Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Einbruch (Symbolbild)
898×

Alarm hat Schlimmeres verhindert
Einbrüche in Geschäftsräume in Altenstadt: Polizei sucht Zeugen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein unbekannter Täter in zwei Geschäfte in Altenstadt an der Iller (Landkreis Neu-Ulm) eingebrochen. Kurz vor Mitternacht ging bei der Polizei Illertissen die Mitteilung über einen Einbruchalarm in einem Baumarkt in der Schillerstraße ein. Mehrere Streifenwagenbesatzungen verlegten daraufhin an die Einsatzörtlichkeit. Dort konnten die Beamten zwei aufgebrochene Schiebetüren feststellen. Eine Absuche des Objekts verlief negativ. Der Unbekannte dürfte...

  • Neu-Ulm
  • 26.10.21
Mit eingeleitetem Gas hatten die unbekannten Täter versucht an das Geld im Automaten zu kommen. (Symbolbild)
666×

Zeugenaufruf
Automatensprengung in Weißenhorn geht schief - Täter unbekannt

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hatten unbekannte Täter versucht einen Geldautomaten in Weißenhorn zu sprengen. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise. Sprengung mit Gas misslingtDer Automat befindet sich in der Herzog-Georg-Straße im Außenbereich eines Verbrauchermarktes. Um kurz nach 02.30 Uhr hatten die Täter offenbar vor, mit Gas, das sie in den Automaten einleiteten, an die Geldkassette zu kommen. Es kam zwar zu einer leichten Verpuffung, doch der Geldautomat blieb intakt. Die...

  • Neu-Ulm
  • 20.10.21
Am Montag wurde eine Bäckerei- und Lottofiliale in Neu-Ulm überfallen. (Symbolbild)
6.379×

Verkäuferin mit Messer bedroht
Unbekannter überfällt Bäckerei in Neu-Ulm und flüchtet mit Geld

Am Montagabend hat ein Unbekannter im Bereich der Schwabenstraße in Neu-Ulm eine Bäckerei- und Lottofiliale überfallen. Der Mann bedrohte die 53-Jährige Verkäuferin mit einem Messer und erbeutete Bargeld in dreistelliger Höhe. Danach flüchtete er laut Polizei aus dem Geschäft. Die Verkäuferin blieb unverletzt und verständigte die Polizei. Trotz sofort eingeleiteter, intensiver Fahndungsmaßnahmen konnte der Unbekannte bislang nicht festgenommen werden. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei...

  • Neu-Ulm
  • 12.10.21
Trauer (Symbolbild).
5.995× 6

Beim Überholen eines Traktors
Motorradfahrer (53) stirbt bei Frontal-Zusammenstoß in der Nähe von Steinheim

Am späten Mittwochnachmittag ist ein 53-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall bei Steinheim gestorben. Laut Polizeiangaben war der 53-Jährige beim Versuch einen Traktor zu überholen, frontal mit einem Audi zusammengestoßen. Obwohl mehrere Ersthelfer und später auch ein Notarzt versuchten, das Leben des 53-Jährigen zu retten, verstarb der Mann noch an der Unfallstelle.  Motorradfahrer will Traktor überholen Laut Polizeiangaben war der 53-Jährige Motorradfahrer auf der Kreisstraße NU 6...

  • Neu-Ulm
  • 09.09.21
Ein Unbekannter hat im Landkreis Neu-Ulm seine Katze auf einem Parkplatz ausgesetzt. (Symbolbild)
1.865× 3

In einer Tiertransportbox
Herzlos! Unbekannter setzt seine Katze auf einem Parkplatz aus

Am Dienstagnachmittag wurde auf einem Parkplatz am Meerholzweg eine Katze in einer Tiertransportbox festgestellt. Da sich neben der Box noch mehrere Packungen Tiernahrung befanden, muss davon ausgegangen werden, dass die Katze von ihrem Besitzer ausgesetzt wurde. Die etwa ein Jahr alte Katze, welche sich in einem sehr gepflegten Zustand befand, wurde durch die Streife ins Tierheim Ulm gebracht. Polizei sucht ZeugenZeugen, die diesbezüglich Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der...

  • Neu-Ulm
  • 25.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ