Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannte Frau bestiehlt Hotelgäste in Bad Wörishofen

In einem Hotel in der Bürgermeister-Singer-Straße in Bad Wörishofen wurden heute mehreren Personen in ihrem Hotelzimmer bestohlen. Die ca. 30-35 jährige Täterin verschaffte sich durch den Generalschlüssel einer Angestellten Zutritt zu den Zimmern. Die Angestellte hatte diesen vermutlich von außen an der Tür stecken lassen. Mit dem Schlüssel betrat sie mindestens vier Zimmer und suchte nach Bargeld. In zwei Hotelzimmern entwendete sie den Geldbeutel. Insgesamt erbeutete sie ca. 700 Euro Bargeld....

  • Bad Wörishofen
  • 18.01.20
  • 4.735× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Fahrradfahrer (17) nach Zusammenstoß mit Auto bei Memmingerberg bewusstlos: Unfallverursacher flüchtet

Ein 17-jähriger Fahrradfahrer ist am Donnerstagabend von einem Auto erfasst und auf den Boden geschleudert worden. Der Unfall ereignete sich zwischen 19:45 und 20:45 auf dem Fahrradweg zwischen Memmingerberg und Ungerhausen. Der unbekannte Fahrer ist geflüchtet und hat den Jugendlichen Fahrradfahrer bewusstlos zurückgelassen.  Das Auto war ohne Beleuchtung auf dem für den motorisierten Durchgangsverkehr gesperrten Weg unterwegs. Durch den Zusammenstoß wurde der 17-Jährige von seinem Fahrrad...

  • Memmingerberg
  • 11.01.20
  • 1.586× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Memmingen/Buxheim: Auto zerkratzt und Reifen beschädigt

In der Silvesternacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in der Bergermühlstraße in Memmingen ein abgestellter Opel Zafira durch einen Unbekannten ringsum zerkratzt. Ein zweiter Vorfall ereignete sich ebenfalls in der Silvesternacht. Dort beschädigte ein unbekannter Täter den Reifen eines Seat Ibiza, welcher vermutlich in der Illerstraße in Buxheim abgestellt war. Die Schadenshöhe an beiden Fahrzeugen wird auf circa 3.600 Euro beziffert. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen...

  • Memmingen
  • 02.01.20
  • 1.973× gelesen
Polizei
Symbolbild

Gewalt
Körperverletzung in Ottobeuren und Memmingen: Polizei bittet um Hinweise

In gleich zwei Fällen von Körperverletzung bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung. Im ersten Fall schlug ein noch unbekannter Täter an Heiligabend einem Mann in einer Ottobeurer Bar ins Gesicht. Das Opfer musste daraufhin mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach Angaben der Polizei ereignete sich die Tat gegen drei Uhr nachts in einer Bar in der Ludwigstraße. Der Täter hatte auffällige, vermutlich blau gefärbte Haare. Auch in Memmingen ist es über die...

  • Memmingen
  • 27.12.19
  • 1.368× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Zeugenaufruf
Frau (88) in Türkheim schwer verletzt nach Sturz vom Fahrrad: Polizei sucht Zeugen

Am Sonntagnachmittag wurde eine 88-jährige Frau von Passanten auf dem Fußweg der Frühlingsstraße in Türkheim unter ihrem Fahrrad liegend aufgefunden. Die Dame wurde verletzt mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Wie sich der Unfall ereignet hat, ist bislang nicht klar, da es offenbar keine Augenzeugen gibt und die Dame sich nicht erinnern kann. Etwaige Zeugen oder Ersthelfer des Unfalls werden gebeten, sich mit sachdienlichen Hinweisen an die Polizei Bad Wörishofen unter der...

  • Türkheim
  • 24.12.19
  • 1.658× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verbrechen
Einbruch in Lebensmittelgeschäft in Benningen

In der Zeit von Samstag, 21.12.19, 11.00 Uhr bis Sonntag, 22.12.19, 10:20 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in ein Lebensmittelgeschäft in der Hawanger Straße ein. Neben Bargeld hatte es der Täter auf alkoholische Getränke und Lebensmittel abgesehen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf einen hohen dreistelligen Betrag. Zeugenhinweise werden unter der Rufnummer 08331/100-0 entgegengenommen.

  • Benningen
  • 23.12.19
  • 1.721× gelesen
Polizei
Polizeikontrolle (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Geschleuste Asylbewerber bei Memmingen aufgegriffen

Am Samstagmittag stellte ein Sicherheitsdienst fest, dass sich auf einem Firmengelände nahe dem Autobahnkreuz mehrere Ausländer aufhalten sollen. Im Zuge der Überprüfung konnten insgesamt 12 Personen im Alter von 16 bis 30 Jahren angetroffen werden. Es handelte sich dabei um 9 Iraker sowie 3 Iranische Staatsangehörige. Die Personen wurden an der Örtlichkeit von ihrem Schleuser abgesetzt. Alle Personen, welche meist der kurdischen Volksgruppe angehörten, beantragen noch bei der Polizei Asyl....

  • Memmingen
  • 22.12.19
  • 2.224× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verbrechen
Unbekannte brechen in Woringer Wohnung ein

In der Zeit von Mittwoch, 18.12.2019, 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in ein Wohnanwesen im Edelweißweg ein und durchsuchte offensichtlich sämtliche Räumlichkeiten nach Bargeld oder Wertgegenständen. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf mindestens 400 Euro belaufen, ein Entwendungsschaden konnte jedoch bisher nicht festgestellt werden. Die Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei Memmingen übernommen. Mögliche Zeugenhinweise werden von der...

  • Woringen
  • 19.12.19
  • 646× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Zeugenaufruf
Raub auf Tankestelle in Bad Wörishofen

Am Freitag, 13. Dezember, gegen 21.30 Uhr, betrat ein unbekannter Mann eine Tankstelle in der Türkheimer Straße und bedrohte den Kassierer mit einem Messer. Der Täter raubte 1.000 €. Der Täter ist ca. 20 Jahre alt, schlank und 170 cm groß. Sachdienliche Hinweise werden an die Kriminalpolizeiinspektion Memmingen, Tel. 08331/100-0, erbeten.

  • Bad Wörishofen
  • 15.12.19
  • 3.785× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Zeugenaufruf
Schrauben und Nägel auf B16 bei Mindelheim: Polizei bittet um Hinweise

Laut Polizeiangaben soll ein Baustellenfahrzeug am Dienstag auf der B16 auf Höhe Westernach mehrere Schrauben, Nägel und Eisenwinkel verloren haben, die auf der Fahrbahn verstreut lagen. Ein 33-jähriger Autofahrer fuhr mit dem linken Vorderreifen über einen Winkel, wodurch die Flanke des Reifens platzte. Der Sachschaden in diesem Fall beträgt etwa 130 Euro. Die Polizei Mindelheim bittet um Hinweise von Personen, die ebenfalls Beschädigungen an ihrem Wagen feststellen, oder Hinweise zu dem...

  • Mindelheim
  • 11.12.19
  • 2.686× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbilbild)

Zeugenaufruf
Einbruch in Ettringer Gaststätte

Bei einem Einbruch in der Nacht von Sonntag auf Montag in eine Gaststätte im Norden Ettringens machte der oder die Täter nur geringe Beute in Form von leeren Bedienungsgeldbeuteln. Aufgrund der brachialen Vorgehensweise entstand jedoch erheblicher Schaden dadurch, dass im Inneren des Gebäudes mehrere Türen auf- bzw. eingetreten wurden. Der entstandene Schaden wird vorläufig auf rund 2.000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Bad Wörishofen unter 08247/96800 entgegen.

  • Ettringen
  • 10.12.19
  • 273× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Spuren
Drei Einbrüche in Bad Wörishofer Gewerbegebiet: Polizei bittet um Hinweise

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag insgesamt in drei Betriebe in einem Gewerbegebiet in Bad Wörishofen eingebrochen. Ziele waren laut Polizei ein Fitnessstudio in der Zeppelinstraße, ein Kfz-Betrieb in der Messerschmittstraße und ein Kfz-Prüfdienst in der Felix-Wankel-Straße. Der oder die Täter sollen in allen Fällen die ebenerdigen Fenster aufgehebelt haben, wodurch sie in die Innenräume kamen. Wie die Polizei mitteilt, wurde in zwei Fällen ein geringer...

  • Bad Wörishofen
  • 06.12.19
  • 412× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Polizei
Symbolbild.

Hinweise
Zwei Einbrüche in Memminger Bürogebäude: Polizei sucht nach Zeugen

Ein Unbekannter ist am Dienstag in ein Bürogebäude in der Bismarckstraße in Memmingen eingebrochen. Mittels brachialer Gewalt soll der Täter gegen 17:30 Uhr und 21:15 Uhr in die Büroräume eingestiegen sein und nach Bargeld gesucht haben. Laut Polizeiangaben wurden dabei mehrere Schränke und Türen aufgebrochen. Der entstandene Sachschaden liegt im mittleren vierstelligen Bereich, so die Polizei weiter. Der Täter entwendete Bargeld im niedrigen dreistelligen Bereich. Die Polizei Memmingen...

  • Memmingen
  • 04.12.19
  • 849× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Taschendiebstahl
Nach Geld abheben: Unbekannter klaut Geldbeutel von älterem Mann

In den Vormittagsstunden des Mittwochs, 27.11.2019, hob ein älterer Mann einen größeren Bargeldbetrag bei einem Geldinstitut in der Innenstadt ab. Auf dem Nachhauseweg wurde er in der Herrenstraße von einer bislang unbekannten männlichen Person angesprochen. Der Mann bat ihn, Bargeld für eine Parkuhr zu wechseln. Nachdem er dies verneinte, folgte ihn die unbekannte Person weiter und verwickelte ihn erneut in ein Gespräch. Zu Hause bemerkte der ältere Mann dann, dass seine Geldbörse samt...

  • Memmingen
  • 29.11.19
  • 1.000× gelesen
Polizei
Raubüberfall in Memmingen. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang mit vorausgegangenen Taten und bittet um Hinweise. (Symbolbild)

Verbrechen
Memmingen: Mann (33) bei Raubüberfall mit Messer verletzt

Ein 33-jähriger Mann ist am Dienstagabend auf dem "Alten Friedhof" in Memmingen überfallen und verletzt worden. Laut Polizei war der Mann gegen 20 Uhr mit seinem Hund spazieren und wurde dabei von einem unbekannten Mann zur Herausgabe seines Bargelds aufgefordert. Da sich der 33-Jährige weigerte kam es zu einem Handgemenge. Dabei erlitt er diverse oberflächliche Schnittverletzungen durch ein Taschenmesser. Eine stationäre Behandlung in einem Krankenhaus war glücklicherweise nicht nötig. Bargeld...

  • Memmingen
  • 27.11.19
  • 1.203× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Egelsee: Autofahrerin (25) überfährt Katze und wird im Anschluss selbst angefahren

Eine 25-jährige Autofahrerin hat am Donnerstagabend in Egelsee eine Katze überfahren und wurde danach selbst von einem Auto erfasst.  Nach Angaben der Polizei hatte sich die Kollision mit dem Tier gegen 17 Uhr ereignet. Die 25-Jährige wollte daraufhin die Katze von der Fahrbahn räumen, wurde dabei selbst von einem Auto erfasst und leicht verletzt. Aufgrund des Schocks vergaß die Frau dann jedoch, die Personalien mit dem anderen Autofahrer auszutauschen. Mögliche Zeugen sollen sich deshalb...

  • Tannheim
  • 27.11.19
  • 5.464× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Einbruch in Amendingen verhindert: Hausbewohner überraschen Täter

Am Montag, den 25.11.2019, hat ein Unbekannter gegen 17:50 Uhr versucht in ein Einfamilienhaus der Marquardstraße in Amedingen einzubrechen. Er verursachte Sachschaden im hohen dreistelligen Bereich. Laut Polizei überraschten die Hausbewohner den Täter, während er versuchte, die Terrassentür aufzuhebeln. Der Unbekannte flüchtete dann in Richtung Waimerstraße. Die Polizei ermittelt. Hinweise nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Memmingen unter der Telefonnummer 08331/100-0 entgegen.

  • Memmingen
  • 26.11.19
  • 1.581× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Raubüberfall: Unbekannter raubt Frau (26) in Memmingen aus

Am Montagabend, 25.11.2019, hat ein bislang noch unbekannter Mann in Memmingen eine 26-Jährige ausgeraubt. Laut Polizei erbeutete der Unbekannte einen zweistelligen Geldbetrag. Demnach war die Frau am Abend gegen 20:30 Uhr in der Parkanlage Zollergarten unterwegs. Dort sprach der Mann die 26-Jährige an und forderte Geld. Die Frau versuchte daraufhin, den Täter mit Pfefferspray zu vertreiben. Der entriss ihr allerdings das Spray und setzte es gegen die 26-Jährige ein. Dann raubte er auch...

  • Memmingen
  • 26.11.19
  • 3.132× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
"Mit pistolenähnlichem Gegenstand bedroht" - Polizei sucht Zeugen nach Zwischenfall in Babenhausen

Bereits in der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag kam es in Babenhausen zu einer Bedrohung zum Nachteil zweier Männer. Am vergangenen Samstag, 23.11.2019 gegen 03:35 Uhr waren ein 25-Jähriger und ein 29-Jähriger zu Fuß auf der Günzbrücke in Babenhausen unterwegs. Dort kam ihnen eine weitere männliche Person entgegen, die ohne jeglichen erkennbaren Grund einen pistolenähnlichen Gegenstand vorhielt und die Männer bedrohte. Die beiden Männer liefen daraufhin weiter, ohne dass ihnen der...

  • Babenhausen
  • 26.11.19
  • 618× gelesen
Polizei
Erst wurde der Frau die Geldbörse gestohlen, dann hob der Täter über 6.000 Euro von ihrem Konto ab. (Symbolbild)

PIN-Merkzettel
Unbekannter klaut Geldbeutel in Bad Wörishofen: Über 6.000 Euro von Konto abgehoben

Eine 65-Jährige hat am Montagabend Anzeige in Bad Wörishofen erstattet, weil zuerst ihre Geldbörse und dann über 6.000 Euro von ihrem Konto verschwunden sind. Das teilte die Polizei mit. Recherchen der Polizei sollen ergeben haben, dass das Portemonnaie bereits am Freitagvormittag, 15. November im Bereich Gärtnerstraße/Eichwaldapotheke entwendet oder unterschlagen wurde. Bei der Überprüfung des Kontos stellte die Geschädigte dann fest, dass der Täter bereits sechsmal in Bad Wörishofen und...

  • Bad Wörishofen
  • 19.11.19
  • 2.804× gelesen
Polizei
Symbolbild

Gewalt
Memmingen: Gaststättenbesuch endet in Klinik

Bereits am Freitag, den 01.11.2019, ereignete sich früh morgens eine Körperverletzung vor einer Gaststätte in der Memminger Weberstraße. Ein 43-Jähriger wollte gerade seinen Heimweg antreten, als er beim Verlassen der Bar von einem Unbekannten unvermittelt ins Gesicht geschlagen wurde und zu Boden ging. Dadurch erlitt dieser Verletzungen an Lippe und Stirn. Ein herbei gerufener Rettungswagen musste den Mann ins Klinikum Memmingen verbringen. Da der Vorfall erst zwei Wochen später der...

  • Memmingen
  • 16.11.19
  • 2.605× gelesen
Polizei
Die Polizei sucht nach Zeugen für den Brand in einem Bad Wörishofer Parkhaus (Symbolbild).

Zeugenaufruf
Nach Bränden in Bad Wörishofer Parkhaus: Polizei sucht Zeugen

Nach dem Brand in einem Parkhaus in der Hauptstraße von Bad Wörishofen am Morgen des 11.11.2019 sucht die Kripo Memmingen jetzt nach konkreten Zeugen, die zwei Männer gesehen haben.  Wem sind im Zeitraum von Samstag, 09.11.2019, bis Montag, 11.11.2019, zwei Männer im Alter zwischen 18 und 25 Jahren in den Parkhäusern oder dessen Nähe aufgefallen? Einer der beiden Männer trug vermutlich eine Kappe, so die Polizei. Die Kriminalpolizei Memmingen hat mit einem Brandsachverständigen des...

  • Bad Wörishofen
  • 15.11.19
  • 774× gelesen
Polizei
Auf der Flucht: Ruslan-Oleksandr Tsopa.

Fahndung
Nach "Aktenzeichen XY": Polizei erhält 40 Hinweise über Flüchtige aus BKH Günzburg

Nach dem Fahndungsaufruf der Polizei bei "Aktenzeichen XY .. ungelöst" erhielt die Polizei 40 Hinweise über die Flüchtigen aus dem BKH Günzburg. Das teilte der Bayerische Rundfunk mit. Demnach will die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen nicht genau verraten, woher die Hinweise kommen. Sie sollen aber bundesweit und aus der Schweiz eingegangen sein.   Bisher konnten die Männer nicht gefunden werden. Die Staatsanwaltschaft Memmingen hatte bereits eine Belohnung von 3.000 Euro für...

  • Memmingen
  • 15.11.19
  • 5.283× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Frau (20) beim missglücktem Handtaschenraub in Memmingen attackiert

Am Dienstagnachmittag (12.11.2019) griff zwischen 16 Uhr und 16.30 Uhr ein bislang unbekannter junger Mann eine Frau in der Heidengasse in Memmingen an. Bei dem Versuch der Frau ihre Handtasche zu entreißen, schlug der Täter mehrmals mit der Faust zu und fügte der 20-Jährigen ein Hämatom am Auge zu. Obwohl die Geschädigte stürzte, ließ sie ihre Handtasche nicht los, so dass der Täter letztendlich ohne Beute flüchtete. Bei dem Angreifer soll es sich um einen ca. 20-jährigen schlanken Mann mit...

  • Memmingen
  • 13.11.19
  • 3.444× gelesen
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020