Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Ein Mann hat einer Joggerin sein Glied gezeigt (Symbolbild Joggerin).
3.105×

Belästigung
Exhibitionist zeigt Joggerin bei Nesselwang sein Glied

Am Freitagnachmittag gegen 13:30 Uhr hat ein Exhibitionist auf einem Feldweg von Nesselwang Richtung Bayerstetten einer Joggerin sein Glied gezeigt. Das gibt die Polizei in einer Meldung bekannt.  Demnach verfolgte der Mann die Frau zunächst zu Fuß. Als sie sich umdrehte, ließt der Täter seine Hosen runter und zeigte sein Geschlechtsteil. Danach ging der Mann der Joggerin nicht weiter hinterher.  Die Frau konnte sich in Bayerstetten einem Autofahrer anvertrauen, der sie sicher zurück nach...

  • Nesselwang
  • 10.08.20
Polizei (Symbolbild)
1.658×

Knochen eines größeren Tieres
Unbekannter entsorgt schon wieder Knochenreste im Wald bei Nesselwang

Erneut hat ein unbekannter Täter einen Sack voll Knochenreste, diese scheinbar von einem größeren Tier stammen, neben der Kreisstraße OAL 23 an der Rückholzersteige im Wald illegal entsorgt. Der Plastiksack wurde am Mittwoch von einem Radfahrer entdeckt und der Polizei mitgeteilt. Bereits vor einem Monat wurde an der gleichen Stelle dort schon mal Tierkochen illegal entsorgt. Der Markt Nesselwang wurde mit der Beseitigung der Knochen beauftragt. Hinweise zu den Verursacher bitte an die...

  • Nesselwang
  • 23.07.20
Symbolbild.
1.638×

Zeugenaufruf
Unbekannter fährt mit Absicht auf Radfahrerin (67) in Nesselwang zu

Am Sonntagvormittag gegen 11:15 Uhr ist auf der Marktoberdorfer Straße ein unbekannter Pkw-Fahrer absichtlich auf eine 67-jährige Radfahrerin zugefahren. Die Radfahrerin radelte auf der rechten Fahrbahn auf Höhe Zillhalde in Richtung Kreisverkehr Schneidbach. Ein entgegenkommender Pkw fuhr plötzlich auf die Gegenfahrbahn und direkt auf die Radfahrerin zu. Erst kurz vor der Radlerin lenkte der Pkw-Fahrer wieder auf seine Fahrbahn zurück. Vermutlich störte den Pkw-Fahrer, dass die Frau auf der...

  • Nesselwang
  • 22.04.20
Einbruch (Symbolbild)
3.463×

Zeugenaufruf
Unbekannter bricht in Einfamilienhaus in Nesselwang ein

Am Freitagabend, den 14.02.2020, zwischen 18:30 Uhr und 20:15 Uhr, ist ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in der Venusstraße eingebrochen. Dabei wurden Gegenstände in Höhe von ca. 500-1000 Euro entwendet. Der Täter oder die Täter verursachten einen Sachschaden an der Tür in unbekannter Höhe. Hinweise bitte an die Polizei Füssen unter der Telefonnummer 08362-91230.

  • Nesselwang
  • 15.02.20
Symbolbild Polizei
2.724×

Zeugenaufruf
Exhibitionist belästigt Spaziergängerin bei Nesselwang

Ein bislang unbekannter Mann hat sich am Donnerstagabend in einem Waldstück bei Nesselwang entblößt. Nach Angaben der Polizei stand der Mann mit offener Hose im Bereich Kögelweiher am Wegesrand und belästigte eine Spaziergängerin.  Der gesuchte Mann ist circa 25 Jahre alt, hat kurze mittelblonde Haare und trug eine lange, dunkle Hose und ein helles Oberteil. Weiter hatte der Exhibitionist eine Umhängetasche dabei. Mögliche Zeugen oder weitere Opfer sollen sich bei der Polizei in Pfronten...

  • Nesselwang
  • 05.07.19
Symbolbild
1.238×

Zeugenaufruf
Unbekannte besprühen Fahrzeuge und Verkehrsschilder in Nesselwang mit schwarzer Farbe

In der Zeit von Mittwoch auf Donnerstag wurden von unbekannten Tätern mehrere Gebäude, Fahrzeuge und Verkehrszeichen mit schwarzer Farbe besprüht. Zum einen wurde beschmiert der Pavillon im Kurpark und die Hütte am Skater Platz und zum anderen ein Traktor und Verkehrszeichen in der Maria-Rainer-Straße. Die Schadenshöhe wird auf ca. 400 Euro geschätzt. Aufgrund der Spuren könnten es sich bei den Tätern um Jugendlichen gehandelt haben. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Wo wurden in den...

  • Nesselwang
  • 31.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ