Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Polizei (Symbolbild)
4.956× 1

Zeugenaufruf
Streit wegen Parkverbot in Schwangau: Autofahrer tritt anderem Auto gegen die Tür

Ein Mann wies einen offensichtlichen Falschparker am Dienstagnachmittag auf ein für ihn geltendes Parkverbot hin. Der Parkende war darüber derart erzürnt, dass er mit seinem Fuß gegen den Pkw des Mannes trat. Darauf entfernte er sich. Am Pkw entstand dabei ein leichter Schaden an der hinteren Türe in Höhe von ca. 150 Euro. Der geschädigte Fahrzeughalter konnte sich das Kennzeichen notieren und verständigte die Polizei Füssen. Hinweise nimmt die Polizei Füssen unter der Telefonnummer...

  • Schwangau
  • 12.08.20
Gleitschirmflieger (Symbolbild)
8.139× 1

Polizei sucht Gleitschirmpilot
Gleitschirmabsturz bei Schwangau? Sucheinsatz erfolglos

Am Mittwochabend wurde der Polizei und dem Rettungsdienst ein Gleitschirmflieger gemeldet, dessen Schirm in der Luft einklappte. Der Gleitschirmflieger stürzte dann laut der Zeugenaussagen an einem nicht einzusehenden Punkt ab. Die Polizeikräfte fanden dann in der Nähe der Gipsmühle einen augenscheinlich passenden Gleitschirm in einem Baum. Nur der Pilot dazu fehlte, daher wurden unverzüglich Suchmaßnahmen eingeleitet. Hierbei kam erst der Rettungshubschrauber RK2 und später ein...

  • Schwangau
  • 30.07.20
Symbolbild
8.234×

Tiere
"Übergewichtiger" Mops in Schwangau ausgesetzt: Besitzerin hat sich gemeldet

+++Update+++ Laut einem facebook-Post des Tierheims Rieden hat sich die Besitzerin des Mopses gemeldet. Bezugsmeldung: Die Polizei in Füssen sucht derzeit den Besitzer eines Hundes. Das Tier wurde vermutlich in Schwangau ausgesetzt. Nach Angaben der Polizei ist der Hund massiv übergewichtig und kann kaum laufen. Bei dem ausgesetzten Tier handelt es sich um einen Mops.  Beamte hatten das Tier am Freitag gefunden und in ein nahegelegenes Tierheim gebracht. Hinweise zum Hundehalter...

  • Schwangau
  • 16.11.19
1.854× 3 Bilder

Zeugenaufruf
Dieb entwendet Schmuck im Wert von 45.000 Euro aus Schwangauer Hotelzimmer: Polizei fahndet nach Verdächtigem

Am 26.05.2018 zwischen 06:54 Uhr und 07:10 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter hochwertigen Schmuck aus einem Hotelzimmer in Hohenschwangau. Der Mann nutzte die frühe Stunde und suchte offenbar nach nicht versperrten Hotelzimmertüren. Aus einem nichtversperrten Zimmer entwendete der Täter hochwertigen Schmuck, obwohl die Gäste im Zimmer noch schlafend anwesend waren. Der Entwendungsschaden liegt bei mindestens 45.000 Euro. Im Hotel wurden Videoaufnahmen gesichert, die eine...

  • Schwangau
  • 07.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ