Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Ein Auto ist einem 11-Jährigen in Memmingen über den Fuß gefahren. (Symbolbild)
5.461× 1 1

Vermutlich weißer BMW
Auto fährt einem Jungen (11) in Memmingen über den Fuß und flüchtet

Am Donnerstagmittag gegen 13 Uhr ist ein Auto in Memmingen über den Fuß eines 11-Jährigen gefahren und geflüchtet. Der Junge radelte laut Polizei vom Vöhlin-Gymnasium kommend die Welserstraße in Richtung Stadtweiherstraße entlang. An der Einmündung zur Stadtweiherstraße musste er verkehrsbedingt anhalten. Schüler erleidet QuetschungZeitgleich bog ein Auto von der Stadtweiherstraße in die Welserstraße ab und fuhr dem wartenden Kind dabei über den linken Fuß. Danach fuhr es ohne anzuhalten...

  • Memmingen
  • 17.09.21
Ein Mann wurde in der Nacht auf Freitag in Memmingen verletzt. (Symbolbild)
3.869× 7

Zeugen gesucht
Unbekannte schlagen und treten Mann in Memmingen

Ein Mann wurde in der Nacht auf Freitag von vier Unbekannten in Memmingen geschlagen, getreten und mit einem Messer verletzt. Wie die Polizei berichtet, fragten die Unbekannten den Mann auf dem Platz der Deutschen Einheit, auf den Treppen zur Grünanlage, nach Zigaretten. Als er sagte, er hätte keine dabei, durchsuchten ihn die vier Männer. Dabei kam es zu einer Schubserei. Danach wurde der Mann von den Unbekannten geschlagen, getreten und mit einem spitzen Gegenstand (vermutlich einem Messer)...

  • Memmingen
  • 02.04.21
Eine Joggerin mit Kinderwagen hat einen Schüler in Amendingen umgerannt und ist dann verschwunden. (Symbolbild)
4.068× 1

Prellungen und Schürfwunden
Amendingen: Unbekannte Joggerin mit Kinderwagen rennt Kind (10) um und läuft weiter

Eine Joggerin mit Kinderwagen hat am Donnerstag Nachmittag in Amendingen (Stadtteil von Memmingen) ein 10-jähriges Kind verletzt. Der Schüler war zu Fuß in der Donaustraße unterwegs. Als er nach rechts in den Fußweg in Richtung Kaspar-Klaus-Straße lief, kam ihm eine Frau joggend mit einem Kinderwagen entgegen. Die Joggerin traf den Schüler an der linken Körperhälfte, sodass er zu Boden fiel. Schüler verletzt, Frau mit Kinderwagen joggt weiterDer Schüler blieb daraufhin zunächst mit Schmerzen...

  • Memmingen
  • 26.03.21
Schlägerei vor einer Memminger Schule.
2.877×

Körperverletzung
Schlägerei unter sieben Jugendlichen vor Schule in Memmingen

Sieben Jugendliche im Alter zwischen 14 und 16 Jahren haben sich am Donnerstagabend vor einer Schule in Memmingen gesprügelt. Nach Angaben der Polizei ereignete sich die Schlägerei in Höhe der Ellbogenstraße. Bei dem Vorfall hat sich ein 16-Jähriger schwere Gesichtsverletzungen zugezogen, er musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Mögliche Zeugen sollen sich bei der Memminger Polizei melden. Die Telefonnummer lautet 08331/1000.

  • Memmingen
  • 28.09.18
1.627×

Zeugenaufruf
Mann (27) von randalierenden Jugendlichen in Memmingen verletzt

Am Samstag, 09.06.2018, gegen 01:30 Uhr, wurde am Marktplatz in Memmingen eine Gruppe von ca. acht bis zehn Jugendlichen von einen 27-jährigen Passanten dabei beobachtet, wie sie gegen Mülltonnen traten. Als dieser die Gruppe auf ihr Verhalten ansprach, schlug ihm einer der jungen Männer unvermittelt mit der Faust ins Gesicht, wodurch dieser eine blutende Unterlippe erlitt. Die Gruppe konnte unerkannt flüchten. Der bislang unbekannte Täter ist ca. 18 Jahre alt, 185 cm groß und schlank. Zeugen,...

  • Memmingen
  • 09.06.18
35×

Zeugenaufruf
Hinweise gesucht: Hund beißt Hund in Memmingen

Bereits Donnerstagnachmittag, dem 05.01., ging ein Hundehalter mit seinem Bordermix-Rüden im Bereich der Metzelerwiese, Donaustraße/Grenzhofstraße, spazieren. Hier kam ihm eine circa 25- bis 30-jährige Frau mit einem Hund an der langen Leine entgegen. Dieser Hund, vermutlich Staffordshire-Terrier oder Pitbull, riss sich von seiner Hundeführerin los und attackierte den Border Collie des Spaziergängers. Erst auf Einschlagen mit der Hundeleine ließ der Hund ab. Die Frau entfernte sich ohne ihre...

  • Memmingen
  • 10.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ