Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

In einer scharfen Linkskurve ist am Donnerstag ein 43-jähriger Motorradfahrer in Unterthingau gestürzt. (Symbolbild).
2.112×

In scharfer Kurve
Wegen Öl-Verunreinigungen: Motorradfahrer stürzt in Unterthingau

Weil eine Kurve mit Getriebe- bzw. Hydrauliköl verunreinigt worden war, ist am Donnerstagnachmittag ein 43-jähriger Motorradfahrer gestürzt. Der 43-Jährige verletzte sich bei dem Sturz leicht. Die Polizei sucht jetzt den Verursacher und bittet um Zeugenhinweise.  Motorradfahrer stürzt in Kurve Demnach war der Motorradfahrer auf der Kreisstraße von Kraftisried kommend in Richtung Unterthingau unterwegs. In einer scharfen Linkskurve in der Marktoberdorfer Straße stürzte der...

  • Unterthingau
  • 04.06.21
Bei einem Unterthingauer Autohändler wurden mehrere Katalysatoren geklaut. (Symbolbild)
4.191×

Mit Fuchsschwanz herausgeschnitten
Unbekannter klaut 30 Katalysatoren bei Unterthingauer Autohändler

Ein Unbekannter schnitt den zwei Meter hohen Metallzaun eines Unterthingauer Autohändlers auf, drang in das Gelände ein und klaute etwa 30 Katalysatoren von Gebrauchtwagen und Schrottautos. Er hatte diese mit einem Fuchsschwanz herausgeschnitten. Der Diebstahl hatte sich zwischen Montag, 18 Uhr und Mittwoch, 13 Uhr in der Aitranger Straße ereignet. Der Schaden beträgt etwa 10.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Marktoberdorf unter 08342/96040 entgegen.

  • Unterthingau
  • 04.02.21
Polizei (Symbolbild)
4.146× 16

Zeugenaufruf
Lebensgefährlicher Unfug: Kinder werfen Steine von Brücke auf die B12

Zum Glück ist nichts passiert. Am späten Donnerstagabend haben vermutlich zwei bisher unbekannte Kinder von einer Brücke bei Unterthingau Steine auf die B12 geworfen. Die Steine waren klein, dennoch können sie zu lebensgefährlichen Situationen im Straßenverkehr führen, beispielsweise wenn sie die Windschutzscheibe eines Autos treffen. Laut Polizei waren Kinder zwischen Unterthingau und Reinhardsried mit ihren Fahrrädern unterwegs. Hinweise nimmt die Polizei Marktoberdorf unter Tel.Nr....

  • Unterthingau
  • 19.06.20
Symbolbild.
2.917× 1

Zeugen gesucht
B12 bei Unterthingau: Unbekannte werfen Böller auf Autos

Eine etwa fünfköpfige Gruppe hat am Donnerstagabend gegen 21:20 Uhr Böller auf Autos geworfen, die unter einer Brücke auf der B12 bei Unterthingau fuhren. Wie die Polizei mitteilt, machte ein Autofahrer wegen des plötzlichen Lichtblitzes eine unvermittelte Vollbremsung. Glücklicherweise passierte weder ihm dabei etwas noch seiner Beifahrerin. "Dieser Umstand ist allerdings wohl eher ein Zufall, denn ein folgendes Fahrzeug hätte nicht mehr rechtzeitig reagieren können wodurch ein schwerer Unfall...

  • Unterthingau
  • 22.05.20
852×

Zeugenaufruf
Hund überlebt Vergiftung in Unterthingau

Ein Hundebesitzer zeigte nun bei der Polizei an, dass sein Schäferhundmischling in der Zeit vom 9. auf 10. Mai 2018 von einem bislang Unbekannten mit Rattengift vergiftet wurde. Der Hund war einige Zeit gesundheitlich sehr schlecht beisammen, hat den Vorfall jedoch überlebt. Vermutlich hat der Hund beim Gassigehen im Bereich Reinhardsried irgendwo das Gift aufgenommen. Dass es sich um ein Rattengift handelt, wurde über eine Laboruntersuchung festgestellt. Hinweise über Beobachtungen bitte an...

  • Unterthingau
  • 18.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ