Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Am Montagnachmittag hat ein Unbekannter in Oberstdorf in der Freibergstraße eine Verkehrsunfallflucht begangen. Er hatte ein geparktes Lieferfahrzeug der Deutschen Post gerammt. (Symbolbild)
1.707× 2

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter rammt parkendes Postauto in Oberstdorf und flieht

Am Montagnachmittag hat ein Unbekannter in Oberstdorf in der Freibergstraße eine Verkehrsunfallflucht begangen. Er hatte ein geparktes Lieferfahrzeug der Deutschen Post gerammt.  Polizei sucht ZeugenDer Unbekannte Fahrer war gegen 14:05 frontal in das geparkte Postauto gekracht und dann geflohen. Dabei muss laut Polizei an seinem Fahrzeug vorne rechts ein nicht unerheblicher Sachschaden entstanden sein. Den Sachschaden am Postauto gibt die Polizei mit rund 5.000 Euro an. Die Polizei Oberstdorf...

  • Oberstdorf
  • 11.05.21
Symbolbild.
38.571×

Zeugenaufruf
Skifahrerin (15) nach Sturz in Vorarlberg verletzt: Unfallverursacherin flüchtet

Eine 15-Jährige ist am Freitagvormittag bei einem Skiunfall in Lech (Vorarlberg, Österreich) verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr die junge Frau in einer Skigruppe auf der blauen Piste Mohnenmähder im Skigebiet Lech Mohnenfluh in Richtung Hasensprung Talstation. Eine bislang unbekannte weibliche Skifahrerin fuhr der 15-Jährigen plötzlich über die Ski. Die Jugendliche stürzte daraufhin und verletzt sich unbestimmten Grades. Wie die Polizei mitteilt, wurde sie mit dem...

  • Oberstdorf
  • 07.02.20
Rettungshubschrauber Christoph 17 (Symbolbild)
20.447×

Rettungshubschrauber-Einsatz
Zusammenstoß im Skigebiet Fellhorn: Skifahrer (73) erleidet Kopfverletzung - trotz Helm

Am Donnerstag Vormittag sind im Bereich der Talstation der Scheidtobelbahn/ See-Eck-Bahn am Fellhorn zwei Skifahrer (23 und 73) zusammengestoßen. Der 73-Jährige erlitt Kopfverletzungen, obwohl er einen Helm trug. Der Rettungshubschrauber Christoph 17 hat ihn ins Krankenhaus gebracht. Der 23-Jährige, der den Unfall mutmaßlich verursacht hat, blieb unverletzt. Zeugen des Zusammenstoßes sollen sich bitte bei der Polizei Kempten / Operative Ergänzungsdienste unter Tel. 0831/9909-0 melden.

  • Oberstdorf
  • 16.01.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
6.270×

Zeugenaufruf
Zusammenstoß am Fellhorn: Skifahrer bewusstlos

Am Mittwoch zur Mittagszeit ereignete sich wenig oberhalb der Bierenwanghütte im Skigebiet Fellhorn bei Oberstdorf ein Skiunfall. Zwei Skifahrer fuhren aus dem Bereich der Bergstation Scheidtobellift in Richtung Bierenwanghütte. Beide Skifahrer kollidierten miteinander, einer kam in eine angrenzende Mulde abseits der Piste zum Liegen. Der andere Skifahrer blieb bewusstlos auf der Piste liegen. Dieser wurde mit dem Rettungshubschrauber nach Erstversorgung durch die Skiwacht in ein Krankenhaus...

  • Oberstdorf
  • 09.01.20
8.886×

Zeugenaufruf
Skifahrer (52) nach Kollision im Skigebiet Fellhorn-Kanzelwand bewusstlos: Täter gesucht

Ein 52-jähriger Isnyer fuhr am Dienstag, 22.01.2019, gegen 12:45 Uhr von der Bergstation der Zweiländerbahn Skigebiet Fellhorn im Kleinwalsertal auf der rot markierten Piste Nr.15 auf dem so genannten „Haushang“ Skigebiet Kanzelwand talwärts in Richtung Talstation der „Zwerenalpbahn“. Gegen Ende des Steilhangs wurde der 52-Jährige von einem unbekannten Skifahrer vermutlich seitlich gerammt. Der Isnyer stürzte und verlor beide Skier.  Er blieb bewusstlos am Boden liegen. Der unbekannte...

  • Oberstdorf
  • 23.01.19
Polizei (Symbolbild)
747×

Zeugenaufruf
Unbekannter Junge fährt gegen geparktes Auto in Oberstdorf und beschädigt es

Am Montag kurz nach 13 Uhr fuhr am Parkplatz der Nebelhornbahn ein unbekannter Junge von geschätzt sieben bis zehn Jahren mit seinem Fahrrad aus Unachtsamkeit gegen ein geparktes Auto. Der Vorfall wurde durch Zeugen beobachtet. Der Junge sei dunkel gekleidet gewesen und habe ohrlange braune Haare gehabt. Das Fahrrad sei ebenfalls dunkel gewesen. Der Junge dürfte sich bei dem Unfall an Rücken und Knien verletzt haben. Als der Junge die Zeugen bemerkte radelte er hektisch davon. Seine Eltern...

  • Oberstdorf
  • 26.06.18
23×

Zeugenaufruf
Betrunkener Autofahrer (48) überholt Linksabbieger (26)

Am Mittwochabend, gegen 19:30 Uhr, kam es auf der B19, Höhe Weiler, zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei beteiligten Fahrzeugen. Ein 26-jähriger Fahrer bog an einer Einfahrt trotz der vorgeschriebenen Fahrtrichtung 'Geradeaus' verbotswidrig nach links ab. In diesem Augenblick kam von hinten ein überholender Autofahrer und prallte seitlich in den Abbieger. Durch den Aufprall wurde Niemand verletzt. Der Sachschaden lag bei ca. 8.000 Euro. Der Überholer, ein 48-jähriger Mann, stand bei der...

  • Oberstdorf
  • 18.05.17
41×

Zeugenaufruf
Fahrerflucht: Unbekannter fährt Frau (28) in Oberstdorf an und beleidigt sie

Heute gegen 11:40 Uhr fuhr ein bisher unbekannter Autofahrer am Bahnhofplatz, Ausfahrt Dampfbierbrauerei, eine 28-jährige Urlauberin an. Beim Ausfahren aus dem Grundstück übersah er die Fußgängerin und touchierte diese seitlich. Aufgrund dessen stürzte sie und erlitt eine leichte Hüftverletzung, die aber ärztlich behandelt werden musste. Der Unfallverursacher öffnete das Fenster und beleidigte die verletzte Frau verbal. Außerdem unterstellte er ihr, selbst Schuld an dem Sturz gewesen zu sein....

  • Oberstdorf
  • 08.03.17
29×

SUV gesucht
Rollerfahrerin (75) schwer verletzt: Dringender Zeugenaufruf nach Unfallflucht in Fischen

Eine Autofahrerin ist am Sonntagnachmitttag gegen 15.45 Uhr in Fischen die Illerstraße in Richtung Gerberstraße entlang gefahren. In einer scharfen Kurve überholte sie eine Radfahrerin. Als sie sich hierbei auf dem Gegenfahrstreifen befand, kam ein Auto entgegen. Die Fahrerin des Autos konnte noch ausweichen um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Eine 75-Jahre alte Rollerfahrerin, die hinter diesem Auto fuhr und ebenfalls versuchte auszuweichen verlor die Kontrolle über ihr Kraftrad und...

  • Oberstdorf
  • 12.09.16
53×

Unfallflucht
Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer in Fischen

Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich am Donnerstag, 11.08.2016, gegen 11.20 Uhr, ein Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Berger Weg und Sankt-Florian-Straße. Dabei wurde ein 15-jähriger Radfahrer von einem bislang unbekannten Autofahrer angefahren. Durch den seitlichen Anprall stürzte der Radler über die Haube des Fahrzeugs auf die Straße. Ohne sich um den erkennbar verletzten Jugendlichen zu kümmern, setzte der augenscheinlich ca. 60 Jahre alte Mann seine Fahrt fort. Der Radfahrer...

  • Oberstdorf
  • 18.08.16
82×

Zeugenaufruf
Über Gleitschirmleinen gefahren: Gleitschirmpilot geht auf Skifahrer am Nebelhorn los

Am vergangenen Freitag gegen Mittag fuhr ein ca. 73-Jähriger im Nebelhornskigebiet/Startplatz Höfatsblick aus Versehen über die Leinen eines am Boden liegenden Gleitschirms einer Frau. Ein anderer Gleitschirmpilot (50 Jahre, graumelierte kurze Haare, 175cm groß, sportliche Figur, dunkel gekleidet) ging unvermittelt auf den Skifahrer zu und es kam zu einem Gerangel. Beide Kontrahenten rutschten einen Hang hinunter. Im Anschluss gab der Skifahrer seine Personalien der Gleitschirmpilotin. Der...

  • Oberstdorf
  • 14.02.16
40×

Zeugenaufruf
Schwer verletzt: Skifahrer in Oberstdorf fährt Frau an und flüchtet

Nachträglich wurde der Polizeiinspektion Oberstdorf ein Skiunfall vom vergangenen Sonntag an der Söllereckbahn gemeldet. Etwa gegen 15 Uhr befuhr eine 52-jährige Skifahrerin die blaue Skipiste von der Bergstation talwärts. Bereits kurz unterhalb der Bergstation wurde sie von einem ebenfalls talwärts fahrenden Skifahrer von hinten kommend angefahren. Sie stürzte und zog sich dabei eine schwere Verletzung am Sprunggelenk zu. Ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern, setzte der Verursacher seine...

  • Oberstdorf
  • 28.01.16
45×

Zeugenaufruf
Frau (68) bei Skiunfall in Lech schwer verletzt - Zeugen gesucht

In Lech im benachbarten Vorarlberg ist es am Nachmittag zu einem Skiunfall gekommen. Eine 68-jährige deutsche Urlauberin fuhr auf der Schlegelkopfpiste talwärts. Eine nachkommende Skifahrerin mit schwarzem Skianzug prallte mit der Deutschen zusammen. Die Urlauberin stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Die unbekannte Skifahrerin hielt kurz an und fuhr dann ohne ihre Daten bekanntzugeben weiter. Hinweise zu diesem Unfall bitte an die Polizeiinspektion in Lech.

  • Oberstdorf
  • 12.02.14
45×

Zeugenaufruf
Motorradfahrer ausgebremst - Schwerer Unfall am Riedbergpass

Entsprechend der bislang durchgeführten Ermittlungen führte das Verhalten des Fahrer eines silbernen Pkw Skoda Oktavia mit tschechischer Zulassung vergangenen Samstag (21.09.2013) nach 17:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit Personenschaden am Riedbergpass. Der Fahrer des tschechischen Pkw Skoda Oktavia fuhr den Riedbergpass in Richtung Obermaiselstein. Als der erste Motorradfahrer einer Gruppe von insgesamt vier Motorräder überholen wollte, beschleunigte der Pkw zunächst, so dass ein...

  • Oberstdorf
  • 24.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ