Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Feuerwehr (Symbolbild).
1.939×

Feuerwehrmann bei Einsatz verletzt
Feldstadel bei Mindelheim brennt nieder: Polizei sucht Zeugen

Am frühen Samstagmorgen ist an der Landsberger Straße zwischen Mindelheim und Türkheim ein Feldstadel in Brand geraten. "Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr, wurde der Stadel bei dem Brand fast vollständig zerstört", so die Polizei. Demnach entstand an dem Feldstadel ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.  Mitglied der Feuerwehr verletzt Insgesamt waren bei dem Brand 25 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Mindelheim im Einsatz. Bei der Sicherung des Verkehrs an der Landsberger...

  • Mindelheim
  • 07.05.22
Auf dem Waldparkplatz zwischen Mindelheim und Türkheim hat ein Unbekannter am geparkten Auto einer 26-jährigen Frau die Scheibe eingeschlagen und deren Geldbeutel geklaut.  (Symbolbild)
903×

Scheibe eingeschlagen
Unbekannter Täter klaut Geldbeutel aus geparktem Auto bei Mindelheim

Auf dem Waldparkplatz zwischen Mindelheim und Türkheim hat ein Unbekannter am geparkten Auto einer 26-jährigen Frau die Scheibe eingeschlagen und deren Geldbeutel geklaut. Die junge Frau war zu diesem Zeitpunkt im Wald. Jetzt fahndet die Polizei nach dem Täter und sucht nach Zeugen. Täter mit weißem BMW unterwegs? Nachdem der Täter die Scheibe eingeschlagen und den Geldbeutel eingesteckt hatte flüchtete er in unbekannte Richtung. Wie die Polizei mitteilt könnte der Täter mit einem weißen SUV...

  • Mindelheim
  • 04.05.22
Faustschlag (Symbolbild)
999×

Gewalt
Schlägerei vor Mindelheimer Bar: Blutige Nase

Am Samstagmorgen gegen 03:15 Uhr kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Personen. Der Streit begann in der Maximilianstraße in Mindelheim vor einer Bar, die sich in einem Hinterhof zu einer Seitengasse befindet. Im Laufe des Streits bekam ein 22-jähriger Geschädigter vom unbekannten Gegner einen Faustschlag ins Gesicht, wodurch er stark aus der Nase blutete. Der Täter flüchtete anschließend. Der Geschädigte wurde durch den Schlag leicht verletzt. Polizei sucht...

  • Mindelheim
  • 19.03.22
Ein unbekannter Täter hat in Mindelheim zwei Gullis abgedeckt. (Symbolbild)
1.040×

Von aufmerksamem Anwohner bemerkt
Unbekannter verursacht in Mindelheim Gefahr durch herausgehobene Gullideckel

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat ein unbekannter Täter in Mindelheim zwei Gullideckel aus dem Schacht genommen und beiseite gelegt. Die beiden dadurch offen stehenden Gullis stellten deshalb in der Beethovenstraße eine potenzielle Gefahr dar.  Anwohner bannt die GefahrEin aufmerksamer Anwohner bemerkte das der Polizei zufolge allerdings und verschloss die Gullis wieder. Die Polizei Mindelheim bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 08261/7685-0.

  • Mindelheim
  • 18.03.22
Eine unbekannte Person hat versucht in ein Seniorenheim einzubrechen. (Symbolbild)
677×

Zeugenaufruf
Unbekannte Person versucht in Seniorenheim in Mindelheim einzubrechen

In Mindelheim hat eine unbekannte Person in der vergangenen Woche versucht sich Zugang zu einem Seniorenwohnheim in der Bürgermeister-Krach-Straße zu verschaffen. Die Person benutzte dazu laut Polizei vermutlich ein Hebelwerkzeug. Tür hielt stand oder Person wurde gestörtDer Einbruchsversuch scheiterte allerdings. Entweder hielt die Tür dem Ansinnen stand oder die Person wurde in ihrem Vorhaben gestört. Jedoch wurde das Türblatt beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500...

  • Mindelheim
  • 15.03.22
KFZ-Kennzeichen (Symbolbild)
2.925×

Wer sind die Diebe?
Unbekannte klauen Kennzeichen im nördlichen Allgäu!

Gleich mehrere Fälle von gestohlenen Kennzeichen beschäftigen die Allgäuer Polizei. Betroffen ist der Raum Mindelheim/Buchloe. Zwischen dem 15.01.2022 und dem 13.02.2022 haben Unbekannte in der Max-Planck-Straße in Buchloe von einem abgestellten Wohnwagen das hintere Kennzeichen gestohlen. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe, Tel. 08241/9690-0.In der Nacht vom 12.02.22 zum 13.02.22 hat es das Auto eines 24-jährigen Unterallgäuer getroffen. Er besuchte eine kleinere Party in...

  • Mindelheim
  • 15.02.22
Die Feuerwehr musste in Mindelheim wegen einer brennenden Mülltonne ausrücken. (Symbolbild)
567×

War es Brandstiftung?
Maximilianstraße in Mindelheim wegen brennender Mülltonne gesperrt

In Mindelheim ist es am Sonntagnachmittag gegen 16:30 Uhr zu einem Brand gekommen. In einem Hinterhof in der Maximilianstraße fing eine Mülltonne das Brennen an. Die Maximilianstraße war deswegen für rund eine halbe Stunde gesperrt.  Aufmerksame NachbarinEine aufmerksame Anwohnerin, die das Feuer entdeckte, alarmierte die Feuerwehr.Diese rückte mit 18 Einsatzkräften an.  So konnte der Brand schnell gelöscht und größerer Schaden vermieden werden. Dennoch entstand ein Sachschaden von etwa 1.000...

  • Mindelheim
  • 03.01.22
Polizei (Symbolbild)
5.434×

Erst bedrängt, dann beklaut!
Dreistes Diebes-Paar bestiehlt Seniorin (70) an Metzgertheke in Mindelheim

Am Mittwochmittag hat ein unbekanntes Diebespaar (eine Frau und ein Mann mittleren Alters) in einem Lidl-Supermarkt in Mindelheim eine 70-jährige Frau bestohlen. Griff in die HandtascheDie beiden bedrängten die Frau zunächst. An der Metzgertheke kamen sie immer näher. Die Frau wollte sich wehren, hat die beiden "verbal lautstark um Abstand gebeten", wie es im Polizeibericht heißt. Die Frau des Diebespaares griff allerdings trotzdem in die Handtasche der 70-Jährigen und stahl ihren braunen...

  • Mindelheim
  • 24.12.21
Die Polizei Mindelheim bittet darum, dass sich Zeugen oder die beobachteten Personen sich unverzüglich bei der Dienststelle melden.  (Symbolbild)
14.404×

Polizei sucht Zeugen
Merkwürdige Beobachtung im Günzer Wald bei Erkheim - Unbekannte Personen mit Kind gesichtet

Am späten Sonntagvormittag ist der Polizei Mindelheim eine verdächtige Beobachtung im Günzer Wald westlich von Erkheim mitgeteilt worden. Zu diesem Zeitpunkt haben sich auch ein ca. 30-jähriger Mann (Arbeitshose, dunkelblaue Jacke) mit einem ca. neunjährigen Kind (blond, helle Leggins, rosa/weiße Jacke) in dem Wald aufgehalten sowie der Fahrer/Fahrerin eines blauen Pkw. Diese Personen werden gebeten, sich bei der Polizei Mindelheim unter der Nummer 08261/7685-0 zu melden.

  • Mindelheim
  • 08.12.21
In Mindelheim hat ein Unbekannter ein Mädchen (13) auf dem Fahrrad angefahren und ist dann weggefahren. (Symbolbild)
2.576×

Unfall in Mindelheim
Autofahrer fährt 13-jährige Radfahrerin an und haut dann ab

Am Donnerstagmittag kam es im Bereich der Peter-Dörfler-Straße in Mindelheim zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einer 13-jährigen Radfahrerin. Das 13-jährige Mädchen fuhr mit ihrem Fahrrad vor dem Pkw. Als sie ihre Geschwindigkeit wegen auf der Straße spielender Kinder verminderte, fuhr der unbekannte weiße Kleinwagen auf das Fahrrad des Mädchens auf. Hierbei stürzte die 13-Jährige und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Das Fahrrad wurde ebenfalls leicht beschädigt. "Dringender Termin"...

  • Mindelheim
  • 19.11.21
Zwei Mädchen haben in der Halloween-Nacht zwischen 21:00 und 21:30 in der Mindelheimer Grüntenstraße ein Auto mit Eiern beworfen und mit Klopapier eingewickelt. (Symbolbild)
1.848×

Nachbar beobachtete zwei Mädchen
Auto mit alten Eiern beworfen - Polizei ermittelt nach Halloween-Streich in Mindelheim

Zwei Mädchen haben in der Halloween-Nacht zwischen 21:00 und 21:30 in der Mindelheimer Grüntenstraße ein Auto mit Eiern beworfen und mit Klopapier eingewickelt. Laut Polizeibericht stinkt das Auto jetzt nach alten Eiern. Die Lüftung musste deshalb gereinigt und die Filter ausgetauscht werden. Der Sachschaden liegt bei rund 250 Euro. Ein Nachbar hat die zwei Mädchen beobachtet. Weitere Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Mindelheim, Tel. 08261-76850, zu melden.

  • Mindelheim
  • 02.11.21
Ein Mann hat in Mindelheim einem Zwergpinscher derart stark in den Bauch getreten, dass der Hund wenig später eingeschläfert werden musste. Bei unserem Bild handelt es sich um ein Symbolbild und nicht um den betroffenen Hund.
8.951×

Zeugenaufruf
Hundehalter tritt anderen Hund in Mindelheim tot

Am Donnerstagvormittag hat ein Mann in Mindelheim einem Zwerpinscher derart stark in den Bauch getreten, dass der Hund später wegen inneren Verletzungen eingeschläfert werden musste. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Nach Angaben der Polizei lief eine Spaziergängerin mit dem unangeleinten Zwergpinscher gegen 09:10 Uhr das  Lautenwirtsgässchen in Richtung Hoher Weg entlang. Ein entgegenkommender Hundehalter mit einem großen schwarzen Hund tolerierte demnach nicht, dass sich der Zwergpinscher...

  • Mindelheim
  • 02.10.21
Ein schwarzer Skoda hat auf der A8 bei Mindelheim einen Unfallverursacht und ist dann einfach weiter gefahren. (Symbolbild)
4.672×

Unfallflucht auf der A96
Skoda-Fahrer drängt 19-Jährigen in die Leitplanke und fährt dann einfach weiter

Am Mittwochnachmittag hat ein schwarzer Skoda auf der A96 bei Mindelheim einen Unfall verursacht und ist daraufhin geflüchtet. Ein 19-jähriger Autofahrer wollte gerade einen Transporter überholen, als der Skoda vor ihm plötzlich auf die Überholspur zog. Der 19-Jährige musste deshalb stark bremsen und nach links ausweichen. Dabei streifte er die Mittelschutzplanke. Der 19-Jährige konnte danach aber kontrolliert auf dem Seitenstreifen anhalten. Er blieb unverletzt.  Skoda-Fahrer fährt unbeirrt...

  • Mindelheim
  • 16.09.21
Polizei (Symbolbild)
2.862×

Masche mit "Krankenschwester"
Diebe stehlen Mindelheimer Seniorin (74) Bargeld und Schmuck aus der Wohnung

Am frühen Sonntagabend hat ein Diebes-Team einer 74-jährige Seniorin aus Mindelheim Bargeld und Schmuck im Wert von rund 26.000 Euro gestohlen. Junge Frau lenkt ab, Komplize steigt einDie Masche mit der "Krankenschwester": Eine junge Frau klingelte bei der Dame und stellte sich als wissbegierige, angehende Krankenschwester vor. Die Seniorin ließ die Frau in die Wohnung eintreten. In der Zwischenzeit stieg ein Komplize oder eine Komplizin über ein offenes Fenster ins Schlafzimmer ein. Der oder...

  • Mindelheim
  • 26.07.21
Die Mindelheimer Polizei sucht einen Exhibitionisten. (Symbolbild)
5.476×

Exhibitionistische Handlungen
An der Mindelheimer "Nordsee": Mann belästigt Mädchen (16)

Am Freitagabend, 23.07.21, zwischen 17:45 Uhr und 18 Uhr ging ein junges 16-jähriges Mädchen an der sogenannten "kleinen Nordsee" spazieren. An dem dortigen Steinberg am Ostufer erblickte sie plötzlich einen Mann der mit heruntergezogener Badehose an seinem Glied manipulierte. Gleichzeitig konnten auch zwei Schwimmer den Mann beobachten. Einer der beiden habe dann auch den Mann angeschrien, dass er damit aufhören solle, ansonsten werde die Polizei verständigt. Verstört über das Gesehene lief...

  • Mindelheim
  • 24.07.21
Unbekannte sind in der Nacht auf Montag bei zwei Mindelheimer Busunternehmen eingebrochen. (Symbolbild)
1.072×

40 Kilo schwerer Tresor geklaut
Unbekannte brechen in zwei Mindelheimer Busunternehmen ein

Unbekannte sind in der Nacht von Sonntag auf Montag bei Busunternehmen in der Krumbacher Straße und in der Biberkopfstraße in Mindelheim eingebrochen. Nach Angaben der Polizei verschafften die Täter sich zwischen 19 Uhr und 6 Uhr gewaltsam Zugang zu den dortigen Büroräumlichkeiten. Sie suchten offensichtlich nach Bargeld und Wertgegenständen. In einem der Büros rissen die Unbekannten einen 40 Kilo schweren Tresor von der Wand und nahmen diesen mit. Insgesamt wurden Gegenstände im Wert von etwa...

  • Mindelheim
  • 29.06.21
In Mindelheim hat ein Unbekannter ein Schaf mit einem Stuhl erschlagen. Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)
6.206×

Schäfer in Mindelheim findet totes Schaf
Unfassbar: Wer erschlägt ein Schaf mit einem Stuhl?

Ein Mindelheimer Schäfer hat Samstagnachmittag eines seiner Schafe tot auf der Weide aufgefunden. Laut Polizei hat ein Unbekannter das Schaf mit einem Stuhl erschlagen.  Polizei sucht ZeugenDie Weide befindet sich am Ortsrand von Mindelheim im Bereich der alten Memminger Straße. Zeugen, die in der Zeit von Freitag, 25.06.2021, nachmittags bis Samstag, 26.06.2021, ebenfalls nachmittags etwas bemerkt haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Mindelheim unter Telefon (08261) 7685-0 zu...

  • Mindelheim
  • 27.06.21
Symbolbild.
3.748×

Polizei sucht unbekannte Schläger
Drei schwarz gekleidete Jugendliche verprügeln Anwohner in Mindelheim

Am Abend des 07.05.2021, gegen 23:30 Uhr kam es in der Bürgermeister-Krach-Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen drei jungen Erwachsenen und einem Anwohner. Die drei schwarz gekleideten bislang unbekannten Täter gingen aufgrund vorangegangener gegenseitiger Beleidigungen auf den Anwohner los. Sie verletzten ihn mit mehreren Schlägen im Bereich der Schulter und des Kopfes. Der Anwohner musste ärztlich untersucht werden. Nicht lebensgefährlich verletztDurch den Angriff erlitt das Opfer...

  • Mindelheim
  • 09.05.21
Ein Unbekannter hat Arzthelferinnen in Mindelheim ihre Kaffeekasse geklaut. (Symbolbild)
5.397×

Trinkgeld weg
Dieb klaut Mindelheimer Arzthelferinnen ihre Kaffeekasse

Am Donnerstagnachmittag täuschte ein junger Mann in der Arztpraxis der Laubacher Straße in Mindelheim vor, dass er einen Termin vereinbaren wolle. Während die Arzthelferin damit beschäftigt war, ihm einen passenden Termin herauszusuchen, nahm der junge Mann kurzerhand die Kaffeekasse von der Ablage der Rezeption und rannte damit aus der Praxis auf und davon. Diese enthielt vermutlich einen niedrigen dreistelligen Betrag. Verfolgung erfolglosDie Arzthelferin konnte den Dieb noch eine kurze...

  • Mindelheim
  • 22.01.21
Polizei (Symbolbild)
9.144×

Wo hat er sich die Verletzungen zugezogen?
Unbekannte Männer liefern Schwerstverletzten in Mindelheimer Klinik ein und verschwinden

Zwei unbekannte, mutmaßlich polnische Männer haben am vergangenen Dienstagnachmittag, 17. November, einen schwerverletzten 53-jährigen Polen in die Kreisklinik Mindelheim gebracht. Danach sind die beiden Männer einfach gegangen, ohne ihre Personalien zu hinterlassen. Laut Polizei gaben die Männer auch nicht an, wie sich der 53-Jährige die Verletzungen zugezogen hat.  Die Polizei geht momentan davon aus, dass die Verletzungen des 53-Jährige von einem Sturz aus größerer Höhe stammen. Der...

  • Mindelheim
  • 24.11.20
Die Polizei sucht den Hundehalter (Symbolbild).
1.266×

Vor Hund erschrocken
Rennradfahrer (31) stürzt bei Mindelheim - Polizei sucht Hundehalter

Am 24.04.2020, gegen 18.00 Uhr, ereignete sich auf der Verbindungsstraße von Unterauerbach nach Westernach ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Mountainbikes ließ seinen Hund frei in einer Wiese laufen. Als ein 31-jähriger Rennradfahrer auf das vorausfahrende Fahrrad aufschloss, rannte der Hund in Richtung Straße. Dabei erschrak sich der Rennradfahrer und stürzte. Anschließend erkundigte sich der Fahrer des Mountainbikes nur nach seinem Hund und fuhr, ohne seine Personalien zu hinterlassen,...

  • Mindelheim
  • 25.04.20
Polizei (Symbolbild)
1.190×

Unfallflucht
An Bahnübergang bei Bad Wörishofen: LKW zwingt Zug zum Abbremsen

Am Montag, 30.03.2020, ereignete sich gegen 13:40 Uhr am Bahnübergang der Staatsstraße zwischen Mindelheim und Türkheim-Bahnhof ein Unfall, bei dem durch einen Lkw eine bereits geschlossene Bahnschranke beschädigt wurde. Ein sich gerade nähernder Regionalzug musste deshalb abbremsen. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle. Verletzt wurde bei dem gefährlichen und brachialen Zwischenfall niemand. Das schwere Fahrzeug passierte den Skyline-Park und fuhr in Richtung Rastplatz...

  • Bad Wörishofen
  • 31.03.20
Polizei (Symbolbild)
3.981×

Zeugenaufruf
Mindelheim: Unbekannte brechen in Pferdekoppel ein und verletzten Pferd

In der Nacht von Freitag auf Samstag sind Unbekannte in eine Pferdekoppel eingebrochen. Die Koppel befindet sich laut Polizei östlich zwischen Mindelheim und dem Stadtwald. Die Täter klauten aus den Stallungen Sachen im Wert von etwa 100 Euro. Außerdem verletzten sie eines der Pferde durch Schläge mit einem Gegenstand. Ein Tierarzt muss jetzt noch feststellen wie schwer die Verletzungen des Pferdes tatsächlich sind. Die Polizei bittet Personen, die etwas beobachtet haben, sich bie der Polizei...

  • Mindelheim
  • 15.03.20
Polizei (Symbolbild)
1.676×

Zeugenaufruf
Überfall auf Spielothek in Mindelheim: Täter flüchtig

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde eine Spielothek in Mindelheim überfallen. Hierbei wurde eine Angestellte, die sich zum Tatzeitpunkt nach Mitternacht alleine in den Räumlichkeiten der Spielothek befand, von einer unbekannten Person in den Räumlichkeiten angegangen und zur Herausgabe von Bargeld genötigt, insgesamt wurde ein vierstelliger Betrag entwendet. Es kamen keine Waffen zum Einsatz und die Angestellte wurde nicht verletzt. Eine sofort eingeleitete Fahndung durch mehrere...

  • Mindelheim
  • 16.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ