grünen Kramer K11 in gutem Zustand. Das Fahrzeug hat einen Wert von ca. 4.500 Euro. Die Lindenberger Polizei bittet unter Tel. 08381/9201-0 um Zeugenhinweise.

  • Röthenbach im Allgäu
  • 25.01.20
  • 1.834× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Sicherung
Seit Anfang Dezember 2019: Serie von Roller-Diebstählen in Lindau

In Lindau ist es seit Anfang Dezember 2019 im Stadtgebiet Lindau, vor allem in den Stadtteilen Reutin, Aeschach und Zech zu mehreren Diebstählen bzw. unbefugtem Gebrauch von Rollern und Motorrädern gekommen. Laut Polizei waren die geklauten Fahrzeugen nur mit einem Lenkradschloss gesichert. Darum konnten die unbekannten Täter die Motorräder klauen. Die Fahrzeuge wurden dabei teilweise erheblich beschädigt. Jetzt bittet die Polizei Lindau darum, im Freien und ohne Schutz abgestellte Roller...

  • Lindau
  • 22.01.20
  • 697× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbrecher will in Leutkircher Waffengeschäft - Zeugen gesucht

Nach einem versuchten Einbruch in ein Leutkircher Waffengeschäft suchen die Ermittler Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Zwischen Samstag, 15 Uhr, und Sonntag, 11.10 Uhr, versuchte ein unbekannter Täter die Schaufensterscheibe des Geschäfts in der Kornhausstraße aufzuschneiden. Das gelang dem Einbrecher nicht, da Sicherheitsglas eingebaut ist. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 700 Euro. Das Polizeirevier Leutkirch bittet um Hinweise (Telefon 07561 8488 0).

  • Leutkirch
  • 20.01.20
  • 701× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Wohnungseinbruch in Friedrichshafen: Täter erbeuten Bargeld und Schmuck

In der Eintrachtstraße in Friedrichshafen wurde Mittwochvormittag in eine Wohnung eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter gelangten zwischen 10:30 Uhr und 11:00 Uhr in die Wohnung, indem sie die Wohnungstür, die zwar geschlossen, aber nicht abgeschlossen war, entriegelten. Sie entwendeten eine größere Summe Bargeld, sowie Uhren und Schmuck. Der Gesamtwert des Diebesguts bewegt sich im mittleren vierstelligen Euro-Bereich. Die Polizei sucht nach Zeugen und bittet diese, sich beim...

  • Friedrichshafen
  • 16.01.20
  • 2.540× gelesen
Polizei
Exhibitionist (Symbolbild).

Zeugenaufruf
Exhibitionist zeigt in Wangen Fußgängerin sein Geschlechtsteil

Am frühen Mittwochabend ist nahe der Oberschwabenklinik in Wangen ein Exhibitionist aufgefallen. Kurz nach 17 Uhr spazierte eine Fußgängerin entlang des Fußweges beim Teich vor dem Klinikum. Mitten auf dem Weg stand plötzlich ein Mann, der seine Hose geöffnet und sein Geschlechtsteil heraushängen hatte. Die Frau drehte um und ging in eine andere Richtung. Sie erstattete später Anzeige bei der Polizei. Der Mann wird wie folgt beschrieben: mittleres Alter, dunkles Haar, kurz geschnitten,...

  • Wangen
  • 16.01.20
  • 3.376× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020