Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

1.359×

Zeugenaufruf
Mehrere Einbrüche im Westallgäu

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gelang ein bislang Unbekannter in Weiler in je eine Gaststätte am Kirchplatz und in der Fridolin-Holzer-Straße. Im ersten Fall entwendete er das Spargeldfach des Sparclubs, während er im zweiten Fall einen Tresor und die Trinkgelddose mitnehmen konnte. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gelangte die Täterschaft in Opfenbach in das Pfarrbüro und riss den Tresor aus der Wand. Diesen nahm er mitsamt Inhalt mit. Die Polizei bittet folgendes zu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.08.18
775×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Pizzeria und Schmuckgeschäft in Scheidegg ein

Freitagnacht wurde in eine Pizzeria in der Prinzregent-Luitpoldstraße und in ein Modeschmuckgeschäft in der Zollstraße in Scheidegg eingebrochen. Bei beiden Einbrüchen wurde der Zylinder des Türschlosses herausgedreht und Wechselgeld von mehreren Hundert Euro entwendet. Es entstand an beiden Tatorten ein Sachschaden von ca. 50 Euro. Zeugen werden gebeten sich an die Polizei Lindenberg unter der Tel. 08381/92100 zu wenden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.03.18
46×

Zeugenaufruf
Unbekannter bricht in Wangener Wohnung ein

Ein Unbekannter hat in der Zeit zwischen dem 16. Januar und 5. Februar die Tür einer Wohnung in der Wangener Liebigstraße aufgehebelt. Aus der Wohnung wurde ein 65 Zoll Flachbild-Fernseher sowie ein Postbank-Sparbuch und zwei Armbanduhren im Gesamtwert von rund 2.000 Euro entwendet. Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges in der Liebigstraße beobachtet haben, der Fernseher wurde aufgrund seiner Größe vermutlich in ein Fahrzeug eingeladen, werden gebeten, sich beim Polizeirevier...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.02.18
37×

Diebstahl
Unbekannter klaut Dachrinnen in Isny

Mehrere Kupferdachrinnen und -rohre sowie eine verzinkte Dachrinne von insgesamt vier Gartenhäusern entwendete ein unbekannter Täter zwischen Samstag, 11.11. um 10 Uhr und Samstag, 18.11. um 10 Uhr in einer Schrebergartenanlage im Weidachweg. Das Diebesgut wurde an der Südseite über den Umgrenzungszaun gehoben und von dort vermutlich auf dem Weidachweg zum Abtransport gebracht. Der Wert des Diebesguts wird auf rund 480 Euro geschätzt. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.11.17
25×

Baggerzubehör in Wert von 2.000 Euro in Weiler-Simmerberg entwendet

Im Zeitraum von Freitagabend bis Montagmorgen wurden, von einem bislang unbekannten Täter, drei sogenannte Tieflöffel von einem Anhänger entwendet. Der Anhänger war unweit einer Baustelle in Schreckenmanklitz abgestellt. Es handelt sich um rote Tieflöffel, mit vorgezogener Schneide, der Marke 'Martin'. Sie werden zum Graben mit einem Bagger genutzt. Die Tieflöffel haben einen Wert von etwa 2.000 Euro. Die Polizei Lindenberg bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.08.17
54×

Zeugenaufruf
Einbruch in ein Sportgeschäft in Isny: Diebesgut im Wert von 10.000 Euro

In der Nacht von Montag auf Dienstag hebelten unbekannte Täter die zum Aacher Weg hin gelegene Notausgangstüre eines Sportgeschäftes an der Weißenbachstraße auf und drangen in das Geschäft ein. Ein Versuch mit einem Schraubenzieher die Kasse aufzubrechen misslang. Im weiteren Verlauf verstauten die Täter in mehreren vorgefundenen Sporttaschen Lauf- und Funktionsschuhe verschiedener Marken, Bergschuhe der Marke LOVA in gängigen Größen (41 - 45) und Markensportbekleidung (Shirts- und Hosen)...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.07.17
21×

Zeugenaufruf
Unbekannter klaut Hinterrad und demoliert Fahrrad in Lindenberg

Am Montagmorgen hatte ein17-jähriger Schüler sein Mountainbike am Gymnasium, im Bereich des Radabstellplatzes, verschlossen abgestellt. Als er gegen 13:00 Uhr wieder zu seinem Fahrrad zurückkehrte, musste er feststellen, dass ein unbekannter Täter das Hinterrad ausgebaut und entwendet hatte. Im Anschluss stellte der Dieb das Bike so unsachgemäß auf dem Hinterbau ab, dass das Schaltwerk komplett beschädigt wurde. Es entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro. Mögliche Zeugen dieser Tat werden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.07.17
249×

Zeugenaufruf
Zwei Vipern im Scheidegger Reptilienzoo gestohlen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag stieg ein Täter über ein Fenster in den Ausstellungsraum eines Reptilienzoos ein. Aus dem artgerechten Terrarium stahl er zwei Vipern. Bemerkt wurde der Diebstahl am Sonntagvormittag. Die informierte Lindenberger Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und erhofft sich Hinweise zu dem Verbleib der markanten Schlangen. Diese werden unter der Rufnummer (08381) 9201-0 oder der Mailanschrift pp-sws.lindenberg.pi[at]polizei.bayern.de entgegen genommen. Wer hat...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.04.17
23×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen Inhalt aus Einkauswagen eines Mannes (29) in Lindenberg

In einem Lebensmitteldiscounter in der Sedanstraße in Lindenberg stahlen am Samstagabend Unbekannte einem 29-jährigen Kunden die Einkäufe aus seinem Einkaufswagen. Der Mann hatte seinen Einkaufswagen nach dem Bezahlen im Kassenbereich kurze Zeit unbeaufsichtigt abgestellt. Als er wiederkam, war der Einkaufswagen leer. Lediglich der Kassenbon befand sich noch in dem Einkaufswagen. Der Beuteschaden beträgt 37,17 Euro. Die Polizeiinspektion Lindenberg bittet um Hinweise unter der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.04.17
24×

Diebstahl
Trickdiebe geben sich in Kißlegg als Handwerker aus und stehlen Geldbeutel

Erneut haben sich Personen unter einem Vorwand Zugang zu einem Wohnhaus in Kißlegg verschafft. Am Dienstag, gegen 19.30 Uhr, hat sich ein unbekannter Mann als Handwerker gegenüber zwei Hausbewohnerinnen ausgegeben und geäußert, dass er das Wasser überprüfen müsse. Anschließend begaben sich der Täter und die zwei Frauen in den Keller. Wenig später klingelte ein zweiter Mann an der Haustür und fragte nach, wo sein Chef sei. Daraufhin kam der angebliche Handwerker aus dem Keller, worauf beide...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.03.17
27×

Zeugenaufruf
Bettler erbeuten insgesamt 1.000 Euro in Weiler-Simmerberg

In Weiler ereigneten sich innerhalb von zehn Tagen zwei Gelddiebstähle durch eine Bettlergruppe. Der Schaden beträgt rund 1.000 Euro. Bei der Hauptverdächtigen handelt es sich um eine weibliche Person, ca. 40 Jahre alt und ca. 170 Zentimeter groß. Sie hat dunkle, nackenlange Haare, trägt allerdings vermutlich zumindest teilweise ein Kopftuch. Die Frau war in wechselnder Begleitung, tageweise mit Kind(er) oder männlicher Person unterwegs. Alle Personen haben ein südosteuropäisches...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.03.17
33×

Zeugenaufruf
Unbekannter stiehlt Mann (82) in Leutkirch Geldbörse mit 250 Euro

Als ein 82-jähriger Mann am Dienstagnachmittag, gegen 14.45 Uhr, vom Viehmarktplatz über die Treppe zur Bachstraße ging, näherte sich ihm ein unbekannter Täter und zog dem Geschädigten dessen braune Ledergeldbörse mit rund 250 Euro Bargeld, Scheckkarten und persönlichen Papieren aus der Gesäßtasche. Anschließend flüchtete der Unbekannte über den Viehmarktplatz in Richtung südliche Marktstraße. Vom Täter liegt der Polizei folgende Beschreibung vor: 28 bis 35 Jahre alt, etwa 160 cm groß,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.03.17
49×

Zeugenaufruf
Mann (24) wird von drei Unbekannten in Kißlegg überfallen und bestohlen

Am Montagabend, gegen 19:30 Uhr, ist ein 24-jähriger, aus der Slowakei stammender Mann Opfer eines Raubüberfalls in der Wangener Straße in Kißlegg geworden. Dieser hielt sich wegen eines beruflichen Termins in der Stadt auf und machte zur Tatzeit einen Spaziergang, als neben ihm ein Pkw anhielt und drei unbekannte Männer ausstiegen. Diese gingen auf den 24-Jährigen zu und forderten von ihm Geld. Als die Männer ihn festhielten und ein Täter dessen Geldbeutel aus der Hosentasche zog, kam es zu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.03.17
30×

Diebstahl
Unbekannte brechen in Einfamilienhaus bei Leutkirch ein und stehlen Bargeld

In der Nacht von Freitag auf Samstag in der Zeit von 17:00 Uhr bis 11:00 Uhr brachen bisher unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Ellerazhofen bei Leutkirch ein. Mittels eines Werkzeuges wurde das Fenster der Gästetoilette aufgehebelt, das Fliegengitter herausgeschnitten und hierdurch das Wohnhaus betreten. Die Täter durchsuchten sämtliche Wohnräume und entwendeten einen größeren Bargeldbetrag. Schmuck und andere hochwertige Gegenstände hingegen ließen die Täter unbeachtet im Wohnhaus...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.02.17
131×

Zeugenaufruf
Unbekannter versucht voll beladenen Einkaufswagen im Wert von 1.800 Euro in Lindenberg zu stehlen und flüchtet

Am Donnerstagabend versuchte ein unbekannter Täter im Verbrauchermarkt in Lindenberg einen vollen Einkaufswagen an der Kasse vorbei über die Gemüseabteilung durch den Ausgang zum Parkplatz zu schieben. Als er von Beschäftigten des Marktes angesprochen wurde sagte er, dass er bereits vor 30 Minuten bezahlt habe. Er werde den Beleg im Auto holen. Er verließ den Markt und flüchtete. Der Wagen war mit wertvollen Gütern im Wert von über 1.800 Euro beladen. Der Täter wird wie folgt beschrieben:...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.02.17
28×

Betrug
Warnung vor Trickdiebinnen in Wangen

Durch Trickdiebstähle haben diese Woche eine etwa 40-jährige Frau und deren jugendliche Begleiterin in zwei Juweliergeschäften Schmuckstücke im Wert von mehreren hundert Euro erbeutet. Die zwei mutmaßlichen Täterinnen haben von Montag bis Mittwoch mindestens drei Juweliergeschäfte aufgesucht und vorgegeben, im Auftrag bekannter Wangener Firmen Jubiläumsgeschenke für Mitarbeiter besorgen zu sollen. Zuvor hatte eine angebliche Firmenmitarbeiterin den Besuch im Geschäft angekündigt. In zwei...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.02.17
21×

Zeugenaufruf
Hinweise gesucht: Einbruch in drei Bäckereien im oberen Landkreis Lindau

In der Nacht zum 09.01.2017 kam es im oberen Landkreis Lindau zu mehreren Einbrüchen. Zunächst versuchten bislang unbekannte Täter zwei rückwärtige Türen einer Bäckereifiliale in der Kemptener Straße in Hergensweiler aufzuhebeln, was trotz massiver Gewalteinwirkung aufgrund der Mehrfachverriegelung der Türen misslang. Die Täter gelangten nicht in das Tatobjekt und brachen ihren Versuch ab. Im weiteren Verlauf wurde von den offensichtlich gleichen Tätern eine Glasschiebetüre im Dorfladen in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.01.17
19×

Zeugenaufruf
Während sie Schnee schippte: Unbekannter durchwühlt Handtasche einer Ladenmitarbeiterin in Wangen

Am Donnerstag kurz nach 13.00 Uhr, begab sich eine Angestellte, der auf dem Markplatz befindlichen Tchibo-Filiale, für kurze Zeit vor das Gebäude um Schnee zu beseitigen. Offenbar unter Ausnutzung dieses Umstandes begab sich ein unbekannter Tatverdächtiger in die Aufenthaltsräume der Filiale. Die Angestellte erwischte den Mann beim Durchwühlen ihrer Handtasche und versuchte ihn festzuhalten. Der Unbekannte konnte sich jedoch losreißen und die Angestellte gegen einen Rollcontainer stoßen,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.01.17
29×

Zeugenaufruf
Hinweise gesucht: Einbrecher stiehlt Schmuck aus zwei Häusern in Isny

In der Silvesternacht ist ein unbekannter Täter zwischen 21:00 und 03:00 Uhr durch ein zuvor aufgebrochenes Fenster in ein Wohngebäude in der Kastellstraße eingestiegen und hat mehrere Räume durchsucht. Dabei fiel ihm Goldschmuck im Wert von mehreren hundert Euro in die Hände. Vermutlich der gleiche Täter brach auch in ein Wohnhaus in der Straße 'Am Leitbach' ein und entwendete auch in diesem Haus ausschließlich Schmuckgegenstände. Personen, die im Bereich der beiden Tatorte Verdächtiges in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.01.17
22×

Diebstahl
Sprinterfahrer klaut Winterreifen in Lindenberg

Am Sonntagnachmittag lud ein unbekannter Täter vier Winterreifen in seinen weißen Sprinter und fuhr davon. Die Reifen lagerten neben einem Hauseingang in der Staufner Straße 18. Laut einem Nachbar hätte der Sprinter ein Neu Ulmer Kennzeichen gehabt. Der Mann war ca. 45 Jahre alt und hatte eine kräftige Statur. Die Reifen hatten einen Wert in Höhe von 300 Euro. Hinweise die zur Ergreifung des Fahrzeuglenkers führen, werden unter der Telefonnummer 08381/92010 entgegengenommen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.10.16
14×

Zeugenaufruf
Einbruch in Bäckerei in Opfenbach

Mindestens ein unbekannter Täter drang in der Nacht zum Mittwoch, 28. September, über ein Toilettenfenster in die Räume einer Bäckerei in der Allgäustraße ein. In einem Büroraum wurde ein Wertbehältnis angegangen und gewaltsam geöffnet. Die Einnahmen des Vortages wurden entwendet. Der Vorfall wurde am frühen Mittwochmorgen entdeckt und bei der Polizeiinspektion Lindenberg angezeigt. Die Spurensicherung vor Ort und die weiteren Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizei Lindau übernommen. Es...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.09.16
28×

Zeugenaufruf
Mann (35) soll für mehrere Auto-Aufbrüche und Diebstähle im Raum Wangen und Isny verantwortlich sein

Als Tatverdächtiger zu rund 15 Auto-Aufbrüchen und Diebstählen aus Autos im Raum Wangen und Isny konnte jetzt ein 35-Jähriger von Beamten des Polizeipostens Isny ermittelt werden. Nachdem der Mann bereits in Wangen durch Diebstähle aufgefallen war, wurde er von den Polizisten am Montag in seinem Zuhause aufgesucht. Hierbei stießen sie auf Sonnenbrillen, Handys und elektrische Garagentoröffner sowie Bargeld im Wert von nahezu 900 Euro. Während Teile des Diebesgutes bereits einzelnen Straftaten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.02.16
27×

Zeugenaufruf
Gehäuft Autodiebstähle im Kreis Ravensburg und württembergischen Allgäu: Polizei bittet um Hinweise

Seit Mitte Februar wurden im Raum Tettnang, Ravensburg, Wangen und Lindau insgesamt elf hochwertige Autos der Marke Audi entwendet. Acht entwendete Pkw waren vom Typ A6. Die Fahrzeuge hatten jeweils einen Wert von ca. 50.000 Euro. Bei zwei weiteren Fahrzeugen blieb es beim Versuch. Nach bisherigen Erkenntnis muss davon ausgegangen werden, dass die Täter gut organisiert sind, über ein großes technisches Know-how und das entsprechend hochwertige technische Equipment verfügen und die Autos...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.12.15
24×

Zeugenaufruf
Aufmerksame Frau (73) verhindert Diebstahl eines Opferstocks in Leutkirch

Dank ihrer Aufmerksamkeit konnte am Montagmittag gegen 13.30 Uhr eine 73 Jahre alte Frau den Diebstahl eines Opferstockes verhindern. Die Seniorin beobachtete zwei auffällige Männer, die sich in die Kirche in der Kirchstraße begaben, nachdem sie ihren Pkw mit rumänischen Kennzeichen an der Kirche abgestellt hatten. Nachdem die beiden nach einer geraumen Zeit nicht mehr herauskamen, begab sich die taffe Zeugin in die Kirche und konnte das Duo beim Hantieren am Opferstock beobachten. Die Täter...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.12.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ