Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Symbolbild.
 20.106×

Zeugenaufruf
Skikollision am Fellhorn: Polizei sucht Unfall-Beteiligten (ca. 50) mit rheinischem Dialekt

Nach einer Kollision beim Skifahren am Fellhorn musste eine Frau von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Die Skifahrerin war am Mittwoch, 12. Februar, gegen 11 Uhr im Bereich des Zwischeneinstiegs der Fellhornbahn/Höfle mit einem noch unbekannten Mann zusammengestoßen.  Wie die Polizei berichtet, hielt der Skifahrer nach der Kollision an und erkundigte sich nach der Frau. Weil sie zunächst keine Schmerzen hatte, fuhr der Skifahrer nach einem längeren Gespräch...

  • Oberstdorf
  • 17.02.20
Symbolbild.
 38.498×

Zeugenaufruf
Skifahrerin (15) nach Sturz in Vorarlberg verletzt: Unfallverursacherin flüchtet

Eine 15-Jährige ist am Freitagvormittag bei einem Skiunfall in Lech (Vorarlberg, Österreich) verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr die junge Frau in einer Skigruppe auf der blauen Piste Mohnenmähder im Skigebiet Lech Mohnenfluh in Richtung Hasensprung Talstation. Eine bislang unbekannte weibliche Skifahrerin fuhr der 15-Jährigen plötzlich über die Ski. Die Jugendliche stürzte daraufhin und verletzt sich unbestimmten Grades. Wie die Polizei mitteilt, wurde sie mit dem...

  • Oberstdorf
  • 07.02.20
Rettungshubschrauber Christoph 17 (Symbolbild)
 20.348×

Rettungshubschrauber-Einsatz
Zusammenstoß im Skigebiet Fellhorn: Skifahrer (73) erleidet Kopfverletzung - trotz Helm

Am Donnerstag Vormittag sind im Bereich der Talstation der Scheidtobelbahn/ See-Eck-Bahn am Fellhorn zwei Skifahrer (23 und 73) zusammengestoßen. Der 73-Jährige erlitt Kopfverletzungen, obwohl er einen Helm trug. Der Rettungshubschrauber Christoph 17 hat ihn ins Krankenhaus gebracht. Der 23-Jährige, der den Unfall mutmaßlich verursacht hat, blieb unverletzt. Zeugen des Zusammenstoßes sollen sich bitte bei der Polizei Kempten / Operative Ergänzungsdienste unter Tel. 0831/9909-0 melden.

  • Oberstdorf
  • 16.01.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
 6.179×

Zeugenaufruf
Zusammenstoß am Fellhorn: Skifahrer bewusstlos

Am Mittwoch zur Mittagszeit ereignete sich wenig oberhalb der Bierenwanghütte im Skigebiet Fellhorn bei Oberstdorf ein Skiunfall. Zwei Skifahrer fuhren aus dem Bereich der Bergstation Scheidtobellift in Richtung Bierenwanghütte. Beide Skifahrer kollidierten miteinander, einer kam in eine angrenzende Mulde abseits der Piste zum Liegen. Der andere Skifahrer blieb bewusstlos auf der Piste liegen. Dieser wurde mit dem Rettungshubschrauber nach Erstversorgung durch die Skiwacht in ein...

  • Oberstdorf
  • 09.01.20
Symbolbild.
 5.257×

Alkohol
Betrunkener attackiert Auto in Oberstdorf

Ein stark betrunkener junger Mann ging Samstagnacht auf ein Auto in der Oberstdorfer Fußgängerzone los, der auf der Pfarrstraße fuhr. Ersten Zeugenangaben nach schlug und trat er plötzlich auf den Kleinwagen ein. Wie die Polizei mitteilt, zog ein Zeuge den jungen Mann anschließen vom Wagen weg. Die Autofahrerin nutzte laut Polizeiangaben die Chance und fuhr davon. Die Polizei in Oberstdorf bittet die Autofahrerin und Zeugen, sich zur Klärung des Vorfalls unter der Tel. 08322/96040 zu...

  • Oberstdorf
  • 01.12.19
 8.999×

Zeugenaufruf
Skifahrerin (57) wird am Fellhorn schwerverletzt: Unfallbeteiligter Snowboarder fährt davon

Kurz nach 12 Uhr ereignete sich am Donnerstag am Fellhorn ein Zusammenstoß zwischen einem bislang unbekannten Snowboardfahrer und einer Skifahrerin. Die 57-Jährige musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus geflogen werden. Der Unfallgegner fuhr davon und ist nicht bekannt. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben sollen sich bitte unter der Rufnummer (08322) 9604-0 an die Polizei Oberstdorf wenden.

  • Oberstdorf
  • 28.02.19
 8.866×

Zeugenaufruf
Skifahrer (52) nach Kollision im Skigebiet Fellhorn-Kanzelwand bewusstlos: Täter gesucht

Ein 52-jähriger Isnyer fuhr am Dienstag, 22.01.2019, gegen 12:45 Uhr von der Bergstation der Zweiländerbahn Skigebiet Fellhorn im Kleinwalsertal auf der rot markierten Piste Nr.15 auf dem so genannten „Haushang“ Skigebiet Kanzelwand talwärts in Richtung Talstation der „Zwerenalpbahn“. Gegen Ende des Steilhangs wurde der 52-Jährige von einem unbekannten Skifahrer vermutlich seitlich gerammt. Der Isnyer stürzte und verlor beide Skier.  Er blieb bewusstlos am Boden liegen. Der unbekannte...

  • Oberstdorf
  • 23.01.19
Symbolbild
 4.380×

Zeugenaufruf
Mehrere Hunde in Oberstdorf vergiftet: Polizei sucht Zeugen

Mehrere Hunde wurden in Oberstdorf in den letzten Wochen vergiftet. Wie die Polizei mitteilt, musste ein Tier eingeschläfert werden. Jetzt konnte laut Informationen der Polizei ein Tatverdächtiger von Zeugen beschrieben werden.  Bei dem Unbekannten handelt es sich um einen Mann zwischen 40 und 50 Jahren, der etwa 170 cm groß und schlank ist und kurze, helle, lockige Haare hat. Der Mann hatte ein Fahrrad dabei, auf dessen Gepäckträger sich eine Kartonschachtel befand. Die Polizei bittet...

  • Oberstdorf
  • 18.11.18
Symbolbild
 2.855×

Zeugenaufruf
Mehrere Einbrüche in Bad Hindelang und Oberjoch

Bereits mehrere Einbrüche erfolgten in dieser Woche in Oberjoch. Jetzt wurden aktuell vier weitere  gemeldet. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen sind alle Taten mit großer Wahrscheinlichkeit einer gleichen Diebesbande zuzuschreiben. Im Bereich Oberjoch wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag drei Gastronomiebetriebe heimgesucht. Mit der gleichen Vorgehensweise gelangten die Täter in die Innenräume und suchten überwiegend nach nicht besonders gesicherten Bargeldbeständen. So...

  • Oberstdorf
  • 30.08.18
Symbolbild
 21.035×

Unfall
Tandem Gleitschirm stürzt am Nebelhorn ab: Urlauberin (57) schwer verletzt

Aufgrund äußerer Einflüsse sank am Montag Nachmittag, den 6. August, ein gewerblicher Tandem-Gleitschirm am Nebelhorn schnell ab. Deshalb leitete der Pilot eine Notlandung an einem Wiesenhang ein. Die Personen stürzten aus einer Höhe von ca. drei Meter auf den Boden. Dabei wurde eine 57-jährige Urlauberin aus Baden-Württemberg schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum gebracht werden. Der Pilot wurde leicht verletzt und ambulant im Krankenhaus behandelt. Zeugen...

  • Oberstdorf
  • 07.08.18
Polizei (Symbolbild)
 740×

Zeugenaufruf
Unbekannter Junge fährt gegen geparktes Auto in Oberstdorf und beschädigt es

Am Montag kurz nach 13 Uhr fuhr am Parkplatz der Nebelhornbahn ein unbekannter Junge von geschätzt sieben bis zehn Jahren mit seinem Fahrrad aus Unachtsamkeit gegen ein geparktes Auto. Der Vorfall wurde durch Zeugen beobachtet. Der Junge sei dunkel gekleidet gewesen und habe ohrlange braune Haare gehabt. Das Fahrrad sei ebenfalls dunkel gewesen. Der Junge dürfte sich bei dem Unfall an Rücken und Knien verletzt haben. Als der Junge die Zeugen bemerkte radelte er hektisch davon. Seine Eltern...

  • Oberstdorf
  • 26.06.18
 9.740×

Zeugenaufruf
Frau (19) in Oberstdorf von Unbekanntem verfolgt und angegriffen

Eine 19-Jährige rief am Samstagmorgen gegen 03.00 Uhr ihre Freundin an, da sie auf dem Nachhauseweg von einem Unbekannten verfolgt und angegriffen worden war. Hierbei erlitt sie leichte Verletzungen. Der Vorfall ereignete sich am Marktplatz vor einem Outdoorbekleidungsgeschäft. Um den Hintergrund der Auseinandersetzung näher ermitteln zu können, werden Zeugen gesucht, welche den Vorfall beobachtet haben. Der Täter war etwa 1,80 Meter groß. Er hat einen dunklen Vollbart und dunkle Haare. Der...

  • Oberstdorf
  • 21.04.18
 264×

Skiunfall
Frau (32) am Söllereck von Snowboardfahrer umgefahren: Zeugen gesucht

Am Sonntag, gegen 13:30 Uhr ereignete sich ein Skiunfall auf der Talabfahrt im Skigebiet Söllereck. Eine 32-jährige Skifahrerin wurde kurz vor Ende der Talabfahrt von einem unbekannten Snowboardfahrer von hinten umgefahren. Sie musste verletzt durch die Skiwacht versorgt werden. Der Snowboardfahrer entfernte sich unerkannt ohne sich um die Folgen zu kümmern. Bei der Skifahrerin waren zwei männliche Snowboardfahrer im Alter von ca. 30 und 50 Jahren. Diese beiden Snowboardfahrer und auch Zeugen...

  • Oberstdorf
  • 19.02.18
 105×

Gewalt
Mann wird bei Schlägerei in Oberstdorf schwer verletzt

In den frühen Morgenstunden des Dienstag wurde der Polizei eine schwer verletzte Person in der Nähe einer Oberstdorfer Nachtbar mitgeteilt. Die stark alkoholisierte und verletzte Person lag im Bereich des Musikpavillions auf der Straße. Scheinbar sind der Verletzte und sein ebenfalls alkoholisierter Begleiter in eine Schlägerei verwickelt gewesen. Von den Widersachern war niemand mehr vor Ort. Zeugen, welche Hinweise zum Hergang machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Oberstdorf zu...

  • Oberstdorf
  • 03.10.17
 43×

Zeugenaufruf
Reifen aufgeschlitzt und Bremsschläuche beschädigt: Unbekannter demoliert Fahrräder in Garage in Oberstdorf

In der Nacht von Freitag auf Samstag, wurden im Zeitraum 01:00 bis 03:00 Uhr die Fahrradreifen dreier Räder in einer offen stehenden Garage eines Hotels in der Freibergstraße in Oberstdorf mit einem spitzen Gegenstand aufgeschlitzt. Auch die Bremsschläuche wurden mutwillig beschädigt. Im ebenso offen stehenden Nebenraum der Garage wurden auch die dort gelagerten Autoreifen aufgeschlitzt. Da es sich hier nicht mehr nur um einen schlechten Jugendscherz handelt, sondern ein Straftatbestand...

  • Oberstdorf
  • 26.09.17
 51×

Zeugenaufruf
Frau (17) wird von Unbekanntem in Oberstdorf bedrängt

Am Montagabend, gegen 22.30 Uhr, war eine 17-Jährige zu Fuß im Oberstdorfer Kurpark unterwegs. Nach ihren Angaben wurde sie dort von einem jungen Mann bedrängt. Sie zeigte den Vorfall am Dienstagmorgen bei der Polizei Oberstdorf an. Ein ca. 20-Jähriger sprach sie auf Höhe der Bühne an. Der Unbekannte hielt Sie daraufhin am Arm fest und umarmte sie. Er soll ihr anschließend auch mit einer Hand an den Po gefasst und sie auf den Hals geküsst haben. Die Frau stieß den Mann daraufhin weg und rannte...

  • Oberstdorf
  • 12.09.17
 17×

Zeugenaufruf
Betrunkener Autofahrer (48) überholt Linksabbieger (26)

Am Mittwochabend, gegen 19:30 Uhr, kam es auf der B19, Höhe Weiler, zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei beteiligten Fahrzeugen. Ein 26-jähriger Fahrer bog an einer Einfahrt trotz der vorgeschriebenen Fahrtrichtung 'Geradeaus' verbotswidrig nach links ab. In diesem Augenblick kam von hinten ein überholender Autofahrer und prallte seitlich in den Abbieger. Durch den Aufprall wurde Niemand verletzt. Der Sachschaden lag bei ca. 8.000 Euro. Der Überholer, ein 48-jähriger Mann, stand bei der...

  • Oberstdorf
  • 18.05.17
 30×

Zeugenaufruf
Fahrerflucht: Unbekannter fährt Frau (28) in Oberstdorf an und beleidigt sie

Heute gegen 11:40 Uhr fuhr ein bisher unbekannter Autofahrer am Bahnhofplatz, Ausfahrt Dampfbierbrauerei, eine 28-jährige Urlauberin an. Beim Ausfahren aus dem Grundstück übersah er die Fußgängerin und touchierte diese seitlich. Aufgrund dessen stürzte sie und erlitt eine leichte Hüftverletzung, die aber ärztlich behandelt werden musste. Der Unfallverursacher öffnete das Fenster und beleidigte die verletzte Frau verbal. Außerdem unterstellte er ihr, selbst Schuld an dem Sturz gewesen zu sein....

  • Oberstdorf
  • 08.03.17
 71×

Sachschaden
Unbekannte beschmieren drei Zugwaggons am Oberstdorfer Bahnhof mit Graffiti

Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwei Züge der Deutschen Bahn am Oberstdorfer Bahnhof mit Graffiti besprüht. Insgesamt wurden drei Waggons an zwei IC-Zügen beschädigt. Sie waren über Nacht auf dem Abstellgleis befanden. Der Schaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Oberstdorf unter der Telefonnummer 08322/9604-0, bzw. die Bundespolizei Kempten entgegen.

  • Oberstdorf
  • 05.03.17
 79×

Zeugenaufruf
Schlägerei in Oberstdorfer Diskothek

In der Nacht vom Freitag auf Samstag kam es in der Diskothek Hörbar in Oberstdorf zu einer heftigen Körperverletzung. Ein etwa 30-Jähriger erlitt hierbei erhebliche Verletzungen im Gesicht. Wer dem Mann die Verletzungen zugefügt hat, ist bislang unklar. Die Polizei Oberstdorf bittet um Zeugenhinweise unter 08322/9604-0.

  • Oberstdorf
  • 15.01.17
 37×

Zeugenaufruf
Bundeswehrbiwakzelt im Oytal bei Oberstdorf aufgefunden

Im Oytal bei Oberstdorf wurde von einem Jäger ein tarnfarbenes Bundeswehreinmannbiwakzelt aufgefunden. Das Zelt wurde ca. 200 Höhenmeter oberhalb der 'Unteren Gutenalpe' auf der Südseite des 'Schochen' festgestellt. Derzeit liegen der Polizei keine Hinweise von aktuellen Vermisstenfällen mit Bezug zu diesem Biwakzelt vor. Zeugen, welche Hinweise auf den Eigentümer bzw. den Grund für das 'Zelten' geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Oberstdorf zu melden.

  • Oberstdorf
  • 16.12.16
 56×

Tiere
Katzen in Bolsterlang verschwunden: Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Der Polizei in Sonthofen wurde in den letzten Tagen vermehrt mitgeteilt, dass im Gemeindegebiet von Bolsterlang Hauskatzen verschwunden seien. In diesem Zusammenhang ist den Mitteilern ein blauer Kastenwagen, vermutlich der Marke Mercedes aufgefallen, der mit dem Verschwinden der Katzen in Verbindung stehen könnte. Sollte jemand im Gemeindegebiet Bolsterlang verdächtige Wahrnehmungen in dieser Sache gemacht haben, so wird er gebeten sich bei der Polizei in Sonthofen zu melden.

  • Oberstdorf
  • 17.09.16
 38×

Zeugenaufruf
Frau (53) bei Oberstdorf mit Kugelschreiber am Unterarm verletzt

Bereits am 09.09.2016 gerieten zwei Hundebesitzer in der Breitachklamm bei Oberstdorf in Streit. Bei der darauf folgenden körperlichen Auseinandersetzung wurde eine 53-Jährige durch einen bislang Unbekannten mit einem Kugelschreiber leicht am Unterarm verletzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Oberstdorf unter der Telefonnummer 08322/9604 -0 zu melden.

  • Oberstdorf
  • 14.09.16
 25×

SUV gesucht
Rollerfahrerin (75) schwer verletzt: Dringender Zeugenaufruf nach Unfallflucht in Fischen

Eine Autofahrerin ist am Sonntagnachmitttag gegen 15.45 Uhr in Fischen die Illerstraße in Richtung Gerberstraße entlang gefahren. In einer scharfen Kurve überholte sie eine Radfahrerin. Als sie sich hierbei auf dem Gegenfahrstreifen befand, kam ein Auto entgegen. Die Fahrerin des Autos konnte noch ausweichen um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Eine 75-Jahre alte Rollerfahrerin, die hinter diesem Auto fuhr und ebenfalls versuchte auszuweichen verlor die Kontrolle über ihr Kraftrad und...

  • Oberstdorf
  • 12.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ