Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Polizei
Symbolbild.

Hinweise
Zwei Einbrüche in Memminger Bürogebäude: Polizei sucht nach Zeugen

Ein Unbekannter ist am Dienstag in ein Bürogebäude in der Bismarckstraße in Memmingen eingebrochen. Mittels brachialer Gewalt soll der Täter gegen 17:30 Uhr und 21:15 Uhr in die Büroräume eingestiegen sein und nach Bargeld gesucht haben. Laut Polizeiangaben wurden dabei mehrere Schränke und Türen aufgebrochen. Der entstandene Sachschaden liegt im mittleren vierstelligen Bereich, so die Polizei weiter. Der Täter entwendete Bargeld im niedrigen dreistelligen Bereich. Die Polizei Memmingen...

  • Memmingen
  • 04.12.19
  • 630× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Taschendiebstahl
Nach Geld abheben: Unbekannter klaut Geldbeutel von älterem Mann

In den Vormittagsstunden des Mittwochs, 27.11.2019, hob ein älterer Mann einen größeren Bargeldbetrag bei einem Geldinstitut in der Innenstadt ab. Auf dem Nachhauseweg wurde er in der Herrenstraße von einer bislang unbekannten männlichen Person angesprochen. Der Mann bat ihn, Bargeld für eine Parkuhr zu wechseln. Nachdem er dies verneinte, folgte ihn die unbekannte Person weiter und verwickelte ihn erneut in ein Gespräch. Zu Hause bemerkte der ältere Mann dann, dass seine Geldbörse samt...

  • Memmingen
  • 29.11.19
  • 906× gelesen
Polizei
Raubüberfall in Memmingen. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang mit vorausgegangenen Taten und bittet um Hinweise. (Symbolbild)

Verbrechen
Memmingen: Mann (33) bei Raubüberfall mit Messer verletzt

Ein 33-jähriger Mann ist am Dienstagabend auf dem "Alten Friedhof" in Memmingen überfallen und verletzt worden. Laut Polizei war der Mann gegen 20 Uhr mit seinem Hund spazieren und wurde dabei von einem unbekannten Mann zur Herausgabe seines Bargelds aufgefordert. Da sich der 33-Jährige weigerte kam es zu einem Handgemenge. Dabei erlitt er diverse oberflächliche Schnittverletzungen durch ein Taschenmesser. Eine stationäre Behandlung in einem Krankenhaus war glücklicherweise nicht nötig. Bargeld...

  • Memmingen
  • 27.11.19
  • 1.120× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Einbruch in Amendingen verhindert: Hausbewohner überraschen Täter

Am Montag, den 25.11.2019, hat ein Unbekannter gegen 17:50 Uhr versucht in ein Einfamilienhaus der Marquardstraße in Amedingen einzubrechen. Er verursachte Sachschaden im hohen dreistelligen Bereich. Laut Polizei überraschten die Hausbewohner den Täter, während er versuchte, die Terrassentür aufzuhebeln. Der Unbekannte flüchtete dann in Richtung Waimerstraße. Die Polizei ermittelt. Hinweise nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Memmingen unter der Telefonnummer 08331/100-0 entgegen.

  • Memmingen
  • 26.11.19
  • 1.505× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Raubüberfall: Unbekannter raubt Frau (26) in Memmingen aus

Am Montagabend, 25.11.2019, hat ein bislang noch unbekannter Mann in Memmingen eine 26-Jährige ausgeraubt. Laut Polizei erbeutete der Unbekannte einen zweistelligen Geldbetrag. Demnach war die Frau am Abend gegen 20:30 Uhr in der Parkanlage Zollergarten unterwegs. Dort sprach der Mann die 26-Jährige an und forderte Geld. Die Frau versuchte daraufhin, den Täter mit Pfefferspray zu vertreiben. Der entriss ihr allerdings das Spray und setzte es gegen die 26-Jährige ein. Dann raubte er auch...

  • Memmingen
  • 26.11.19
  • 3.026× gelesen
Polizei
Symbolbild

Gewalt
Memmingen: Gaststättenbesuch endet in Klinik

Bereits am Freitag, den 01.11.2019, ereignete sich früh morgens eine Körperverletzung vor einer Gaststätte in der Memminger Weberstraße. Ein 43-Jähriger wollte gerade seinen Heimweg antreten, als er beim Verlassen der Bar von einem Unbekannten unvermittelt ins Gesicht geschlagen wurde und zu Boden ging. Dadurch erlitt dieser Verletzungen an Lippe und Stirn. Ein herbei gerufener Rettungswagen musste den Mann ins Klinikum Memmingen verbringen. Da der Vorfall erst zwei Wochen später der...

  • Memmingen
  • 16.11.19
  • 2.563× gelesen
Polizei
Auf der Flucht: Ruslan-Oleksandr Tsopa (links) und Alexander Günter (rechts).

Fahndung
Nach "Aktenzeichen XY": Polizei erhält 40 Hinweise über Flüchtige aus BKH Günzburg

Nach dem Fahndungsaufruf der Polizei bei "Aktenzeichen XY .. ungelöst" erhielt die Polizei 40 Hinweise über die Flüchtigen aus dem BKH Günzburg. Das teilte der Bayerische Rundfunk mit. Demnach will die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen nicht genau verraten, woher die Hinweise kommen. Sie sollen aber bundesweit und aus der Schweiz eingegangen sein.   Bisher konnten die Männer nicht gefunden werden. Die Staatsanwaltschaft Memmingen hatte bereits eine Belohnung von 3.000 Euro für...

  • Memmingen
  • 15.11.19
  • 5.090× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Frau (20) beim missglücktem Handtaschenraub in Memmingen attackiert

Am Dienstagnachmittag (12.11.2019) griff zwischen 16 Uhr und 16.30 Uhr ein bislang unbekannter junger Mann eine Frau in der Heidengasse in Memmingen an. Bei dem Versuch der Frau ihre Handtasche zu entreißen, schlug der Täter mehrmals mit der Faust zu und fügte der 20-Jährigen ein Hämatom am Auge zu. Obwohl die Geschädigte stürzte, ließ sie ihre Handtasche nicht los, so dass der Täter letztendlich ohne Beute flüchtete. Bei dem Angreifer soll es sich um einen ca. 20-jährigen schlanken Mann mit...

  • Memmingen
  • 13.11.19
  • 3.360× gelesen
  •  4
Lokales
Symbolbild

Zeugenaufruf
Zwei Einbrüche in Memminger Innenstadt

Ein oder mehrere bekannter Täter sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in zwei Gebäude in der Memminger Innenstadt eingebrochen. Im Bereich Westertor schlugen die Täter die Scheiben eines städtischen Gebäudes ein und entwendeten dann Bargeld und einen Laptop.  Ebenfalls eingebrochen wurde in ein Gebäude der evangelischen Kirchengemeinde in der Pfaffengasse. Auch dort entstand Sachschaden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

  • Memmingen
  • 31.10.19
  • 2.963× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Trickbetrüger betrügt Memminger Verkäuferin

Am Dienstag, 22.10.2019, gegen 15:00 Uhr, kaufte eine männliche Person in einem Lebensmittelgeschäft am Schrannenplatz in Memmingen Ware ein. Bei der Bezahlung verwickelte er die Verkäuferin in ein Gespräch und händigte ihr vermeintlich einen 100-Euro-Schein zur Bezahlung aus. Die Verkäuferin gab daraufhin das passsende Wechselgeld zurück, bemerkte aber durch das geschickte und ablenkende Gespräch nicht, dass der Mann ihr den 100-Euro-Schein gar nicht ausgehändigt hatte. Er wird wie folgt...

  • Memmingen
  • 23.10.19
  • 3.916× gelesen
Polizei
Gewalt (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Schlägerei in Memminger Gaststätte: Zwei Verletzte

Am 06.10.2019 kam es in den frühen Morgenstunden im Bereich einer Gaststätte in der Memminger Innenstadt zu einer Körperverletzung. Zwischen mehreren alkoholisierten Beteiligten kam es aus unbekannter Ursache zum Streit. In dessen Verlauf wurde ein Geschädigter von einem unbekannten Täter mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Ein weiterer Geschädigter wollte den Streit schlichten und stürzte durch das Gerangel zu Boden. Die Geschädigten wurden ins Klinikum Memmingen verbracht. Zeugen des...

  • Memmingen
  • 06.10.19
  • 4.487× gelesen
Polizei
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbrüche in Kindergärten in Buxheim und Memmingen

In der Zeit von Freitag, 20.09.2019, 14:00 Uhr bis Samstag, 21.09.2019, 17:30 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter in einen Kindergarten am Kirchplatz in Buxheim ein. Hier wurden die Räumlichkeiten durchwühlt und mehrere Schränke aufgebrochen. Der Täter erbeutete lediglich einen geringen zweistelligen Geldbetrag. Jedoch entstand ein hoher Sachschaden, der sich auf ca. 7.000 Euro beläuft. Die Ermittlungen werden von der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen geführt. Zu zwei weiteren...

  • Memmingen
  • 25.09.19
  • 971× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
In Maisfeld: Unbekannte entsorgen Altölfässer bei Heimertingen

Unbekannte haben in einem Maisfeld bei Heimertingen sechs Fässer mit Altöl und 16 Autoreifen entsorgt. Nach Angaben der Polizei befindet sich das Maisfeld an der B300 zwischen Heimertingen und Niederrieden. Als möglichen Tatzeitraum gab die Polizei die Zeit von Donnerstag, 19. September bis Montag, 23. September an. Glücklicherweise waren die Fässer dicht. Die Polizei Memmingen bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

  • Memmingen
  • 24.09.19
  • 3.933× gelesen
Polizei
Symbolbild Gewalt

Gewalt
Zeugenaufruf: Unbekannter Mann schlägt in Memmingen Jungen (7) in Bauch

Ein bislang unbekannter Mann hat am Sonntag einen siebenjährigen Jungen geschlagen und ist anschließend geflüchtet. Die Tat hatte sich gegen 17:15 Uhr im Kalker Feld ereignet. Nach Angaben der Polizei schlug der Unbekannte dem Jungen auf den Unterarm und in den Bauch. Im Anschluss fuhr er mit einem blau-weißen Fahrrad in Richtung Münchner Straße. Die Hintergründe zu dieser Tat sind bislang unklar. Der Mann ist ca. 1,80 cm groß, schlank und hat "helle" Haare. Er war zum Tatzeitpunkt schwarz...

  • Memmingen
  • 09.09.19
  • 5.227× gelesen
  •  2
Polizei
Vier Männer sprengten am Sonntag, 25. August 2019 einen Geldautomaten in der Memminger Innenstadt.

Erneuter Zeugenaufruf
Geldautomat in Memmingen gesprengt: Vermutlich zwei Täter zu Fuß geflüchtet

Im Fall des gesprengten Geldautomaten in Memmingen hat die Kripo nun weitere Ermittlungsdetails bekannt gegeben und bittet die Bevölkerung erneut um Hinweise. Entgegen erster Ermittlungen flüchteten nach der Sprengung des Geldautomaten am Sonntag, 25. August 2019, zwei Täter zu Fuß. Zunächst war die Polizei davon ausgegangen, dass nur einer der insgesamt vier Täter zu Fuß geflüchtet war. Einer der Männer konnte von der Polizei noch am Sonntag festgenommen werden. Zwei weitere hatten den...

  • Memmingen
  • 06.09.19
  • 3.698× gelesen
Polizei
Unbekannte sind am Wochenende in einen Memminger Kindergarten eingebrochen. (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbruch in Memminger Kindergarten: Polizei bittet um Hinweise

Unbekannte sind am Wochenende in einen Kindergarten in der Dunantstraße in Memmingen eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, soll der Einbruch in der Zeit von Samstag, 31. August, 10:30 Uhr bis Sonntag, 01. September, 10:30 Uhr stattgefunden haben. Die Täter brachen mehrere Türen auf und durchsuchten die Räume des Kindergartens. Dabei sollen sie einen dreistelligen Bargeldbetrag gestohlen haben. Die Kriminalpolizei Memmingen hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen werden gebeten sich unter...

  • Memmingen
  • 03.09.19
  • 2.763× gelesen
Polizei
Unbekannte haben in Memmingen einen Geldautomaten gesprengt.
11 Bilder

Zeugenaufruf
Unbekannte sprengen Geldautomaten in Memmingen: Ein Mann vorläufig festgenommen

Update (26.08.19 18:00 Uhr): Die Polizei geht aktuell von vier Tätern aus. Zu Beginn der Ermittlungen standen nur zwei Männer unter Verdacht.  Bislang unbekannte Täter haben am Sonntagmorgen gegen 4:20 Uhr einen Geldautomaten im Vorraum einer Bank am Weinmarkt in Memmingen mittels einer technischen Vorrichtung gesprengt. Das teilte die Polizei in einer Meldung mit. In der Nähe befanden sich zum Zeitpunkt der automatisierten Alarmauslösung Polizeibeamte der Memminger Inspektion, die durch...

  • Memmingen
  • 25.08.19
  • 37.344× gelesen
Polizei
Gewalt (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Zwei Verletzte bei Schlägerei in Memminger Disko

In der Nacht von Freitag, den 16.08.2019 auf den 17.08.2019 soll es in der Memminger Straße in der Diskothek „Papillon“ zu einer Körperverletzung gekommen sein, bei der zwei Männer im Alter von 19 und 49 Jahren von vier unbekannten Tätern geschlagen worden wären. Die beiden Männer mussten mit dem RTW zur weiteren Behandlung in das Klinikum Kempten verbracht werden. Die Täter sind bislang unbekannt. Zeugen, die den Vorfall möglicherweise beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Tel....

  • Memmingen
  • 17.08.19
  • 5.388× gelesen
Polizei
Symbolbild. Der 37-Jährige, der aus der Memminger JVA geflohen ist, konte im Bereich Frickenhausen festgenommen werden.

Polizei
Ausbruch aus Memminger JVA: Festnahme bei Frickenhausen im Unterallgäu

Dank einer Mitteilung aus der Bevölkerung konnte einer der beiden Gesuchten, die am Wochenende aus der JVA Memmingen geflüchtet sind, gegen 14:45 Uhr am Montag festgenommen werden. Der 37-jährige Georgier hielt sich nach derzeitigem Ermittlungsstand alleine im Umkreis von Frickenhausen bei Lauben im Unterallgäu auf. Der zweite Geflohene, ein 36-jähriger türkischer Staatsangehöriger, wird derzeit weiterhin gesucht. Die Polizei bittet deshalb weiter darum, bei direktem Kontakt nicht an den...

  • Memmingen
  • 05.08.19
  • 16.455× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Mehrere Autos in Memmingen aufgebrochen: Polizei sucht Zeugen

Zwischen Samstag, den 13. Juli, 14 Uhr und Montag, den 15. Juli, 7 Uhr wurden bei einem Autohaus in der Europastraße 13 Fahrzeuge aufgebrochen und die Scheiben eingeschlagen. Die unbekannten Täter entnahmen aus den Fahrzeugen Lenkräder und weiteres Zubehör. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro. Der Entwendungsschaden durch die Diebstähle dürfte ebenfalls im fünfstelligen Bereich liegen. Ob ein Zusammenhang zu ähnlich gelagerten Pkw-Aufbrüchen besteht, die sich bereits vom 4. auf...

  • Memmingen
  • 15.07.19
  • 1.751× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Schlägerei in Memmingen: Sohn (22) kommt seiner Mutter (44) zu Hilfe und verprügelt zwei Männer

Am 13.07.2019, kurz nach 14.00 Uhr, kam es in der Schlachthofstraße in Memmingen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Zunächst geriet ein 22-jähriger Afghane, welcher mit seinem Fahrrad unterwegs war, mit einer 44-jährigen, deutschen Frau in Streit. Deren 22-jähriger Sohn kam der Frau daraufhin zu Hilfe und schlug dem Afghanen mehrfach mit der Faust in dessen Gesicht. Ein weiterer 19-jähriger Afghane kam hinzu und wollte schlichten. Dieser wurde daraufhin...

  • Memmingen
  • 14.07.19
  • 16.671× gelesen
  •  5
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Seniorin (88) in Memmingen beraubt

Am Samstag ist eine 88-jährige Frau in der Buxacher Straße in Memmingen Opfer eines Raubes geworden. Die Frau war gegen 11:25 Uhr mit einem Handwagen unterwegs. Nach Angaben der Polizei entriss ihr ein Mann plötzlich den Handwagen und flüchetet. Der Trolley wurde einige Zeit später am Marktplatz gefunden. Der Täter hatte ausschließlich das Bargeld entwendet. Die Seniorin blieb glücklicherweise unverletzt. Bei dem Täter handelt es sich um einen ca. 40 Jahre alten Mann. Er ist etwa 180 cm groß...

  • Memmingen
  • 07.07.19
  • 8.013× gelesen
Polizei
Ein Autofahrer wurde bei einem illegalen Straßenrennen verletzt.

Unfall
Illegales Straßenrennen in Memmingen: Fahrer in Auto eingeklemmt

Ein junger Autofahrer wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag bei einem Straßenrennen in Memmingen verletzt. An einer Ampel am Kuhberg in Richtung Amendingen startete der Mann an der Ampel ein Rennen mit seinem Cousin. Dabei verlor er laut Polizei die Kontrolle über sein Auto und prallte gegen eine Laterne. Der junge Mann wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Der Cousin des verletzten Mannes bemerkte den Unfall zwar, fuhr aber zunächst weiter. Ein Passant meldete der Polizei den Unfall. Am Auto,...

  • Memmingen
  • 22.06.19
  • 14.573× gelesen
  •  1
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Wildpinkler verprügelt Passanten in Memmingen

Am 09.06.19 gegen 00:30 Uhr sprachen zwei 28- und 29-jährige Männer in der Ulmer Straße einen bislang unbekannten Mann auf sein Fehlverhalten an, weil er gerade gegen die Hausmauer der dortigen Apotheke urinierte. Die beiden Zeugen gingen dann weiter über den Marktplatz, wurden aber vom Pinkler sowie seinen Begleitern verfolgt, provoziert und geschubst. Es kam dann zu einem Handgemenge, wobei beide Zeugen mehrere Faustschläge und Tritte ins Gesicht und Oberkörper abbekamen. Als zwei weitere...

  • Memmingen
  • 09.06.19
  • 7.471× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019